Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Motor lösen

« vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Motor lösen

Neues Thema Antworten
Harley-Homie ist offline Harley-Homie · 60 Posts seit 30.06.2017
fährt: Night-Rod Special Bj. 2007
Harley-Homie ist offline Harley-Homie
Mitglied
star2star2star2
60 Posts seit 30.06.2017
fährt: Night-Rod Special Bj. 2007
Neuer Beitrag 23.03.2019 14:15
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Moos
zum zitierten Beitrag Zitat von Harley-Homie
Kann mir eventuell jemand die Drehmomente für den Zylinderkopf und die Rockerboxen sagen?

Auszug aus dem WHB:

Die vier Zylinderkopfschrauben anziehen.
a. Alle Zylinderkopfschrauben abwechselnd entsprechend
der abgebildeten Reihenfolge von Hand
anziehen.
b. Die Zylinderkopfschrauben in der gleichen
Reihenfolge mit einem Drehmoment von
12,2-14,9 Nm (9-11 ft-lbs) festziehen.
c. Die Schrauben in der gleichen Reihenfolge mit
einem Drehmoment von 20,3-23,0 Nm (15-17 ft-lbs)
festziehen.
d. Siehe Abbildung 3-39. Mit einem Fettstift eine
gerade Linie auf die Zylinderkopfschraube bis zum
Zylinderkopf ziehen.
e. Die Markierungen als Anhaltspunkte benutzen und
jede Schraube um eine Vierteldrehung oder 90
Grad drehen. Die Zylinderkopfschrauben stets in
der in Abbildung 3-38. gezeigten Reihenfolge
festziehen.



Danke für die Info!!smile

 

Harley-Homie ist offline Harley-Homie · 60 Posts seit 30.06.2017
fährt: Night-Rod Special Bj. 2007
Harley-Homie ist offline Harley-Homie
Mitglied
star2star2star2
60 Posts seit 30.06.2017
fährt: Night-Rod Special Bj. 2007
Neuer Beitrag 23.03.2019 14:28
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Moos
zum zitierten Beitrag Zitat von Stacholino
Hast Du kein WHB?

Hab ich ihm auch schon ans Herz gelegt, interessiert wohl nicht. Augenzwinkern


"interessiert wohl nicht" ist nicht ganz richtig..
Es ist zwar schön sowas zu haben aber, das  meiste davon ist so ziehmlich selbstverständlich. Der Grundaufbau einbes Motors ist zu 80% immer gleichg.
Es gibt natürlich einige knifflige Sachen die man wissen muss bzw. nachschlagen sollte aber, das ist wahrscheinlich ein einer Hand abgezählt wie offt sowas vorkommt.
Ich habe ein paar Werkstatthandbücher von anderen moppets rumliegen, die ich vorher mal hatte, wurden aber kaum in gebrauch genommen... ausser wenn ich wie in diesem Fall die Drehmomente brauchte..

 

Moos ist offline Moos · 6924 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
6924 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 23.03.2019 15:37
Zum Anfang der Seite springen

Kein Thema, nur ist mir ein WHB um 20 oder 30€ lieber als hier nach DM oder sonstigem zu fragen und evt. 1 oder 2 Tage auf ne Antwort warten zu müssen wenn es blöd läuft. Ich schau da vor ner Rep. auch schon mal gerne rein um zu sehen was mich so alles erwartet und wo der Teufel im Detail steckt. Augenzwinkern

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

« vorherige
« vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
traurig
32
3329
15.05.2019 15:10
von Moos
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
0
163
17.04.2019 19:43
von racemoto
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
smile
54
6622
15.04.2019 16:49
von MrJimmy
Zum letzten Beitrag gehen