Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » XL, XR - Sportster (Evolution 883 / 1100 / 1200) » Alle XL 1200: Seitlicher KZ-Halter auf Autobahn abgerissen

Alle XL 1200: Seitlicher KZ-Halter auf Autobahn abgerissen

« vorherige
Neues Thema Antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« vorherige
Neues Thema Antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Alle XL 1200: Seitlicher KZ-Halter auf Autobahn abgerissen

Neues Thema Antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Skymortis ist offline Skymortis · 10 Posts seit 13.07.2018
fährt: Sportster 48
Skymortis ist offline Skymortis
Neues Mitglied
star2
10 Posts seit 13.07.2018
fährt: Sportster 48
Neuer Beitrag 11.07.2019 20:16
Zum Anfang der Seite springen

Na ja nun muss ich erstmal mit dem leben, der angebaut ist. In der Hoffnung, das er hält....

Avatar von BerndT
BerndT ist offline BerndT · 155 Posts seit 18.05.2019
fährt: Forty-Eight 2014
BerndT ist offline BerndT
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
155 Posts seit 18.05.2019
Avatar von BerndT

fährt: Forty-Eight 2014
Neuer Beitrag 11.07.2019 20:43
Zum Anfang der Seite springen

Find's halt saugefährlich wenn so ein Ding abreißt, zumal man den Halter an dem  Kabel der Kennzeichenbeleuchtung bestimmt noch einige Meter hinter sich herschleift - in einer Linkskurve besonders fatal. Oder es schmeißt deinen Hintermann beim Kolonne fahren.

Und sowas bei einem Halter für 200 Öcken, und TÜV-Gutachten, bei dieser Konstruktion.unglücklich

Am Ende bist eh der Gelackte, dann heißt es du hättest die Fuhre mal umgeschmissen oder wärst vorher mit dem Halter mal irgendwo hängen geblieben...

Würde ich an deiner Stelle regelmäßig ein Auge drauf haben, werde ich bei meinem übrigens auch so handhaben.

Skymortis ist offline Skymortis · 10 Posts seit 13.07.2018
fährt: Sportster 48
Skymortis ist offline Skymortis
Neues Mitglied
star2
10 Posts seit 13.07.2018
fährt: Sportster 48
Neuer Beitrag 11.07.2019 20:53
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von BerndT
Find's halt saugefährlich wenn so ein Ding abreißt, zumal man den Halter an dem  Kabel der Kennzeichenbeleuchtung bestimmt noch einige Meter hinter sich herschleift - in einer Linkskurve besonders fatal.

Und sowas bei einem Halter für 200 Öcken, mit TÜV-Gutachten bei dieser Konstruktion.unglücklich

Am Ende bist eh der Gelackte, dann heißt es du hättest die Fuhre mal umgeschmissen oder wärst vorher mit dem Halter mal irgendwo hängen geblieben...

Bei mir einfach abgerissen, ich habe es nicht mal selber gemerkt. Ja genau die Ansage kam auch (Werkstatt), allerdings ist der Chef dort entspannt und locker. 

Andi-Delia ist offline Andi-Delia · 73 Posts seit 17.05.2020
aus Oberroth
fährt: Warte auf Breakout (18.4.20) bestellt
Andi-Delia ist offline Andi-Delia
Mitglied
star2star2star2
73 Posts seit 17.05.2020 aus Oberroth

fährt: Warte auf Breakout (18.4.20) bestellt
Neuer Beitrag 07.06.2020 16:18
Zum Anfang der Seite springen

Hi. Kennt jemand diesen Halter?
HEINZBIKES SEITLICHER KENNZEICHENHALTER
https://heinzbikes.de/my_gambio/de/kennz...-72-75-294.html

__________________
Leben und Leben lassen

Invalid_UID ist offline Invalid_UID · 602 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Invalid_UID ist offline Invalid_UID
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
602 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Neuer Beitrag 25.06.2020 13:54
Zum Anfang der Seite springen

Ich reihe mich hier mal ein.

Mir ist heute der Kennzeichenhalter abgerissen. Zum Glück merkte ich es in einer linkskurve, bevor er sich komplett verabschiedete.
Er riss genau durch das Auge durch das die Steckachse geht. Klemmwirkung sei dank, reichte es noch für die Heimfahrt.

Nun wird der Kennzeichenhalter von Cultwerk empfohlen, welcher mit dem Bolzen des Stoßdämpfers montiert wird.

Was ist denn nun mit der Steckachse? Ich hatte das Rad noch nicht draußen und weiß nicht wie die genau aussieht.
Die Steckachse ist dann ja um die stärke des alten Halters länger.
Ist da noch genug Gewinde um das Hinterrad zu befestigen?

__________________
Es ist ein Jammer, daß die Besserwisser zwar alles besser wissen, aber nichts besser machen.

Der Harley fahrer, der auch Reiskocher grüßt.

Die Zahl der blockierten User steigt stetig.
Der Spacken kann es nicht lassen.

Schimmy ist offline Schimmy · 4689 Posts seit 15.10.2015
aus Greven
fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Schimmy ist offline Schimmy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
4689 Posts seit 15.10.2015 aus Greven

fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Neuer Beitrag 25.06.2020 15:25
Zum Anfang der Seite springen

Ich wette, Du hast nach wie vor die originale Achse drin. Um den Unterschied zwischen mit und ohne seitlichen Kennzeichenhalter auszugleichen, werden meist andere Achsmuttern mit dem Kzh geliefert. Da wirst Du wohl wieder die originale benötigen.

Welchen Typ Kzh hattest Du denn montiert? Und: Warum glaubst Du, dass der Cult-Werk Halter besser / langlebiger sein sollte?

__________________
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten. Augenzwinkern

Stammtisch in Münster/NRW!!

Werbung
Invalid_UID ist offline Invalid_UID · 602 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Invalid_UID ist offline Invalid_UID
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
602 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Neuer Beitrag 25.06.2020 16:17
Zum Anfang der Seite springen

Es war einer von Thunderbike. 

Nun das Bike hat nun 17.000km drauf, der Halter wurde irgendwann im Leben des Bikes verbaut und hat wohl weniger erlebt als die 17.000km.

Der von Cult-Werk hat bei einem Forenkollegen wohl über 20.000 KM überlebt. Daher denke ich, das es wohl besser ist diesen zu verbauen. 

Weißt du ob die Halter von Thunderbike mit einer schmaleren Mutter geliefert werden oder wurden?

Hast du die originale Abmessungen der Mutter? Dann messe ich mal nach.

Gruß Tim

__________________
Es ist ein Jammer, daß die Besserwisser zwar alles besser wissen, aber nichts besser machen.

Der Harley fahrer, der auch Reiskocher grüßt.

Die Zahl der blockierten User steigt stetig.
Der Spacken kann es nicht lassen.

Schimmy ist offline Schimmy · 4689 Posts seit 15.10.2015
aus Greven
fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Schimmy ist offline Schimmy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
4689 Posts seit 15.10.2015 aus Greven

fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Neuer Beitrag 25.06.2020 16:29
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Invalid_UID
Es war einer von Thunderbike. 

Nun das Bike hat nun 17.000km drauf, der Halter wurde irgendwann im Leben des Bikes verbaut und hat wohl weniger erlebt als die 17.000km.

Der von Cult-Werk hat bei einem Forenkollegen wohl über 20.000 KM überlebt. Daher denke ich, das es wohl besser ist diesen zu verbauen. 

Weißt du ob die Halter von Thunderbike mit einer schmaleren Mutter geliefert werden oder wurden?

Hast du die originale Abmessungen der Mutter? Dann messe ich mal nach.

Gruß Tim

Haben auf der Nightster auch den TB-Halter.... originale Achsmutter / originale Achse. Meine Liebste hat
auch schon mal das Kennzeichen verloren, aber nicht weil der Halter brach, sondern weil sich die Verschraubung
der Kennzeichenplatte gelockert hatte. unglücklich


GReetz  Jo

__________________
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten. Augenzwinkern

Stammtisch in Münster/NRW!!

Invalid_UID ist offline Invalid_UID · 602 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Invalid_UID ist offline Invalid_UID
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
602 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Neuer Beitrag 25.06.2020 16:34
Zum Anfang der Seite springen

Ich habe eben mal versucht den Halter anhand von Bildern zu identifizieren. Leider vergeblich und der alte liegt nun im Schrott in der Firma. Egal...

Nun ich denke das es notfalls ne Unterlegscheibe oder 2 tun werden. 

​​​​​​Ich werde die Tage die Reste demontieren, dann sehe ich das ja. Ansonsten muss ich halt ein paar Euro mehr investieren.

__________________
Es ist ein Jammer, daß die Besserwisser zwar alles besser wissen, aber nichts besser machen.

Der Harley fahrer, der auch Reiskocher grüßt.

Die Zahl der blockierten User steigt stetig.
Der Spacken kann es nicht lassen.

Schimmy ist offline Schimmy · 4689 Posts seit 15.10.2015
aus Greven
fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Schimmy ist offline Schimmy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
4689 Posts seit 15.10.2015 aus Greven

fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Neuer Beitrag 25.06.2020 16:58
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Invalid_UID
Ich habe eben mal versucht den Halter anhand von Bildern zu identifizieren. Leider vergeblich und der alte liegt nun im Schrott in der Firma. Egal...

Ach ja... fällt mir gerade auf bzw. ein..... Der TB-Halter wird ebenfalls an der unteren Stoßdämpferaufnahme angeschraubt.
Radachse wird gedreht, dass die Achsmutter auf der rechten Seite ist. Muss sich also in Deinem Fall um einen anderen Halter
handeln, wenn dieser direkt mit der Achse verschraubt war / ist.... Augen rollen

__________________
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten. Augenzwinkern

Stammtisch in Münster/NRW!!

Invalid_UID ist offline Invalid_UID · 602 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Invalid_UID ist offline Invalid_UID
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
602 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Neuer Beitrag 27.06.2020 06:26
Zum Anfang der Seite springen

OK. Welchen Halter habe ich dann?
​Eingetragen ist Seitlicher Kennzeichen Halter Thunderbike...

Habe ihn mal aus dem Schrott geholt.
Attachment 341451
Attachment 341452
Attachment 341453

__________________
Es ist ein Jammer, daß die Besserwisser zwar alles besser wissen, aber nichts besser machen.

Der Harley fahrer, der auch Reiskocher grüßt.

Die Zahl der blockierten User steigt stetig.
Der Spacken kann es nicht lassen.

Invalid_UID ist offline Invalid_UID · 602 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Invalid_UID ist offline Invalid_UID
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
602 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Neuer Beitrag 27.06.2020 17:13
Zum Anfang der Seite springen

Hab eben mal den Rest des Kennzeichen Halters entfernt. 
Die verwendete Mutter an der Steckachse hat 16,5 mm. Kann mal bitte jemand mit originaler Mutter die Dicke messen?
Attachment 341483
Attachment 341484

__________________
Es ist ein Jammer, daß die Besserwisser zwar alles besser wissen, aber nichts besser machen.

Der Harley fahrer, der auch Reiskocher grüßt.

Die Zahl der blockierten User steigt stetig.
Der Spacken kann es nicht lassen.

Moos ist offline Moos · 9247 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
9247 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 27.06.2020 17:48
Zum Anfang der Seite springen

Ist doch egal, da legt man eh ne Scheibe zwischen um die Schwinge zu schützen.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Invalid_UID ist offline Invalid_UID · 602 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Invalid_UID ist offline Invalid_UID
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
602 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Neuer Beitrag 27.06.2020 18:06
Zum Anfang der Seite springen

Hab im Handbuch auch nichts gefunden, wie groß der Spalt zwischen Circlip und Mutter sein darf. Aufgrund des großen spalts sieht das halt blöd aus.
Auf der anderen Seite ist keine Unterlegscheibe, ich denke da werde ich ein rein machen. Muss die aber erst noch aufbohren.

__________________
Es ist ein Jammer, daß die Besserwisser zwar alles besser wissen, aber nichts besser machen.

Der Harley fahrer, der auch Reiskocher grüßt.

Die Zahl der blockierten User steigt stetig.
Der Spacken kann es nicht lassen.

« vorherige
« vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
14
7107
08.08.2020 11:53
von eb_sporti
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
traurig
13
802
13.07.2020 05:30
von Middach
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
großes Grinsen
10
1136
07.04.2020 19:14
von Moos
Zum letzten Beitrag gehen