Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Don Performance???

« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Don Performance???

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Snoopylines103 ist offline Snoopylines103 · 11 Posts seit 21.05.2020
aus Wiesbaden
fährt: Road King Classic, Vespa GTS Super
Snoopylines103 ist offline Snoopylines103
Neues Mitglied
star2
11 Posts seit 21.05.2020 aus Wiesbaden

fährt: Road King Classic, Vespa GTS Super
Neuer Beitrag 10.03.2021 17:12
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Preisi
zum zitierten Beitrag Zitat von stara74
Würd mir lieber das Powervision von Dynojet statt dem FP3 holen, damit kannst das selbe wie mim FP3 machen
und falls du doch mal auf denn Dynojet Prüfstand willst, hast gleich eine Lizenz, somit nur noch die Prüfstandskosten

...auch ein Argument

Defnitiv Daumen hoch für PV von Dynojet dazu ein individuelles PM - schon zweimal gemacht ( 103HO , jetzt 110 HO) . das Ergebnis ist die Ausgabe definitiv wert. Frag einfach nach guten Erfahrungen in deiner Region - in Speyer definitiv Joachim und Volker Sohn. Da lohnt es sich sogar hinzufahren. Bei mir mehr als 100KM :-) Absolute Harley und PV Profis !!!

__________________
Keep on rocking & rolling - Snoopylines 103

SHABBES ist offline SHABBES · 25 Posts seit 21.06.2004
fährt: Low Rider S / FatBoy 1550
SHABBES ist offline SHABBES
Neues Mitglied
star2
25 Posts seit 21.06.2004
fährt: Low Rider S / FatBoy 1550
Neuer Beitrag 20.03.2021 12:45
Zum Anfang der Seite springen

Moin zusammen.
Ich habe mir vor ein paar Wochen bei meinem HD Dealer Jekill & Hyde Endschalldämpfer auf meine FXDLS montieren lassen, inklusive DON Mapping. Hängt super direkt am Gas, läuft gefühlt runder und ich würde behaupten auch eine Mehrleistung zu spüren. Laut meines Harley Händlers wird das Mapping bei zukünftiger, technischer Veränderung am Mopped kostenlos angepasst. Falls man doch Nocke, Hubraum, Abgasanlage nochmal ändert, erzeugt das keine extra Kosten. Außerdem kann man das DON Mapping auch einfach "testen". Bei Nichtgefallen gibt es das Geld zurück und die OEM Software wird wieder aufgespielt, so mein HD Händler in D´dorf.
Grüße,
Stefan

Preisi ist offline Preisi · 408 Posts seit 19.08.2015
aus Kenzingen
fährt: Fatboy 30th Anniversary
Preisi ist offline Preisi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
408 Posts seit 19.08.2015 aus Kenzingen

fährt: Fatboy 30th Anniversary
Neuer Beitrag 22.04.2021 11:41
Zum Anfang der Seite springen

So, hier meine Erfahrungen. Seit gestern der Ape dran und Don Mapping gemacht.
Wow, das ist ne komplett andere Fahrweise. Kein Ruckeln mehr und gefühlt 10PS mehr.
Auch hab ich das Gefühl, dass der J&H nochmal aggressiver zu Werke geht. 

Fazit:
Für mich hat es sich definitiv gelohnt!

Die Saison kann beginnen 🤘

__________________
Gruß aus dem sonnigen Nordweil
Günni

mellerr ist offline mellerr · 95 Posts seit 05.09.2020
fährt: FXDB
mellerr ist offline mellerr
Mitglied
star2star2star2
95 Posts seit 05.09.2020
fährt: FXDB
Neuer Beitrag 25.04.2021 01:12
Zum Anfang der Seite springen

Hat hier mal jemand die originale Map seines Bikes mit der überarbeiteten vom Don verglichen?

Bikendrifter ist offline Bikendrifter · 291 Posts seit 10.11.2017
fährt: Road King Classic MJ 2017
Bikendrifter ist offline Bikendrifter
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
291 Posts seit 10.11.2017
fährt: Road King Classic MJ 2017
Neuer Beitrag 27.04.2021 21:25
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Snoopylines103
zum zitierten Beitrag Zitat von Preisi
zum zitierten Beitrag Zitat von stara74
Würd mir lieber das Powervision von Dynojet statt dem FP3 holen, damit kannst das selbe wie mim FP3 machen
und falls du doch mal auf denn Dynojet Prüfstand willst, hast gleich eine Lizenz, somit nur noch die Prüfstandskosten

...auch ein Argument

Defnitiv Daumen hoch für PV von Dynojet dazu ein individuelles PM - schon zweimal gemacht ( 103HO , jetzt 110 HO) . das Ergebnis ist die Ausgabe definitiv wert. Frag einfach nach guten Erfahrungen in deiner Region - in Speyer definitiv Joachim und Volker Sohn. Da lohnt es sich sogar hinzufahren. Bei mir mehr als 100KM :-) Absolute Harley und PV Profis !!!

da würde ich lieber zu Matthias von HD Rhein-Neckar gehen. Er ist der Tuning Papst, der vorher bei Günter Sohn in dessen ehemaliger Firma G&R für das Tuning und Umbauten zuständig war.

Avatar (Profilbild) von HeikoSK
HeikoSK ist offline HeikoSK · 123 Posts seit 28.09.2020
fährt: FXBB
HeikoSK ist offline HeikoSK
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
123 Posts seit 28.09.2020
Avatar (Profilbild) von HeikoSK

fährt: FXBB
Neuer Beitrag 28.04.2021 08:36
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag
da würde ich lieber zu Matthias von HD Rhein-Neckar gehen. Er ist der Tuning Papst, der vorher bei Günter Sohn in dessen ehemaliger Firma G&R für das Tuning und Umbauten zuständig war.

Oder man geht zu M-TeK , weil von von dort nicht nur ( auch für G&R ) die bearbeiteten Köpfe kommen , sondern dort auch die Entwicklungsarbeiten bezüglich anderer Komponenten ,
wie z.B. welche NW wie funktionieren , bis hin zu individuellen Mappings ,  gemacht werden. Da gibt es nichts vorgefertigtes was so ungefähr passt ...

Werbung
Spargeljo ist offline Spargeljo · 25 Posts seit 14.06.2020
fährt: Softail FXST
Spargeljo ist offline Spargeljo
Neues Mitglied
star2
25 Posts seit 14.06.2020
fährt: Softail FXST
Neuer Beitrag 01.05.2021 13:51
Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte das von Don drauf und von Dynojet. Hab beide wieder durch das originale ersetzt. Mich hat total genervt, dass bereits bei geringer Gasgriffdrehung ordentlich Schub kommt. Da fehlt mir scheinbar das Feingefühl.

Tingeltangel Bob ist offline Tingeltangel Bob · 73 Posts seit 25.07.2015
aus Baden-Baden
fährt: Road King Special
Tingeltangel Bob ist offline Tingeltangel Bob
Mitglied
star2star2star2
73 Posts seit 25.07.2015 aus Baden-Baden

fährt: Road King Special
Neuer Beitrag 01.05.2021 18:38
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Spargeljo
Ich hatte das von Don drauf und von Dynojet. Hab beide wieder durch das originale ersetzt. Mich hat total genervt, dass bereits bei geringer Gasgriffdrehung ordentlich Schub kommt. Da fehlt mir scheinbar das Feingefühl.

Nö, das hat nichts mit fehlendem Feingefühl zu tun. Geh mal zu Deinem Tuner und sag Ihm er soll die Sensitivität für das E-Gas justieren, dann klappt das auch mit dem Gas geben.
Beim PV geht das auf jeden Fall und beim Don, vermute ich zumindest, wird das auch gehen.
gruß

Spargeljo ist offline Spargeljo · 25 Posts seit 14.06.2020
fährt: Softail FXST
Spargeljo ist offline Spargeljo
Neues Mitglied
star2
25 Posts seit 14.06.2020
fährt: Softail FXST
Neuer Beitrag 02.05.2021 18:48
Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Hinweis. Ich schreibe Dynojet mal an, von denen habe ich das mapping zugesendet bekommen.

Tingeltangel Bob ist offline Tingeltangel Bob · 73 Posts seit 25.07.2015
aus Baden-Baden
fährt: Road King Special
Tingeltangel Bob ist offline Tingeltangel Bob
Mitglied
star2star2star2
73 Posts seit 25.07.2015 aus Baden-Baden

fährt: Road King Special
Bjrn ist offline Bjrn · 327 Posts seit 13.08.2019
fährt: FXDR114
Bjrn ist offline Bjrn
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
327 Posts seit 13.08.2019
fährt: FXDR114
Neuer Beitrag 02.05.2021 21:36
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Spargeljo
Danke für den Hinweis. Ich schreibe Dynojet mal an, von denen habe ich das mapping zugesendet bekommen.

gibt doch auch 3 Standard Modi bei Don Performance 
normal, Sport und Race. 
würde deinen Händler einfach mal bitten es in den normal Modus zu setzen.

Spargeljo ist offline Spargeljo · 25 Posts seit 14.06.2020
fährt: Softail FXST
Spargeljo ist offline Spargeljo
Neues Mitglied
star2
25 Posts seit 14.06.2020
fährt: Softail FXST
Neuer Beitrag 03.05.2021 14:14
Zum Anfang der Seite springen


Diese TBC Tabellen habe ich mal verglichen. Die Tabellen sind bei der originalen und geänderten Map gleich, auch der Gang ist gleich. Also daran wirds wohl nicht liegen.
Habe heute von Dynojet nochmal ein angepasstes "soft-Map" bekommen. Werde berichten...

bayermicha ist offline bayermicha · 61 Posts seit 15.12.2014
fährt: Road Glide special 2020
bayermicha ist offline bayermicha
Mitglied
star2star2star2
61 Posts seit 15.12.2014
fährt: Road Glide special 2020
Homepage von bayermicha
Neuer Beitrag 12.05.2021 07:49
Zum Anfang der Seite springen

Ich habe letztes Jahr mein Mapping bei Don machen lassen. Hatte zuerst von HD Düsseldorf ein Standardmapping von Don bekommen. J&H mit SE Luftfilter.
War schon um längen besser wie Serie. Bin dann zu Don gefahren und hab auf der Rolle abstimmen lassen.
Ganz anderes Bike, zieht von unten raus wie der Teufel ,kann schaltfaul fahren ohne Ruckeln, Endgeschwindigkeit um die 200 km/h und noch weniger Spritverbrauch.
Hatte ihn gefragt, wie das geht, mehr Leistung und weniger Verbrauch??? Er hat jeden Fahrparameter neu geschrieben und immer das optimale Gemisch eingestellt. Fürs Bike gut, für die Umwelt naja...
Kann ihn nur empfehlen. Hatte früher auch den Powervision , aber das hier ist eine andere Liga.
Erste Diagramm ist Leistung an der Kupplung, zweite Leistung am Hinterrad.
Attachment 365145
Attachment 365146

mellerr ist offline mellerr · 95 Posts seit 05.09.2020
fährt: FXDB
mellerr ist offline mellerr
Mitglied
star2star2star2
95 Posts seit 05.09.2020
fährt: FXDB
Neuer Beitrag 13.05.2021 01:52
Zum Anfang der Seite springen

 @bayermicha 
Wurde „früher“ mit dem Powervision ebenfalls auf dem Prüfstand abgestimmt?

Bikendrifter ist offline Bikendrifter · 291 Posts seit 10.11.2017
fährt: Road King Classic MJ 2017
Bikendrifter ist offline Bikendrifter
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
291 Posts seit 10.11.2017
fährt: Road King Classic MJ 2017
Neuer Beitrag 13.05.2021 08:38
Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich meinen SE High Flow LuFi per Einzelabnahme eingetragen bekomme, werde ich auch das Don Tuning ausprobieren.  Wenigstens werden da keine Löcher in die Krümmer gebohrt und wenn es nicht den Erwartungen entspricht gibts ja die 30 Tage Geld zurück  Garantie.

« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
großes Grinsen
Biete: Freedom Performance Independence
von Chri0303
0
322
21.04.2020 21:35
von Chri0303
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Achtung
0
233
28.03.2017 19:44
von niv
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FXSB/SE Breakout: Performance Machine LUFi
von Zimbo
4
2189
19.01.2017 10:11
von EASYDRIVER
Zum letzten Beitrag gehen