Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » FLD, FXD, FXR - Dyna (Twin Cam, Evolution) » FXDL/S Low Rider: Krümmer ohne Kat gesucht!

FXDL/S Low Rider: Krümmer ohne Kat gesucht!

Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

FXDL/S Low Rider: Krümmer ohne Kat gesucht!

Neues Thema Antworten
FrankLRS ist offline FrankLRS · 21 Posts seit 30.03.2017
fährt: Low Rider S
FrankLRS ist offline FrankLRS
Neues Mitglied
star2
21 Posts seit 30.03.2017
fährt: Low Rider S
Neuer Beitrag 10.07.2018 14:44
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Guys,
 bin auf der Suche nach einem Krümmer ohne Kat für meine LRS. Zur Not auch den originalen Krümmer....räum ich dann selber leer.
Wer kann mir da weiterhelfen. Dürfen sich auch LRS Treiber mit Erfahrungswerten melden. (Die schon ohne Kat fahren)

Booze ist offline Booze · 1602 Posts seit 29.05.2017
aus Frankfurt am Main
fährt: Low Rider S / Sturgis Shovelhead
Booze ist offline Booze
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1602 Posts seit 29.05.2017 aus Frankfurt am Main

fährt: Low Rider S / Sturgis Shovelhead
Neuer Beitrag 11.07.2018 22:42
Zum Anfang der Seite springen

Wozu?
Du verlierst nur Staudruck/Drehmoment unglücklich

Lowridersaar ist offline Lowridersaar · 29 Posts seit 10.08.2016
fährt: Low Rider S 2016
Lowridersaar ist offline Lowridersaar
Neues Mitglied
star2
29 Posts seit 10.08.2016
fährt: Low Rider S 2016
Neuer Beitrag 14.07.2018 22:25
Zum Anfang der Seite springen

wie ist das mit den US Bikes ?

Booze ist offline Booze · 1602 Posts seit 29.05.2017
aus Frankfurt am Main
fährt: Low Rider S / Sturgis Shovelhead
Booze ist offline Booze
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1602 Posts seit 29.05.2017 aus Frankfurt am Main

fährt: Low Rider S / Sturgis Shovelhead
Neuer Beitrag 14.07.2018 22:28
Zum Anfang der Seite springen

Die haben auch welche, auch drüben sind Abgaswerte ein Thema, besonders in Kalifornien. Freude

Avatar von grizly
grizly ist offline grizly · 433 Posts seit 15.02.2016
fährt: Low Rider S
grizly ist offline grizly
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
433 Posts seit 15.02.2016
Avatar von grizly

fährt: Low Rider S
Neuer Beitrag 15.07.2018 10:22
Zum Anfang der Seite springen

Hatte auf meiner LRS eine Two Brothers Racing ohne Kat. Hab die Anlage wieder runter weil das Mopped im unteren Drehzalbereich deutlich weniger Druck hatte.
Und ja der Motor ist auf diese Anlage gemappt worden.

__________________
What ever happens , never lift the throttle.   

Booze ist offline Booze · 1602 Posts seit 29.05.2017
aus Frankfurt am Main
fährt: Low Rider S / Sturgis Shovelhead
Booze ist offline Booze
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1602 Posts seit 29.05.2017 aus Frankfurt am Main

fährt: Low Rider S / Sturgis Shovelhead
Neuer Beitrag 16.07.2018 21:45
Zum Anfang der Seite springen

Sach ich doch Augenzwinkern

Werbung
iku ist offline iku · 160 Posts seit 22.09.2010
fährt: FXDX Dyna Glide Sport
iku ist offline iku
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
160 Posts seit 22.09.2010
fährt: FXDX Dyna Glide Sport
Neuer Beitrag 30.07.2018 11:53
Zum Anfang der Seite springen

Kats sind nicht das Problem. Nehmen nur minim DB und reduzieren die Leistung auch nicht so krass. Es wäre eher über eine andere Endtopf- oder Auspuffanlage nachzudenken. Bei EFI sind teure Klappentüten sicher eine Option. Es gibt diverse Anbieter die mittlerweile auch Papiere dazu liefern. BSL, Penzel, Redthunder usw.
Ich würde hier was suchen was im Ursprung vom System her ist wie SuperTrapp und dann mit den Scheiben probieren oder dem Endteil was aufzumachen wäre mit Imbus Schlüssel? Mit diese Technik gibt es auch Endtöpfe im original Design.

Kat entfernen ist so ziemlich die schlechteste Lösung.

Booze ist offline Booze · 1602 Posts seit 29.05.2017
aus Frankfurt am Main
fährt: Low Rider S / Sturgis Shovelhead
Booze ist offline Booze
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1602 Posts seit 29.05.2017 aus Frankfurt am Main

fährt: Low Rider S / Sturgis Shovelhead
Neuer Beitrag 30.07.2018 12:57
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von iku
Kats sind nicht das Problem. Nehmen nur minim DB und reduzieren die Leistung auch nicht so krass. Es wäre eher über eine andere Endtopf- oder Auspuffanlage nachzudenken. Bei EFI sind teure Klappentüten sicher eine Option. Es gibt diverse Anbieter die mittlerweile auch Papiere dazu liefern. BSL, Penzel, Redthunder usw.
Ich würde hier was suchen was im Ursprung vom System her ist wie SuperTrapp und dann mit den Scheiben probieren oder dem Endteil was aufzumachen wäre mit Imbus Schlüssel? Mit diese Technik gibt es auch Endtöpfe im original Design.

Kat entfernen ist so ziemlich die schlechteste Lösung.



Man muss bei Harleys zwei drei Sachen unterscheiden, will ich klang, will ich Leistung, will ich legalität?
Wähle zwei!

Klappenanlagen erfüllen leider auch nur zwei der Punkte.
Eine Supertrapp sich an eine moderne Harley zu nageln, halte ich für großen Quatsch, da nicht eintragungsfähig und mit der entsprechenden Anzahl der Stauscheiben schlicht zu laut.
Zudem es keine in der Optik der Shootgun Anlage der LRS gibt.
Gibt es den Supertapp Mist überhaupt noch?

iku ist offline iku · 160 Posts seit 22.09.2010
fährt: FXDX Dyna Glide Sport
iku ist offline iku
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
160 Posts seit 22.09.2010
fährt: FXDX Dyna Glide Sport
Neuer Beitrag 31.07.2018 10:18
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Booze

Man muss bei Harleys zwei drei Sachen unterscheiden, will ich klang, will ich Leistung, will ich legalität?
Wähle zwei!

Klappenanlagen erfüllen leider auch nur zwei der Punkte.
Eine Supertrapp sich an eine moderne Harley zu nageln, halte ich für großen Quatsch, da nicht eintragungsfähig und mit der entsprechenden Anzahl der Stauscheiben schlicht zu laut.
Zudem es keine in der Optik der Shootgun Anlage der LRS gibt.
Gibt es den Supertapp Mist überhaupt noch?


Ja das ist schon wahr mit den drei Punkten. Ausser man bezieht sich noch auf Punkt 4 Optik. Das Supertrapp Prinzip wurde am Anfang von Kesstech gekauft bevor sie auf Klappen umgestiegen sind. Teilweise wurde das System von verschiedenen Herstellern No Name verwendet. Es gibt es also noch. Stimmt sind schon ziemlich hässlich hahahah....
OK an eine LRS würde ich auch keine Supertrapp Anlage bauen. Ich denke evtl. was in Richtung BSL wär ein Weg...auch die verwenden die 5 Fenster Drehscheibe welche mit Inbus zu verstellen ist. Das wäre mit ABE usw. aber kann manipuliert werden und hört sich sicher nicht so mies an?
 

Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
Alle FLST/FX/FXST: Gabelcover gesucht (Mehrere Seiten 1 2)
von TheGermanKid
24
8651
23.06.2018 23:46
von Mondeo
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
traurig
XL 1200X Forty-Eight: Hilfe erbeten - neuer Lenker gesucht (Mehrere Seiten 1 2)
von Eames
20
1946
21.06.2018 13:30
von Mondeo
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Lampe
FXDB/C Street Bob: Teilenummer Schraube IAC Motor gesucht
von CharlieLima82
1
383
18.05.2018 08:14
von ToBobFi
Zum letzten Beitrag gehen