Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Sitzbrötchen mit Saugnäpfen

« vorherige
« vorherige

Sitzbrötchen mit Saugnäpfen

Ongi ist offline Ongi · 21 Posts seit 23.11.2019
aus Lohmar
fährt: 1983 FLH,Harley
Ongi ist offline Ongi
Neues Mitglied
star2
21 Posts seit 23.11.2019 aus Lohmar

fährt: 1983 FLH,Harley
Neuer Beitrag 13.02.2020 02:28
Zum Anfang der Seite springen

Ja,das sieht doch sehr gut ausFreude

Moos ist offline Moos · 9249 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
9249 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 13.02.2020 20:48
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Iron Cannibal
zum zitierten Beitrag Zitat von Ongi
Hi,ich klinke mich mal ein.Habe ein ähnliches Problem wie Bruce.Hatte schonmal den Gedanken einen Soziusitz selber zu bauen,mit kleiner lehne und einer Art Gestell das man dann hinten auf der Fenderbefestigung irgenwie installiert.Mein Nachbar hat ne Streetglide ,wo das ählich gemacht wurde.Hat da jemand erfahrung,oder Bilder?

Habe gerade solch eine Sache für einen Biker gefertigt der das gleiche Problem hatte.
Die Fender verkratzen sehr schnell mit Saugnäpfen auch das wechseln auf Sitzbank ist problematisch, da ebenfalls Abrücke nach mehrmaligem wechseln von Sitzbank auf Solo zu sehen sind.
Das Teil auf dem Pic ist sozusagen eine Kombi aus abnehmbaren Gepäckträger und bequemem Solositz.
Zu verwenden als abnehmbarer Gepäckträger und sollte die Perle mitfahren wollen einfach den Solositz mit 2 Schrauben fest auf den Träger verschraubt.
Ist die Tour zu Ende einfach die ganze Geschichte in 2 Sekunden abdocken und alles bis zum nächsten Trip in der Garage verstauen.
So bleibt die schöne Linie des Fenders erhalten ohne mit einem festen Träger oder verschraubtem Pad (auf dem selbst keine Tour machen möchte) durch die Gegend gondeln zu müssen.

Gute Lösung ansich. Bis zu welcher Gewichtsklasse hast die angedacht? Könnte mir vorstellen das die Konstruktion ohne Verstrebung seitlich wegknickt bei höherer Belastung.
 

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Mondeo ist offline Mondeo · 8694 Posts seit 17.06.2015
aus Heppenheim (Bergstraße)
fährt: Softail Slim
Mondeo ist offline Mondeo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
8694 Posts seit 17.06.2015 aus Heppenheim (Bergstraße)

fährt: Softail Slim
Neuer Beitrag 13.02.2020 21:40
Zum Anfang der Seite springen

Meine Frau hält’s aus fröhlich

Avatar von Iron Cannibal
Iron Cannibal ist offline Iron Cannibal [G] · 1137 Posts seit 03.01.2014
fährt: Slim S
Iron Cannibal ist offline Iron Cannibal [G]
starstarstarstarstar
1137 Posts seit 03.01.2014
Avatar von Iron Cannibal

fährt: Slim S
Neuer Beitrag 13.02.2020 21:47
Zum Anfang der Seite springen

Meine auchAugenzwinkern und das schon seit einigen Jahren.
Und es waren schon einige Touren und sie ist immer noch daFreude
Attachment 329755
Attachment 329756

__________________
Wer noch ein paar abgefunzte Teile für sein Bike sucht,kann nun meinen neuen Shop besuchen (abnehmbare Gepäckträger,Sissybars,optimierte Trittbretter u.s.w)

          
                Klick mich ZECOS IRON STUFF

Avatar von Schneckman
Schneckman ist offline Schneckman · 1087 Posts seit 29.08.2014
aus Lechfeld
fährt: Evo`s und Buell
Schneckman ist offline Schneckman
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1087 Posts seit 29.08.2014
Avatar von Schneckman
aus Lechfeld

fährt: Evo`s und Buell
Neuer Beitrag 13.02.2020 22:25
Zum Anfang der Seite springen

feine Sache - ist das bei Dir mit Radius in der Bodenplatte, oder liegt das am Foto ?
Das im vorigen Post hat ja eine flache Grundplatte, da sieht man es von der Seite.

__________________
WAS MAN ANFÄNGT, MUß MAN AUCH ZU EN

Mondeo ist offline Mondeo · 8694 Posts seit 17.06.2015
aus Heppenheim (Bergstraße)
fährt: Softail Slim
Mondeo ist offline Mondeo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
8694 Posts seit 17.06.2015 aus Heppenheim (Bergstraße)

fährt: Softail Slim
Neuer Beitrag 14.02.2020 03:14
Zum Anfang der Seite springen

Die sind in der Tat dem Fender angepasst.

Werbung
Avatar von Iron Cannibal
Iron Cannibal ist offline Iron Cannibal [G] · 1137 Posts seit 03.01.2014
fährt: Slim S
Iron Cannibal ist offline Iron Cannibal [G]
starstarstarstarstar
1137 Posts seit 03.01.2014
Avatar von Iron Cannibal

fährt: Slim S
Neuer Beitrag 14.02.2020 06:12
Zum Anfang der Seite springen

Jawohl diese sind der Rundung des Fenders angepasst.
Allerdings habe ich dieses wieder verworfen da man diese Sache nicht als Gepäckträger ordentlich nutzen kann.
Desweiteren kommt vom schweißen des Trägers immer Verzug in das Teil hinein,(verdreht sich und die Dockinghülsen passen nicht mehr optimal) sodas der Träger mehrmals nachgekantet und per Hand angepasst werden muss.
Solche Teile werde ich definitiv nicht mehr machen!!!!

Die Sache mit dem Sitzpad auf dem Träger ist eigentlich nur gekommen weil ein Freund von mir, der einen normalen Träger hat ,das Ding auf Tour mit dickem Moosgummi fürs Frauchen belegt hat. (SparbrötchenAugenzwinkern)
Allerdings hat sie schnell mitbekommen das meine Perle einen ordentlich belederten Sitz hat und wollte ebenfalls so ein Teil.
Ich habe ihm dann eine passende Grundplatte für den Sitz gefertigt und er hat ihn sich bei unserem Kumpel Manuel beziehen lassen.
Tja so ist das entstanden.
Nun sind alle glücklich und frohFreude

__________________
Wer noch ein paar abgefunzte Teile für sein Bike sucht,kann nun meinen neuen Shop besuchen (abnehmbare Gepäckträger,Sissybars,optimierte Trittbretter u.s.w)

          
                Klick mich ZECOS IRON STUFF

Avatar von EJP
EJP ist offline EJP · 520 Posts seit 29.05.2012
aus Murnau
fährt: Road King & Heritage
EJP ist offline EJP
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
520 Posts seit 29.05.2012
Avatar von EJP
aus Murnau

fährt: Road King & Heritage
Neuer Beitrag 14.02.2020 06:22
Zum Anfang der Seite springen

Jetzt könntest Du Dir noch eine Reling hinten an den Schwingsattel schrauben. Das schaut gut aus und geht (mit etwas gutem Willen) als Haltegriff und Riemenersatz durch.

__________________
Mehr 2015 wagen!

Avatar von v2devil
v2devil ist offline v2devil · 1532 Posts seit 09.10.2007
aus Koblenz
fährt: FLSTC, VRSCDX
v2devil ist offline v2devil
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1532 Posts seit 09.10.2007
Avatar von v2devil
aus Koblenz

fährt: FLSTC, VRSCDX
Neuer Beitrag 02.09.2020 18:12
Zum Anfang der Seite springen

Hab noch ein Saugnapfpad hier liegen und überlege ob ich nicht den Bezug passend zum Sitz meiner NRS machen lasse; dann würde ich direkt noch in der Mitte ein Loch unten drunter bohren und ein Gewinde in die Grundplatte laminieren.
Dann könnte ich ein Loch mittig in meinen kurzen Stiletto-Heckfender bohren und das Saugnapfpad zusätzlich von unten fixieren, wenn ich's mal benutze; damit sollte dann auch die Rennleitung zufrieden sein, oder?
Außerdem verliert man es dann nicht bei Fahrt ohne Sozius... großes Grinsen

__________________
Nicht alles, was ein Loch hat, ist Kaputt!!!
Gruß
v2devil großes Grinsen

« vorherige
« vorherige