Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Softail [Cruiser] (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) » FLSTF/B/BS/SE Fat Boy: Schneller Wechsel Sitzbank/Solositz

FLSTF/B/BS/SE Fat Boy: Schneller Wechsel Sitzbank/Solositz

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

FLSTF/B/BS/SE Fat Boy: Schneller Wechsel Sitzbank/Solositz

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Kölner ist offline Kölner · 581 Posts seit 21.02.2021
aus Köln
fährt: Fat Boy
Kölner ist offline Kölner
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
581 Posts seit 21.02.2021 aus Köln

fährt: Fat Boy
Neuer Beitrag 05.12.2022 20:28
Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe eine durchgehende Sitzbank auf meiner Fatboy die nur mit der hinteren Schraube im Fender befestigt wird.
Im Original wird der Solositz mit 2 Schrauben befestigt und der Sozius mit einer.
Ich möchte im Sommer öfter mal wechseln, und müßte dann immer die 2 vorderen Halterungen entfernen. Ist ja immer ne ziemliche friemelei die wieder rein zu kriegen.
Gibts da irgendwie so ne Art "Schnellverschluss" oder ne schnellere Möglichkeit ?

Grüße Micha

__________________
Et jeilste Land op der Welt dat is Kölle.....

Stoni ist offline Stoni · 15 Posts seit 31.12.2019
fährt: FLSTC 2014
Stoni ist offline Stoni
Neues Mitglied
star2
15 Posts seit 31.12.2019
fährt: FLSTC 2014
Neuer Beitrag 06.12.2022 10:33
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Micha,

nein brauchst Du nicht. Die von Dir beschriebene Befestigung ist korrekt. Beim einteiligen Sitz (doppel) können die beiden Schrauben vorne am Fahrzeug belassen werden.

Somit musst Du nur den Sitz anschrauben, den Du nach Lust und Laune fahren möchtest.

Solo = zwei Schrauben vorne - Doppel = hinten eine Schraube.

Kann bei mir sogar die Muttern vorne drauflassen, wenn ein Doppelsitz montiert ist. (FLSTC)

Immer aufpassen, dass die Nase vorne unter der Lasche eingeführt wird - egal welcher Sitz.

LG Stoni

Kölner ist offline Kölner · 581 Posts seit 21.02.2021
aus Köln
fährt: Fat Boy
Kölner ist offline Kölner
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
581 Posts seit 21.02.2021 aus Köln

fährt: Fat Boy
Neuer Beitrag 06.12.2022 11:13
Zum Anfang der Seite springen

Hi Stoni,

das probier ich mal aus, wär ja super wenn die vorderen Muttern drauf bleiben könnten.

Danke

Gruß Micha

__________________
Et jeilste Land op der Welt dat is Kölle.....

Ole66 ist offline Ole66 · 1767 Posts seit 10.07.2018
aus Stendal´s Mitte
fährt: FLHRC 103cui, Auspuff AMC HD4-2
Ole66 ist offline Ole66
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1767 Posts seit 10.07.2018 aus Stendal´s Mitte

fährt: FLHRC 103cui, Auspuff AMC HD4-2
Neuer Beitrag 06.12.2022 12:08
Zum Anfang der Seite springen

schau mal diese Lösung hier an. Funzt bei meiner RK seit Jahren bestens.

__________________
Ole aus Stendal
________________________
Frieden und Freiheit für alle!

Kölner ist offline Kölner · 581 Posts seit 21.02.2021
aus Köln
fährt: Fat Boy
Kölner ist offline Kölner
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
581 Posts seit 21.02.2021 aus Köln

fährt: Fat Boy
Neuer Beitrag 06.12.2022 12:29
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Ole66
schau mal diese Lösung hier an. Funzt bei meiner RK seit Jahren bestens.

Ist das für die hintere Schraube ?
Ich muss die Nase der Sitzbank ja erst vorne unter die Halterung schieben und dann die hintere Befestigungsöse von oben über den
Gewindebolzen schieben, dann Rändelmutter drauf.

Bei Deinem Link muss doch die Sitzbank da eingeschoben werden oder seh ich das verkehrt ?

Gruß Micha

__________________
Et jeilste Land op der Welt dat is Kölle.....

Frejus ist offline Frejus · 744 Posts seit 14.08.2019
fährt: Fatboy TC103
Frejus ist offline Frejus
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
744 Posts seit 14.08.2019
fährt: Fatboy TC103
Neuer Beitrag 06.12.2022 14:47
Zum Anfang der Seite springen

Die Lösung von Küryakyn gibt mir ein Rätsel auf. geschockt
Das sieht doch so aus mit den beiden Gewindeschrauben und Gegenmuttern.(Foto)

Also ich lass einen Faden durch beide Löcher vom Fender, binde die Gewinde dran und zieh sie nach oben durch. Von Hand reinfriemeln ist mir zu stressig.  smile
Attachment 398405

__________________
Come on baby, light my fire smile

Werbung
Kölner ist offline Kölner · 581 Posts seit 21.02.2021
aus Köln
fährt: Fat Boy
Kölner ist offline Kölner
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
581 Posts seit 21.02.2021 aus Köln

fährt: Fat Boy
Neuer Beitrag 06.12.2022 15:06
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Frejus
Die Lösung von Küryakyn gibt mir ein Rätsel auf. geschockt
Das sieht doch so aus mit den beiden Gewindeschrauben und Gegenmuttern.(Foto)

Also ich lass einen Faden durch beide Löcher vom Fender, binde die Gewinde dran und zieh sie nach oben durch. Von Hand reinfriemeln ist mir zu stressig.  smile

Und genau das wollte ich mir sparen. Wie Stoni ja schrieb können die drinnen bleiben wenn man auf Sitzbank umrüstet.

__________________
Et jeilste Land op der Welt dat is Kölle.....

Frejus ist offline Frejus · 744 Posts seit 14.08.2019
fährt: Fatboy TC103
Frejus ist offline Frejus
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
744 Posts seit 14.08.2019
fährt: Fatboy TC103
Neuer Beitrag 06.12.2022 15:13
Zum Anfang der Seite springen

Das könnte ich beim nächsten Wechsel mal testen, ob optisch oder soziustauglich ?
Das Küryakyn-Teil ist wohl eine Alternative zur Sozius-schraube und nicht relevant für Einzelsitzumrüstung.

__________________
Come on baby, light my fire smile

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Frejus am 06.12.2022 16:33.

klaus60 ist offline klaus60 · 419 Posts seit 04.09.2016
aus Stuhr
fährt: de Luxe 2012
klaus60 ist offline klaus60
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
419 Posts seit 04.09.2016 aus Stuhr

fährt: de Luxe 2012
Neuer Beitrag 06.12.2022 19:36
Zum Anfang der Seite springen

Du musst die Plastikscheiben auch oben auf dem Fender über die Halterung schieben dann bleibt sie hängen und nicht innen in den Fender .
klaus60.

Kölner ist offline Kölner · 581 Posts seit 21.02.2021
aus Köln
fährt: Fat Boy
Kölner ist offline Kölner
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
581 Posts seit 21.02.2021 aus Köln

fährt: Fat Boy
Neuer Beitrag 06.12.2022 20:18
Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube das war schon klar das die Scheiben nach oben kommen. Sind wohl nur auf dem Bild so damit sie nicht verloren gehen.

Grüße Micha

__________________
Et jeilste Land op der Welt dat is Kölle.....

FatTobi ist offline FatTobi · 185 Posts seit 18.11.2022
aus Pasewalk
fährt: 2011er Fat Boy
FatTobi ist offline FatTobi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
185 Posts seit 18.11.2022 aus Pasewalk

fährt: 2011er Fat Boy
Neuer Beitrag 07.12.2022 08:11
Zum Anfang der Seite springen

Also zumindest beim Le Pera Einzelsitz können die beiden Schrauben nicht dran bleiben. Ist ca 1cm zu hoch für den Sitz.
Ich hab die Beiden Löcher mit angepassten Aluplättchen und Schrauben verschlossen. Den Halter bekommst du aber ohne Probleme von unten durchgeschoben wenn sie auf dem Seitenständer steht. Eine fummelei ist das nicht wirklich.

__________________
Frei nach dem Motto:
"Nicht alles was Spaß macht muss einen Sinn ergeben!"

Grüße aus dem Nordosten
Tobi

Ole66 ist offline Ole66 · 1767 Posts seit 10.07.2018
aus Stendal´s Mitte
fährt: FLHRC 103cui, Auspuff AMC HD4-2
Ole66 ist offline Ole66
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1767 Posts seit 10.07.2018 aus Stendal´s Mitte

fährt: FLHRC 103cui, Auspuff AMC HD4-2
Neuer Beitrag 07.12.2022 09:18
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Kölner
Bei Deinem Link muss doch die Sitzbank da eingeschoben werden oder seh ich das verkehrt ?

Siehst du verkehrt. Schau dir mal die Abbildung richtig an.. Die Schraube ist fest am Fender und den "Gleitschuh" schiebst du nur über die Schraube, wenn die Öse der Sitzbank auf die Schraube drückt wurde. Meine Sitzbank nehme ich so innerhalb 2 Sekunden ab. Und so schnell ist sie auch wieder dran.

__________________
Ole aus Stendal
________________________
Frieden und Freiheit für alle!

Kölner ist offline Kölner · 581 Posts seit 21.02.2021
aus Köln
fährt: Fat Boy
Kölner ist offline Kölner
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
581 Posts seit 21.02.2021 aus Köln

fährt: Fat Boy
Neuer Beitrag 07.12.2022 09:21
Zum Anfang der Seite springen

Ahhhhh, jetzt ja........

Danke

__________________
Et jeilste Land op der Welt dat is Kölle.....

Kölner ist offline Kölner · 581 Posts seit 21.02.2021
aus Köln
fährt: Fat Boy
Kölner ist offline Kölner
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
581 Posts seit 21.02.2021 aus Köln

fährt: Fat Boy
Neuer Beitrag 28.12.2022 18:17
Zum Anfang der Seite springen

So, hab das Teil von Küryjakyn jetzt drauf, klappt auch einwandfrei.

Problematisch sind die 2 Rändelmuttern vom Sitz wenn der Fender-Bib mit drauf ist. Die Gewinde der Stehbolzenplatte sind was kurz.
Attachment 399627

__________________
Et jeilste Land op der Welt dat is Kölle.....

Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
cool
Biete Teile: Fat Boy Sitzbank
von FatTobi
0
191
01.02.2023 10:52
von FatTobi
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FLSTN/SE Deluxe: Sitzbank für die Deluxe - Hilfe
von Udo
0
1842
24.11.2020 15:11
von Udo
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
Alle Tourer: Sitzbank von Craftride - Fährt die jemand?
von Mr. Spock
1
3422
24.09.2020 09:06
von paffi
Zum letzten Beitrag gehen