Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Lauter Auspuff, und mögliche Konsequenzen, Gesetz

Lauter Auspuff, und mögliche Konsequenzen, Gesetz

« erste ... « vorherige 80 81 [82] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 80 81 [82] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Lauter Auspuff, und mögliche Konsequenzen, Gesetz

Neues Thema Antworten
KMWTeam ist offline KMWTeam · 1071 Posts seit 09.07.2015
aus Holzgerlingen
fährt: Forty Eight HCC Cancun Blue Flake
KMWTeam ist offline KMWTeam
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1071 Posts seit 09.07.2015 aus Holzgerlingen

fährt: Forty Eight HCC Cancun Blue Flake
Neuer Beitrag 10.10.2019 11:49
Zum Anfang der Seite springen

Aber nicht be EU Homologierte Anlagen, darum geht es ja. Das Grundsätzlich eine ABE zurück genommen werden kann, sollte jedem klar sein.
Wenn aber eine Klappenauspuffanlage nach Euro 3 Homologiert ist und an eine Euro 3 Maschine gebaut wurde, kann der deutsche Staat nichts an dieser EU Homologation machen, außer bei dieser Homologation wurde getrixt zum Zeitpunkt dieser.

Beste Grüße

Sticki1 ist offline Sticki1 · 9176 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde,Cleveland Cycles Bobber
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
9176 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde,Cleveland Cycles Bobber
Neuer Beitrag 10.10.2019 11:54
Zum Anfang der Seite springen

So ist es.


@Iltschi
Woher hast du Deine Weisheiten?? im Internet gelesen oder bist vom Fach.
Weder in meinen Polizeikreisen noch TÜV Freunden kann ich deine Aussagen in der Realität widerfinden.
 

enrico ist offline enrico · 1269 Posts seit 14.09.2012
aus Rosenheim
fährt: HD-Bobber Kicker only
enrico ist offline enrico
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1269 Posts seit 14.09.2012 aus Rosenheim

fährt: HD-Bobber Kicker only
Neuer Beitrag 10.10.2019 12:27
Zum Anfang der Seite springen

Lärmblitzer großflächig aufstellen und Ruhe istböse

__________________
Aber vermutlich alles Geschmacksache Augenzwinkern


​​​​​​Gute Fahrt!cool

Erich

Iltschi ist offline Iltschi · 509 Posts seit 02.06.2017
fährt: Slim S - bolt-on 117cui
Iltschi ist offline Iltschi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
509 Posts seit 02.06.2017
fährt: Slim S - bolt-on 117cui
Neuer Beitrag 10.10.2019 12:50
Zum Anfang der Seite springen

Euro 5b kann Euro 3 beschränken. 
Auch das deutsche Recht kann das europ. Recht eingrenzen. 
TÜV und Polizei sind Behörden und Exekutive. Die machen was der Gesetzgeber als Legislative sagt. Kommt doch nicht immer mit irgendwelchen nachgelagerten Behörden oder max. Fachhochschulwissen.... „Polizeikreise“ ich lach mich schlapp... 
Geh davon aus, dass mein Wissen nicht aus dem Internet ist. 

Aber gehen wir doch einfach davon aus, dass alles bleibt, wie es ist ... für immer und Änderungen nie den Bestand betreffen. Dann habe ich meine Ruhe, ihr fühlt euch besser. 

Wenn wir nächstes Jahr eine neue Bundesregierung haben und Verschärfungen, ist das so.... achja, die Polizei erfährt dann auch davon. 

Surst ist offline Surst · 232 Posts seit 05.03.2015
aus Gießen
fährt: 12er Nightster, 05er RT 125
Surst ist offline Surst
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
232 Posts seit 05.03.2015 aus Gießen

fährt: 12er Nightster, 05er RT 125
Füge Surst in deine Contact-Liste ein
Neuer Beitrag 10.10.2019 13:10
Zum Anfang der Seite springen

Deutschland wäre ein so schönes Land, wenn die Polizei sich nach dem Gesetz richten würde :-D (Sorry fürs OT)

__________________
In diesem Sinne Tschüss und mögen euch die Haare auf den Zähnen niemals ausfallen

Sticki1 ist offline Sticki1 · 9176 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde,Cleveland Cycles Bobber
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
9176 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde,Cleveland Cycles Bobber
Neuer Beitrag 10.10.2019 13:11
Zum Anfang der Seite springen

dann lassen wir uns einfach überraschen was die Zeit so bringt.
Würde ich mir aktuell ein neues Bike kaufen,dann würde ich sowieso nur noch mit der originalen Anlage fahren.
Im lauf der Zeit verändern sich die Ansprüche,jedenfalls bei mir.

Ach,und meine originalen Endtöpfe liegen seit 5 Jahren im Regal,und die waren klanglich nicht mal so verkehrt.
Gibt also schlimmeres find ich

Werbung
Grauer Wolf ist offline Grauer Wolf · 344 Posts seit 01.06.2018
aus Nenzing
fährt: am liebsten FXDWG Bj.02 Vergaser. Wenns pressiert Sport Glide FLSB Bj.18
Grauer Wolf ist offline Grauer Wolf
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
344 Posts seit 01.06.2018 aus Nenzing

fährt: am liebsten FXDWG Bj.02 Vergaser. Wenns pressiert Sport Glide FLSB Bj.18
Neuer Beitrag 10.10.2019 15:23
Zum Anfang der Seite springen

Ich hab auf der SG eine originale für Touren und Ausland auch zur Schonung meines Tinitus großes Grinsengroßes Grinsen
Und eine laute FXDWG in der Nähe für kürzere Strecken und fürs Harley Feeling fröhlich

motorcycle boy ist offline motorcycle boy · 216 Posts seit 01.09.2018
fährt: diverse
motorcycle boy ist offline motorcycle boy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
216 Posts seit 01.09.2018
fährt: diverse
Neuer Beitrag 10.10.2019 16:54
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Iltschi
zum zitierten Beitrag Zitat von Sticki1
klaro.ab Euro 5b könnte es sein,dass z.b. Klappenauspuffanlagen entweder stärker reglementiert werden um sie homologieren zu können,oder sie fallen ganz weg.
letzteres glaub ich aber nicht.
vermutlich dauert das noch ein paar jährchen.
Betrifft aber wie schon gesagt dann immer Neuzulassungen ab Stichpunkt der Euro Norm


Nein! Das kann auch Bestandsfahrzeuge betreffen (siehe BVerfG). 


Genau, das ist gemeint mit: "...auch wenn sich damit die Nutzungsmöglichkeiten bestehender Eigentumspositionen verschlechtern“, denn "bestehend = Bestand". Die Nutzungsmöglichkeiten können auf alle möglichen Weisen verschlechtert werden, von
- Streckenfahrverboten für Klappenauspüffe
- bis Ausweitung dieser unsäglichen EU 168/2013 auf EZ VOR 1.1.16: Püffe müssen in JEDEM Betriebszustand Euro 3 einhalten, d.h. manuelle Drehknebel unter den Sitz, Puffsteuerung nachträglich umprogrammieren.

Bei all dem gälte die alte ABE sogar noch, aber die Nutzungsmöglichkeiten bestehender Eigentumspositionen, hier Auspuff, wären laut BVerfG ganz legal  verschlechtert worden, genau wie bei einem EU4-Diesel, der nicht mehr nach Stuttgart reindarf ...
 

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von motorcycle boy am 10.10.2019 17:16.

« erste ... « vorherige 80 81 [82] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 80 81 [82] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
2765325
15.10.2019 20:12
von Websucht
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
1339783
14.10.2019 15:35
von Kh2210
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
960125
14.10.2019 12:31
von Oliverfinke
Zum letzten Beitrag gehen