Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Rückrufe » Rückruf Breakout vom 28.04.2014

Rückruf Breakout vom 28.04.2014

nächste »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
nächste »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Rückruf Breakout vom 28.04.2014

Neues Thema Antworten
Avatar von lvb
lvb ist offline lvb · 326 Posts seit 20.06.2013
fährt: Softail Slim S
lvb ist offline lvb
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
326 Posts seit 20.06.2013
Avatar von lvb

fährt: Softail Slim S
Neuer Beitrag 04.05.2014 15:02
Zum Anfang der Seite springen

Hi,

soeben gelesen:

http://www.harleysite.de/harley-rueckruf-aktion

Wegen einer möglicherweise defekten Tankanzeige führt Harley-Davidson in Deutschland einen Rückruf für rund 900 Breakout und CVO Breakout der Baujahre 2013 und 2014.

__________________
Gruß
LvB

stachel ist offline stachel · 138 Posts seit 18.04.2013
fährt: Honda shadow...noch....jetzt CVO Breakout, schwarz
stachel ist offline stachel
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
138 Posts seit 18.04.2013
fährt: Honda shadow...noch....jetzt CVO Breakout, schwarz
Neuer Beitrag 07.05.2014 12:04
Zum Anfang der Seite springen

Das ist ja der Hammer !!

So.... und was machen jetzt die Leute, die zB. eine Penzl Auspuffanlage am Bike haben in Verbindung mit einer POWERVISION Modifizierung ?

Was passiert, wenn die nun eine neue Software bzw. ein " update" aufspielen mit diesen Einstellungen die mit der Powervision auf dem Motorenprüfstand eingestellt worden sind ?

Deshalb meine Frage an alle hier im Forum .

WER von euch hat eine geänderte Auspuffanlage eingebaut zB. eine " PENZL" mit einer " Powervision - Modifizierung " ( Einstellung und optimierung des betreffenden Bikes auf dem Motorenprüfstand ) oder mit einer anderen Auspuff - Anlage mit einer " Supervision " Modifizierung etc. oder eventuell nur eine Modifizierung des Motors ohne Auspuffanlage ?

Das Problem , welches da auf manche von uns ( die das machen lassen haben ) zukommen könnte ist meiner Ansicht nun folgendes :

Durch die RÜCKRUFAKTION von Harley Davidson ( siehe : http://www.harleysite.de/harley-rueckruf...nd-cvo-breakout )...............

wird ja ein sogenanntes " update " auf das Bike aufgespielt.

Frage nun : Berührt das nun die Einstellungen der neuerlichen Motoreinstellungen etc. ( eingestellt duch zB. die Powervision ) oder nicht ?

Mein Einbaubetrieb konnte mir das nicht sagen und schlägt vor, den freundlichen schriftlich zu verpflichten dass er , sollte es danach " Störungen " geben , dafür haftbar ist.

Mit anderen Worten...... wenn er das update drauf spielt und die Motor - Daten / Einstellungen dadurch gestört wären oder verloren sind...( insofern ich dies irgendwie erkennen kann ) soll er das auch wieder ( mit der Powersision ? ) einstellen oder einstellen lassen ..... oder diese neuerliche Einstellung bezahlen.

Das funktioniert mit Sicherheit aber so nicht. Der Freundliche unterschreibt sicherlich nichts und steht nur für das gerade was er aufgespielt hat.

Deshalb ist es so wichtig zu wissen, was durch dieses "update " nun wiklich passiert.

Wisst ihr vielleicht weiter ??

Stört das " update" die " Powervision " Einstellungen oder nicht ??


Hat schon jemand Erfahrung damit oder kennt sich gar damit aus ??

Bitte um Hilfe !

Danke euch ....

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von stachel am 07.05.2014 12:46.

Avatar von harmit
harmit ist offline harmit · 915 Posts seit 08.02.2013
aus Schleswig Holstein
fährt: was ist ein Motorrad ?
harmit ist offline harmit
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
915 Posts seit 08.02.2013
Avatar von harmit
aus Schleswig Holstein

fährt: was ist ein Motorrad ?
Neuer Beitrag 07.05.2014 19:34
Zum Anfang der Seite springen

Zja... willkommen im 21'ten Jahrundert der Mäusekinomopedfahrer.

Die Frage wird Dir keine Sau beantworten können ausser den Softwareentwicklern - zumindest nicht mit ner Garantie das es auch so ist... Sicherst Du Dein Mapping und spielst es zurück, wird (wenn es beim Update verändert wurde) auch Dein Tankanzeige-Update wieder weg sein..

Ich würde für meine Nase würde drauf verzichten.. fahr die Karre leer und merk Dir wann Du tanken musst und gut.. machen alle Bigdog Fahrer, alle "Alt Harley" Fahrer und und und..

stachel ist offline stachel · 138 Posts seit 18.04.2013
fährt: Honda shadow...noch....jetzt CVO Breakout, schwarz
stachel ist offline stachel
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
138 Posts seit 18.04.2013
fährt: Honda shadow...noch....jetzt CVO Breakout, schwarz
Neuer Beitrag 07.05.2014 20:11
Zum Anfang der Seite springen

Ja das wäre die Alternative.
Wäre wirklich gefahrlos, keinen Stress und zum smile fahren müsste ich auch net.....ich denk darüber nach.....mal sehen.....
Bekomme noch Antwort von der Harley Werkstatt...die wollen mal nachhaken.....das wird lustig.... Freude

Avatar von opaaladin
opaaladin ist offline opaaladin · 321 Posts seit 24.02.2012
aus Stuttgart
fährt: Harley FL2
opaaladin ist offline opaaladin
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
321 Posts seit 24.02.2012
Avatar von opaaladin
aus Stuttgart

fährt: Harley FL2
Neuer Beitrag 07.05.2014 21:44
Zum Anfang der Seite springen

Macht euch da mal keinen Stress, das sind verschieden Bereiche.
Mach ein Backup von deiner aktuellen Map, den du kannst da einen darauf lassen das die
auch das Updaten. Nach der Werkstatt spielst du dein altes Mapping zurück und alles wird
gut. Mach eventuell dann vorher noch ein backup von der neu aufgespielten Map falls die
da wirklich was an der Miles per Gallone Einstellung ändern, den Wert kannst du ja dann
manuell in deine gebrauchsmap übertragen.

Avatar von lakeman
lakeman ist offline lakeman · 149 Posts seit 28.04.2014
fährt: Breakout black 2014
lakeman ist offline lakeman
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
149 Posts seit 28.04.2014
Avatar von lakeman

fährt: Breakout black 2014
Neuer Beitrag 08.05.2014 19:50
Zum Anfang der Seite springen

Mir wurde heute gesagt dass es sich um zwei versch. Steuergeräte handelt und das eine mit dem andern nüscht zu tun hat Augen rollen

Grtz

__________________
FÜR MANCHE IST NORMAL ZU SCHLECHT Zunge raus - FÜR ANDERE IST SCHLECHT NORMAL Baby

Werbung
stachel ist offline stachel · 138 Posts seit 18.04.2013
fährt: Honda shadow...noch....jetzt CVO Breakout, schwarz
stachel ist offline stachel
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
138 Posts seit 18.04.2013
fährt: Honda shadow...noch....jetzt CVO Breakout, schwarz
Neuer Beitrag 09.05.2014 10:45
Zum Anfang der Seite springen

Das wäre sehr gut...darf man fragen wer dir das gesagt hat ? Der großes Grinsen himself ?

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von stachel am 14.05.2014 09:44.

Avatar von lakeman
lakeman ist offline lakeman · 149 Posts seit 28.04.2014
fährt: Breakout black 2014
lakeman ist offline lakeman
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
149 Posts seit 28.04.2014
Avatar von lakeman

fährt: Breakout black 2014
Neuer Beitrag 14.05.2014 08:45
Zum Anfang der Seite springen

Also kleine Korrektur zu meiner Aussage vom 08.05.14...

Entgegen der ersten Aussage die von einer freien (Customwerkstatt kam) wurde mir jetzt beim Augenzwinkern gesagt, dass es keinen direkten Einfluß auf die Motorsteuerungsebene durch das Update gibt, weil dieses zwar auf das gleiche STG aufgespielt wird, (es gibt dafür wohl doch nur eins) aber dies läuft auf einer anderen Ebene und tangiert das Mapping nicht !!!

Grtz

__________________
FÜR MANCHE IST NORMAL ZU SCHLECHT Zunge raus - FÜR ANDERE IST SCHLECHT NORMAL Baby

dr.joe ist offline dr.joe · 190 Posts seit 31.08.2012
aus München
fährt: CVO Pro Street Breakout 2016 & Sportster 72
dr.joe ist offline dr.joe
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
190 Posts seit 31.08.2012 aus München

fährt: CVO Pro Street Breakout 2016 & Sportster 72
Neuer Beitrag 14.05.2014 09:27
Zum Anfang der Seite springen

Selbst wenn die tuningeinstellungen überschrieben würden ist dies kein problem. Einfach die neue map als basis verwenden und die tabellen ve, af r, idle etc. Mit den tuningwerten überschreiben.
Ich lasse erst gar kein update aufspielen,denn meine tankanzeige funktioniert gut.

__________________
Viele Grüße aus dem schönen Süden
Joachim cool

stachel ist offline stachel · 138 Posts seit 18.04.2013
fährt: Honda shadow...noch....jetzt CVO Breakout, schwarz
stachel ist offline stachel
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
138 Posts seit 18.04.2013
fährt: Honda shadow...noch....jetzt CVO Breakout, schwarz
Neuer Beitrag 14.05.2014 09:43
Zum Anfang der Seite springen

Ich lasse erst gar kein update aufspielen,denn meine tankanzeige funktioniert gut


...und meine so beschissen, dass ich vorletzte Woche das letzte Mal fast gestrandet bin.....der zählt dann die Rest-Kilometer runter , aber 300% schneller wie es sein müsste...

Avatar von hillibilli
hillibilli ist offline hillibilli · 337 Posts seit 30.11.2011
fährt: Fat Bob / GSF 650S Bandit/ Indian Chief Vintage
hillibilli ist offline hillibilli
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
337 Posts seit 30.11.2011
Avatar von hillibilli

fährt: Fat Bob / GSF 650S Bandit/ Indian Chief Vintage
Neuer Beitrag 14.05.2014 09:47
Zum Anfang der Seite springen

Evt. mal bei Harley direkt nachfragen..............????

Augenzwinkern Augenzwinkern

__________________
__________________________________

.....Weshalb ich Atheist bin?......
Eine Jungfrau wird von einem Geist geschwängert?.....

Come on!....Piss off!.....

(Lemmy Kilmister)



großes Grinsen großes Grinsen

stachel ist offline stachel · 138 Posts seit 18.04.2013
fährt: Honda shadow...noch....jetzt CVO Breakout, schwarz
stachel ist offline stachel
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
138 Posts seit 18.04.2013
fährt: Honda shadow...noch....jetzt CVO Breakout, schwarz
Neuer Beitrag 14.05.2014 11:15
Zum Anfang der Seite springen

Evt. mal bei Harley direkt nachfragen..............????


hab ich...die Antwort kann man sich denken..... cool

dr.joe ist offline dr.joe · 190 Posts seit 31.08.2012
aus München
fährt: CVO Pro Street Breakout 2016 & Sportster 72
dr.joe ist offline dr.joe
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
190 Posts seit 31.08.2012 aus München

fährt: CVO Pro Street Breakout 2016 & Sportster 72
Neuer Beitrag 14.05.2014 13:34
Zum Anfang der Seite springen

Wenn die reichweitenermittlung manchmal passt, bei einigen bikes jedoch nicht glaube ich kaum an einen sw-defekt. Dieser muss systematisch immer und überall auftreten. Ausser unsere bikes haben unterschiedliche sw-stände, was ich mir aber auch nicht vorstellen kann.
Vielleicht doch ein hardwareproblem ?

__________________
Viele Grüße aus dem schönen Süden
Joachim cool

stachel ist offline stachel · 138 Posts seit 18.04.2013
fährt: Honda shadow...noch....jetzt CVO Breakout, schwarz
stachel ist offline stachel
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
138 Posts seit 18.04.2013
fährt: Honda shadow...noch....jetzt CVO Breakout, schwarz
Neuer Beitrag 24.05.2014 22:22
Zum Anfang der Seite springen

So.... war beim smile und habe das Update draufspielen lassen...es ist atasächlich nichts passiert...wohl berührt das update nicht die blackbox .....alles ok soweit bis heute ..... großes Grinsen

dr.joe ist offline dr.joe · 190 Posts seit 31.08.2012
aus München
fährt: CVO Pro Street Breakout 2016 & Sportster 72
dr.joe ist offline dr.joe
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
190 Posts seit 31.08.2012 aus München

fährt: CVO Pro Street Breakout 2016 & Sportster 72
Neuer Beitrag 30.05.2014 18:16
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von lakeman
Also kleine Korrektur zu meiner Aussage vom 08.05.14...

Entgegen der ersten Aussage die von einer freien (Customwerkstatt kam) wurde mir jetzt beim Augenzwinkern gesagt, dass es keinen direkten Einfluß auf die Motorsteuerungsebene durch das Update gibt, weil dieses zwar auf das gleiche STG aufgespielt wird, (es gibt dafür wohl doch nur eins) aber dies läuft auf einer anderen Ebene und tangiert das Mapping nicht !!!

Grtz


Hi,
ich habe heute mein Bike vom Rückrufupdate zurück. Ich habe gleich geprüft ob das Update durch HD meine bestehende, mittels Power Vision angepasste Map beeinflusst (dir aktuelle Map gespeichert und am PC mit der vorherigen verglichen). Folgendes konnte ich feststellen:

1. Die Beschreibung der Map wurde von HD zurückgesetzt, bzw. meine eigene überschrieben.

2. Die VE-Tabellen für beide Zylinder wurden nur minimal geändert (0,2%). Seltsam, da die Original-Map um bis zu 10% abweicht. Warum dann so kleine Änderungen? Die Änderungen sind so marginal dass ich nicht auf die zuvor gesetzten Werte zurückspeichern muss.

3. Die Spark-Tabellen wurden zurückgesetzt. Da hatte ich einmal minimale Änderungen eingegeben, diese wurden überschrieben.

4. Die AFR-Tabelle wurde nicht verändert.

5. Die RPM-Tabelle (Leerlaufdrehzahl vs. Temperatur) wurde minimal verändert. Z.B. wurde bei mir 900 u/min durch 904 u/min ersetzt. ???

Alles in allem wundere ich mich, warum dieses SW-Update meine individuelle Map nicht entweder komplett überschreibt oder vollständig ignoriert. So eine marginale Änderung an einzelnen Parametern hätte ich nicht erwartet.

__________________
Viele Grüße aus dem schönen Süden
Joachim cool

nächste »
nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
großes Grinsen
FXBR/S Breakout: Breakout 2018 (Mehrere Seiten 1 2 3 4 ... letzte Seite )
von KURVENKRATZER
763
140025
08.01.2019 15:28
von Ominoreg
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
6
659
16.11.2018 23:17
von Moos
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Augenzwinkern
0
379
07.09.2018 07:55
von Stefan-R
Zum letzten Beitrag gehen