Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » XL, XR - Sportster (Evolution 883 / 1100 / 1200) » XL 1200X Forty-Eight: Luftfilter anbauen

XL 1200X Forty-Eight: Luftfilter anbauen

« vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

XL 1200X Forty-Eight: Luftfilter anbauen

Neues Thema Antworten
Black Pearl ist offline Black Pearl · 1087 Posts seit 24.04.2014
aus Hatten
fährt: Anneliese -> 48 coloma gold flake & Simson KR 51/2N
Black Pearl ist offline Black Pearl
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1087 Posts seit 24.04.2014 aus Hatten

fährt: Anneliese -> 48 coloma gold flake & Simson KR 51/2N
Neuer Beitrag 23.02.2019 14:09
Zum Anfang der Seite springen

Nen Tourer mit ner Sporty zu vergleichen halte ich für etwas gewagt.
Die ohnehin schon viel zu mager abgestimmtes Sportys mit nem anderen Luftfilter noch magerer zu machen, find ich fast schon fahrlässig. Anderen Auspuff bekommt die EFI u. U. gerad noch geregelt, wobei auch hier schön zu fahren was anderes ist.
Ohne angepasstes Mapping würde ich meine 13'er FORTY EIGHT nicht mal mit original Tüten und geänderten Luftfilter fahren. Ein MY 2019 ist noch magerer abgestimmt.
Und Maps auf nen Prüfstand, also erstellt in einer Momentaufnahme, sind auch nicht das Goldene vom Ei. Dann schon eher FP 3 o.ä. und die Maps selbst erfahren im AutoTune Modus. 

__________________
A smoothed sea never made a skillful sailor

Avatar von zetti64
zetti64 ist offline zetti64 · 54 Posts seit 02.10.2016
aus Alsbach-Hähnlein
fährt: XL1200CX J&H RnineT Scrambler LS650 Brötchenholbobber
zetti64 ist offline zetti64
Mitglied
star2star2star2
54 Posts seit 02.10.2016
Avatar von zetti64
aus Alsbach-Hähnlein

fährt: XL1200CX J&H RnineT Scrambler LS650 Brötchenholbobber
Neuer Beitrag 27.02.2019 16:42
Zum Anfang der Seite springen

Die Sporty ist dank der Abgasrormen 3 und 4 schon sehr mager abgestimmt und laufen dadurch recht ruppig und heiss.

Beim Wechsel von Luffilter oder Auspuff einzeln muss nicht unbedingt neu abgestimmt werden, sollte aber spätestens wenn
diese offener als Original sind. Zur Not kann man auch einfach per "X-Kabel :-)" eine Grundanfettung vornehmen. (Achtung bei Euro
4, da brennt dann die Warnlampe dauerned, da die Kontrollwerte in der EFI permanent überschritten werden, kann man zwar selbst
löschen wird aber nach ca 50 Km wieder leuchten)

Spätetsens bei Filter und Auspuff ist eine Abstimmung durchzuführen, es sei denn mann nimmt einen erhöhten Verschleiß durch die
viel zu magere Abstimmung in Kauf. Ohne Abstimmung möchte/würde ich so ein Moped nicht bewegen wollen, da kommt keine rechte
Freude auf.

Prinzipiell hängt die Abstimmung vom Fahrverhalten, Umgebungstemperatur und Luftdruck ab, insofern muss jeder für sich entscheiden
ob Prüfstand oder mit "selbsterfahrenen" Maps abgestimmt werden soll. 

siegal ist online siegal · 174 Posts seit 12.06.2012
fährt: 48,Heritage 114
siegal ist online siegal
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
174 Posts seit 12.06.2012
fährt: 48,Heritage 114
Neuer Beitrag 27.02.2019 19:24
Zum Anfang der Seite springen

Da kann ich vielleicht auch was dazu beitragen. Hab an ner 2012er nen offenen luftig verbaut. Es ist jener, der die Form hat wo die Originale brotlose draufpasst. Lief gerade wenn’s sehr warm war im unteren drehzahlbereich recht speckig. 5. Gang war erst ab ca 95km/h möglich. Mit Xieds wird’s besser, aber gefühlt gut wars nicht. Nachdem dann noch ein Prenzlauer drankam hat die Lady beim gaswegnehmen geschossen. So hab ich dann als Pazifist gemalt mit dem Super Tuner (das orangene Kastell) bzw. Mappen lassen. Seither: 5. Gang ab 80 ohne Probleme, schöner runder Lauf und- bei 8 Liter tankinhalt nicht zu verachten ein halber Liter weniger Benzin.

OstfriesenPaule ist offline OstfriesenPaule · 339 Posts seit 11.01.2018
aus Trier
fährt: Sportster Iron 883
OstfriesenPaule ist offline OstfriesenPaule
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
339 Posts seit 11.01.2018 aus Trier

fährt: Sportster Iron 883
Neuer Beitrag 28.02.2019 08:51
Zum Anfang der Seite springen

Installiere einfach den offenen Luffi ( welchen, liegt an dir ) und wenn du merkst das dein Moped dann wie ein Sack nüsse laufen sollte, was eher unwahrscheinlich ist, war bei mir jedenfalls so, dann kaufst du dir ein V&H Fuelpack oder Power Commander oder ähnliches.
In den meisten mir bekannten fällen läuft die Maschine erst bescheiden wenn du noch nen anderen Auspuff dran baust.


Nichts desto trotz, eine kleine Vorstellung im dazu passenden Fred sollte schon drin sein.Freude

__________________
Grüße O-P

Wat mut dat mut !
Was die Sau braucht, das kriegt sie auch

Motorradfahrer ist offline Motorradfahrer · 118 Posts seit 10.01.2019
fährt: Immer nur HD !
Motorradfahrer ist offline Motorradfahrer
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
118 Posts seit 10.01.2019
fährt: Immer nur HD !
Neuer Beitrag 28.02.2019 10:06
Zum Anfang der Seite springen

Ist nicht die Grundfrage die, warum jeweils ein anderer Luftfilter her soll?

Wenn es rein aus optischen Gründen ist, nimmt man halt einen mit Gutachten

und zugehörigem Reduzierblech. Dann ändert sich Einlass-seitig ja nichts.

Daher kann man dann auch problemlos mit dem originalem Mapping fahren.

Den allermeisten geht es doch primär darum!?

Und die Auswahl an potentiellen, zugelassenen Luftfiltern ist doch riesig.


Wenn es außerdem der Leistungssteigerung dienen soll, macht es keinen Sinn, nicht zu mappen.

Einfach NUR mehr Luft rein bedeutet in der Konsequenz  IMMER auch "magererer Lauf".

Das bringt leistungsmäßig zwar was im oberen Drehzahlbereich, lässt den Motor aber heißer laufen.

Beides will der typische HD-Fahrer ja eher nicht ...

Also macht Anfetten bei gewünschter Leistungssteigerung so oder so Sinn. 

Avatar von Vinchi
Vinchi ist offline Vinchi · 1424 Posts seit 15.02.2014
fährt: Softail Breakout 2014
Vinchi ist offline Vinchi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1424 Posts seit 15.02.2014
Avatar von Vinchi

fährt: Softail Breakout 2014
Neuer Beitrag 28.02.2019 11:32
Zum Anfang der Seite springen

An TE: Du hast eine Sporty mit Euro 4 Norm, das heißt, du kannst keinen ZubehörLuFi von SE legal einbauen, da es keinen TÜV Kit für diese Euro Norm gibt. Damit erlöscht deine ABE nach dem Einbau automatisch. TÜV Plakete kriegt man somit nie. Es ist leider so.
Gleich Frage in die Runde: Hat es schon jemand gemacht? Über Einzelabnahme mit erforderlichen Messungen? Oder wie geht das sonst?

Werbung
michi1276 ist offline michi1276 · 216 Posts seit 26.11.2017
fährt: harley davidson sportster roadster
michi1276 ist offline michi1276
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
216 Posts seit 26.11.2017
fährt: harley davidson sportster roadster
Neuer Beitrag 01.03.2019 21:06
Zum Anfang der Seite springen

Ich hab den SE Filter auf meiner 2016 E4 eintragen lassen. Da gibts doch einen der ein Reduzierblech mit Gutachten zum Eintragen anbietet. In dieses Gutachten wird dann die F Nummer des Mopeds eingetragen um ein wiederverwenden des Gutachtens (also das Herumreichen) zu verhindern. Er schreibt zwar, dass das Gutachten NICHT für E4 geht, aber im gutachten selbersteht da nichts davon drin. Nur Krad und Baujahr. Ich habs riskiert, mir das Zeug gekauft und zack, war es eingetragen smile. Glück gehabt? Ja freilich! Aber no risk no fun. Bissal zocken muss sein Augenzwinkern

OstfriesenPaule ist offline OstfriesenPaule · 339 Posts seit 11.01.2018
aus Trier
fährt: Sportster Iron 883
OstfriesenPaule ist offline OstfriesenPaule
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
339 Posts seit 11.01.2018 aus Trier

fährt: Sportster Iron 883
Neuer Beitrag 15.03.2019 08:47
Zum Anfang der Seite springen

Bisschen Glück gehört immer dazu, beim letzten TÜV besuch mit meiner hat die Herren mein Fake Rough Craft Luffi nicht mal annähernd interessiert.
Klar offiziel ist die BE erloschen...aber naja n bisschen Outlaw muss sein fröhlich

__________________
Grüße O-P

Wat mut dat mut !
Was die Sau braucht, das kriegt sie auch

« vorherige
« vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
traurig
XL 883/N Std./Iron: Alu Luftfilter Probleme
von TheFox
11
539
09.03.2019 09:18
von SAMAEL
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
Roland Sands Luftfilter ! (Mehrere Seiten 1 2 3)
von Soundstream
42
15499
18.09.2018 20:44
von mendegbr
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
XL 1200 Forty-Eight: Arlen Ness Monster Sucker Luftfilter mit Tüv ?
von ScheKa
2
998
31.08.2018 14:32
von EightBlock
Zum letzten Beitrag gehen