Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Klassiker (Flathead, Knuckle, Pan, Shovel, Ironhead) » Standgeräusch mit Kürzel "E" - Meßmethode ?

Standgeräusch mit Kürzel "E" - Meßmethode ?

Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Standgeräusch mit Kürzel "E" - Meßmethode ?

Neues Thema Antworten
Avatar von Schneckman
Schneckman ist offline Schneckman · 535 Posts seit 29.08.2014
aus bin umgezogen
fährt: 80er-Jahre Zeugs und Buell XB
Schneckman ist offline Schneckman
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
535 Posts seit 29.08.2014
Avatar von Schneckman
aus bin umgezogen

fährt: 80er-Jahre Zeugs und Buell XB
Neuer Beitrag 12.09.2018 23:43
Zum Anfang der Seite springen

Weiß noch jemand, wie die Meßmethode für den Standgeräuschwert mit Kürzel "E"  ( gab`s in Siebzigern und Achtzigern ) geht ?

Bei der Frage geht`s um eine 83er Shovel , die 83 E im Schein stehen hat.

Ist das so wie bei "D", wo plus 21 und plus 5 dazugerechnet wird, um das Limit zu erhalten für die Straßenrandmessung ?

__________________
WAS MAN ANFÄNGT, MUß MAN AUCH ZU EN

Avatar von HeikoJ
HeikoJ ist offline HeikoJ · 1180 Posts seit 18.11.2014
aus Marzhausen
fährt: H-D 1200 CB / 14
HeikoJ ist offline HeikoJ
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1180 Posts seit 18.11.2014
Avatar von HeikoJ
aus Marzhausen

fährt: H-D 1200 CB / 14
Neuer Beitrag 13.09.2018 00:03
Zum Anfang der Seite springen

EG-Rili 78/1015/EWG analog zu ECE R 41-0 Die Meßmethode entspricht (P) 0,5 m von der Auspuffmündung, 45 +/-10 Grad seitlich zum Abgasstrom, Mikrofon auf Höhe der Auspuffmündung, jede Mündung einzeln messen, höchster Messwert wird Meßergebnis
bei ¾ Nenndrehzahl Möglich ab 1978, Pflicht ab 1981
Ab EZ 01.10.1983 analog zu ECE R 41-1

EDIT:
Plus 5 db(A) Toleranz

__________________
Die Wörter stehen alle im Duden, ich habe sie nur in eine andere Reihenfolge gebracht ...
...............................
Soft kitty, Warm kitty,
Little ball of fur.
Happy kitty,
Sleepy kitty,
Purr Purr Purr.

Avatar von Schneckman
Schneckman ist offline Schneckman · 535 Posts seit 29.08.2014
aus bin umgezogen
fährt: 80er-Jahre Zeugs und Buell XB
Schneckman ist offline Schneckman
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
535 Posts seit 29.08.2014
Avatar von Schneckman
aus bin umgezogen

fährt: 80er-Jahre Zeugs und Buell XB
Neuer Beitrag 13.09.2018 21:51
Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte oben Stand- und Fahrgeräusch falsch rum angegeben, es steht bei Ziffer 30 :   81 P   ,  und bei Ziffer 31 : 86 E . ( Und es ist Bj 84 )

Also das E steht beim Fahrgeräusch, der Wert 81 P das Standgeräusch.    Das ist das, was mich irritiert -- wie kann eine 84er mit Meßmethode "P" einen Standgeräuschwert von 81 in den Papieren haben ??

Beim "P" gibt es ja nur die 5 db Toleranz aufzuschlagen, nicht wie beim alten "N" noch 21 dazu.

Der Wert von 81 bei Meßmethode N würde hinkommen, das kennt man so - aber bei einer "P"-Angabe nur 84, wie kann das sein ?



Selbst meine etwas jüngeren Evos mit Bj. 86, 87 und 88 haben alle ursprüngliche Werte zwischen 93P und 98P (nach Eintragung einer Anhebung zwischen 101 und 105P ) .


 

__________________
WAS MAN ANFÄNGT, MUß MAN AUCH ZU EN

Avatar von mjb
mjb ist offline mjb · 449 Posts seit 07.06.2015
aus Sindelfingen
fährt: FX ´78 Kicker only & 103cui Fatty
mjb ist offline mjb
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
449 Posts seit 07.06.2015
Avatar von mjb
aus Sindelfingen

fährt: FX ´78 Kicker only & 103cui Fatty
Homepage von mjb
Neuer Beitrag 14.09.2018 10:15
Zum Anfang der Seite springen

Meine 78er FX hat beide Werte 85D....und ich hab die Originaltüten drauf, also die 65A smile ....mal schauen, ob die Grünen bei einer Kontrolle da mackern oder nicht...ist ja alles original großes Grinsen
 

__________________
Dosis sola venenum facit

Booze ist offline Booze · 1605 Posts seit 29.05.2017
aus Frankfurt am Main
fährt: Low Rider S / Sturgis Shovelhead
Booze ist offline Booze
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1605 Posts seit 29.05.2017 aus Frankfurt am Main

fährt: Low Rider S / Sturgis Shovelhead
Neuer Beitrag 14.09.2018 10:50
Zum Anfang der Seite springen

Was wissen die, was bei Bj.78 orginal ist fröhlich

Da würde ich mal sagen, pech gehabt entweder war da eine Behörde zu eifrig, oder da war ein besonders schlauer TÜVi dran.
Bei meiner 78er steht übrigens 110P Standgeräusch es ist aber ein deutsches Modell, kein Import-

Avatar von HeikoJ
HeikoJ ist offline HeikoJ · 1180 Posts seit 18.11.2014
aus Marzhausen
fährt: H-D 1200 CB / 14
HeikoJ ist offline HeikoJ
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1180 Posts seit 18.11.2014
Avatar von HeikoJ
aus Marzhausen

fährt: H-D 1200 CB / 14
Neuer Beitrag 14.09.2018 11:53
Zum Anfang der Seite springen

P = "Polizei" beim Standgeräusch, Meßmethode siehe oben ...
E = "E(W)G" beim Fahrgeräusch
D = DIN-Phon

Das Standgeräusch kann einen beliebigen Wert annehmen, es gibt keine gesetzliche Vorschrift dazu. Zur Homologation wird immer das Fahrgeräusch herangezogen, der zulässige Höchstwert ist gesetzlich festgelegt. Die Standgeräusch Angabe dient nur als Kontrollwert (Polizei). Bei Abweichung von mehr als 5 db zum angebenen Wert wird ein Defekt oder Manipulation vermutet. Dann muß mittels einer Fahrgeräuschmessung die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben überprüft werden.
 

__________________
Die Wörter stehen alle im Duden, ich habe sie nur in eine andere Reihenfolge gebracht ...
...............................
Soft kitty, Warm kitty,
Little ball of fur.
Happy kitty,
Sleepy kitty,
Purr Purr Purr.

Werbung
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Augenzwinkern
24
1105
15.09.2018 08:59
von Aymara
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
398787
14.09.2018 18:54
von Rolf Curtiss
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Achtung
0
106
13.09.2018 07:59
von bios4
Zum letzten Beitrag gehen