Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » FLH, FLT - Touring (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) » FLHX/S Street Glide: Wilbers LDC Nivomat

FLHX/S Street Glide: Wilbers LDC Nivomat

« erste ... « vorherige 17 18 [19] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 17 18 [19] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

FLHX/S Street Glide: Wilbers LDC Nivomat

Neues Thema Antworten
Rayspeed ist offline Rayspeed · 217 Posts seit 13.07.2017
aus Berlin
fährt: 2018 Street Glide CVO Gunship Gray
Rayspeed ist offline Rayspeed
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
217 Posts seit 13.07.2017 aus Berlin

fährt: 2018 Street Glide CVO Gunship Gray
Neuer Beitrag 08.02.2019 11:10
Zum Anfang der Seite springen

Hey Duke  hatte geschrieben das es Probleme bei dem Verbau von J&H i.V.m. Wilbers Nivomat gibt. Betraf eine SG CVO 2018 und eine RK entweder 2017 o. 2018 gibt.
Kenne beide Personen, es fehlt wohl an einem der Endtöpfe ein Einbuchtung und deshalb stoßen Endtopf und Nivomat bzw die Mutter der Achse und/oder der Dämfer aneinander. 
So ist es mir erklärt und beschrieben worden. 
Von Street Cannons war nie die Rede.
Bisher hat sich das Forumsmitglied von Wilbers auch nicht dazu geäußert. 
Wie schon von mir erwähnt übernimmt Wilbers auch nur Garantie für den Einbau bei originalen Zustand der Bikes.
Mehr weiß ich auch nicht. 

Ray

__________________
EAST BEAST BERLIN

duke620 ist offline duke620 · 14 Posts seit 28.03.2008
fährt: RKS, r ninet
duke620 ist offline duke620
Neues Mitglied
star2
14 Posts seit 28.03.2008
fährt: RKS, r ninet
Homepage von duke620
Neuer Beitrag 08.02.2019 22:09
Zum Anfang der Seite springen

Hi Ray
so wie ich das sehe gibt es keine Bilder zu deinen Schilderungen. Ausbuchtungen in den Endtöpfen haben die J&H auch. Die hatte ich letzte Jahr auf meiner alten RKS leider hat mich ein Dosenfahrer abgeräumtb und die Karre ist Schrott.
Ich denke das Problem ist der längere Dämpfer dadurch ändert sich die Geometrie der Schwinge und durch den größeren Negativfederweg schlägt die Schwinge beim ausfedern trotz Ausbuchtung an. Nur das können ja keine Einzelfälle sein.
Auf der Wilbers HP habe ich keinen Hinweis auf eine Einschränkung gefunden. Deshalb ist mir das alles was schwammig. Muss ich wohl mal bei Wilbers nachfassen.

CU
 

__________________
www.alprinta.de

alexobelix ist online alexobelix · 266 Posts seit 19.04.2011
aus Hennigsdorf
fährt: FXDF 2010, FLTRXS 2017
alexobelix ist online alexobelix
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
266 Posts seit 19.04.2011 aus Hennigsdorf

fährt: FXDF 2010, FLTRXS 2017
Neuer Beitrag 08.02.2019 22:16
Zum Anfang der Seite springen

Dann hätten die Modelle mir serienmäßigem 13" Dämpfer (Road King "nicht Special, E-Glide, Ultra Glide) dieses Problem ja immer mit ner J&H...

duke620 ist offline duke620 · 14 Posts seit 28.03.2008
fährt: RKS, r ninet
duke620 ist offline duke620
Neues Mitglied
star2
14 Posts seit 28.03.2008
fährt: RKS, r ninet
Homepage von duke620
Neuer Beitrag 08.02.2019 23:57
Zum Anfang der Seite springen

Ist ja mein Reden deshalb schrieb ich das es keine Einzelfälle sein können und ich die ganzen Infos schwammig finde, da nicht ordentlich dokumentiert. Vor allem wären dann fast alle Schalldämpfer betroffen die ich kenne und die einen größeren Durchmesser haben. Zumindest bei den Milwaukee 8 Modellen.

__________________
www.alprinta.de

duke620 ist offline duke620 · 14 Posts seit 28.03.2008
fährt: RKS, r ninet
duke620 ist offline duke620
Neues Mitglied
star2
14 Posts seit 28.03.2008
fährt: RKS, r ninet
Homepage von duke620
Neuer Beitrag 11.02.2019 19:17
Zum Anfang der Seite springen

Bei Wilbers gab es nur die Antwort ist uns nichts zu bekannt da wir nur im Serienzustand getestet haben.
Bei meinem Händler gab es die Aussage: haben wir schon mehrfach verbaut und hatten bis dato bei den neuen Modellen mit keinem Schalldämpfer Probleme da alle neuen gänigen Zubehörschalldämpfer die Ausbuchtung haben und selbst bei maximaler Ausfederung kein Kontakt zu der Schwinge oder den Dämpfern bekommen.
 

__________________
www.alprinta.de

Avatar von Big-Al
Big-Al ist offline Big-Al · 10835 Posts seit 13.01.2007
aus DA-DI wilder Odenwald
fährt: FLHRC Road King + Adler(BRC-Donnerbüchse) M 100 open-Pipe
Big-Al ist offline Big-Al
** King of the road**
star2star2star2star2star2
10835 Posts seit 13.01.2007
Avatar von Big-Al
aus DA-DI wilder Odenwald

fährt: FLHRC Road King + Adler(BRC-Donnerbüchse) M 100 open-Pipe
Neuer Beitrag 15.02.2019 18:33
Zum Anfang der Seite springen

Sodele, ich habe Heute mein Bike zusammengebaut, geputzt und gewienert und Morgen geht es auf die GassFreude
Bin schon sehr gespannt wie sie sich bewegen lässt mit dem neunen Wilbers Fahrwerkgroßes Grinsen

Auch ich hab die J&H an der Kiste und keine Probleme mit den Wilbersdämpfern hinten, hatte Heute schon mal eine Runde um den Block
gefahren, GEIL GEIL GEIL...........................kann ja auch an dem sehr langen Boller-Entzug liegen, bin ja ab November nicht mehr gefahrenAugen rollengroßes Grinsen

__________________
"Lieber ein Bock unter'm Arsch, als einen im Stall"
Nase in den Wind @ all !
cool

Werbung
E-Glide-Sven ist offline E-Glide-Sven · 90 Posts seit 01.05.2012
aus Wuppertal NRW
fährt: E-Glide FLHTK 2014
E-Glide-Sven ist offline E-Glide-Sven
Mitglied
star2star2star2
90 Posts seit 01.05.2012 aus Wuppertal NRW

fährt: E-Glide FLHTK 2014
Neuer Beitrag 15.02.2019 19:27
Zum Anfang der Seite springen

Ich bin auch gerade von meiner ersten Runde mit dem Nivomat zurück. Muss sagen, genial, hätte ich nicht gedacht.
Kanaldeckel merkt man kaum noch, früher polterte das Vorderrad in die Unebenheiten und sprang mit lautem Klonk wieder aus dem Loch. Jetzt ist das richtig schön straff, beim Bremsen taucht die Gabel nicht mehr so elend tief ein, richtig gut. Hinten haut nix mehr durch ins Kreuz, ganz souverän werden Schlaglöcher und Kanaldeckel weggebügelt. Alles wirkt straffer, leichter. Dazu der Bridgestone Battlecruise H50, ganz anderes Moped. Da ich die Reifen noch einfahren musste bin ich bisschen vorsichtiger rangegangen, aber das ist ein ganz anderes Moped.
@Big-Al: Meine war auch geputzt, allerdings war bei uns noch jede Menge Salz auf den Nebenstraßen, muss morgen mal wieder den Schlauch aus dem Garten klar machen. Aber freu dich drauf, war meiner Meinung nach die Kohle wert.

Gruß, Sven
 

__________________
Das Erlebnis zählt, nicht das Ergebnis.

« erste ... « vorherige 17 18 [19] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 17 18 [19] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
smile
FLHR/C Road King (C): Ein Fazit + ein paar Bilder von meinen verbauten WILBERS Federn...! (Mehrere Seiten 1 2 3 4 ... letzte Seite )
von Road_King_2013
71
19035
26.01.2018 20:23
von Websucht
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
cool
Biete: Wilbers Stoßdämpfer 48 auch Tausch
von 48stallone
0
303
22.05.2017 20:05
von 48stallone
Zum letzten Beitrag gehen