Forum (https://forum.milwaukee-vtwin.de/index.php)
- Allgemein (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=16)
-- Allgemein: Motorräder (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=1)
--- Auspuff allgemein - Fragen und Antwort Thread (https://forum.milwaukee-vtwin.de/threadid.php?threadid=3739)


Geschrieben von Casimir am 09.02.2022 um 09:17:

zum zitierten Beitrag Zitat von Hellrat
Hallo zusammen, 

Ich habe an meiner 91'er FXSTC 1 3/4" Dragpipes dran.
Die hatte ich damals abgeschnitten und die original Dämpfer drangemacht.
Nach 25 Jahren meint nun der TÜV, es wäre zu laut (durchgerostet is das nix)
Was bringt es wenn ich neue Dragpipes hole, und diese 200mm länger als die alten mache/lasse und je einen 200mm DB Killer einsetze ?
Oder reduziert diese Maßnahme das Geräusch nicht ?
Angeblich Standgeräusch 105-107 Db.
Eingetragen ist 98P.

Grüße 

Hell

Hallo,
hab auch 1 3/4" Dragpipes verbaut.
Die handelsüblichen Killer taugen im allgemeinen nicht viel. Ich habe selbst Einsätze konstruiert, gebaut und getestet.
Die sind jetzt bei verschiedenen einschlägigen Händlern. Vielleicht besteht in näherer Zukunft eine Chance, diese für die breite Masse herzustellen.

__________________
Grüße, Tim

Have a nice fa(h)rt...

 


Geschrieben von Vollrohr am 22.02.2022 um 15:53:

Auspuff Thorcat/Miller Euro5

Hallo zusammen,
bei den beiden Herstellern gibt es jetzt einen normalen Endtopf für Euro 5. 
Mich würde interessieren, welche ihr favorisieren würdet. 
Klappenauspuff will ich nicht. Die sind mir hinten raus zu lang. Da gefällt mir das Aussehen nicht.
Diese beiden sind gut 30-40cm kürzer, was ich super bei der Sportglide sieht. Auch ohne Koffer.

Vielen Dank.....DlzG
Axel


Geschrieben von Udo am 23.02.2022 um 11:36:

Augenzwinkern 2021er Auspuff

Hallo Ihr Spezialisten,

ich habe mir eine 21er Sport Glide gekauft. Bekanntermaßen ist der orig. Sound ja nicht gerade toll. Da ich keine 2000,- investieren möchte in einen Klappenauspuff, bin ich auf der Suche nach einer günstigeren Lösung. In US gibt es z.Bsp. Cobra 909 u.a. (natürlich nicht StVO-conform unglücklich ), aber leider nur bis 20er Modell. Ab 21 (Euro 5) hat der Schalldämpfer einen Sensor verbaut Baby
Meine Frage, kennt einer von Euch eine Anlage, die "passt" , nicht zu laut ist und man keine 2ooo hinlegen muss ?

Vielen Dank
Udo


Geschrieben von Vtwin-Junkie am 23.02.2022 um 11:56:

Schau Dir dann mal die Miller an. Die ist optisch erheblich ansprechender, aber mit den Dämpfern kein grosser Soundgewinn.
Allerdings kannst Du den kleinen Schweisspunkt auftrennen und den Dämpfer dann rausnehmen/ wechseln/anpassen.
Dann natürlich nicht mehr erlaubt.

__________________
Seit 1988 amerikanische Motorräder: Ironsporty, Shovel, Superglide, Sportster 883R, Street Bob, Indian Scout, Sport Glide


Geschrieben von Udo am 24.02.2022 um 08:56:

Danke für Deine Info.
Ja, die Miller hab ich schon gefunden, allerdings geht es mir ja überwiegend um den Sound (auch gerne ohne Erlaubnis).
Zwei Threads über meinem schreibt "Vollrohr" von zwei Herstellern, habs versucht zu finden, leider erfolglos. Welche meint er ?
Und gibts evtl. schon von den US-Herstellerns (Cobra, Rinhardt, Tab) schon welche für Euro5 - Modelle ?
Gruß Udo


Geschrieben von Vollrohr am 24.02.2022 um 09:17:

zum zitierten Beitrag Zitat von Udo
Danke für Deine Info.
Ja, die Miller hab ich schon gefunden, allerdings geht es mir ja überwiegend um den Sound (auch gerne ohne Erlaubnis).
Zwei Threads über meinem schreibt "Vollrohr" von zwei Herstellern, habs versucht zu finden, leider erfolglos. Welche meint er ?
Und gibts evtl. schon von den US-Herstellerns (Cobra, Rinhardt, Tab) schon welche für Euro5 - Modelle ?
Gruß Udo

Hi Udo,

ich meinte den Miller und von Thorcat. Wobei ich den Miller favorisieren werde. Hier könnte man den DB-Eater wechseln.
Andere die für Euro5 und unsere Sportglide freigegeben sind (ohne Klappen) kenn ich nicht.

Gruß
Axel


Geschrieben von Gnadle am 24.02.2022 um 10:02:

Bei Miller gibt es noch die DB-Eater in Race oder komplett raus. Miller bietet hierfür sogar das passende Werkzeug zum Umbau dazu. Bei beiden dann halt illegal.

__________________
Gruß Werner


Geschrieben von Udo am 24.02.2022 um 10:08:

Hallo Axel,
hab mir beide angeschaut, die Miller kommt ab nächster Woche, bei Thorcat ist nichts genaues bekannt ....
Naja, ist nicht das, was ich eigentlich suche. Sowas wie die Cobra 909 incl. dem Sound wäre mir lieber.
DANKE


Geschrieben von Vollrohr am 01.03.2022 um 14:51:

zum zitierten Beitrag Zitat von Udo
Hallo Axel,
hab mir beide angeschaut, die Miller kommt ab nächster Woche, bei Thorcat ist nichts genaues bekannt ....
Naja, ist nicht das, was ich eigentlich suche. Sowas wie die Cobra 909 incl. dem Sound wäre mir lieber.
DANKE

Hallo Udo,

ja Klang wird es ohne Klappe wohl nicht so geben. Ich habe jetzt den Miller bestellt in ERUO5. Der von Thorcat sieht auch ganz nett aus aber der Abschluß gefällt mir da nicht so gut. Die Revolver-Trommelform hat zwar was aber das Röhrchen in der Mitte ist mir zu klein. Mir geht es aber vorallem um einen kürzeren Auspuff als der Originale. Ohne Koffer sieht das ja sowas von beschämend aus (meine Meinung). Werde berichten sobald er verbaut ist wie es klanglich ist. Die Option Sport-Db-Eater gibt es ja auch noch.

Gruß
Axel


Geschrieben von Udo am 02.03.2022 um 08:22:

Da bin ich gespannt Axel, was Du berichtest. Was hast Du wo bezahlt für den Miller ?


Geschrieben von Vollrohr am 02.03.2022 um 14:59:

zum zitierten Beitrag Zitat von Udo
Da bin ich gespannt Axel, was Du berichtest. Was hast Du wo bezahlt für den Miller ?

Hi Udo,

habe den Auspuff direkt bei Miller gekauft. Wird noch zwei Wochen dauern bis er kommt. Bezahlt lt. Shop waren es insgesamt 777,82 €. 

Gruß
Axel


Geschrieben von Udo am 04.03.2022 um 11:42:

Ich habe im US-Forum gesehen, daß so mancher auf seiner 2021 Sport Glide die Cobra - Anlage  (909) verbaut hat. Auch bei youtube findet man eine weiße 21er mit dieser Anlage. Ich glaube dort zu erkennen, daß durch den fehlenden Sensor die Motorkontrolleuchte ständig brennttraurig Dies ist evtl. beim TÜV ein Problem. Aber sonst dürfte es doch keine Beeinträchtigungen geben. Was meint ihr ?
Gruß
Udo


Geschrieben von Marco321 am 04.03.2022 um 12:05:

ist halt die Frage , haben die die 2. Lambdasonde demontiert ?  muss halt mal einer ausprobieren die zweite Lambdasonde einfach nur am Rahmen fest zu strapsen

__________________
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert aber niemand weiß warum.


Geschrieben von Moos am 04.03.2022 um 16:08:

zum zitierten Beitrag Zitat von Udo
Aber sonst dürfte es doch keine Beeinträchtigungen geben. Was meint ihr ?

Der TÜV bemängelt die Motorkontrollleuchte def. und der Motor geht Dir irgendwann in den Notlauf im dümmsten Fall.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.


Geschrieben von KayPi am 04.03.2022 um 21:57:

Gibt es keinen Eleminator für die Sensoren?

__________________
Du findest mich hier: ironbrothers.de