Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Softail (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) » FXBR/S Breakout: Frage zum Schaltplan Blinker hinten

FXBR/S Breakout: Frage zum Schaltplan Blinker hinten M8 114

« vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

FXBR/S Breakout: Frage zum Schaltplan Blinker hinten M8 114

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Schimmy ist offline Schimmy · 6205 Posts seit 15.10.2015
aus Greven
fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Schimmy ist offline Schimmy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
6205 Posts seit 15.10.2015 aus Greven

fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Neuer Beitrag 17.02.2021 11:56
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von HeikoJ
Das muß man die schon selber fragen, wobei ein Load Equalizer auch nur aus Widerständen besteht.
.......

Moinsen,

Einspruch, Euer Ehren. fröhlich Es gibt auch LE´s, die etwas "komplizierter" Augen rollen aufgebaut sind, wie z.B. der Badlands
LE III
, wo eine kleine elektronische Schaltung dafür sorgt, dass der Strombedarf ansteigt. Zu erkennen sind
diese an einem zusätzlichen Anschluss für geschaltetes Plus zur Spannungsversorgung.

Aber auch in diesem Fall sind die aufgerufenen Preise für so ein Teil jenseits von Gut und Böse und stehen in keinem
Verhältnis zum Materialwert. unglücklich

Greetz  Jo

__________________
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten. Augenzwinkern

Stammtisch in Münster/NRW!!

HeikoJ ist offline HeikoJ · 2951 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
HeikoJ ist offline HeikoJ
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2951 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
Neuer Beitrag 17.02.2021 12:19
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Schimmy
Es gibt auch LE´s, die etwas "komplizierter" aufgebaut sind

Ja stimmt, da ist durch die verwendeten FET's die Marge noch größer, hatte ich nicht erwähnt um es nicht noch "komplizierter" zu machen großes GrinsenFreude

__________________
Zwischen dem, was wir sagen wollen, was wir denken, das wir sagen, dem was wir sagen, was wir hören, was wir hören wollen, und was wir verstehen, bestehen jede Menge Unterschiede.

Darkside ist offline Darkside · 14 Posts seit 06.12.2020
fährt: Breakout 114 2019
Darkside ist offline Darkside
Neues Mitglied
star2
14 Posts seit 06.12.2020
fährt: Breakout 114 2019
Neuer Beitrag 24.02.2021 08:51
Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich bin das erste Mal letzten Sonntag gefahren nachdem ich das Heck umgebaut hab bzw. wo die neuen LEDs auch reinkamen.

Wenn der Motor läuft wird die Kontrollanzeige "immer" richtig angezeigt.
Nur bei Zündung an wird es wieder falsch angezeigt bzw. schnell blinkend.

Hattet ihr so eine Konstellation auch?

Noch eine Frage.. morgen muss das Bike über den TÜV + der Heckfender wird ebenfalls eingetragen. Wird es den Prüfer stören das es bei Zündung an falsch angezeigt wird?

Leon_ ist offline Leon_ · 463 Posts seit 05.06.2020
fährt: Softail StreetBob, vorher Sportster
Leon_ ist offline Leon_
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
463 Posts seit 05.06.2020
fährt: Softail StreetBob, vorher Sportster
Neuer Beitrag 24.02.2021 08:57
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Darkside
Wird es den Prüfer stören das es bei Zündung an falsch angezeigt wird?

Ja. Wird sogar ein erheblicher Mangel sein, der dazu führt, dass die Plakette nicht erteilt wird. Kontrollleuchten müssen in jedem Zustand richtig funktionieren.
Häng doch einfach, wie schon beschrieben, einen Widerstand dazwischen. Ist ne Sache von 2 Minuten Augenzwinkern

__________________
Meilleures salutations, 

Leon

----------------


"Die blaue Hose! Die blaue Hose!"

Schimmy ist offline Schimmy · 6205 Posts seit 15.10.2015
aus Greven
fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Schimmy ist offline Schimmy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
6205 Posts seit 15.10.2015 aus Greven

fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Neuer Beitrag 24.02.2021 09:04
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Leon_
Ja. Wird sogar ein erheblicher Mangel sein, der dazu führt, dass die Plakette nicht erteilt wird. Kontrollleuchten müssen in jedem Zustand richtig funktionieren.

Moinsen,

Ich hoffe mal, DAS war jetzt ein wenig sarkastisch gemeint..... Augen rollen fröhlich So lange ich nun Auto oder Moped fahre, hat
noch KEIN Prüfer je einen Blick auf die Kontroll-Leuchten geworfen. Zur Not lass den Motor halt beim Licht-Test
laufen.... ("....die Batterie ist nach dem langen Winter halt noch ein wenig schwach....")
zum zitierten Beitrag Zitat von Darkside
Wenn der Motor läuft wird die Kontrollanzeige "immer" richtig angezeigt.
Nur bei Zündung an wird es wieder falsch angezeigt bzw. schnell blinkend.

DAS ist kein Wunder. Wenn die Spannungsversorgung des Mopeds nicht mehr von der Batterie (12,x V) erfolgt,
sondern von der Lichtmaschine übernommen wird (14,x V), erhöht sich in diesem Moment auch die Höhe des
Stroms (Ampére).

Das BCM überwacht das Einhalten des Soll-Wertes bei der Stromstärke. Weicht das "Ist" zu sehr vom "Soll" ab,
gibt´s eine "Warnmeldung" (schnelleres Blinken der Kontroll-Leuchten). Wie schon von meinem "Vorredner"
angesprochen: Ein zusätzlicher Widerstand bringt die Stromstärke auch im reinen Batteriebetrieb wieder in
den Soll-Bereich.

Greetz  Jo

__________________
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten. Augenzwinkern

Stammtisch in Münster/NRW!!

Leon_ ist offline Leon_ · 463 Posts seit 05.06.2020
fährt: Softail StreetBob, vorher Sportster
Leon_ ist offline Leon_
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
463 Posts seit 05.06.2020
fährt: Softail StreetBob, vorher Sportster
Neuer Beitrag 24.02.2021 09:12
Zum Anfang der Seite springen

Das tut jeder Prüfer, wenn er im/auf dem Fahrzeug sitzt und die Zündung anmacht Augenzwinkern Ist sogar ein Punkt in der Checkliste. Bleibt z.B. eine Leuchte an und zeigt somit einen Fehler, ist dies ebenfalls ein Mangel. Ob jetzt jeder Prüfer explizit die Funktion in jedem Zustand testet, sei mal dahingestellt. Faktisch ist es aber, wie oben erwähnt, ein Mangel. Da gibt es nichts dran zu rütteln. Die persönlichen Befindlichkeiten oder Schwerpunkte eines Prüfers sind da mal außen vor gelassen. 
Also nein, kein Sarkasmus. Hätte auch maximal Ironie sein können, aber das war es auch nicht.

__________________
Meilleures salutations, 

Leon

----------------


"Die blaue Hose! Die blaue Hose!"

Werbung
HeikoJ ist offline HeikoJ · 2951 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
HeikoJ ist offline HeikoJ
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2951 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
Neuer Beitrag 24.02.2021 09:58
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Leon_
Wird sogar ein erheblicher Mangel sein, der dazu führt, dass die Plakette nicht erteilt wird. Kontrollleuchten müssen in jedem Zustand richtig funktionieren.

Da gebe ich dir recht, aber ICH spar mir solche Himweise mittlerweile. Sowas will hier keiner hören, die möchten alle fühlen großes Grinsen

__________________
Zwischen dem, was wir sagen wollen, was wir denken, das wir sagen, dem was wir sagen, was wir hören, was wir hören wollen, und was wir verstehen, bestehen jede Menge Unterschiede.

Leon_ ist offline Leon_ · 463 Posts seit 05.06.2020
fährt: Softail StreetBob, vorher Sportster
Leon_ ist offline Leon_
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
463 Posts seit 05.06.2020
fährt: Softail StreetBob, vorher Sportster
Neuer Beitrag 24.02.2021 10:01
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von HeikoJ
Sowas will hier keiner hören

Merke ich leider auch immer wieder fröhlich Ich sollte solche Kommentare künftig einfach lassen... Ist ja sowie nicht true, wenn man legal unterwegs ist Augenzwinkern

__________________
Meilleures salutations, 

Leon

----------------


"Die blaue Hose! Die blaue Hose!"

Schimmy ist offline Schimmy · 6205 Posts seit 15.10.2015
aus Greven
fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Schimmy ist offline Schimmy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
6205 Posts seit 15.10.2015 aus Greven

fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Neuer Beitrag 24.02.2021 11:43
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von HeikoJ
zum zitierten Beitrag Zitat von Leon_
Wird sogar ein erheblicher Mangel sein, der dazu führt, dass die Plakette nicht erteilt wird. Kontrollleuchten müssen in jedem Zustand richtig funktionieren.

Da gebe ich dir recht, aber ICH spar mir solche Himweise mittlerweile. Sowas will hier keiner hören, die möchten alle fühlen  großes Grinsen

Moinsen noch mal,

Nur um das klar zu stellen: ICH sprach von MEINEN Erfahrungen aus mittlerweile mehr als 40 Jahren auf zwei Rädern (und dem entsprechend
vielen Besuchen bei den diversen Prüfstellen). Der Aussage, dass das Nicht-Funktionieren von Kontroll-Leuchten einen Mangel darstellt, habe
ICH NICHT widersprochen. Fakt ist, dass ICH bei jeder Überprüfung auf dem Moped saß und die diversen Schalter bedienen durfte, und der
Prüfer lief um´s Moped herum und schaute, ob auch alles so leuchtete, wie es sollte. Die Kontroll-Leuchten haben nie einen interessiert.....Augen rollen

Greetz  Jo

__________________
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten. Augenzwinkern

Stammtisch in Münster/NRW!!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Schimmy am 24.02.2021 12:05.

Darkside ist offline Darkside · 14 Posts seit 06.12.2020
fährt: Breakout 114 2019
Darkside ist offline Darkside
Neues Mitglied
star2
14 Posts seit 06.12.2020
fährt: Breakout 114 2019
Neuer Beitrag 25.02.2021 22:01
Zum Anfang der Seite springen

So, heute beim TÜV aber bis zum Blinker Kontrollanzeige kamen wir gar nicht. 

Sagt er mir direkt am Heckfender fehlen die „Katzenaugen“.

 Durfte wieder nach Hause. 

Ich habe diesen Fender hier:

https://www.lottermanns-bikes.de/de/shop...o-heckteil-xl18

mit geschlossenem Heckabschluss und LEDs im Wert von 1500€ als roh Teil. 

Da frage ich mich was für Katzenaugen smile

Schimmy ist offline Schimmy · 6205 Posts seit 15.10.2015
aus Greven
fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Schimmy ist offline Schimmy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
6205 Posts seit 15.10.2015 aus Greven

fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Neuer Beitrag 25.02.2021 22:19
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Darkside
......
Ich habe diesen Fender hier:

https://www.lottermanns-bikes.de/de/shop...o-heckteil-xl18

mit geschlossenem Heckabschluss und LEDs im Wert von 1500€ als roh Teil. 

Da frage ich mich was für Katzenaugen smile

Tja... für 1500 Ocken kann man eigentlich auch Katzenaugen erwarten (1 mittig hinten angebracht reicht eigentlich).....Augen rollen

__________________
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten. Augenzwinkern

Stammtisch in Münster/NRW!!

Darkside ist offline Darkside · 14 Posts seit 06.12.2020
fährt: Breakout 114 2019
Darkside ist offline Darkside
Neues Mitglied
star2
14 Posts seit 06.12.2020
fährt: Breakout 114 2019
Neuer Beitrag 25.02.2021 22:28
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Schimmy
zum zitierten Beitrag Zitat von Darkside
......
Ich habe diesen Fender hier:

https://www.lottermanns-bikes.de/de/shop...o-heckteil-xl18

mit geschlossenem Heckabschluss und LEDs im Wert von 1500€ als roh Teil. 

Da frage ich mich was für Katzenaugen smile

Tja... für 1500 Ocken kann man eigentlich auch Katzenaugen erwarten (1 mittig hinten angebracht reicht eigentlich)..... Augen rollen

Genau das habe ich mir auch gedacht. 
Am Fender bringe ich die aber ganz bestimmt nicht an. Es gibt welche für den Seitlichen Kennzeichenhalter obwohl das Gesetz es mittig haben will. Mal gucken ob ich so durchkomme.

Warum sieht man aber nie bei den Großen wie Thunderbike etc. einen Rückstrahler? Ja weil es hässlich aussieht aber werben irgendwo ja mit falschen Tatsachen.
.

« vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
verrückt
Alle FXR: HeinzBikes Blinker Probleme TC103 (Mehrere Seiten 1 2 3)
von Manubufu
43
7423
17.09.2021 22:11
von Soonham
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Lampe
XL 1200C/A/B Custom: Beleuchtung hinten Evo1200 >07
von Stephen1970
1
323
17.09.2021 16:31
von Stephen1970
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
Shovelhead: Frage(n) zum Shovel (Mehrere Seiten 1 2)
von Marco
15
13651
06.08.2021 19:45
von Fabl
Zum letzten Beitrag gehen