Forum (https://forum.milwaukee-vtwin.de/index.php)
- Modelllinien (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=17)
-- Touring (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=26)
--- 2019er Road Glide Special tieferlegen (https://forum.milwaukee-vtwin.de/threadid.php?threadid=101017)


Geschrieben von ando_ am 18.03.2021 um 22:04:

Fragezeichen 2019er Road Glide Special tieferlegen

Hallo miteinander,

habe mir vor paar Wochen eine 2019er RG Special zugelegt und möchte sie gerne hinten etwas tieferlegen.

Könnt ihr mir das ein oder andere Fahrwerk empfehlen ?
Hab leider keine Möglichkeit aktuell zu einem Händler zu gehen da hier bei uns wieder alles dicht ist.

Wäre dankbar für paar Tipps  und Ratschläge 

beste Grüße 
ando


Geschrieben von Defcon am 19.03.2021 um 09:03:

Hast du mal die Suchfunktion probiert ... gib mal ein tiefer legen da kommen viele Postings , hat auch Nachteile was du möchtest  , Schräglagenfreiheit z.b

__________________
Trust The Universe


Geschrieben von tcj am 19.03.2021 um 14:07:

eine special ist ja ohnehin schon tiefergelegt Augenzwinkern
wodurch Fahrkomfort und wie auch Defcon schon schreibt die Schräglagenfreiheit leidet - und manch einer auf die längeren Dämpfer der Ultra/Limited umrüstet.

Aber wenn man es nicht lassen kann gibt es meines Wissens von Öhlins Dämpfer welche sich etwas in der Höhe variieren lassen.


Geschrieben von Monty am 19.03.2021 um 17:24:

Du hast eh nur 2“ federweg hinten. Heist ca 5 cm. Das is garnix,... das nochmal tieferlegen heisst: Starrrahmen fahren. 

wenn es um kurze beine geht, lieber Sitzbank abpolstern. 
wenns um optik geht dann nur airride,.... weil sonst kannste auch dreirad fahren. Dann is nix mehr mit Schräglage.


Geschrieben von Soonham am 12.05.2021 um 13:41:

TIEFER? hatte meine alte E-Glide extra höher gelegt... wegen dem Fahrspaß..