Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Fly-by-Wire Gassteuerung

« erste ... « vorherige 2 3 [4] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 2 3 [4] ·
« erste « vorherige

Fly-by-Wire Gassteuerung

Avatar von Gerd
Gerd ist offline Gerd · 3623 Posts seit 13.02.2008
aus Cloppenburg
fährt: Road King 105th Anniv., Night Train FXSTBI Custom
Gerd ist offline Gerd
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3623 Posts seit 13.02.2008
Avatar von Gerd
aus Cloppenburg

fährt: Road King 105th Anniv., Night Train FXSTBI Custom
Neuer Beitrag 13.05.2008 12:40
Zum Anfang der Seite springen

Moin, moin

Möchte das Thema noch mal kurz aufgreifen, weil ich gestern ein enstprechendes Schlüsselerlebnis hatte.

Habe gestern mit meiner 08er RK (mit F.b.W. -Gasst.) eine längere Runde gedreht und hatte dabei auch mal den Tempomat eingeschaltet.
Das Teil hatte ich vorher noch nie ausprobiert und kannte ich auch nur vom PKW.
Hatte das Ding mit 100km/h am laufen und habe dann den linken Schalter aus gemacht weil die Geschwindigkeiten wechselten.
An der nächsten Ampel musste ich dann den Gasgriff gegen "Federspannung" zurückdrehen, weil sie sonst im Stand viel zu hoch gewesen wäre.
Anschließend bin ich dann weiter gefahren, habe dann den Tempomat noch mal eingeschaltet, dann den Gasgriff ganz zurück, und dann den Tempomaten ausgeschaltet.
Anschließend lief sie and er nächsten Ampel mit normaler Drehzahl und drehte nicht plötzlich hoch.
Ob dass so richtig ist wage ich zu bezweifeln, denke aber dass das Problem nicht (nur) beim Gas liegt, sondern eher bei diesem merkwürdigen Tempomat.
Bei meinen PKW fünktionierten die irgendwie anders. verwirrt
Muss mir nochmals die Betriebsanl. zu gemüte führen, denke aber mehr an einen Defekt bei der Tempomatabschaltung

Gruß Gerd

Avatar von Ambaktos
Ambaktos ist offline Ambaktos · 960 Posts seit 07.01.2008
aus Friedrichshafen
fährt: 97er Dyna Super Glide (FXD)
Ambaktos ist offline Ambaktos
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
960 Posts seit 07.01.2008
Avatar von Ambaktos
aus Friedrichshafen

fährt: 97er Dyna Super Glide (FXD)
Homepage von Ambaktos
Neuer Beitrag 13.05.2008 13:04
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von Harley Rider
.
.
.
Mir ist in 15 Jahren auch noch nie eine Tachowelle gerissen oder ein Benzinhahn leck geworden. Nicht mal ne Panne.
.
.
.

Dito!!! Freude großes Grinsen

__________________

I don't support anybody!!

Döppi ist offline Döppi · 20805 Posts seit 16.11.2005
aus BA
fährt: Road Glide Special 2018
Döppi ist offline Döppi
♠ Mod ♠
starSkullstarSkullstarSkullstarSkullstarSkull
20805 Posts seit 16.11.2005 aus BA

fährt: Road Glide Special 2018
Neuer Beitrag 13.05.2008 23:38
Zum Anfang der Seite springen

Hatte noch nie im Leben nen Tempomat , deshalb null Ahnung .

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School

George ist offline George · 20999 Posts seit 23.07.2007
aus Wilder Westen
fährt: VRSCDX 2007
George ist offline George
Mod
starFlameListarFlameRe
20999 Posts seit 23.07.2007 aus Wilder Westen

fährt: VRSCDX 2007
Neuer Beitrag 13.05.2008 23:45
Zum Anfang der Seite springen

Ich dachte immer, diese kleine Kreuz-Schraube neben den Gaszug-Führungen wäre der "Tempomat" fröhlich fröhlich fröhlich fröhlich fröhlich

__________________
They will not force us. They will stop degrading us. They will not control us. We will be victorious.

Döppi ist offline Döppi · 20805 Posts seit 16.11.2005
aus BA
fährt: Road Glide Special 2018
Döppi ist offline Döppi
♠ Mod ♠
starSkullstarSkullstarSkullstarSkullstarSkull
20805 Posts seit 16.11.2005 aus BA

fährt: Road Glide Special 2018
Neuer Beitrag 13.05.2008 23:45
Zum Anfang der Seite springen

lach .... genau ... werd auch nie verstehen wie man beim biken Musik hören kann . Ist für mich einfach eine andere Welt .

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von BIG BORE am 13.05.2008 23:46.

Avatar von Highjagger
Highjagger ist offline Highjagger · 8044 Posts seit 05.06.2007
aus Karlsruhe
fährt: 2011er Crossbones FLSTSB
Highjagger ist offline Highjagger
**APE-Klaus**
star2star2star2star2star2
8044 Posts seit 05.06.2007
Avatar von Highjagger
aus Karlsruhe

fährt: 2011er Crossbones FLSTSB
Neuer Beitrag 14.05.2008 07:25
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von George
Ich dachte immer, diese kleine Kreuz-Schraube neben den Gaszug-Führungen wäre der "Tempomat" fröhlich fröhlich fröhlich fröhlich fröhlich

Ist er ja auch , die alte Ausführung eben . großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

__________________
Weil jeder Tag zählt

Nothing else matters

Tradition ist das Feuer weiterzugeben,Nicht die Asche anzubeten

Werbung
Avatar von Gerd
Gerd ist offline Gerd · 3623 Posts seit 13.02.2008
aus Cloppenburg
fährt: Road King 105th Anniv., Night Train FXSTBI Custom
Gerd ist offline Gerd
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3623 Posts seit 13.02.2008
Avatar von Gerd
aus Cloppenburg

fährt: Road King 105th Anniv., Night Train FXSTBI Custom
Neuer Beitrag 14.05.2008 12:23
Zum Anfang der Seite springen

Schön, dass ich euch noch so spät/früh erheitern konnte großes Grinsen

Brauchen tut so ein Teil nun wirklich keiner! Ist aber halt an den Tourern
serienmäßig verbaut Baby
Hätte dafür lieber HG gehabt (verwöhnter BMW-Kutscher) Augen rollen

Nein, Spass beiseite, wo ich drauf raus wollte, denke, dass der Unfall nicht unbedingt duch die neue Gassteuerung herrührt, sondern eher durch ne Fehlbedienung/-funktion des Tempomat.

Ich hatte das Teil irgendwie auch nicht unter Kontrolle. Hab einfach den Schalter am linken Griff umgelegt und dachte alles aus. Denkste!
An der Ampel drehte das Moped im Leerlauf plötzlich hoch.
Hab dann den Gasgriff "gegen Federspannung" ganz zuück gedreht, Standgas ging runter, Gang rein und dann einfach den Gasgriff wieder losgelassen. Moped beschleunigte selbsständigt bis auf 60km/h!

Erst als ich den Gasgriff "gegen die Federspannung" zurück gedreht und dann den Tempomatschalter wieder ein und aus geschaltet habe, war entgültig Ruhe. Moped beschleunigte nicht mehr selbstständig und Gas ging anschließend aus bis auf das normale Maß zurück.

Denke daher, dass der geschilderte Unfall nicht unbedingt mit dem neuen Gassystem zu tun hatte, sondern eher mit dem Tempomat zusammen hing.

Gruß von Gerd
(der auch viel Spass versteht, aber irgendwie noch mal das Problem erörtern wollte) großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen .

« erste ... « vorherige 2 3 [4] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 2 3 [4] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
wütend
13
5434
22.03.2018 12:38
von serioussv3n
Zum letzten Beitrag gehen