Forum (https://forum.milwaukee-vtwin.de/index.php)
- Allgemein (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=16)
-- Allgemein: Motorräder (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=1)
--- Kess Tech Auspuff - Fragen und Antwort Thread (https://forum.milwaukee-vtwin.de/threadid.php?threadid=17292)


Geschrieben von DerAlte am 28.06.2006 um 00:22:

Ich würd auf alle Fälle bis Hamburg warten .

Da wird man bestimmt viele Anlage sehn und auch live hören können Freude

__________________
"Ride hard, live Free"

Besucht meine HP wenn Ihr Lust habt !!


Geschrieben von Balutom am 27.08.2006 um 18:19:

Aupuffanlagen

Hallo
Ich suche eine Auspuffanlage von Kess-tech für eine Night rod special 2007 Modell . Weiß man schon ob die Anlage von dem 2006 montierbar ist . Hat jemand in der nähe eine solche anlage damit ich die mal Anhören kann.

Gruß Tom


Geschrieben von Bruchpilot am 27.08.2006 um 20:53:

dazu solltest du vielleicht mal "in der Nähe" genauer spezifizieren.

Und passen wir die sicherlich....


Geschrieben von Döppi am 27.08.2006 um 21:07:

Erst mal Hallo Balu und Willkommen im Forum.

Das Beste ist du rufst persönlich bei Kess Tech an . Tel.: +49-(0)9528/1507 . Aber findest du nicht das die Kess Tech Anlage auf der Special absolut Scheiße aussieht ?

Hast die Original Anlage von der Night Rod Special überhaupt schon mal gehört ? Klingt doch nicht mal übel .

Gruß Marco

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School


Geschrieben von Bruchpilot am 27.08.2006 um 21:18:

Aber findest du nicht das die Kess Tech Anlage auf der Special absolut Scheiße aussieht ?


naja, die Thermoskannen sind ja wohl auch nicht gerade jedermann Geschmack...


Geschrieben von nick612 am 29.08.2006 um 13:52:

Auspuff für VRSC SE

Hello folks,

wg. der elektr(on)ischen Verstellbarkeit habe ich mich trotz des unverschämten Preises für eine Kess-Tech-Anlage entschieden. Der Sound ist sehr ordentlich und bei Gefahr im Verzug jederzeit blitzschnell auf StVZO-kompatibel umzustellen.
Zwar ist die Anlage lediglich für den Serienmotor homologiert - die EG-BE gilt deshalb eigentlich nur für die Serienmodelle - aber beim "richtigen" TÜV kriegt man sie auch für die VRSC SE abgenommen und dann bei der Zulassungsstelle problemlos eingetragen.
Wen die Kohle nicht schreckt, der ist damit sehr gut bedient, zumal auch keine Einstellungs- oder Software-Änderungen anfallen.
Wer nähere Informationen haben möchte, kann mich gern via PN ansprechen.

Gruß

Nick


Geschrieben von Balutom am 30.08.2006 um 22:17:

zum zitierten Beitrag Zitat von Bruchpilot
Aber findest du nicht das die Kess Tech Anlage auf der Special absolut Scheiße aussieht ?


naja, die Thermoskannen sind ja wohl auch nicht gerade jedermann Geschmack...


Geschrieben von Hans am 24.09.2006 um 20:03:

Hallo Andi,

erst einmal herzlichen Glückwunsch. Tolles Bike.

Ich habe mir für meine VRod die elektrische Anlage von KessTec geholt und bin sehr zufrieden. Der Sound ist toll, laut und derzeit völlig legal - was für mich sehr entscheidend war.

Die Anlage hat eine EU-Zulassung und regelt sich aiutomatisch im Stand und bei 45-80 Km/h auf leise.

http://www.kess-tech.de/

Ich kann Dir das System sehr empfehlen und glaube es gibt sogar schon eine Version für die NightRod Special.

Grüsse
Hans


Geschrieben von Blaubär am 24.09.2006 um 21:24:

Hinter Hans herfahren tut jedenfalls auf die Dauer weh wenn er auf offengestellt hat cool

__________________
if (AHNUNG == 0) { read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE; } else { use brain;} make post


Geschrieben von nick612 am 25.09.2006 um 08:52:

Stimmt, man muß halt ab und zu mal abschalten, sonst kriegt man was am Kopp, aber ich möchte auf die Kessa-Tech auch nicht mehr verzichten!

Gruß

Nick


Geschrieben von ronn am 07.12.2006 um 23:28:

Nightrod special Auspuff

Hab gerade mal ein bisschen auf der Kesstech Seite geschmökert. Haben schon für die 2007er Modelle u.a. NRS Anlagen dabei. Die NRS Anlagen sind schwarzmatt keramikbeschichtet. Die 2 in 1 gefällt mir optisch sehr gut. Was mir nicht gefällt ist der irrwitzige Preis. Is unter dem Porzelan Gold?
Gruss ronn


Geschrieben von mr_blue am 08.12.2006 um 20:00:

harter kurs..


Geschrieben von Andi am 08.12.2006 um 20:39:

Vermute mal, Kess-Tech lässt sich die 3 Jahre Entwicklungszeit un den ganzen Zulassungskrimskrams fürstlich entlohnen. Ich verstehs irgendwie schon, würd ich wahrscheinlich auch nicht anders machen, trotzdem find ich den Preis wahnsinnig hoch. Beide Ausführungen gefallen mir ganz gut, aber wie gesagt: Nicht zu einem Preis, für den ich drei Wochen Urlaub in USA machen kann...


Geschrieben von rodfather am 08.12.2006 um 21:12:

zum zitierten Beitrag Zitat von Andi
Vermute mal, Kess-Tech lässt sich die 3 Jahre Entwicklungszeit un den ganzen Zulassungskrimskrams fürstlich entlohnen. Ich verstehs irgendwie schon, würd ich wahrscheinlich auch nicht anders machen, trotzdem find ich den Preis wahnsinnig hoch. Beide Ausführungen gefallen mir ganz gut, aber wie gesagt: Nicht zu einem Preis, für den ich drei Wochen Urlaub in USA machen kann...

Mal 'ne kurze Frage.
Hat Kess Tech die Night Rod special schon vor drei Jahren gekannt?

Rodfather


Geschrieben von Andi am 09.12.2006 um 18:21:

Was hatn dass mit der Night Rod Special zu tun??? verwirrt - die gleichen Tröten gibts auch für die V-Rod und ja - die kannte Kess-tech auch vor drei Jahren schon.

Grüßle

Andi