Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Dyna, FXR (Twin Cam, Evolution) » FXDB/C Street Bob: Arnott Airride Fox Dämpfer mit TÜV-Gutachten

FXDB/C Street Bob: Arnott Airride Fox Dämpfer mit TÜV-Gutachten

FXDB/C Street Bob: Arnott Airride Fox Dämpfer mit TÜV-Gutachten

Caann__55 ist offline Caann__55 · 5 Posts seit 03.11.2020
fährt: Dyna Street Bob FXDB 103
Caann__55 ist offline Caann__55
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 03.11.2020
fährt: Dyna Street Bob FXDB 103
Neuer Beitrag 03.11.2020 22:52
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen, 

bin neu hier auf dem Forum und suche jemanden, der das Arnott Airride System mit den FOX Stoßdämpfern von Dark Parts an seiner Street Bob verbaut hat.

Ich bin dieses Jahr von meiner Supersportler auf die Street Bob umgestiegen.

Ich habe bei meiner Street Bob Aktuell 12“ Progressive Suspension Dämpfer in Kombi mit einem 1,75“ Tieferlegungskit verbaut, welche aufgrund der Tiefe für eine extrem Fette Optik sorgen.

Die Optik bringt aber leider auch zwei nicht all zu schöne Sachen mit sich und zwar die eingeschränkte Schräglagenfreiheit in Kurven und der nicht mehr mögliche Soziusbetrieb.

Daher überlege ich mir das Airride System von Arnott anzuschaffen. Weiss vielleicht jemand von Euch, wie viel Zoll die FOX Dämpfer in der tiefsten Stellung und wie viel in der höchsten Stellung haben?

Laut Dark Parts sollen es 9,7“  - 13“ sein.

Laut Gutachten wiederum soll die Federbeinlänge Drucklos bei 300 mm liegen, somit also ca 11,8“.

Die 11,8 Zoll würden die Optik im Stand verschlechtern.

Hat jemand Erfahrung mit den Dämpfern und kann mir ganz genau was zu der Zoll Zahlen sagen?

anbei noch Bilder vom Bike

Grüße aus dem Rughrgebiet

Can

Hier der Link zum Airride System: 
https://www.dark-parts.com/produkt/arnot...erbegrenzertuv/
Attachment 350929
Attachment 350930
Attachment 350931
Attachment 350932
Attachment 350933

flummi ist offline flummi · 74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
flummi ist offline flummi
Mitglied
star2star2star2
74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
Neuer Beitrag 16.12.2020 22:17
Zum Anfang der Seite springen

Ich kann es nicht messen aber so sieht es mit dem Airride von Dark aus:
Attachment 353676

Caann__55 ist offline Caann__55 · 5 Posts seit 03.11.2020
fährt: Dyna Street Bob FXDB 103
Caann__55 ist offline Caann__55
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 03.11.2020
fährt: Dyna Street Bob FXDB 103
Neuer Beitrag 23.12.2020 23:05
Zum Anfang der Seite springen

 @flummi Danke für deine Antwort.
Sieht richtig gut aus.
Werde an meiner jetzt auch das Airride verbauen. Denke mal mitte Januar ist es fertig, da noch ein zwei andere Kleinigkeiten gemacht werden. Ich lade dann mal ein Foto hoch.

Wie lange hast du das Airride schon verbaut?

Bist du zufrieden?

Avatar von Soonham
Soonham ist offline Soonham · 268 Posts seit 04.01.2014
aus Vaterstetten
fährt: Guzzi & FXDB & 9T Scrambler"
Soonham ist offline Soonham
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
268 Posts seit 04.01.2014
Avatar von Soonham
aus Vaterstetten

fährt: Guzzi & FXDB & 9T Scrambler"
Neuer Beitrag 24.12.2020 09:36
Zum Anfang der Seite springen

Frage: kann man damit noch fahren, so tief.. oder pumpt man es dann hoch wenns kurviger wird?

flummi ist offline flummi · 74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
flummi ist offline flummi
Mitglied
star2star2star2
74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
Neuer Beitrag 24.12.2020 09:49
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Caann__55
 @flummi Danke für deine Antwort.
Sieht richtig gut aus.
Werde an meiner jetzt auch das Airride verbauen. Denke mal mitte Januar ist es fertig, da noch ein zwei andere Kleinigkeiten gemacht werden. Ich lade dann mal ein Foto hoch.

Wie lange hast du das Airride schon verbaut?

Bist du zufrieden?

Ich habe es jetzt 2 Jahre und bin sehr zufrieden. Aufgrund dass man den Rebound einstellen kann liegt das Teil gut auf der Straße und fährt sich eben nicht wie ein Sack Nüsse - wie manche Unwissende behaupten.
Ich hatte bisher kein Problem damit. Mein Rücken freut sich auch seit dem, da längere Strecken mit den kurzen PS Dämpfern echt übel war.

flummi ist offline flummi · 74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
flummi ist offline flummi
Mitglied
star2star2star2
74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
Neuer Beitrag 24.12.2020 09:52
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Soonham
Frage: kann man damit noch fahren, so tief.. oder pumpt man es dann hoch wenns kurviger wird?

Ganz unten hast du keine Dämpfung und dient als Reserve falls das System mal ausfallen sollte.
Vorgeschrieben ist ein bestimmter Druck...komme nur grade nicht drauf wie hoch der sein muss.
Wenn ich auf den Bock steige messe ich grob mit dem Finger eine Daumendicke ab und das reicht dann.
Man kann so relativ problemlos die Kaffeefahrten machen cool
Falls man länger fährt pumpt man es etwas hoch, geht es in kurvige Gebiete eben noch höher.
Man kann es soweit hochpumpen dass es einer Reiseenduro gleichkommt. Sieht dann aber eben auch kacke aus smile

Werbung
Caann__55 ist offline Caann__55 · 5 Posts seit 03.11.2020
fährt: Dyna Street Bob FXDB 103
Caann__55 ist offline Caann__55
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 03.11.2020
fährt: Dyna Street Bob FXDB 103
Neuer Beitrag 25.12.2020 04:04
Zum Anfang der Seite springen

Bei den Fox Dämpfern kann man meines Wissens nach keine Begrenzer einbauen.
Setzt dein Fender hinten auf den Reifen auf, wenn gar keine Luft drin ist?

flummi ist offline flummi · 74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
flummi ist offline flummi
Mitglied
star2star2star2
74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
Neuer Beitrag 27.12.2020 19:19
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Caann__55
Bei den Fox Dämpfern kann man meines Wissens nach keine Begrenzer einbauen.
Setzt dein Fender hinten auf den Reifen auf, wenn gar keine Luft drin ist?

Begrenzer benötigt das Fox System nicht da es intern welche verbaut hat was die Notlaufeigenschaft ermöglicht.

Ich hatte vorher die PS 11" verbaut und habe jetzt komplett unten weiterhin genug Luft zum Reifen.
Natürlich beziehen sich die Angaben vom Hersteller auf die Reserve der Notlaufeigenschaft auf den original Fender.

Hier ein Bild meiner damaligen Bob mit den 11" PS:

Es sollte somit funktionieren und grade die Dämpfer einbauen und kurz runterlassen um diese zu überprüfen ist auch nicht tagesfüllend smile

Grüße
Flummi

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von flummi am 27.12.2020 19:40.

flummi ist offline flummi · 74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
flummi ist offline flummi
Mitglied
star2star2star2
74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
Neuer Beitrag 27.12.2020 19:54
Zum Anfang der Seite springen


Caann__55 ist offline Caann__55 · 5 Posts seit 03.11.2020
fährt: Dyna Street Bob FXDB 103
Caann__55 ist offline Caann__55
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 03.11.2020
fährt: Dyna Street Bob FXDB 103
Neuer Beitrag 29.12.2020 03:06
Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich das jetzt mit den Fotos die Du hochgeladen hast beurteile, wirkt es für mich tatsächlich so, als wenn die Dämpfer Luftlos 9,7“ haben. 

Sobald ich das System verbaut habe, werde ich auch nochmal paar Fotos meiner Maschine hochladen..

Döppi ist offline Döppi · 21080 Posts seit 16.11.2005
aus BA
fährt: Road Glide Special 2018
Döppi ist offline Döppi
♠ Mod ♠
starSkullstarSkullstarSkullstarSkullstarSkull
21080 Posts seit 16.11.2005 aus BA

fährt: Road Glide Special 2018
Neuer Beitrag 30.12.2020 10:47
Zum Anfang der Seite springen

Ganz schön teuer geworden. Hatte damals noch gut 900 gezahlt.  Aber ist ja auch schon 12 Jahre her.  😉

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School

flummi ist offline flummi · 74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
flummi ist offline flummi
Mitglied
star2star2star2
74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
Neuer Beitrag 30.12.2020 21:48
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Döppi
Ganz schön teuer geworden. Hatte damals noch gut 900 gezahlt.  Aber ist ja auch schon 12 Jahre her.  😉

900€ war aber damals ohne TüV Gutachten, oder?

Döppi ist offline Döppi · 21080 Posts seit 16.11.2005
aus BA
fährt: Road Glide Special 2018
Döppi ist offline Döppi
♠ Mod ♠
starSkullstarSkullstarSkullstarSkullstarSkull
21080 Posts seit 16.11.2005 aus BA

fährt: Road Glide Special 2018
Neuer Beitrag 30.12.2020 23:42
Zum Anfang der Seite springen

Nein war  ohne.  Das  lassen sie sich natürlich gut bezahlen.  Aber  sollte auch kein Vorwurf sein.  Ist ja cool das die so was anbieten.  Hab auf deren Seite coole Sachen für meine Road Glide gefunden.  Danke für den Link.  😉

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School

Caann__55 ist offline Caann__55 · 5 Posts seit 03.11.2020
fährt: Dyna Street Bob FXDB 103
Caann__55 ist offline Caann__55
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 03.11.2020
fährt: Dyna Street Bob FXDB 103
Neuer Beitrag 22.01.2021 02:19
Zum Anfang der Seite springen

Der Einbau an melner Dyna ist leider noch nicht wie geplant erfolgt.

Denke mal das dieser erst im Februar erfolgen wird. 

Sobald dieser erfolgt idt, werde ich Bilder dazu hoch laden..

flummi ist offline flummi · 74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
flummi ist offline flummi
Mitglied
star2star2star2
74 Posts seit 17.08.2015
fährt: Street Bob
Neuer Beitrag 17.02.2021 20:32
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Caann__55
Der Einbau an melner Dyna ist leider noch nicht wie geplant erfolgt.

Denke mal das dieser erst im Februar erfolgen wird. 

Sobald dieser erfolgt idt, werde ich Bilder dazu hoch laden..

Wie schaut's aus? smile

Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
Bugspoiler TÜV? (Mehrere Seiten 1 2)
von Lucian
21
2553
13.02.2021 10:57
von MASCH
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
traurig
Alle Sportster: Zyl. Umbau von 883 auf 1200 - Gutachten Evo883
von AxelHeinrich
1
659
13.02.2021 09:09
von Soonham
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
415484
05.02.2021 02:38
von Rod Swad
Zum letzten Beitrag gehen