Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » FLD, FXD, FXR - Dyna (Twin Cam, Evolution) » FXDB/C Street Bob: Battlecruise H50 - 180/60B17 75V

FXDB/C Street Bob: Battlecruise H50 - 180/60B17 75V

« vorherige
« vorherige

FXDB/C Street Bob: Battlecruise H50 - 180/60B17 75V

Avatar von grizly
grizly ist offline grizly · 454 Posts seit 15.02.2016
fährt: Low Rider S
grizly ist offline grizly
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
454 Posts seit 15.02.2016
Avatar von grizly

fährt: Low Rider S
Neuer Beitrag 01.11.2018 20:44
Zum Anfang der Seite springen

Aha.  Die allwissende Miesmuschel hat gesprochen.
Woher beziest du dein Wissen ? In deinen anderen Beiträgen ist ja technischer Sachverstand nicht unbedingt  deine Kernkompetenz .

__________________
What ever happens , never lift the throttle.   

Avatar von Websucht
Websucht ist offline Websucht · 858 Posts seit 14.12.2010
aus Rödental
fährt: Street Glide Special M8 + Street Bob M8
Websucht ist offline Websucht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
858 Posts seit 14.12.2010
Avatar von Websucht
aus Rödental

fährt: Street Glide Special M8 + Street Bob M8
Neuer Beitrag 02.11.2018 09:48
Zum Anfang der Seite springen

Also ein Reifen der speziell für eine schmale Felge konstruiert wurde, wird durch die Felge nicht "rundgezogen" sondern erreicht seine ganz normale Breite.
Der 180er Dunlop GT 502 ist z.B. auf einer 4,5" Felge 184mm breit. 
Anders sieht es bei einem Reifen aus, der für eine breitere Felge konstruiert wurde, da kann es schon vorkommen das er durch die schmale Felge nicht die ganze Breite erreicht.
Genauso ist es natürlich umgekehrt (Reifen auf breiterer Felge) da kann ein Reifen durchaus breiter werden als angegeben. Optimale Eigenschaften erhält man aber nur wenn der Reifen auf der Felge montiert ist, für welche er vorgesehen ist.

__________________
Rasen ist etwas für Gärtner, Geniesser bevorzugen Kurven...
Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Websucht am 02.11.2018 17:15.

svfighter ist offline svfighter · 542 Posts seit 01.03.2015
aus Altötting
fährt: streetbob limitet edition
svfighter ist offline svfighter
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
542 Posts seit 01.03.2015 aus Altötting

fährt: streetbob limitet edition
Neuer Beitrag 02.11.2018 13:05
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von grizly
Aha.  Die allwissende Miesmuschel hat gesprochen.
Woher beziest du dein Wissen ? In deinen anderen Beiträgen ist ja technischer Sachverstand nicht unbedingt  deine Kernkompetenz .


Du Schlaumeier ich beziehe mein Wissen aus Erfahrung 
was du anscheinend noch erfahren musst 

__________________
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren

Moos ist offline Moos · 6055 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
6055 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 02.11.2018 18:58
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Websucht
Optimale Eigenschaften erhält man aber nur wenn der Reifen auf der Felge montiert ist, für welche er vorgesehen ist.

Jep, das nennt sich Meßfelgenbreite und da sollte man nicht allzuweit abweichen. Der Reifen hier hat eine MFB von 5" bei der er 184mm breit baut. Also sollten bei ner 4,5" Felge, welche noch im vorgesehenen Bereich liegt, knappe 180 mm anliegen. Weiß jetzt nicht wo man hier ein Problem sehen kann. Wer ein techn. Datenblatt lesen und verstehen kann ist klar im Vorteil.
 

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Thoer83 ist offline Thoer83 · 4 Posts seit 10.08.2018
fährt: Dynamo Löw Rider S
Thoer83 ist offline Thoer83
Neues Mitglied
star2
4 Posts seit 10.08.2018
fährt: Dynamo Löw Rider S
Neuer Beitrag 12.11.2018 10:04
Zum Anfang der Seite springen

Welcher Reifen ist den nun am besten?
Pirelli, Bridgestone, Dunlop, Continental, Metzler, Michelin?

Wer kann denn da mal eine Fundierte Aussage treffen!

Ein Reifen sollte auf der Straße kleben,
er sollte auch bei Nässe genügend Haftung haben.
Wenn der Reifen nur 5000 Kilometer hält ist mir das egal Hauptsache er hat einen guten halt.

Dies ganze für einen 180 Reifen auf der 4,5 Felge 18 Zoll.

kann mir da jemanden einen Tipp geben 

Gruß Robert 

Avatar von grizly
grizly ist offline grizly · 454 Posts seit 15.02.2016
fährt: Low Rider S
grizly ist offline grizly
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
454 Posts seit 15.02.2016
Avatar von grizly

fährt: Low Rider S
Neuer Beitrag 12.11.2018 10:17
Zum Anfang der Seite springen

Habe jetzt zum ersten Mal den Metzeler 888 drauf.
Im trockenen sehr gut.
Bei Nässe nicht so der Bringer. Seitenführung bei Nässe ist ausreichend. Allerdings hat er beim Beschleunigen geradeaus im Nassen extrem Schlupf.
Bei 100km/h im fünften Gang passiert beim Gasgeben erstmal nicht viel außer dass die Drehzahl hochgeht.
Normales Anfahren im 1. eigentlich nicht mehr möglich dreht schon bei 1500 U min durch.

Somit kannste den Metz schon mal von deiner Liste streichen

__________________
What ever happens , never lift the throttle.   

Werbung
hoppe ist offline hoppe · 87 Posts seit 08.12.2012
aus Kassel
fährt: Street Bob Special Edition 2016
hoppe ist offline hoppe
Mitglied
star2star2star2
87 Posts seit 08.12.2012 aus Kassel

fährt: Street Bob Special Edition 2016
Neuer Beitrag 12.11.2018 11:34
Zum Anfang der Seite springen

@grizly
kann ich so nicht bestätigen. Ich fahre ach den ME888 Ultra und bin zufrieden. läuft jetzt 9000km und hat immer noch ca. 4mm Profil. OK, bei nasser Fahrbahn bei Regen muss man schon etwas ruhiger gasgeben, aber für mich alles im grünen Bereich. Mein nächster ist auch wieder der ME888, auch weil der Vorderreifen noch eine nächste Saison hält, dann versuche ich aber mal eine andere Alternative, warscheinlich den Avon Cobra.

Avatar von grizly
grizly ist offline grizly · 454 Posts seit 15.02.2016
fährt: Low Rider S
grizly ist offline grizly
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
454 Posts seit 15.02.2016
Avatar von grizly

fährt: Low Rider S
Neuer Beitrag 13.11.2018 10:26
Zum Anfang der Seite springen

Ich bin mit dem Metz schon zufrieden. Werde ihn auch wieder kaufen . Der Reifen ist von der Nasshaftung nicht toll aber gutmütig. Dafür hält er halt lange und bei meiner Jahreskilometerleistung hab ich halt keine Lust 2 Mal pro Saison Reifen zu wechseln.
Aber der TE will ja explizit maximale Performance. Kilometerleistung ist ihm egal.

Hatte davor mal den Avon. Der war Trocken wie Nass das Beste was ich auf einer Harley hatte. Aber dafür ist er halt nach 5 bis 6000 glatt.

__________________
What ever happens , never lift the throttle.   

Avatar von Schneckman
Schneckman ist offline Schneckman · 560 Posts seit 29.08.2014
aus bin umgezogen
fährt: 80er-Jahre Zeugs und Buell XB
Schneckman ist offline Schneckman
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
560 Posts seit 29.08.2014
Avatar von Schneckman
aus bin umgezogen

fährt: 80er-Jahre Zeugs und Buell XB
Neuer Beitrag 13.11.2018 14:05
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Moos
Die Ausnahme bestätigt die Regel. Augenzwinkern


Hab grad extra alle meine Papiere nachgeschaut, weil mir das unbekannt vorkam.
Drei mal HD, ein mal Buell - also bei mir überall nur die Rad-/Reifengröße vermerkt, nirgends ein Reifen-Hersteller.
Teilweise Originalgrößen, teilweise umgebaut.
Teilweise Import, teilweise Ursprungsland D.
Einmal wahlweise-Eintragung (Originalgröße sowie Umbaugröße).

__________________
WAS MAN ANFÄNGT, MUß MAN AUCH ZU EN

Booze ist online Booze · 1897 Posts seit 29.05.2017
aus Frankfurt am Main
fährt: Low Rider S / Sturgis Shovelhead
Booze ist online Booze
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1897 Posts seit 29.05.2017 aus Frankfurt am Main

fährt: Low Rider S / Sturgis Shovelhead
Neuer Beitrag 13.11.2018 14:37
Zum Anfang der Seite springen

Das mit der Hersteller Bindung gibt es nicht mehr, gab aber eine Zeit, wo das üblich war.

Moos ist offline Moos · 6055 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
6055 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 13.11.2018 17:27
Zum Anfang der Seite springen

Hier ging es um nachträgliche Eintragungen anderer Größen nicht um die Reifenbindung der Hersteller. 

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

« vorherige
« vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Daumen hoch!
12
1842
04.07.2018 15:42
von Monster
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
3
638
14.05.2018 21:32
von Stony
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
9
2627
24.05.2013 07:26
von Buraz
Zum letzten Beitrag gehen