Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Kess Tech Auspuff - Fragen und Antwort Thread

Kess Tech Auspuff - Fragen und Antwort Thread

« erste ... « vorherige 244 245 [246] 247 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
Neues Thema Antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 244 245 [246] 247 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
Neues Thema Antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Kess Tech Auspuff - Fragen und Antwort Thread

Neues Thema Antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Ganryu ist offline Ganryu · 42 Posts seit 24.12.2016
aus Biebertal
fährt: Slim S 2016
Ganryu ist offline Ganryu
Mitglied
star2star2star2
42 Posts seit 24.12.2016 aus Biebertal

fährt: Slim S 2016
Neuer Beitrag 03.06.2021 21:17
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von MHA
Hallo zusammen!

Hat mir jemand einen Tipp, wie meine Softail Slim S nicht kurz nach dem Start die Klappen schließt?
Gab ja mal den Tipp mit "Strom von Kennzeichenbeleuchtung"...aber das geht wohl nicht so wie erwartet.
Freue mich auf eure Tipps!

VG
Max

Hi Max, ich habe auch eine Slim S mit Kess Tech und es genau so gemacht. Strom vom Rücklicht genommen, keine Probleme. Wenn du vor dem Starten die Klappen öffnest bleiben sie auf. Und natürlich regelt die Anlage immer noch korrekt....

__________________
DLzG 
Ganryu

veight ist offline veight · 5 Posts seit 28.04.2021
aus Ingolstadt, Donau
fährt: 48 Special 2018
veight ist offline veight
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 28.04.2021 aus Ingolstadt, Donau

fährt: 48 Special 2018
Neuer Beitrag 04.06.2021 18:20
Zum Anfang der Seite springen

Habe seit gestern eine Forty-Eight Special mit Kesstech Anlage. 2018, Euro4 mit grünem und blauen Modus (also ich denke ESE Version).

Erstmal eines Vorweg, ich hatte bereits verschiede US-Cars der neueren Modelle, die meisten davon ebenfalls mit verschiedenen Sportauspuffanlagen dran, ich kann also einiges ab. Ich wusste schon vorher, dass die Kesstech gut Sound macht, aber das was da bei der kleinen Sporty passiert, wenn man auf den Button drückt, blaues Licht leuchtet und die Klappen öffnet übertrifft hat meine Vorstellungen übertroffen die ich vorher hatte. Da geht wirklich die Post ab, hätte das so nicht erwartet.

Ich weiß jetzt nicht, wie es sich bei den anderen Modellen wie Tourern, Softails und Euro5 etc. verhält, wenn es aber nur ansatzweise ähnlich ist kann ich mir absolut nicht vorstellen, dass das irgendeinem nicht genug ist.

Zum Thema öffnen/schließen (Ich habe das natürlich als erstes ausprobiert):
Im Stand: Wenn die Klappen offen sind, schließen sie bei mir tatsächlich erst, wenn man die aufgedruckte Nenndrehzahl erreicht und dort mehr als 2 sekunden HÄLT. Bei kurzen Gasstößen schließt sie nicht
Bei der Fahrt ist es genau das gleiche, die Klappen schließen nur wenn man genau den KMH wert trifft und auch dort eine Weile konstant hält. Es ist im normalen Fahrbetrieb wirklich selten, dass die Klappen schließen. Es ist ein Punkt zwischen 52 und 57 kmh und ich habe das Gefühl auch bei 80 im 4. Gang dass sie schließen.
Wenn offen starte, also "Zündung an, Klappe auf, danach Motor an" leuchtet der Button blau bis der Motor startet, danach gehen die Klappen aber sofort zu.

Das einzig seltsame was mir aufgefallen ist: Ich fahre innerorts eigentlich nur im geschlossenen Modus, manchmal wenn man steht und neu anfährt (z.B. an einer Kreuzung) passiert es, dass die Klappen automatisch öffnen und auch der Button dann blau leuchtet, ohne dass ich den Knopf drücke (ich kann auch nicht ausversehen drauf gekommen sein). Ist das bei jemandem ähnlich?

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von veight am 05.06.2021 22:45.

Ben.Gee ist offline Ben.Gee · 34 Posts seit 12.07.2020
fährt: Fatboy 2012
Ben.Gee ist offline Ben.Gee
Mitglied
star2star2star2
34 Posts seit 12.07.2020
fährt: Fatboy 2012
Neuer Beitrag 06.06.2021 20:20
Zum Anfang der Seite springen

Hi zusammen, 

ich hab auch eine Frage zu den Öffnungszeitpunkten:

laut kfz Schein hat meine dicke 93db bei 2625 U/min.
ich habe eine ESM3 und die regelt auch zuverlässig - allerdings zu früh! 

laut Spezifikation sollte sie im 3. Gang bei erreichen des relevanten drehzahlbereichs schließen. Das mit dem 3. Gang klappt auch, allerdings im Fenster von ca 1900 - 2300 U/min.

wenn die cops messen würden, hätte ich doch eindeutig ein Problem. Kann man das noch nachjustieren? 

Ich hab die esm3 nachträglich eingebaut da das Steuergerät der esm2 kaputt war und laut KT Mitarbeiter ist das neue auch kompatibel. Nur wäre ich aktuell ziemlich gebumst in einer Kontrolle…

HD501 ist offline HD501 · 512 Posts seit 15.04.2019
aus Regensburg
fährt: Harley Heritage, Fat Boy, Slim, Sportster
HD501 ist offline HD501
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
512 Posts seit 15.04.2019 aus Regensburg

fährt: Harley Heritage, Fat Boy, Slim, Sportster
Neuer Beitrag 06.06.2021 21:27
Zum Anfang der Seite springen

Die Cops messen aber nicht im Fahrbetrieb, das ist ein erheblicher Aufwand. Die Cops messen nur das Standgeräusch. Also probier mal ob die Klappe im Stand bei 2600 schließt, dann passt alles

diamond66 ist offline diamond66 · 15 Posts seit 16.08.2019
fährt: Fat Bob 114
diamond66 ist offline diamond66
Neues Mitglied
star2
15 Posts seit 16.08.2019
fährt: Fat Bob 114
Neuer Beitrag 10.06.2021 08:51
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Döppi
zum zitierten Beitrag Zitat von MHA
zum zitierten Beitrag Zitat von Ole66
zum zitierten Beitrag Zitat von MHA
gibt es solche Pläne wirklich?

Natürlich. Die Befürworter dieser Pläne sind bloß noch nicht gewählt worden.  großes Grinsen Augenzwinkern fröhlich

Spaß bei Seite, Ernst kommt ran.... Was Skippy 73 schreibt wird wohl eher der Grund sein. Strategische Ausrichtung, um am Markt zu bleiben. Und bis der letzte Politiker das riesige Schlupfloch der Geräuschenwicklung entdeckt hat, dauert es auch nicht mehr lange. 

BTW: Wenn HD den Klang der neuen EURO 5 Puffpuff noch verfeinert und flächendeckend durch alle Baureihen so macht, wie jetzt schon bei den Tourern, hat sich das sowieso gegessen mit diesem Auspuff Gekaufe und Gebaue. Noch dazu, weil auch unsere eigenen Vorstellungen gaanz laaangsam dahin gehen, dass es nicht unbedingt laut sein muss, sondern noch angenehm dumpf klingen soll.

Sind denn die Streetglides oder Roadkings aus 2021 selbst mit einer KT so leise, dass es kaum mehr "Harley-Feeling" ist?
Für mich macht das nämlich auch der Sound aus.

Meine neue 2021 ger war mit einer Kess Tech Demo Anlage bestückt.  Sound sehr bescheiden, da bei Kess zusätzlich in den Töpfen auch noch mal Katalysatoren sind.   Dies ist beim Mitbewerber aus Holland nicht so und sind damit deutlich kräftiger im Sound. Ausserdem Rasseln im halb offenen Modus gerne die Versteller und da ich oft halboffen fahre, stört mich das.  Darum habe ich die Kess wieder gegen J&H getauscht.

Darf ich mal fragen,was so ein Tausch von Kess auf J&H in etwa kostet?.
Ich bin mit dem Sound der Kess zwar zufrieden,ich fahre aber auch sehr oft halboffen und diese Rassel-Geräusche nerven mich doch sehr

Dulles ist offline Dulles · 56 Posts seit 22.09.2019
fährt: Sportster 48
Dulles ist offline Dulles
Mitglied
star2star2star2
56 Posts seit 22.09.2019
fährt: Sportster 48
Neuer Beitrag 13.06.2021 19:23
Zum Anfang der Seite springen

Jetzt hab ich glaub ein Problem mit meiner Kesstech das auch schon andere hatten, aber finde den Fehler nicht.
meine Batterie war platt, somit ne neue verbaut und seither geht die Klappe nicht mehr auf.
Habe alle Kabel geprüft, ein zweites Steuergerät das ich zur Kesstech habe und die vorhanden Sicherungen gecheckt.
Alles ohne Erfolg, Knopf am
Lenker bleibt tot und Klappen bewegen sich nicht mehr. 
kleine Runde gefahren, Ergebnis immer noch wie vorher.

Wer hat nen Tipp woran es liegen kann?
ich bin aktuell ratlos smile

Werbung
Dulles ist offline Dulles · 56 Posts seit 22.09.2019
fährt: Sportster 48
Dulles ist offline Dulles
Mitglied
star2star2star2
56 Posts seit 22.09.2019
fährt: Sportster 48
Neuer Beitrag 15.06.2021 14:24
Zum Anfang der Seite springen

... konnte den Fehler doch noch finden, war ein Kabelbruch.
Jetzt läuft wieder alles wie es soll.

MHA ist offline MHA · 338 Posts seit 09.05.2013
fährt: keins
MHA ist offline MHA
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
338 Posts seit 09.05.2013
fährt: keins
Neuer Beitrag 16.06.2021 14:54
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Ganryu
zum zitierten Beitrag Zitat von MHA
Hallo zusammen!

Hat mir jemand einen Tipp, wie meine Softail Slim S nicht kurz nach dem Start die Klappen schließt?
Gab ja mal den Tipp mit "Strom von Kennzeichenbeleuchtung"...aber das geht wohl nicht so wie erwartet.
Freue mich auf eure Tipps!

VG
Max

Hi Max, ich habe auch eine Slim S mit Kess Tech und es genau so gemacht. Strom vom Rücklicht genommen, keine Probleme. Wenn du vor dem Starten die Klappen öffnest bleiben sie auf. Und natürlich regelt die Anlage immer noch korrekt....

Hi,
danke dir. Kann ich das selbst machen?
Mein Schrauber hat abgewunken, als ich danach fragte...er meinte, dass da soviel Technik drin sei - ich soll froh sein, dass das mit Fernbedienung klappt.
Naja...

Döppi ist offline Döppi · 21282 Posts seit 16.11.2005
aus BA
fährt: DARK KING 2021
Döppi ist offline Döppi
♠ Mod ♠
starSkullstarSkullstarSkullstarSkullstarSkull
21282 Posts seit 16.11.2005 aus BA

fährt: DARK KING 2021
Neuer Beitrag 17.06.2021 08:47
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von diamond66
zum zitierten Beitrag Zitat von Döppi
zum zitierten Beitrag Zitat von MHA
zum zitierten Beitrag Zitat von Ole66
zum zitierten Beitrag Zitat von MHA
gibt es solche Pläne wirklich?

Natürlich. Die Befürworter dieser Pläne sind bloß noch nicht gewählt worden.  großes Grinsen Augenzwinkern fröhlich

Spaß bei Seite, Ernst kommt ran.... Was Skippy 73 schreibt wird wohl eher der Grund sein. Strategische Ausrichtung, um am Markt zu bleiben. Und bis der letzte Politiker das riesige Schlupfloch der Geräuschenwicklung entdeckt hat, dauert es auch nicht mehr lange. 

BTW: Wenn HD den Klang der neuen EURO 5 Puffpuff noch verfeinert und flächendeckend durch alle Baureihen so macht, wie jetzt schon bei den Tourern, hat sich das sowieso gegessen mit diesem Auspuff Gekaufe und Gebaue. Noch dazu, weil auch unsere eigenen Vorstellungen gaanz laaangsam dahin gehen, dass es nicht unbedingt laut sein muss, sondern noch angenehm dumpf klingen soll.

Sind denn die Streetglides oder Roadkings aus 2021 selbst mit einer KT so leise, dass es kaum mehr "Harley-Feeling" ist?
Für mich macht das nämlich auch der Sound aus.

Meine neue 2021 ger war mit einer Kess Tech Demo Anlage bestückt.  Sound sehr bescheiden, da bei Kess zusätzlich in den Töpfen auch noch mal Katalysatoren sind.   Dies ist beim Mitbewerber aus Holland nicht so und sind damit deutlich kräftiger im Sound. Ausserdem Rasseln im halb offenen Modus gerne die Versteller und da ich oft halboffen fahre, stört mich das.  Darum habe ich die Kess wieder gegen J&H getauscht.

Darf ich mal fragen,was so ein Tausch von Kess auf J&H in etwa kostet?.
Ich bin mit dem Sound der Kess zwar zufrieden,ich fahre aber auch sehr oft halboffen und diese Rassel-Geräusche nerven mich doch sehr

Da die  Euro5 Kess Töpfe noch nicht mal eine Zulassung hatten,  die haben die tatsächlich schon ausgeliefert bevor sie homologiert waren,  was eigentlich gar nicht zulässig ist, war die Rückgabe kein Problem.  Preislich wurden wir uns schnell einig, aber das bleibt ein Geheimnis zwischen mir und meinem Dealer.  Sorry.

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School

bestes-ht ist offline bestes-ht · 19379 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
19379 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 17.06.2021 09:13
Zum Anfang der Seite springen

😎

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Sticki1 ist offline Sticki1 · 10626 Posts seit 16.07.2007
fährt: Roadking Special 114, White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde ,
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
10626 Posts seit 16.07.2007
fährt: Roadking Special 114, White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde ,
Neuer Beitrag 17.06.2021 10:58
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Döppi
zum zitierten Beitrag Zitat von diamond66
zum zitierten Beitrag Zitat von Döppi
zum zitierten Beitrag Zitat von MHA
zum zitierten Beitrag Zitat von Ole66
zum zitierten Beitrag Zitat von MHA
gibt es solche Pläne wirklich?

Natürlich. Die Befürworter dieser Pläne sind bloß noch nicht gewählt worden.  großes Grinsen Augenzwinkern fröhlich

Spaß bei Seite, Ernst kommt ran.... Was Skippy 73 schreibt wird wohl eher der Grund sein. Strategische Ausrichtung, um am Markt zu bleiben. Und bis der letzte Politiker das riesige Schlupfloch der Geräuschenwicklung entdeckt hat, dauert es auch nicht mehr lange. 

BTW: Wenn HD den Klang der neuen EURO 5 Puffpuff noch verfeinert und flächendeckend durch alle Baureihen so macht, wie jetzt schon bei den Tourern, hat sich das sowieso gegessen mit diesem Auspuff Gekaufe und Gebaue. Noch dazu, weil auch unsere eigenen Vorstellungen gaanz laaangsam dahin gehen, dass es nicht unbedingt laut sein muss, sondern noch angenehm dumpf klingen soll.

Sind denn die Streetglides oder Roadkings aus 2021 selbst mit einer KT so leise, dass es kaum mehr "Harley-Feeling" ist?
Für mich macht das nämlich auch der Sound aus.

Meine neue 2021 ger war mit einer Kess Tech Demo Anlage bestückt.  Sound sehr bescheiden, da bei Kess zusätzlich in den Töpfen auch noch mal Katalysatoren sind.   Dies ist beim Mitbewerber aus Holland nicht so und sind damit deutlich kräftiger im Sound. Ausserdem Rasseln im halb offenen Modus gerne die Versteller und da ich oft halboffen fahre, stört mich das.  Darum habe ich die Kess wieder gegen J&H getauscht.

Darf ich mal fragen,was so ein Tausch von Kess auf J&H in etwa kostet?.
Ich bin mit dem Sound der Kess zwar zufrieden,ich fahre aber auch sehr oft halboffen und diese Rassel-Geräusche nerven mich doch sehr

Da die  Euro5 Kess Töpfe noch nicht mal eine Zulassung hatten,  die haben die tatsächlich schon ausgeliefert bevor sie homologiert waren,  was eigentlich gar nicht zulässig ist, war die Rückgabe kein Problem.  Preislich wurden wir uns schnell einig, aber das bleibt ein Geheimnis zwischen mir und meinem Dealer.  Sorry.

Inzwischen wohl nun legalisiert fröhlich

https://www.harleysite.de/kesstech-euro5...VCap-O5BXJLKcO8

Und Kess Tech hält sich immer noch für den Marktführer,die lernen es auch nicht mehr großes Grinsen

Moos ist offline Moos · 10442 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
10442 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 17.06.2021 15:22
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Döppi
Meine neue 2021 ger war mit einer Kess Tech Demo Anlage bestückt.

zum zitierten Beitrag Zitat von Döppi
Da die  Euro5 Kess Töpfe noch nicht mal eine Zulassung hatten,  die haben die tatsächlich schon ausgeliefert bevor sie homologiert waren,  was eigentlich gar nicht zulässig ist, war die Rückgabe kein Problem.  Preislich wurden wir uns schnell einig, aber das bleibt ein Geheimnis zwischen mir und meinem Dealer.  Sorry.

Da hat doch dann wohl der Dealer Mist gebaut und nicht Kess Tech, wenn er ein Bike mit ner Demoanlage ohne Zulassung verkauft. Denke das es sehr wohl zulässig ist Bikes zu Demonstrationszwecken mit ner noch nicht zugelassenen Anlage auszurüsten und auf privatem Grund zu betreiben. Nur zulassen darfst das Bike halt so nicht.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Sticki1 ist offline Sticki1 · 10626 Posts seit 16.07.2007
fährt: Roadking Special 114, White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde ,
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
10626 Posts seit 16.07.2007
fährt: Roadking Special 114, White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde ,
Neuer Beitrag 17.06.2021 15:44
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Moos
zum zitierten Beitrag Zitat von Döppi
Meine neue 2021 ger war mit einer Kess Tech Demo Anlage bestückt.

zum zitierten Beitrag Zitat von Döppi
Da die  Euro5 Kess Töpfe noch nicht mal eine Zulassung hatten,  die haben die tatsächlich schon ausgeliefert bevor sie homologiert waren,  was eigentlich gar nicht zulässig ist, war die Rückgabe kein Problem.  Preislich wurden wir uns schnell einig, aber das bleibt ein Geheimnis zwischen mir und meinem Dealer.  Sorry.

Da hat doch dann wohl der Dealer Mist gebaut und nicht Kess Tech, wenn er ein Bike mit ner Demoanlage ohne Zulassung verkauft. Denke das es sehr wohl zulässig ist Bikes zu Demonstrationszwecken mit ner noch nicht zugelassenen Anlage auszurüsten und auf privatem Grund zu betreiben. Nur zulassen darfst das Bike halt so nicht.

@Moos 

Der Euro 5 VORFÜHRER wurde mit ner hierfür georderten und gelieferten Anlage bestückt,die augenscheinlich schon legalisiert war und diesbezüglich auch nichts gegenteiliges an den Händler mitgeteilt wurde. D.h. mit diesem Bike konnte man im öffentlichen Verkehrsraum Probefahrten unternehmen, mit erloschner BE !! Nicht auf privatem Grund. Wäre dann ein potentieller Kunde in eine Kontrolle gekommen oder hätte nen Unfall gehabt,dann  wärs nicht mehr lustig geworden.

Moos ist offline Moos · 10442 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
10442 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 17.06.2021 15:52
Zum Anfang der Seite springen

OK, dann war es aber auch keine Demoanlage wie Döppi geschrieben hat.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Döppi ist offline Döppi · 21282 Posts seit 16.11.2005
aus BA
fährt: DARK KING 2021
Döppi ist offline Döppi
♠ Mod ♠
starSkullstarSkullstarSkullstarSkullstarSkull
21282 Posts seit 16.11.2005 aus BA

fährt: DARK KING 2021
Neuer Beitrag 19.06.2021 10:54
Zum Anfang der Seite springen

Alles richtig wie ich es geschrieben habe.  Man hätte nur dem Händler mitteilen sollen, daß es nur eine Demoanlage ist.  Aber egal jetzt, ich will da kein Fass aufmachen und freue mich an meiner Anlage. 😉

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School

« erste ... « vorherige 244 245 [246] 247 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
« erste ... « vorherige 244 245 [246] 247 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
großes Grinsen
Wichtig: Auspuff "probehören" nach Postleitzahl
von -Blacksteel-
4
90606
27.07.2021 21:40
von rednef68
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
1113094
27.07.2021 14:16
von Gnadle
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
1437005
25.07.2021 20:47
von DéDé
Zum letzten Beitrag gehen