Milwaukee V-Twin Forum - Harley-Davidson Community & Infos
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » FLHT, FLRT - Trike (Milwaukee-Eight, Twin Cam) » FLRT Freewheeler: Harley Davidson Trike Erfahrung - H-D Freewheeler
Seiten (4):
« erste ... « vorherige 2 3 [4] · Gehe zu Seite:
Seiten (4):
« erste ... « vorherige 2 3 [4] · Gehe zu Seite:
Zum Ende der Seite springen

FLRT Freewheeler: Harley Davidson Trike Erfahrung - H-D Freewheeler

Zum Ende der Seite springen

FLRT Freewheeler: Harley Davidson Trike Erfahrung - H-D Freewheeler

Autor
FuLong ist offline FuLong · 292 Posts seit 28.02.2015
aus München
fährt: FLHTCUTG
FuLong ist offline FuLong
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
292 Posts seit 28.02.2015 aus München

fährt: FLHTCUTG
Neuer Beitrag 30.01.2018 07:20
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 30.01.2018 07:20
Zum Anfang der Seite springen

Nein, das ist nicht egal.
Fußbremse geht auf alle Räder, vorne aber nur abgeschwächt und die Handbremse wirkt nur vorne.
Ist das selbe Syszem wie bei den Tourern, nur ohne ABS.

__________________
LG
Hans-Peter

OS X is like a wigwam: no windows, no gates and an apache inside !

Timo K. ist offline Timo K. · 1266 Posts seit 05.05.2016
fährt: Street Glide Special 2016 - Kess Tech - Powervision - Rückwärtsgang - Hyperpro Fahrwerk / Fat Boy 2016 - Penzl - Hyperpro Fahrwerk
Timo K. ist offline Timo K.
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1266 Posts seit 05.05.2016
fährt: Street Glide Special 2016 - Kess Tech - Powervision - Rückwärtsgang - Hyperpro Fahrwerk / Fat Boy 2016 - Penzl - Hyperpro Fahrwerk
Neuer Beitrag 30.01.2018 08:11
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 30.01.2018 08:11
Zum Anfang der Seite springen

Bei den Tourern ist das Verhältnis wenn man vorne bremst meine ich 70 % vorne - 30 % hinten.
Unter 40 km/h ist das Intergral ABS nicht aktiv.
https://www.motorradonline.de/test/harle...cht.475682.html

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Timo K. am 30.01.2018 08:34.

serioussv3n ist offline serioussv3n · 101 Posts seit 07.10.2013
aus Seesen
fährt: FLHXS Street Glide Special 2015
serioussv3n ist offline serioussv3n
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
101 Posts seit 07.10.2013 aus Seesen

fährt: FLHXS Street Glide Special 2015
Neuer Beitrag 30.01.2018 09:00
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 30.01.2018 09:00
Zum Anfang der Seite springen

Wie Timo schon sagt arbeitet bei den Tourern ab Rushmore die Bremse elektronisch im Verbund. 70% vorne - 30 % Hinten.
Fußbremse allerdings vorne abgeschwächt auf nur einem Bremssattel.

Hab den Absatz vom Motorrad Artikel mal hier eingefügt:
Vorder- und Hinterrad bremsen ab 40 km/h im VerbundBeim Cruisen, und nun auch beim Bremsen. Elektronisch gekoppelt, verzögern Vorder- und Hinterrad ab Tempo 40 stets im Verbund. Der Tritt aufs Pedal aktiviert bis zu 70 Prozent des Bremsdrucks im vorderen linken Vierkolbensattel. Wie viel genau, hängt von Tempo und angelegtem Druck im Primärbremskreis ab. Noch spürbar mehr Bremskraft baut der Handhebel auf, indem er auch hinten mit zukneift. Doch nur Fuß und Hand gemeinsam holen die volle, beachtliche Bremspower raus. Immer ABS-geregelt, versteht sich. Gut so!

FuLong ist offline FuLong · 292 Posts seit 28.02.2015
aus München
fährt: FLHTCUTG
FuLong ist offline FuLong
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
292 Posts seit 28.02.2015 aus München

fährt: FLHTCUTG
Neuer Beitrag 30.01.2018 19:12
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 30.01.2018 19:12
Zum Anfang der Seite springen

Richtig, aber nicht vergessen, dass es am Dreirad kein ABS gibt! Zumindest bei den TC Modellen nicht, ob bei den M8 weiß ich nicht.

__________________
LG
Hans-Peter

OS X is like a wigwam: no windows, no gates and an apache inside !

Timo K. ist offline Timo K. · 1266 Posts seit 05.05.2016
fährt: Street Glide Special 2016 - Kess Tech - Powervision - Rückwärtsgang - Hyperpro Fahrwerk / Fat Boy 2016 - Penzl - Hyperpro Fahrwerk
Timo K. ist offline Timo K.
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1266 Posts seit 05.05.2016
fährt: Street Glide Special 2016 - Kess Tech - Powervision - Rückwärtsgang - Hyperpro Fahrwerk / Fat Boy 2016 - Penzl - Hyperpro Fahrwerk
Neuer Beitrag 30.01.2018 19:43
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 30.01.2018 19:43
Zum Anfang der Seite springen

Die 2018 Modelle haben ABS .

andysfr ist offline andysfr · 7 Posts seit 05.11.2013
aus Ottersberg
fährt: Road King Classic, R 1200 GS (LC)
andysfr ist offline andysfr
Neues Mitglied
star2
7 Posts seit 05.11.2013 aus Ottersberg

fährt: Road King Classic, R 1200 GS (LC)
Neuer Beitrag 30.01.2018 23:18
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 30.01.2018 23:18
Zum Anfang der Seite springen

Okay, dann müsste man das Fußbremspedal umbauen, also vielleicht eine Daumenbetätigung draus machen...kann das ein Harley-Händler oder braucht man da eine Spezialwerkstatt? Muß ja auch sauber sein mit TüV usw. ...

Werbung
Timo K. ist offline Timo K. · 1266 Posts seit 05.05.2016
fährt: Street Glide Special 2016 - Kess Tech - Powervision - Rückwärtsgang - Hyperpro Fahrwerk / Fat Boy 2016 - Penzl - Hyperpro Fahrwerk
Timo K. ist offline Timo K.
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1266 Posts seit 05.05.2016
fährt: Street Glide Special 2016 - Kess Tech - Powervision - Rückwärtsgang - Hyperpro Fahrwerk / Fat Boy 2016 - Penzl - Hyperpro Fahrwerk
Neuer Beitrag 31.01.2018 09:04
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 31.01.2018 09:04
Zum Anfang der Seite springen

Am besten mal beim HD Dealer nachfragen - glaube das kann dir hier keiner beantworten ...

Flhrse5 Heiko ist offline Flhrse5 Heiko · 207 Posts seit 10.12.2016
fährt: Harley Road King
Flhrse5 Heiko ist offline Flhrse5 Heiko
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
207 Posts seit 10.12.2016
fährt: Harley Road King
Neuer Beitrag 31.01.2018 13:33
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 31.01.2018 13:33
Zum Anfang der Seite springen

Es gibt für diese Art Umbauten Fachwerkstätten. Googel mal nach Behindertenumbauten und Motorrad. Es gibt ne Menge Leute in der Gespannfahrerszene die so etwas anbieten.
vgheiko

sigi74 ist offline sigi74 · 2693 Posts seit 02.06.2010
fährt: Diverse
sigi74 ist offline sigi74
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2693 Posts seit 02.06.2010
fährt: Diverse
Neuer Beitrag 31.01.2018 13:49
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 31.01.2018 13:49
Zum Anfang der Seite springen

kann die Fa. Löw empfehlen, die bauen mir gerade einen Beiwagen an. Machen einen sehr kompetenten Eindruck was so Sonderlösungen angeht, bauen auch Beiwagen mit Antrieb etc.

 

__________________
Good Fellas Air Cooled Motorcycle Gang

Timo K. ist offline Timo K. · 1266 Posts seit 05.05.2016
fährt: Street Glide Special 2016 - Kess Tech - Powervision - Rückwärtsgang - Hyperpro Fahrwerk / Fat Boy 2016 - Penzl - Hyperpro Fahrwerk
Timo K. ist offline Timo K.
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1266 Posts seit 05.05.2016
fährt: Street Glide Special 2016 - Kess Tech - Powervision - Rückwärtsgang - Hyperpro Fahrwerk / Fat Boy 2016 - Penzl - Hyperpro Fahrwerk
Neuer Beitrag 31.01.2018 14:03
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 31.01.2018 14:03
Zum Anfang der Seite springen

http://www.r-herbig.de/mdesign/frame1.htm

Die Integralbremse Integralbremse bedeutet: 
alle Fahrzeugbremsen (beim Motorrad zwei, beim Gespann und Quad drei)  werden mit einem Bremshebel betätigt. 

Die einzelnen Bremskreise sind, wie vom TÜV gefordert, hydraulisch getrennt. Die Integralbremse erlaubt zusätzlich das Einstellen der Bremskraftverteilung zwischen den Bremskreisen und somit eine optimale Anpassung an das Fahrzeug und die Bedürfnisse des Fahrers.Ein einstellbarer Bremshebel gehört selbstverständlich zur Ausstattung. Ähnlich wie beim Auto werden mit einem Bremshebel zwei Bremszylinder betätigt.Beim Auto liegen die Zylinder hintereinander, bei unserer Lösung für Motorräder liegen die Zylinder untereinander.Betätigt werden sie über eine aus dem Renn-  und Rallysport bekannte "Balkenwaage", die beide Zylinder mechanisch (aber beweglich) miteinander verbindet.Der Bremshebel drückt auf diese Balkenwaage und mit der Position des Bremshebels, einstellbar mittels austauschbarer Distanzscheiben, kann die Bremskraftverteilung auf die beiden Zylinder eingestellt werden.Natürlich kann diese Bremsanlage vom TÜV eingetragen werden.

Seiten (4):
« erste ... « vorherige 2 3 [4] · Gehe zu Seite:
Seiten (4):
« erste ... « vorherige 2 3 [4] · Gehe zu Seite:
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Augenzwinkern
Namen für Eure Harley... (Mehrere Seiten 1 2 3 4 ... letzte Seite )
von Ritchy059
250
45350
16.02.2018 11:34
von Chris_Cross
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
geschockt
232
28187
06.02.2018 10:46
von Vinchi
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
geschockt
0
346
01.01.2018 13:22
von TC-Deluxe
Zum letzten Beitrag gehen