Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Don Performance???

« erste ... « vorherige 5 6 [7] 8 9 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 5 6 [7] 8 9 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Don Performance???

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Avatar (Profilbild) von bios4
bios4 ist offline bios4 · 4271 Posts seit 03.01.2013
fährt: FLHRXS 2021
bios4 ist offline bios4
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
4271 Posts seit 03.01.2013
Avatar (Profilbild) von bios4

fährt: FLHRXS 2021
Homepage von bios4
Neuer Beitrag 28.07.2021 21:31
Zum Anfang der Seite springen

Bisher hat hier noch immer keiner verraten WAS GENAU bei dem Don-Mapping alles gemacht/angepasst wird...

VE und AFR erachte ich als das absolute Minimum. Wie aber z.B. wird das AFR eingestellt? OL, CL im Teillastbereich, alles auf fix 13.2 - die Möglichkeiten sind ja vielfältig.

Was aber wird noch gemacht?

Und die Frage, ob die Postcat-Lambdasonden tatsächlich deaktiviert werden, ist auch noch unbeantwortet...

Wichtigste Frage: bleibt die Garantie erhalten und halten die gemappten Bikes die Abgasvorschriften ein? verwirrt

Also so wirklich schlauer bin ich was dieses Don-Mapping betrifft noch nicht geworden.

Und "er weiß was er tut" ist ja doch hoffentlich etwas, was man als selbstverständlich erwarten kann. Augenzwinkern

__________________
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.
(Franz Kafka)

LG Mike

A.l.e.x ist offline A.l.e.x · 17 Posts seit 26.07.2021
fährt: vrscdx
A.l.e.x ist offline A.l.e.x
Neues Mitglied
star2
17 Posts seit 26.07.2021
fährt: vrscdx
Neuer Beitrag 28.07.2021 22:39
Zum Anfang der Seite springen

ich bin in August wieder bei Don ( da ich in Moment probleme mit der "Lichtmaschine / Riegler " habe Baby  
aber der ist echt super nett ruf ihn vielleicht mal an 
die Nr kann ich dir gern geben 

Gruss

Gunny Highway ist offline Gunny Highway · 1 Post seit 12.07.2021
fährt: FXLRS
Gunny Highway ist offline Gunny Highway
Neues Mitglied
star2
1 Posts seit 12.07.2021
fährt: FXLRS
Neuer Beitrag 09.08.2021 16:49
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag
"3) beim Anfahren muss man jetzt vorsichtig sein, detto Kehren oder falls man beim Ausfahren Kreisverkehr zur Blinkerbetätigung den Gasgriff etwas mitnimmt Augenzwinkern - weil das Moped nun so direkt aufs Gas reagiert"

Genau dieser Punkt nervt mich an meiner neuen 21er FXLRS ungemein. Das Fahrzeug ist allerdings außer angebauten J&H Auspuff original und nicht nachträglich gemappt. Selbst eine Bodenunebenheit genügt schon um mit dem recht lockeren Gasgriff einen Gasstoß auszulösen weil die Gasannahme extrem empfindlich ist. Wenn man das nach dem einfahren noch "wegmappen" könnte wäre ich damit weitaus glücklicher. Habe vorher viele Jahre eine 07er Night Train TC96 gefahren, da gab es dieses Problem nicht.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von bios4 am 16.08.2021 20:06.

tcj ist offline tcj · 1911 Posts seit 24.02.2011
aus Bruck An Der Leitha
fährt: 2020 Road Glide Limited, 2021 Street Bob
tcj ist offline tcj
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1911 Posts seit 24.02.2011 aus Bruck An Der Leitha

fährt: 2020 Road Glide Limited, 2021 Street Bob
Neuer Beitrag 14.08.2021 20:58
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Gunny Highway

"3) beim Anfahren muss man jetzt vorsichtig sein, detto Kehren oder falls man beim Ausfahren Kreisverkehr zur Blinkerbetätigung den Gasgriff etwas mitnimmt Augenzwinkern - weil das Moped nun so direkt aufs Gas reagiert"

Genau dieser Punkt nervt mich an meiner neuen 21er FXLRS ungemein. Das Fahrzeug ist allerdings außer angebauten J&H Auspuff original und nicht nachträglich gemappt. Selbst eine Bodenunebenheit genügt schon um mit dem recht lockeren Gasgriff einen Gasstoß auszulösen weil die Gasannahme extrem empfindlich ist. Wenn man das nach dem einfahren noch "wegmappen" könnte wäre ich damit weitaus glücklicher. Habe vorher viele Jahre eine 07er Night Train TC96 gefahren, da gab es dieses Problem nicht.

Ist bei meiner FXBBS nicht anders, warte auf die neue PV- oder TTS-Release, mal sehen ob dann die Drosselklappenprogression programmierbar ist.
Dies und das Warmlaufverhalten sind bei den 2021 Modellen mit OriginalMapping zum Baby

Saltholmen ist offline Saltholmen · 45 Posts seit 27.04.2021
aus Schmitten (Taunus)
fährt: Road King Special ´21
Saltholmen ist offline Saltholmen
Mitglied
star2star2star2
45 Posts seit 27.04.2021 aus Schmitten (Taunus)

fährt: Road King Special ´21
Neuer Beitrag 15.08.2021 01:49
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Döppi
zum zitierten Beitrag Zitat von tcj

Bei den 2020er und auch 2021er Modellen ist die Warmup Steuerung zum Baby - hier hat HD betreffend dank unser Euro Auflagen den Kürzeren gezogen und anscheinend dem aktuellen "grünen" Politikerwahn Tribut zollen müssen.

Da muss ich zustimmen.   Im kalten Zustand, wenn ich an der Ampel stehe, kommt es mir vor, als hätte ich ein Dragster Bike mit der schärfsten Nockenwelle die es gibt.  Da läuft die total unruhig mit Drehzahl hoch und runter, hoch und runter, hoch und runter..... .  Das hatte meine Euro4 nicht.  Wenn sie warm wird verschwindet das und sie läuft im Standgas mit gleich bleibendem Drehzahlband.

Hhm, komisch 🤔. Das Problem hat meine glücklicherweise nicht.

Monty ist offline Monty · 211 Posts seit 22.07.2020
fährt: Road Glide Special
Monty ist offline Monty
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
211 Posts seit 22.07.2020
fährt: Road Glide Special
Neuer Beitrag 16.08.2021 21:51
Zum Anfang der Seite springen

War heute mit meiner Road Glide bei Don Performance in Bremen. 

Sehr netter Kerl, kompetent, alles in sllem Super. 

zum Motorrad 

Road Glide Special aus 2019 mit SE Torque Nockenwelle, SE Ventilator Extreme und Kesstech Euro4

Kupplungsleistung 111,5 PS und Drehmoment 181 NM

Radleistung 100,5 PS und 173 NM

fährt sich toll, total rund, dampf ohne Löcher. 
drückt toll von unten raus.

Werbung
Avatar (Profilbild) von derherrliche
derherrliche ist offline derherrliche · 110 Posts seit 05.05.2020
fährt: SpeedTriple1050, FXBBS114J&H, BullsCopperhead
derherrliche ist offline derherrliche
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
110 Posts seit 05.05.2020
Avatar (Profilbild) von derherrliche

fährt: SpeedTriple1050, FXBBS114J&H, BullsCopperhead
Neuer Beitrag 17.08.2021 17:38
Zum Anfang der Seite springen

Also ich kann's nur empfehlen. Hab das Mapping ohne Prüfstandlauf aufspielen lassen.
bin sehr zufrieden.
Läuft ruckelfrei, nimmt sehr gut Gas an, fährt sich im positiven Sinne völlig anders.
Und endlich kommt hinten auch was raus. 😁

Avatar (Profilbild) von bios4
bios4 ist offline bios4 · 4271 Posts seit 03.01.2013
fährt: FLHRXS 2021
bios4 ist offline bios4
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
4271 Posts seit 03.01.2013
Avatar (Profilbild) von bios4

fährt: FLHRXS 2021
Homepage von bios4
Neuer Beitrag 17.08.2021 20:52
Zum Anfang der Seite springen

Und immer noch keine Details dazu, WAS GENAU am Mapping verändert wird, ob Garantie weiter bestehen bleibt usw.

Damit leider keinerlei Mehrwert ggü. den bisherigen Beiträgen...

__________________
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.
(Franz Kafka)

LG Mike

Saltholmen ist offline Saltholmen · 45 Posts seit 27.04.2021
aus Schmitten (Taunus)
fährt: Road King Special ´21
Saltholmen ist offline Saltholmen
Mitglied
star2star2star2
45 Posts seit 27.04.2021 aus Schmitten (Taunus)

fährt: Road King Special ´21
Neuer Beitrag 17.08.2021 21:13
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von bios4
Und immer noch keine Details dazu, WAS GENAU am Mapping verändert wird, ob Garantie weiter bestehen bleibt usw.

Damit leider keinerlei Mehrwert ggü. den bisherigen Beiträgen...

Laut meinem Freundlichen ist das natürlich nicht im Sinne des Herstellers. Aber wenn der Freundliche Dir das Mapping verkauft und aufspielt, wird er im Falle eines Garantiefalles auch nicht die Info über das geänderte Mapping an der Hersteller weitergeben. Also Grauzone - aber wie in so vielen Bereichen des Lebens -> no Risk no Fun. Ich würde das deshalb immer nur über den Händler meines Vertrauens machen. In meinem Fall vertreibt er auch Mappings von Don Performance. Habe es persönlich aber bislang noch nicht für notwendig erachtet. Aber wer weiß was noch kommt.

Avatar (Profilbild) von derherrliche
derherrliche ist offline derherrliche · 110 Posts seit 05.05.2020
fährt: SpeedTriple1050, FXBBS114J&H, BullsCopperhead
derherrliche ist offline derherrliche
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
110 Posts seit 05.05.2020
Avatar (Profilbild) von derherrliche

fährt: SpeedTriple1050, FXBBS114J&H, BullsCopperhead
Neuer Beitrag 17.08.2021 21:33
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von bios4
Und immer noch keine Details dazu, WAS GENAU am Mapping verändert wird, ob Garantie weiter bestehen bleibt usw.

Damit leider keinerlei Mehrwert ggü. den bisherigen Beiträgen...

Entschuldige bitte das ich meinen positiven Eindruck teilen wollte.

tcj ist offline tcj · 1911 Posts seit 24.02.2011
aus Bruck An Der Leitha
fährt: 2020 Road Glide Limited, 2021 Street Bob
tcj ist offline tcj
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1911 Posts seit 24.02.2011 aus Bruck An Der Leitha

fährt: 2020 Road Glide Limited, 2021 Street Bob
Neuer Beitrag 17.08.2021 21:56
Zum Anfang der Seite springen

Hey - mittlerweile sollte jedem klar sein dass es kein Mapping mit offizieller HD Garantie mehr gibt.
HD himself hat mit Einstellung des SEPST und dann aufgrund der EURO-Abgasbestimmungen auch mit dem NichtVerkauf in Ländern mit EuroX Abgasbestimmungen des StreetTuner die "Not"-Bremse gezogen.

Dh. es gibt betreffend Mapping seit Euro4 nur noch "illegale" Mappings durch Drittanbieter (damit ist die Company himself aus dem Schneider).
Bedeuted der smile kann dieses Drittanbieter-Tuner (TTS, PV, Don Performance, ...) anbieten - halt auf eigenes Risiko ohne Deckung der Company und damit bist du als Kunde auch an genau jenen smile gebunden.
Jeder andere smile kann dir im Fall der Fälle die Garantie Leistung verweigern. Illegal und ohne offizielle Garantie ist man ab Euro4 definitiv mit jeglichem Tuner.

Fast jedes namhafte Mapping ist spürbar besser als das mittlerweile kastrierte Original-Mapping, bei Don Performance stört mich eklatant die Bindung an einen Reseller ohne Möglichkeit selber Einfluss nehmen zu können ... (dies mag für viele andere vernachlässigbar sein - ich will für meine Kohle jedoch selber entscheiden können)

mellerr ist offline mellerr · 95 Posts seit 05.09.2020
fährt: FXDB
mellerr ist offline mellerr
Mitglied
star2star2star2
95 Posts seit 05.09.2020
fährt: FXDB
Neuer Beitrag 17.08.2021 22:31
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von derherrliche

Entschuldige bitte das ich meinen positiven Eindruck teilen wollte.

Es geht (einigen) hier nur darum, herauszufinden, was nun genau der Unterschied von „Don Performance“ zu anderen „Anbietern“ ist. Leider tummeln sich hier im thread zumeist solche, denen das „Wie“ hinter einem mapping relativ egal ist und so fallen dann auch die Bewertungen oder der „positive Eindruck“ aus.
Leider ist aber niemand von denen im Stande, ein solches mapping genauer unter die Lupe zu nehmen bzw. mit dem Original-Mapping zu vergleichen und so einige fundiertere Infos kund zu tun.

Avatar (Profilbild) von derherrliche
derherrliche ist offline derherrliche · 110 Posts seit 05.05.2020
fährt: SpeedTriple1050, FXBBS114J&H, BullsCopperhead
derherrliche ist offline derherrliche
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
110 Posts seit 05.05.2020
Avatar (Profilbild) von derherrliche

fährt: SpeedTriple1050, FXBBS114J&H, BullsCopperhead
Neuer Beitrag 18.08.2021 06:50
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von mellerr
zum zitierten Beitrag Zitat von derherrliche

Entschuldige bitte das ich meinen positiven Eindruck teilen wollte.

Es geht (einigen) hier nur darum, herauszufinden, was nun genau der Unterschied von „Don Performance“ zu anderen „Anbietern“ ist. Leider tummeln sich hier im thread zumeist solche, denen das „Wie“ hinter einem mapping relativ egal ist und so fallen dann auch die Bewertungen oder der „positive Eindruck“ aus.
Leider ist aber niemand von denen im Stande, ein solches mapping genauer unter die Lupe zu nehmen bzw. mit dem Original-Mapping zu vergleichen und so einige fundiertere Infos kund zu tun.

Einigen. Genau. 😏

Hast sicher Recht, aber es gibt eben auch andere, denen das WIE im Detail nicht so wichtig ist, die sich einfach über ein funktionierendes Produkt freuen, und an deren Adresse war mein Textchen gerichtet. ✌️

Da die Mappings für Euro 5 mit der 2. Lambdasonde alle neu sind, dachte ich, dies wäre nicht die verkehrteste Entscheidung.

Sticki1 ist offline Sticki1 · 10694 Posts seit 16.07.2007
fährt: Roadking Special 114 with Jekill & Hyde
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
10694 Posts seit 16.07.2007
fährt: Roadking Special 114 with Jekill & Hyde
Neuer Beitrag 18.08.2021 08:16
Zum Anfang der Seite springen

Mein Händler ist inzwischen auch Don Partner.

Hier gibt es keine Garantieprobleme,sollte am Motor etwas sein.
Nicht mal in Fällen anderer Helferlein wie PowerCommander,PowerVision,Thundermax usw was es alles in den jahren gab.
Es wird immer wild in Foren diskutiert,aber keiner hatte so einen Fall dass er einen Motorschaden hatte,und der Händler die Garantieabwicklung ablehnte weil gemapped wurde.

Die AU wird mit dem Don Mapping weiterhin eingehalten.
Beim reinen Standartmap wird an den Sonden nix gemacht.
Kommt ein Prüfstandslauf dazu,werden die Sonden für den Lauf defnitiv getauscht.
Tiefer kann ich aber auch nicht ins Detail gehen,weil mein Interesse daran dann doch aktuell noch zu gering ist.

Avatar (Profilbild) von bios4
bios4 ist offline bios4 · 4271 Posts seit 03.01.2013
fährt: FLHRXS 2021
bios4 ist offline bios4
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
4271 Posts seit 03.01.2013
Avatar (Profilbild) von bios4

fährt: FLHRXS 2021
Homepage von bios4
Neuer Beitrag 18.08.2021 08:38
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von derherrliche
Da die Mappings für Euro 5 mit der 2. Lambdasonde alle neu sind, dachte ich, dies wäre nicht die verkehrteste Entscheidung.

Dagegen ist ja auch nix einzuwenden!

Da aber hier schon vermehrt Fragen nach Details zum Mapping kamen, war meine Hoffnung (die stirbt ja bekanntlich zuletzt) dass dazu Infos von den Leuten kommen, die ihre Maschine aktuell bei Don mappen lassen.

Da das nicht passiert ist (bis zu Sticki's Antwort), hab ich das wertfrei festgestellt.
Kein Grund hier einen auf beleidigt zu machen... Augenzwinkern

zum zitierten Beitrag Zitat von Sticki1
Hier gibt es keine Garantieprobleme,sollte am Motor etwas sein.
Die AU wird mit dem Don Mapping weiterhin eingehalten.
Beim reinen Standartmap wird an den Sonden nix gemacht.
Kommt ein Prüfstandslauf dazu,werden die Sonden für den Lauf defnitiv getauscht.

Das sind einmal hilfreiche Infos, danke dafür (ist "dein Händler" der Bertl?)... Freude

Dass Lambdas beim Prüfstandslauf gg. Breitbandsonden getauscht werden ist ja gängige Praxis.

Interessant wäre noch zu wissen, ob die (Euro-5-Postcat-Lambdas) nach dem finalen Mapping weiter aktiv bleiben, oder deaktiviert werden.
Und wie die Maps an sich aussehen (OL, CL, welche Bereiche)...

__________________
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.
(Franz Kafka)

LG Mike

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von bios4 am 18.08.2021 08:51.

« erste ... « vorherige 5 6 [7] 8 9 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
« erste ... « vorherige 5 6 [7] 8 9 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
großes Grinsen
Biete: Freedom Performance Independence
von Chri0303
0
322
21.04.2020 21:35
von Chri0303
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Achtung
0
233
28.03.2017 19:44
von niv
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FXSB/SE Breakout: Performance Machine LUFi
von Zimbo
4
2189
19.01.2017 10:11
von EASYDRIVER
Zum letzten Beitrag gehen