Forum (https://forum.milwaukee-vtwin.de/index.php)
- Modelllinien (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=17)
-- Rückrufe (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=69)
--- Harley-Davidson ruft 308'000 Motorräder zurück (https://forum.milwaukee-vtwin.de/threadid.php?threadid=27874)


Geschrieben von Bacardihardy am 25.10.2011 um 08:17:

Hier der offizielle Wortlaut auf der HD-Seite zum Recall:

Open Recalls
There are one or more open recalls on your vehicle:

2009 TOURING ELECTRA GLIDE® STANDARD (EFI)
VIN: 5HD1......................
The following list contains the campaign number and a brief description:

Recall Notice: 0145: RCL:2009-2012 BRAKE SWITCH RCL

We strongly urge you to take your motorcycle to your dealer to have the appropriate service performed as soon as possible. Should you choose to ride your motorcycle prior to this service, we urge you to be aware of this condition. Some product campaigns may have expired and you may have to pay for the service. Please see your local Harley-Davidson dealer for further details.
Closed Recalls

__________________
Am Horizont gehts weiter..............................




nicht nur nachdenken - auch vordenken


Geschrieben von Dude am 25.10.2011 um 08:47:

Achtung Rückrufaktion Modelle 2009-2012

Guten Morgen Zusammen,

habe ich gestern beim Stöbern gefunden:

Rückruf Welt.de

Das kommt jetzt absolut zur falschen Zeit für die MoCo, wobei zur richtigen Zeit kann sowas nie kommen unglücklich

Dude

__________________
Der Teppich hat das Zimmer erst richtig gemütlich gemacht, hab ich recht ?


Geschrieben von schmacko am 25.10.2011 um 08:51:

Woher weiß man, welche Bikes genau betroffen sind?

__________________
Ralf


Geschrieben von voni am 25.10.2011 um 08:57:

Hi Dude,

haben wir schon HIER

und das:

Woher weiß man, welche Bikes genau betroffen sind?


Wird sicher bald auch kommen, wenn bekannt ist, um welche Baureihen es sich handelt.

Und hier siehst Du die Modelle welche betroffen sind, somit scheidet deine Softail aus, schmacko.

Recall

__________________
KEEP RUBBER SIDE DOWN

Cheers
voni


Geschrieben von loosch2 am 25.10.2011 um 09:06:

In unserer Tageszeitung steht heute alle Touringmodelle und Trikes
Bj.2009-2012

Gruß loosch2


Geschrieben von schmacko am 25.10.2011 um 09:19:

@voni: Danke für die Hilfe. Wusste doch, dass ich ein klasse Motorrad habe großes Grinsen

__________________
Ralf


Geschrieben von Döppi am 25.10.2011 um 15:26:

Die machen ja einen riesen Wirbel darum . Läuft den ganzen Tag im Radio .

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School


Geschrieben von jester am 25.10.2011 um 22:17:

hello together


ob euer bike betroffen ist oder nicht findet ihr am einfachsten hier (untenstehenden link) raus. ok, benötigt dass ihr bereits ein profil eröffnet habt... dann zeigts euch aber sofort an ob euer bike in die garage muss oder nicht.





seize the moment

https://www.harley-davidson.com/en_US/Content/Pages/Owners/service-your-bike/service-recalls/service-recalls.html


Geschrieben von Adi66 am 26.10.2011 um 15:57:

Zitat von jester
hello together


ob euer bike betroffen ist oder nicht findet ihr am einfachsten hier (untenstehenden link) raus. ok, benötigt dass ihr bereits ein profil eröffnet habt... dann zeigts euch aber sofort an ob euer bike in die garage muss oder nicht.



seize the moment

https://www.harley-davidson.com/en_US/Content/Pages/Owners/service-your-bike/service-recalls/service-recalls.html


Guter Hinweis Freude und damit schlechte Nachricht für mich Baby

__________________
~~ Vier Räder bewegen den Körper; doch nur zwei Räder bewegen die Seele ~~


Geschrieben von Serviman am 27.10.2011 um 08:46:

Zitat von Adi66
Zitat von jester
hello together


ob euer bike betroffen ist oder nicht findet ihr am einfachsten hier (untenstehenden link) raus. ok, benötigt dass ihr bereits ein profil eröffnet habt... dann zeigts euch aber sofort an ob euer bike in die garage muss oder nicht.



seize the moment

https://www.harley-davidson.com/en_US/Content/Pages/Owners/service-your-bike/service-recalls/service-recalls.html


Guter Hinweis Freude und damit schlechte Nachricht für mich Baby


Moin,

hier mal der "blaue" Brief des U.S. Department of Transportation an Harley.
http://www-odi.nhtsa.dot.gov/recalls/results.cfm
Klar und deutlich wird dargelegt, welche Modelle vom Rückruf betroffen sind.
Wenn ich dagegen den versteckten Recall auf der H-D Webseite betrachte, wo ich auch noch ein Profil anlegen muß, fällt mir eigentlich nicht viel ein...Baby

Ich säch nix.

Have a nice day!

__________________
Beten scheef, hett Gott leef! In rust, we trust.


Geschrieben von Bobber-Knight am 27.10.2011 um 09:28:

Ich verstehe nicht wie man um nen poppeligen Recall so ne Welle machen kann und muss. Das Motorrad fällt ja nicht während der Fahrt auseinander. Es geht letzlich -zumindest in diesem Fall - um ne Kleinigkeit.

Die Halter der betroffenen Modelle werden über das Kraftfahrtbundesamt ermittelt und angeschrieben. Dann kann man mit der Benachrichtigung zum Händler seines Vertrauens. Dieser wird den Recall erledigen und fertig.

Wer sich bei so nem Recall gleich wild aufregt weil sein Mopped betroffen ist oder nicht weis ob oder nicht und deshalb nun schlecht schlafen kann sollte lieber zu Fuß gehen.....
Diese Rückrufe gibts immer wieder mal bei allen Fahrzeugherstellern. Die Welt ist halt nicht perfekt und wenn ein Problem auftaucht reagieren die Hersteller. Bei einem Hersteller werden die Recalls von den Medien aufgebauscht, bei anderen nicht. Liegt wohl immer dran was sonst grad in der Welt los ist. Augenzwinkern

__________________
Only Kicker seperates the man from the boys


Geschrieben von helli58 am 27.10.2011 um 14:41:

Hab bei meinem Freundlichen nachgefragt, der meinte es ist nichts gravierendes, seit 2008 hatten nur 2 Bikes dieses Problem, im Moment hat er nur 5 teile auf Lager, deswegen wird ausgetascht wenn der Schaden auftritt. großes Grinsen

__________________
Servus, Helli aus Naturns-Suedtirol Freude

DER REGEN MACHT MICH NASS, DER WIND TROCKNET MICH

FIND YOUR WAY THE EASY WAY cool


Geschrieben von Blackone am 27.10.2011 um 16:25:

....meiner Einer iss auch von Betroffen traurig

Entweder bekommst vom Dealer oder vom Amt bescheid. Wenn Du dann nicht rechtzeitig/fristgerecht reagierst, wollen die Dir den Ofen sogar stilllegen, so die Aussage vom Dealer!

__________________


Gruß Blackone


Geschrieben von Adi66 am 27.10.2011 um 17:05:

Zitat von Blackone
<...>

Wenn Du dann nicht rechtzeitig/fristgerecht reagierst, wollen die Dir den Ofen sogar stilllegen, so die Aussage vom Dealer!



Hat der Harley-Dealer jetzt auch schon ordnungspolitische Kompetenzen? geschockt großes Grinsen

Lasse Dich von solchen Dealeraussagen nicht ins Bockshorn jagen. Augenzwinkern

Spaß beiseite, ich glaube nicht, dass im Rahmen einer Kontrolle durch die Rennleitung so etwas festgestellt wird. Schon gar nicht glaube ich, dass der Harley-Dealer irgendeinen Wartungsvollzug an die Behörde meldet.

Haarig wird es allenfalls, wenn Du Dich auf die Bretzel legst und ein Gutachter als Ursache die Nichtbefolgung des Rückrufes feststellt. Dann wird es mir allerdings wahrscheinlich ohnehin Wurscht sein. Augenzwinkern

__________________
~~ Vier Räder bewegen den Körper; doch nur zwei Räder bewegen die Seele ~~


Geschrieben von el666 am 29.10.2011 um 09:59:

Moinsen Leute!

Ich hatte gestern ein interessantes Gespräch mit meinem Schraubär. Hatte vor ein paar Wochen einen Unfall auf der AB und deshalb wird bei mir gerade mein Bike vermessen. Gab da ein paar interessante Ergebnisse und eine Info, die mich stutzig gemacht hat. Mein Rahmen hat nichts abbekommen, jedoch weißt das Hinterrad einen Versatz von 10 mm auf. Dabei steht das Rad jedoch gerade wie eine eins. Ist also komplett gerade um 10mm zur Seite veschoben. fröhlich
Bezüglich der Rückrufaktion:
Es kann sein, so wird gemunkelt, dass die Rückrufaktion nicht unbedingt nur den Bremslichtschalter betrifft sondern dass dabei auch die Radlager vorn und hinten gewechselt werden. Da es kein öffentliches Statement von HD ist, wird es uns keiner bestätigen. Ich habe keine Chance mehr, dass zu prüfe, denn mein Bike ist bereit durch den Unfall beim Schraubär, so dass ich keinen Dealer mehr aufsuchen kann, um die Aktion machen zu lassen.
Wenn einer von Euch Sein Moped in die Werkstatt gibt und interesse hat zu schauen, was da wirklich passiert, dann fragt doch, ob Ihr denen dabei über die Schulter schauen dürft, Bremslichtschalter dauert 15 Min mit anschliessen am Rechner wegen ABS und Entlüften. Ist ja net die Welt.
Oder ihr macht ne Markierung auf eure Radlager, mal sehen, ob Ihr die anschliessend noch findet.

Wenn einer das macht, lasst mich mal das Ergebnis wissen, würde mich interessieren.
Gruß
el 666