Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Weißwandreifen Pflege

Weißwandreifen Pflege

« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Weißwandreifen Pflege

Neues Thema Antworten
flame tamer · seit
flame tamer
Gast


Neuer Beitrag 31.01.2011 16:09
Zum Anfang der Seite springen

danke, dass sieht gut aus.

was wären wir Jungs ohne die Hausfrauentipps

Mo · seit
Mo
Gast


Neuer Beitrag 31.01.2011 16:09
Zum Anfang der Seite springen

ein Stück unbeholfener großes Grinsen

zonk ist offline zonk · 1 Post seit 13.06.2012
fährt: keins
zonk ist offline zonk
Neues Mitglied
star2
1 Posts seit 13.06.2012
fährt: keins
Neuer Beitrag 13.06.2012 10:42
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute

Der Ultimative Weisswand Reifen Reiniger cbx51!!

Sprühflasche 250ml

Tipp Gebrauchsanweisung:

Einfacher geht's nicht einsprühen 15 Sekunden einwirken lassen, danach mit Microfasertuch abreiben und der Pneu ist Sauber.


<Werbelink entfernt>

Gruss Andreas


als ersten und bisher einzigen Post einen Link zum Werbevideo, das ist verdächtig.... - Blaubär

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Blaubär am 13.06.2012 10:46.

Avatar von ugri
ugri ist offline ugri · 821 Posts seit 07.05.2011
aus Hamburg
fährt: Fat Boy
ugri ist offline ugri
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
821 Posts seit 07.05.2011
Avatar von ugri
aus Hamburg

fährt: Fat Boy
Homepage von ugri Füge ugri in deine Contact-Liste ein
Neuer Beitrag 13.06.2012 11:40
Zum Anfang der Seite springen

Ist Werbung der postet auch in anderen Foren seinen teuren Kram 16,50€ .

NT-Tom · seit
NT-Tom
Gast


Neuer Beitrag 17.06.2012 17:49
Zum Anfang der Seite springen

S-100 und " Insektenschwamm " anne Waschanlage

Avatar von HD-Biker
HD-Biker ist offline HD-Biker · 488 Posts seit 03.06.2009
aus Buxtehude
fährt: Road King Classic
HD-Biker ist offline HD-Biker
*Tippkönig 2015*
star2star2star2star2star2
488 Posts seit 03.06.2009
Avatar von HD-Biker
aus Buxtehude

fährt: Road King Classic
Neuer Beitrag 17.06.2012 18:24
Zum Anfang der Seite springen

Meine Frau Freude reinigt die Weißwandreifen meiner Harley cool damit:


__________________
"Nur der HSV"

Werbung
Avatar von Palpatine
Palpatine ist offline Palpatine · 1727 Posts seit 02.02.2013
aus Schleswig Holstein
fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Palpatine ist offline Palpatine
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1727 Posts seit 02.02.2013
Avatar von Palpatine
aus Schleswig Holstein

fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Neuer Beitrag 18.05.2013 19:28
Zum Anfang der Seite springen

Ich hab s die letzten male mit Silicon Spray gemacht ,auf Mikrofasertuch

sprühen und Reifen damit abreiben ,geht Super und bei jedem mal einfacher ,

weil immer n dünner Silicon Schutzfilm drauf bleibt und der Reifen nicht mehr

so leicht verschmutzt Freude

__________________
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot cool

Sticki1 ist offline Sticki1 · 9069 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde,Cleveland Cycles Bobber
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
9069 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde,Cleveland Cycles Bobber
Neuer Beitrag 18.05.2013 23:27
Zum Anfang der Seite springen

Ich muss ja damit nun auch befassen. ein Freund mit seiner alten evo schwört auf die accu pads.gibt bei DM. sind so Schwämme

blauauge ist offline blauauge · 905 Posts seit 18.10.2011
aus Unterallgäu
fährt: 2010er Heritage "deluxe"
blauauge ist offline blauauge
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
905 Posts seit 18.10.2011 aus Unterallgäu

fährt: 2010er Heritage "deluxe"
Neuer Beitrag 19.05.2013 10:51
Zum Anfang der Seite springen

Warum eine Wissenschaft draus machen: Spülbürste und Pril-Wasser, ´nen feuchten Schwamm/Lappen für den Schaum, und gut! Gilt auch für das Entfernen der blauen Schutzschicht bei Neureifen.
Bremsenreiniger, der mir schon empfohlen wurde, ist gar nicht nötig und wohl eher was für die Kettenantrieb-Fraktion, für ölig-schwarz gesprenkelte Weißwände.

__________________
Die Welt gehört dem, der sie genießt (Giacomo Leopardi)

Nightrider ist offline Nightrider · 2141 Posts seit 15.06.2007
aus Lummerland
fährt: Dyna Wide Glide mit Fransen am Bremshebel und Lenker, Vance & Hines Typ sehr, sehr mutig ,Vespa GT, Africa Twin Adventure Sport,....
Nightrider ist offline Nightrider
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2141 Posts seit 15.06.2007 aus Lummerland

fährt: Dyna Wide Glide mit Fransen am Bremshebel und Lenker, Vance & Hines Typ sehr, sehr mutig ,Vespa GT, Africa Twin Adventure Sport,....
Neuer Beitrag 19.05.2013 11:05
Zum Anfang der Seite springen

Vorsicht,

eine ganze Industrie ist davon abhängig, also
Konsumiert gefälligst die dafür entwickelten Produkte!

Und der Rest nimmt das was schon der Oma geholfen hat . Augenzwinkern

__________________
.

Sticki1 ist offline Sticki1 · 9069 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde,Cleveland Cycles Bobber
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
9069 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde,Cleveland Cycles Bobber
Neuer Beitrag 21.05.2013 23:21
Zum Anfang der Seite springen

mal ein auszug von nem oldtimerreifenhersteller:

amit Sie lange Freude an Ihren Reifen mit entsprechender Ausstattung haben, ist schon von Beginn an darauf zu achten, dass bei Lagerung oder ähnlichem, kein Flächenkontakt der Weißwand/Buntringe mit anderen Reifen geschieht.

Es ist sonst nicht mehr auszuschließen, dass die Bunt /Weißwandflächen durch die Weichmacherwanderung entwertet werden. Das heißt, es entsteht ein nicht mehr reparierbarer Abdruck des anderen Reifens auf der entsprechenden Weiß/Buntfläche.

Zusammenfassung: Kein Kontakt mit anderen Reifen. z.B. beim Lagern

Weißwandreifen sind eine schöne Sache, solange die Ringe weiß sind. Weißwandreifen bedürfen der Pflege. Wir reinigen Weißwandringe z.B. mit Akupatz oder Abrazo. Dies sind vollverseifte Reinigungskissen aus feiner Stahlwolle. (Zu finden in Drogeriemärkten zum Reinigen von Pfannen und Töpfen.) Scheuermilch geht auch.

Bei starker Verschmutzung, z.B. Bremsstaub, nehmen wir Schleifpapier mit 180er Körnung in Verbindung mit Wasser. Nach der Prozedur wird die Oberfläche rau. Versiegeln Sie jetzt die Weißwandringe mit Silikon (z.B. Spray aus dem Baumarkt), es verschließt die Poren und die Ringe werden nicht mehr so schnell schmutzig.

Originial Weißwandreifen ab Werk haben meistens eine blaue Schutzfarbe, die den weißen Ring vor Verschmutzung schützen sollen. Diese blaue Farbe ist wasserlöslich, sie kann mit einem rauen Schwamm oder mit einer Bürste entfernt werden.

Avatar von Palpatine
Palpatine ist offline Palpatine · 1727 Posts seit 02.02.2013
aus Schleswig Holstein
fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Palpatine ist offline Palpatine
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1727 Posts seit 02.02.2013
Avatar von Palpatine
aus Schleswig Holstein

fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Neuer Beitrag 22.05.2013 10:10
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von sticki1
mal ein auszug von nem oldtimerreifenhersteller:

amit Sie lange Freude an Ihren Reifen mit entsprechender Ausstattung haben, ist schon von Beginn an darauf zu achten, dass bei Lagerung oder ähnlichem, kein Flächenkontakt der Weißwand/Buntringe mit anderen Reifen geschieht.

Es ist sonst nicht mehr auszuschließen, dass die Bunt /Weißwandflächen durch die Weichmacherwanderung entwertet werden. Das heißt, es entsteht ein nicht mehr reparierbarer Abdruck des anderen Reifens auf der entsprechenden Weiß/Buntfläche.

Zusammenfassung: Kein Kontakt mit anderen Reifen. z.B. beim Lagern

Weißwandreifen sind eine schöne Sache, solange die Ringe weiß sind. Weißwandreifen bedürfen der Pflege. Wir reinigen Weißwandringe z.B. mit Akupatz oder Abrazo. Dies sind vollverseifte Reinigungskissen aus feiner Stahlwolle. (Zu finden in Drogeriemärkten zum Reinigen von Pfannen und Töpfen.) Scheuermilch geht auch.

Bei starker Verschmutzung, z.B. Bremsstaub, nehmen wir Schleifpapier mit 180er Körnung in Verbindung mit Wasser. Nach der Prozedur wird die Oberfläche rau. Versiegeln Sie jetzt die Weißwandringe mit Silikon (z.B. Spray aus dem Baumarkt), es verschließt die Poren und die Ringe werden nicht mehr so schnell schmutzig.

Originial Weißwandreifen ab Werk haben meistens eine blaue Schutzfarbe, die den weißen Ring vor Verschmutzung schützen sollen. Diese blaue Farbe ist wasserlöslich, sie kann mit einem rauen Schwamm oder mit einer Bürste entfernt werden.



Sach Ich doch Silikon Freude schützt aber nicht nur ,damit kann man auch Reinigen ,geht Super Augenzwinkern

__________________
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot cool

Döppi ist offline Döppi · 20572 Posts seit 16.11.2005
aus BA
fährt: Road Glide Special 2018
Döppi ist offline Döppi
♠ Mod ♠
starSkullstarSkullstarSkullstarSkullstarSkull
20572 Posts seit 16.11.2005 aus BA

fährt: Road Glide Special 2018
Neuer Beitrag 22.05.2013 10:25
Zum Anfang der Seite springen

Putzen tust ja gerne sticki. Meine steht gerade im ströhmenden Regen vorm Haus. Da wird sie auch sauber. Augen rollen

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School

Widder ist offline Widder · 792 Posts seit 19.09.2012
aus Langen
fährt: Harley Nightster 2011 & Ducati Scrambler & Triumph Bobber
Widder ist offline Widder
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
792 Posts seit 19.09.2012 aus Langen

fährt: Harley Nightster 2011 & Ducati Scrambler & Triumph Bobber
Neuer Beitrag 23.07.2013 17:18
Zum Anfang der Seite springen

So Männers, hab mich heute dann auch endlich mal um meine Weisswandreifen gekümmert und drauf los geputzt wie ein Blöder Baby

Also Motorradreiniger oder Spülmittel mit Schwamm und Bürste geht ja garnicht unglücklich

Silikonspray hatte ich gerade nicht zur Hand und Nevr Dull war mir dann doch zu schade.

Ich hab ausm Supermarkt diese ABRAZO Schwämme ausprobiert und muß Euch sagen, das Zeug macht richtig gut sauber.

Schwamm anfeuchten, bissl übers weiße Gummi drüber und dann den Schaum mit nem sauberen Lappen abwischen und gut ist's! Freude

Super Ergebnis, und 8 Schwämme kosten keine 2 Euro! cool

Gruss
Widder

Hellblazer ist offline Hellblazer · seit
Hellblazer ist offline Hellblazer
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 23.07.2013 17:26
Zum Anfang der Seite springen

Ich benutze scheuermilch mit nem schwamm. Geht auch ganz gut damit

« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
20
4968
21.12.2012 23:59
von NT-Tom
Zum letzten Beitrag gehen