Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Don Performance???

[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Don Performance???

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
perfectstranger ist offline perfectstranger · 48 Posts seit 07.11.2019
aus Hagen
fährt: Road Glide 2016
perfectstranger ist offline perfectstranger
Mitglied
star2star2star2
48 Posts seit 07.11.2019 aus Hagen

fährt: Road Glide 2016
Neuer Beitrag 30.11.2020 09:26
Zum Anfang der Seite springen

Tach!
Da ich auf meinem Moped ein Mapping machen lassen will, bin ich über den Anbieter DON PERFORMANCE "gestolpert. Da ich bisher nur die "klassischen" Mapping-Verfahren über Powervision etc. kannte bin ich doch neugierig geworden.
Mich würde einfach interessieren,  ob das Verfahren von DonPerformance so "gut" oder effektiv ist, wie die etablierten Systeme. Sofeern ich DP richtig verstanden habe, gibt es dort eine Standard Map bis circa 3500 Umdrehungen - darüber hinaus, wird das Serienmapping genommen, weil es sich in dem Drehzahlbereich um den "OpenLoop"-Bereich handelt. Kann das wirklich "so einfach" funktionieren? Böse gefragt - wenn es so ist, warum machen sich die anderen Tuner so einen Aufwand mit Prüftandläufen etc.... Kurzum - ich bin skeptisch!

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand die technischen Unterschiede erklären würde... bisher lässt mich das DP-System eher skeptisch zurück
Danke!

Gruss dirk

Avatar (Profilbild) von bios4
bios4 ist offline bios4 · 4271 Posts seit 03.01.2013
fährt: FLHRXS 2021
bios4 ist offline bios4
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
4271 Posts seit 03.01.2013
Avatar (Profilbild) von bios4

fährt: FLHRXS 2021
Homepage von bios4
Neuer Beitrag 30.11.2020 11:01
Zum Anfang der Seite springen

Kontaktiere doch mal @Bjrn , der hat seine FXDR dort mappen lassen.

Auch von @Pmr hab ich einen Beitrag gefunden, der zufrieden mit dem Mapping seiner Sport Glide zu sein scheint...

__________________
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.
(Franz Kafka)

LG Mike

perfectstranger ist offline perfectstranger · 48 Posts seit 07.11.2019
aus Hagen
fährt: Road Glide 2016
perfectstranger ist offline perfectstranger
Mitglied
star2star2star2
48 Posts seit 07.11.2019 aus Hagen

fährt: Road Glide 2016
Neuer Beitrag 30.11.2020 11:23
Zum Anfang der Seite springen

Danke Dir - aber es geht mir nicht darum, ob die Leute "zufrieden" sind... ich möchte verstehen wodurch sich die Systeme unterscheiden.
Hart gesprochen, mir ist es nicht eingängig, wie ein "Standardmapping" welches nur den Closed-Loop-Bereich abdeckt so gut sein soll, wie ein Mapping, welches Hart auf einem Leistungsprüfstand oder durch eine Autotune (Durchfahren alles Drehzahlbereiche) entstanden ist. Das klingt erstmal nicht logisch - anders ausgedrückt, dann wäre die PowerVision-Methode ja totaler Mumpitz...was ich irgendwie auch nicht glauben kann...

Bjrn ist offline Bjrn · 327 Posts seit 13.08.2019
fährt: FXDR114
Bjrn ist offline Bjrn
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
327 Posts seit 13.08.2019
fährt: FXDR114
Neuer Beitrag 30.11.2020 11:33
Zum Anfang der Seite springen

Edit: Nach @perfectstranger  Antwort macht meine keinen Sinn mehr, da es um meine Erfahrung ging smile

Avatar (Profilbild) von bios4
bios4 ist offline bios4 · 4271 Posts seit 03.01.2013
fährt: FLHRXS 2021
bios4 ist offline bios4
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
4271 Posts seit 03.01.2013
Avatar (Profilbild) von bios4

fährt: FLHRXS 2021
Homepage von bios4
Neuer Beitrag 30.11.2020 11:35
Zum Anfang der Seite springen

Ich dachte mir einfach dass jemand, der die "spezielle Art Mapping" machen hat lassen, dir vermutlich auch weitere Details dazu sagen und dir deine Fragen beantworten kann.

Aber wer nicht will hat schon - ich bin raus...

EDIT: @Bjrn - LOL

__________________
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.
(Franz Kafka)

LG Mike

perfectstranger ist offline perfectstranger · 48 Posts seit 07.11.2019
aus Hagen
fährt: Road Glide 2016
perfectstranger ist offline perfectstranger
Mitglied
star2star2star2
48 Posts seit 07.11.2019 aus Hagen

fährt: Road Glide 2016
Neuer Beitrag 30.11.2020 11:43
Zum Anfang der Seite springen

Seid ihr jetzt beleidigt? :-)

Ich möchte einfach keine Erfahrungsberichte - die habe ich genug im Bekanntenkreis - mich interessieren einfach die technischen Unterschiede....

Werbung
Bjrn ist offline Bjrn · 327 Posts seit 13.08.2019
fährt: FXDR114
Bjrn ist offline Bjrn
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
327 Posts seit 13.08.2019
fährt: FXDR114
Neuer Beitrag 30.11.2020 11:53
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von perfectstranger
Seid ihr jetzt beleidigt? :-)

Ich möchte einfach keine Erfahrungsberichte - die habe ich genug im Bekanntenkreis - mich interessieren einfach die technischen Unterschiede....

Haha, aber sowas von! großes Grinsen Nein, gar nicht. Ich kann Dir aber nix fundiertes dazu sagen, ob das wirklich an die Ergebnisse des Prüfstand-meßverfahrens rankommt, sondern eben nur meine Erfahrungen smile

perfectstranger ist offline perfectstranger · 48 Posts seit 07.11.2019
aus Hagen
fährt: Road Glide 2016
perfectstranger ist offline perfectstranger
Mitglied
star2star2star2
48 Posts seit 07.11.2019 aus Hagen

fährt: Road Glide 2016
Neuer Beitrag 30.11.2020 12:01
Zum Anfang der Seite springen

Alles klar! :-) Trotzdem danke!

klaus60 ist offline klaus60 · 331 Posts seit 04.09.2016
aus Stuhr
fährt: aus Stuhr Fat Boy 2008
klaus60 ist offline klaus60
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
331 Posts seit 04.09.2016 aus Stuhr

fährt: aus Stuhr Fat Boy 2008
Neuer Beitrag 30.11.2020 12:44
Zum Anfang der Seite springen

hallo, ich komm ja aus der gegend und da spricht sich einiges rum
hinter vorgehaltener hand den rest denk dir selber
klaus60

paffi ist offline paffi · 2857 Posts seit 30.08.2013
aus Voreifel
fährt: mit Genuss!
paffi ist offline paffi
Bodensatztruppe
star2star2star2star2star2
2857 Posts seit 30.08.2013 aus Voreifel

fährt: mit Genuss!
Neuer Beitrag 30.11.2020 12:46
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von perfectstranger
Seid ihr jetzt beleidigt? :-)

Ich möchte einfach keine Erfahrungsberichte - die habe ich genug im Bekanntenkreis - mich interessieren einfach die technischen Unterschiede....

Andreas "Don" Taphorn ist ein umgänglicher Mensch, der dir gerne deine Fragen beantwortet. Unter 0421 / 8286070 wird dir gerne geholfen.

__________________
Gruß vom paffi

Bodensatztruppe: no whatsapp, no facebook, just milwaukee v-twin-forum

SAVE THE CHOPPERS !!!

tcj ist offline tcj · 1911 Posts seit 24.02.2011
aus Bruck An Der Leitha
fährt: 2020 Road Glide Limited, 2021 Street Bob
tcj ist offline tcj
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1911 Posts seit 24.02.2011 aus Bruck An Der Leitha

fährt: 2020 Road Glide Limited, 2021 Street Bob
Neuer Beitrag 30.11.2020 13:11
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von perfectstranger
Tach!
Da ich auf meinem Moped ein Mapping machen lassen will, bin ich über den Anbieter DON PERFORMANCE "gestolpert. Da ich bisher nur die "klassischen" Mapping-Verfahren über Powervision etc. kannte bin ich doch neugierig geworden.
Mich würde einfach interessieren,  ob das Verfahren von DonPerformance so "gut" oder effektiv ist, wie die etablierten Systeme. Sofeern ich DP richtig verstanden habe, gibt es dort eine Standard Map bis circa 3500 Umdrehungen - darüber hinaus, wird das Serienmapping genommen, weil es sich in dem Drehzahlbereich um den "OpenLoop"-Bereich handelt. Kann das wirklich "so einfach" funktionieren? Böse gefragt - wenn es so ist, warum machen sich die anderen Tuner so einen Aufwand mit Prüftandläufen etc.... Kurzum - ich bin skeptisch!

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand die technischen Unterschiede erklären würde... bisher lässt mich das DP-System eher skeptisch zurück
Danke!

Gruss dirk

Technische Unterschiede gibt es bei keinem System ... alle tragen neue Werte in die Tabellen des Steuergeräts Augenzwinkern - das Werkzeug dazu ist jeweils ein anderes ...

Prinzipiell ist die Aussage über 3500rpm kannst einen StandardMap verwenden nicht ganz unrichtig, Harley selbst betreibt bei WOT (komplett geöffnete Drosselklappe) und im Hochdrehzahlbereich ab. ca. 4500rpm seine Maps im OpenLoop (damit eine gewisse  Drehzahlfestigkeit gewährleistet bleibt und der Motor nicht überhitzt). Damit aber im OpenLoop das Steuergerät aber auch jene tatsächliche Benzinmenge bereitstellt sind auch passende VE-Tabellen notwendig und dies ist bei einer BasisMap für genau deine Komponenten einigermaßen gewährleistet, sobald aber Luffi, und Auspuff oder auch doch andere Motortoleranzen ins Spiel kommen wäre eine Anpassung der BasiMaps per AutoTune oder gar am Prüfstand anzuraten. Solange du im Teillastbereich mit BasiMaps (Stage1-Maps usw.) weiterhin im ClosedLoop (und das sind fast alle ... welche nicht weiter manuell oder am Prüfstand weiter "frisiert" werden) unterwegs bist, passiert nicht viel da die neuen BasisMaps den Bereich der Toleranz auf die neuen Gegebenheiten Luffi/Auspuff verschieben und damit wieder regeln können. (Bei Orignal Harley Maps bist du sonst relativ rasch außer dem Toleranz/Regelbereich und damit noch magerer als ohnehin unterwegs)

Wenn ich ohne Prüstand mappe, also selber per AutoTune,VTune,... - übernehme oder kontrolliere ich auch die Werte der original Harley Stage1-Maps im WOT/Hochdrehzahlbereich (diese sind nämlich am Prüfstand ermittelt worden)
Ohne Breitband-Lamdasonden und mit Vollgas über Autobahnen glühen tut man sich nämlich sonst etwas schwer Augenzwinkern

perfectstranger ist offline perfectstranger · 48 Posts seit 07.11.2019
aus Hagen
fährt: Road Glide 2016
perfectstranger ist offline perfectstranger
Mitglied
star2star2star2
48 Posts seit 07.11.2019 aus Hagen

fährt: Road Glide 2016
Neuer Beitrag 30.11.2020 13:40
Zum Anfang der Seite springen

Danke Dir für die Erläuterung. Damit decken sich Deine Aussagen mit meinem Kenntnisstand. Offenbar läuft es bei Don-Perdormance so, dass eine Basis-Standard-Map von ihm aufgespielt wird und darrauf dann eine Autotune-Fahrt von circa 30km folgt. Diese soll den Closed-Loop-Bereich nachregulieren. Der Openloop-Bereich wird - wie bei Dir auch beschreiben - mit den den Harley-Werten (vermutlich Stage 1) beschickt.
Mich macht es nur so ratlos, dass das System so "simple2 zu sein scheint, während ja andere Systeme aufwendige Prüfstandläufe erfordern...verstehst Du was ich meine? Blöd gefragt - machen es sich die anderen zu schwer, oder macht Don es sich zu einfach und ist mit seinem System im Ergebnis weit vom Optimum entfernt? Dass ein Motorrad mit Mapping besser laufen sollte als die mager abgestimmten Originalsoftware,isst jetzt keine Überraschung... aber wie nah ist Don mit seinem Sytem am Optimum im Vergleuch zu den Jungs, die das auf dem Prüftand ermitteln. Die Frage stelle ich mir!

Börnie ist offline Börnie · 560 Posts seit 12.04.2015
fährt: Road King Special
Börnie ist offline Börnie
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
560 Posts seit 12.04.2015
fährt: Road King Special
Neuer Beitrag 30.11.2020 17:32
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von paffi

Andreas "Don" Taphorn ist ein umgänglicher Mensch, der dir gerne deine Fragen beantwortet. Unter 0421 / 8286070 wird dir gerne geholfen.

Na DAS ist ja mal ne pfiffige Idee bei dem anzurufen über dessen Produkt man Infos haben möchte.
Respekt !

:-D Börnie :-D :-) :-) :-) 



PS - ich hoffe die Schmeilies reichen

.

__________________
MC



.

paffi ist offline paffi · 2857 Posts seit 30.08.2013
aus Voreifel
fährt: mit Genuss!
paffi ist offline paffi
Bodensatztruppe
star2star2star2star2star2
2857 Posts seit 30.08.2013 aus Voreifel

fährt: mit Genuss!
Neuer Beitrag 30.11.2020 17:57
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Börnie
zum zitierten Beitrag Zitat von paffi

Andreas "Don" Taphorn ist ein umgänglicher Mensch, der dir gerne deine Fragen beantwortet. Unter 0421 / 8286070 wird dir gerne geholfen.

Na DAS ist ja mal ne pfiffige Idee bei dem anzurufen über dessen Produkt man Infos haben möchte.
Respekt !

:-D Börnie :-D :-) :-) :-) 



PS - ich hoffe die Schmeilies reichen

.

großes Grinsen Freude großes Grinsen Freude

__________________
Gruß vom paffi

Bodensatztruppe: no whatsapp, no facebook, just milwaukee v-twin-forum

SAVE THE CHOPPERS !!!

George ist offline George · 21891 Posts seit 23.07.2007
aus Wilder Westen
fährt: VRSCDX 2007 und anderen Kram
George ist offline George
Mod
starFlameListarFlameRe
21891 Posts seit 23.07.2007 aus Wilder Westen

fährt: VRSCDX 2007 und anderen Kram
Neuer Beitrag 30.11.2020 18:33
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von perfectstranger
.. aber wie nah ist Don mit seinem Sytem am Optimum im Vergleuch zu den Jungs, die das auf dem Prüftand ermitteln. Die Frage stelle ich mir!

Interessante Frage, gerade vor dem Hintergrund den tcj geschildert hat.

Wenn du den Don anrufst wird der dir genau das erzählen, was dir die Prüfstandanbieter mit aufwändigeren Verfahren auch erzählen werden, nämlich das ihre Methode sehr gut funktioniert, die Kiste sauber läuft, sie noch nie Probleme hatten und die Kunden zufrieden sind. Umgänglich sind die alle.

Ich könnte das glaub ich nur beurteilen wenn ich beim selben Bike beide Einstellungen mit demselben Setup mal hätte durchführen lassen. Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der solche Erfahrungen hat und einschätzen kann, ob sich der Mehraufwand in Relation auch lohnt.

__________________
They will not force us. They will stop degrading us. They will not control us. We will be victorious.

[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
[1] 2 3 nächste » ... letzte » ·
nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
großes Grinsen
Biete: Freedom Performance Independence
von Chri0303
0
322
21.04.2020 21:35
von Chri0303
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Achtung
0
233
28.03.2017 19:44
von niv
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FXSB/SE Breakout: Performance Machine LUFi
von Zimbo
4
2189
19.01.2017 10:11
von EASYDRIVER
Zum letzten Beitrag gehen