Milwaukee V-Twin Forum - Harley-Davidson Community & Infos
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » XG - Street (Revolution X) » XG750: Street 750
Seiten (15):
« erste ... « vorherige 13 14 [15] · Gehe zu Seite:
« erste « vorherige
Seiten (15):
« erste ... « vorherige 13 14 [15] · Gehe zu Seite:
« erste « vorherige
Zum Ende der Seite springen

XG750: Street 750

Zum Ende der Seite springen

XG750: Street 750

Autor
rockerle69 ist offline rockerle69 · 2985 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke
rockerle69 ist offline rockerle69
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2985 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke
Neuer Beitrag 05.05.2017 15:01
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 05.05.2017 15:01
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von HeikoJ
So, so, Ladenhüter ...
Klar, werden alles Vorführer sein ...

Neuzulassungen Deutschland Januar - März 2017:

Harley Davidson 500 bis 749 ccm (IMHO die Street 750) = 142 Stück
Harley Davidson 750 bis 999 ccm (IRON)                        = 186 Stück
Harley Davidson 1000 bis 1249ccm (1200er)                  =  479 Stück

Quelle:
Statistische Mitteilungen des Kraftfahrt-Bundesamtes FZ 8, März 2017
http://www.kba.de/DE/Statistik/Fahrzeuge...ungen_node.html



Hab ich doch Recht gehabt:
03.05.2017 19:51 Zumal der Tread schon mehr Einträge hat, als HD vermutlich dieses Jahr "Street's" verkauft hat.

209  Beiträge mit meinem jetzigen 211.großes Grinsen fröhlich

So genug gebasht,
soll jeder kaufen was er mag und damit glücklich werden.

__________________
Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.

Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist.


Was ich gerade so verkaufe

Rolf64 ist offline Rolf64 · 376 Posts seit 02.06.2014
fährt: Fat Bob, Vespa
Rolf64 ist offline Rolf64
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
376 Posts seit 02.06.2014
fährt: Fat Bob, Vespa
Neuer Beitrag 05.05.2017 18:00
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 05.05.2017 18:00
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Pyromixer
Moin Moin :-)

Ich habe hier nu mal alles durchgelesen. Die Street 750 polarisiert ganz schön wie ich merke. Und eigentlich wollte ich mir auch eine kaufen. Einfach weil ich den Motor da drin ganz cool finde und - ja - auch weil Harley auf dem Tank steht. Stünde das nicht drauf, wäre sie zu dem Preis wohl uninteressant gewesen.
Nun bin ich jemand der sein Leben nicht ausschliesslich mit Motorradfahren verbringt sondern etliche Interessen und vor allem auch einen oft zeitaufwändigen Job betreibe. Bin viel unterwegs und wenn ich dann mal nach Hause komme möchte ich mich mit meinen Hobbys beschäftigen. Was gäbe es Schöneres als an der "eigenen Harley" herum zu tüddeln?

Aber nachdem ständig - vor allem in Deutschland! - negatives Bashing an der Street 750 betrieben wird, habe ich vom Kauf Abstand genommen. Ich habe zwar ein gesundes Selbstbewusstsein, Ausgrenzung ist trotzdem ätzend. Ich habe schliesslich keine Lust irgendwo hinzufahren und andere rollen dann ein paar Meter weg von mir weil ich nicht die richtige Maschine fahre. Übertrieben ausgedrückt.
OK. Nun könnte ich einfach ein paar Flocken mehr losmachen um eine "echte Harley" zu kaufen. Die ich prinzipiell aber gar nicht brauche, da ich nicht viel Motorrad fahre und das gute Geld in Form von Eisen die meiste Zeit herum stehen würde. Auf der anderen Seite würde man vielleicht einen Hauch des Spirits gern ergattern... Denn mehr als Spirit, als ein gefühltes Ding, ist das Harley haben und fahren wollen ja nicht. Darum geht es schliesslich hauptsächlich bei dieser Marke und nicht darum die beste Technologie der Welt zu besitzen. Ein Lebensgefühl. Coca Cola lebt davon. Harley auch.

Dieses Gefühl wird aber in deutschen Landen sehr gut und effektiv von vielen Leuten zerstört. Damit auch der Zugang von so einigen Interessierten die sich der Marke HD annähern wollen. Man hat schon von Anfang an keinen Bock mehr drauf.

Nun war ich beim Honda Händler und habe mir die neue kleine Rebel 500 angeschaut. Eigentlich sieht die so aus wie man sich eine kleine Einsteiger Harley vorstellen würde. Ist halt aber nur eine Honda. Super verarbeitet, da hängen keine Kabel kreuz und quer, die Schweissnähte sind sauber gemacht usw. Und dann kostet die keine schlappe 6000 Euro inkl. ABS. Was in dem Preis nicht drin ist: Das Harley Feeling. Und man dem Ding kann man herum fahren ohne gedisst zu werden.

Ich habe noch nicht gekauft. Muss erstmal meine angesammelten Kisten hier los werden sonst passt nichts mehr in meinen Schuppen. Aber ich wollte Euch hier nur mal schreiben wie sich jemand fühlt der frisch zu Eurer Marke stösst, sich anfängt dafür zu interessieren usw.
Und ich kaufe prinzipiell nur neue Maschinen. Das ist vielleicht nicht unwichtig, weil oft auf "lieber ne gebrauchte Sporty oder was auch immer" hingewiesen wird.... Nein. Ich möchte eine ganz neue Maschine, die preislich passen soll und die mir ein gutes Gefühl gibt. Beim Fahren, beim diskutieren mit Gleichgesinnten usw.












Hi Pyromixer,

höre bitte nicht hier auf die immer gleichen Ewiggestrigen.....das sind die gleichen Leute die ständig rummotzen, die behaupten auch, dass man über 1,70 m Körpergröße keine Sportster kaufen kann....das der TC kein gescheiter Motor ist...das der ganz neue Eight erst recht kein Harley Motor ist und das ganze Harley Gefühl verschwunden ist....eigentlich sind die neuen Motoren (TC eingeschlossen) eh keine richtigen Harleys mehr......eine Harley sollte nach denen nur noch angetreten werden können und einen Vergaser haben......(solche Typen auf solchen Kisten habe ich auf der letzten INTERMOT in Köln gesehen- 3 waren schon ordentlich genervt, als ihr Kumpel nach dem tausendsten male antreten immer noch nicht seine echte Harley anbekam)

hol dir deine Wunsch Harley bzw. dein Wunsch Motorrad und lass dich nicht von denen beeinflussen......

__________________
Gruß aus Bonn

Rolf

willl ist offline willl · 1 Post seit 30.12.2016
fährt: harley xl 883
willl ist offline willl
Neues Mitglied
star2
1 Post seit 30.12.2016
fährt: harley xl 883
Neuer Beitrag 12.05.2017 15:47
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 12.05.2017 15:47
Zum Anfang der Seite springen

Hallo habe mir mit meinen 56 Lenzen und über 35 Jahren Moped fahren eine xl883l zugelegt lass die anderen laber ist egal

Avatar von Zanshin
Zanshin ist online Zanshin · 1267 Posts seit 23.07.2014
fährt: FLHR BJ. 2002 (Carb)
Zanshin ist online Zanshin
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1267 Posts seit 23.07.2014
Avatar von Zanshin

fährt: FLHR BJ. 2002 (Carb)
Neuer Beitrag 19.05.2017 09:56
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 19.05.2017 09:56
Zum Anfang der Seite springen

Ich sage was dagegen, Leute sagen was gegen meine Meinung. Alles soweit ok, dafür ist das doch da. Viel schlimmer sind hier die Moralapostel, welche die Weisheit der Welt gefressen haben und -natürlich im nachhinein- hier kundtun.


@Pyromixer

kauf dir die "Custombike"-Honda, wenn dein gutes Selbstbewusstsein doch nicht für einen Streetkauf reicht, nur weil hier ein paar Leute -die ein anderes Bild von der Marke Harley Davidson haben- den Haufen nicht mögen und dies in einen FORUM auch kundtun.

Ich bin übrigens ne EFI-Sportster gefahren (also ein Frauenmotorrad) und jetzt ein 88er Twin Cam, also kein Harleymotor. Hat mich NIE interessiert was ein paar Leute, welche sowas nicht fahren würden, dazu sagen. Ich konnte mir aber schon immer meine eigene Meinung über das gesehen/gefahrene Bilden und ob es passt - solltest du dir auch angewöhnen

Seiten (15):
« erste ... « vorherige 13 14 [15] · Gehe zu Seite:
« erste « vorherige
Seiten (15):
« erste ... « vorherige 13 14 [15] · Gehe zu Seite:
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Lampe
0
125
16.05.2017 17:07
von Haxenhans
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
wütend
FXDB/C Street Bob: Keine Street Bob mehr ab 2018? (Mehrere Seiten 1 2)
von Loki666
20
2964
22.04.2017 16:44
von françois
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
wütend
0
160
06.04.2017 12:25
von giftyz
Zum letzten Beitrag gehen