Forum (https://forum.milwaukee-vtwin.de/index.php)
- Modelllinien (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=17)
-- FL, FLS, FLST, FX, FXS, FXST - Softail (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) (https://forum.milwaukee-vtwin.de/board.php?boardid=25)
--- Softail Slim S (https://forum.milwaukee-vtwin.de/threadid.php?threadid=62994)


Geschrieben von Marco321 am 18.06.2019 um 17:02:

Versteh mich nicht falsch, ich will dir hier nichts madig machen. Irgendwo hattest du aber mal geschrieben du willst gerne legal unterwegs sein.
Nur deshalb mein Hinweis es "könnte" ein Scheinwerfer mit einer gefakten E-Nummer sein. Mach doch mal ein Foto von der E-Nummer und stell es hier ein.
HeikoJ wird dir dann die Nummer entschlüsseln können.
Auf der Homepage ist nur ein kleiner Teil der Nummer zu sehen HCR - PL   also Halogenscheinwerfer mit Kunststoff-Abschlussscheibe ???
Haben die Zusatzscheinwerfer auch eine E-Nummer ?

Jeder kann sich ran schrauben was er will ob zugelassen oder nicht, mich ärgert nur das man halt oft von Verkäufern übers Ohr gehauen wird und das speziell im Harley Bereich. 

 

__________________
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert aber niemand weiß warum.


Geschrieben von CKone1968 am 24.06.2019 um 09:50:

Hallo Marco,


alles gut  :-) ! - Das ist ein wirklich guter Hinweis und es ist sicherlich besser vorsichtig zu sein, als zu naiv das COC der Kiste aufs Spiel zu setzten. Gerade beim Licht ist die Verkehrsobrigkeit bisweilen ziemlich kleinlich..!

Also ich mache heute mal Detailaufnahmen von den E-Nummern und ja, die Zusatzscheinwerfer aben auch entsprechende Kennzeichnungen. - Natürlich habe ich den Klaus Schweiger von Steinadler vor dem Kauf unmissverständlich gefragt, ob die Dinger vom KBA zugelassen und damit legal sind. - Da er auch nach seiner Aussage diverse HD-Händler beliefert, wäre das schon ein echt starkes Stück, wenn das anders wäre..! Und Steinadler tritt ja als „Generalvertreter / OEM“ für diese Scheinwerfer auf und damit ist er ja sogar selbst für die Zulassung der Dinger verantwortlich...! - Bei einem „einfachen“‚ Händler oder Schrauber, der die Dinger auch nur über den Großhandel beschafft, hätte ich da auch mehr Nachsicht, aber am Ende ist das der Grund, warum ich zum Fachhandel gehe und nicht den Schrott aus dem Internet bestelle...! 

Freue mich auf ein hoffentlich positives Feedback von HeikoJ. 

Sonnige Grüße,

CK


Geschrieben von Ljspeedy am 25.06.2019 um 20:36:

So liebe Leute.
Der Led von Harley liegt nun Zuhause 🤪 samt Adapter dafür.

Habt ihr das alles ins Gehäuse gepackt?
Oder musst das anderst verstaut werden?

Schöne Grüße aus dem zu heißen Schwarzwald.
 

__________________
Why I Ride a Motorcycle
"cause football, basketball,baseball,
chricket & tennis only requires one Ball"!


Geschrieben von Mondeo am 25.06.2019 um 20:45:

Hatte alles in das riesen 7 Zoll Gehäuse gepasst. Beim jetzigen kleinen passt gerade so der Scheinwerfer rein


Geschrieben von Iltschi am 25.06.2019 um 20:57:

Hat alles reingepasst... 
Bin gespannt ob du auch einen großen (subjektiven) Unterschied merkst. 


Geschrieben von Ljspeedy am 25.06.2019 um 21:43:

Na dann werde ich mir das morgen mal ansehen.
🤔stimmt die Schüssel ist schon groß.
Danke

__________________
Why I Ride a Motorcycle
"cause football, basketball,baseball,
chricket & tennis only requires one Ball"!


Geschrieben von Mondeo am 29.06.2019 um 18:18:

Hatte ich doch tatsächlich meine Frau angelogen fröhlichAuf Ihre Nachfrage wieso ich wieder etwas bestellt habe, wo ich doch gesagt hatte ich bin fertig mit Umbau. Naja jedenfalls gab es % bei Ebay und da habe ich schon einmal mit dem Einkauf begonnen. Ich will alles auf RSD Clarity Chrom am Motorrad umrüsten. Gekauft habe ich erstmal das Timing Cover. Kostet ja schon echt heftige 430€. Mit 😃399€. Dann später die Müller Clutch und natürlich gleich das GetriebeCover auch noch. Mann oh Mann. Erst habe ich gedacht es wird ein Tourer, aber ich bleibe bei der Slim und versenke lieber noch ein paar Euronen über die nächsten Jahre. Geld gibts eh nicht mehr zurück 


Geschrieben von Ljspeedy am 01.07.2019 um 22:51:

Also fertig bin ich noch nicht......
Komme zeitlich gerade zu nicht.
Kurzen Test hab ich aber gemacht.
Finde die Funzel schon mächtig hell.
Was ich noch schauen muss ist die Adapter Geschichte fürs Standlicht.
Der alte Anschluss hat zwei Kabelschuhe.
Der neue nur ein Stecker.....
Ehm für was soll der ganze Schutzleiter Spass sein?

Danke übrigens das es hier mit den Tipps immer so toll klappt.

Greetz
 

__________________
Why I Ride a Motorcycle
"cause football, basketball,baseball,
chricket & tennis only requires one Ball"!


Geschrieben von Mondeo am 02.07.2019 um 09:11:

Das ist richtig, fürs Standlicht nur noch 1 Kabel, welches Mußt du einfach probieren.


Geschrieben von Ljspeedy am 03.07.2019 um 11:19:

zum zitierten Beitrag Zitat von Ljspeedy
Also fertig bin ich noch nicht......
Komme zeitlich gerade zu nicht.
Kurzen Test hab ich aber gemacht.
Finde die Funzel schon mächtig hell.
Was ich noch schauen muss ist die Adapter Geschichte fürs Standlicht.
Der alte Anschluss hat zwei Kabelschuhe.
Der neue nur ein Stecker.....
Ehm für was soll der ganze Schutzleiter Spass sein?

Danke übrigens das es hier mit den Tipps immer so toll klappt.

Greetz


Kennt jemand den Namen von dem Stecker?
In vorraussicht auf ein Navigationsgerät.....
Das könnte ich dann ja da mit abklemmen?!

__________________
Why I Ride a Motorcycle
"cause football, basketball,baseball,
chricket & tennis only requires one Ball"!


Geschrieben von Mondeo am 03.07.2019 um 11:54:

Jetzt versteh ich nix mehr. Was ist denn das Problem? Es ist doch ein Stecker dran für den H4 Scheinwerfer und dann nur noch das Einzelkabel mit dem Standlicht verbinden. Die Stecker kannst du abschneiden und Kabelschuhe oder sonst etwas nehmen. Du mußt doch motorradseitig, vom Standlicht, sowieso das Kabel abschneiden oder auspinnen.


Geschrieben von steamboat itchy am 05.07.2019 um 13:21:

Ich hab bei meiner nun auch das EFI Tuning via Power Vision machen lassen. Das Ergebnis ist durchaus spürbar beim Fahren, der 110er ist nun der Motor den ich mir beim Kauf vorgestellt habe. Kein Magerruckeln mehr bei niedrigen Drehzahlen, spontane Gasannahme , kräftigerer Durchzug......und messbar sind es 10 PS und 15 Nm mehr geworden. Ob einem der Spaß das Geld wert ist muss jeder selbst entscheiden, meiner Meinung nach aber mit das sinnvollste Zubehör das man sich gönnen kann.

__________________
"Es gibt nichts Cooleres , als sich selbst cool zu nennen"  Bart Simpson