Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Sportster (Evolution 883 / 1100 / 1200) » Alle XL 1200: Erfahrungsbericht "Stage 0,5"

Alle XL 1200: Erfahrungsbericht "Stage 0,5" Evo1200 >07

Alle XL 1200: Erfahrungsbericht "Stage 0,5" Evo1200 >07

13/JG5_Uhrmacher ist offline 13/JG5_Uhrmacher · 5 Posts seit 01.08.2021
fährt: XL 1200 Iron NS
13/JG5_Uhrmacher ist offline 13/JG5_Uhrmacher
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 01.08.2021
fährt: XL 1200 Iron NS
Neuer Beitrag 14.08.2021 00:51
Zum Anfang der Seite springen

Servus ihr Sportsterfahrer großes Grinsen ,
hier ein kleiner Tuningbericht von meiner Sportster Iron 1200 BJ 2019.
 Ich bin im Sommer 2019 von einer Kawa VN 900 zur oben genannten Sportster umgestiegen.
Ich ließ mir die obligatorischen Euro 4 – Brülltüten von Kess Tech drunter schrauben und war erst mal so einigermaßen zufrieden mit dem Ergebnis.
Nach einiger Zeit wuchs jedoch die Unzufriedenheit mit der Performance des Bikes.
Das Magerruckeln , das schmale nutzbare Drehzahlband , der Antritt und Durchzug erschienen mir für eine 1200 derter doch etwas mau. Baby
Ich begann mit umfangreichen Recherchen in Foren , YOU TUBE , ect bezüglich Leistungssteigerung , Tuning ,  Mapping usw.
Der Heilige Gral der Performance schien ein Stage 1 – Kit mit Mapping.
Also offener Luftfilter+ offener Auspuff + Mapping.
Leider bekommt man ab Euro 4 oben genannte Kombination nicht mehr eingetragen , oder nur zu geradezu unverschämten Konditionen !
Und mittlerweile wird wohl auch der letzte Dorfpolizist misstrauisch , wenn ein Bike mit Auspuff und Luftfilter – Tuning vor ihm steht.
Da ich keinen Stress mit der Rennleitung brauche, fiel diese Option also flach.
Zu guter letzt habe ich mich dann dazu entschieden , folgende Maßnahmen durch zu führen:
Ich ließ die Sekundärübersetzung Front Pully von 30 auf 29 Zähne umbauen.Dies entspricht übrigens der Originalübersetzung , wie sie ab Werk in den USA und Kanada ausgeliefert wird. Der Antriebsriemen ist der Gleiche , der Umbau also relativ problemlos.
Weiterhin habe ich, auf Anraten des Tuners  meines Vertrauens , den Original –Luftfilter gegen einen „High Performance- haste nich  gesehen -  K+N  Luftfilter“  getauscht. ( Dieser Luftfilter sieht genauso aus wie der Originale, nur das Filtergewebe ist rot ) Augen rollen
Zu guter letzt ließ ich das Bike auf dem Prüfstand neu Abstimmen.
Dazu muß ich sehr lobenswert erwähnen ,  daß mir die einzelnen Schritte des Mappings sehr ausführlich erklärt wurden.Es wurde eine Eingangsmessung durchgeführt , das Kraftstoffgemisch analysiert und angepasst, dann verschiedene Testläufe  ect., ect……
Auch die Tachoabweichung wegen der Übersetzungsänderung wurde korrigiert. Auch die Zündkerzen wurden nach dem Mapping nochmals raus geschraubt und angeschaut.
Zusammenfassend möchte ich feststellen, daß sich der Prüfstandspezialist  sehr viel Zeit genommen hat , mir sehr umfangreiche Erklärungen gab und ich den Eindruck gewann , daß ich und mein Mopped   hier in guten Händen sind. smile
Und nun zur Gretchenfrage : was hats  gebracht ?????
Natürlich habe ich vorher- nachher  Diagramme mit PS und Drehmomentkurve , aber damit möchte ich euch nicht langweilen…. rotes Gesicht

Mein erster Fahreindruck bei der nach Hausefahrt war sehr positiv.
  Es war jetzt keine Revolution , oder ein ganz „ neues ,besseres Bike“, wie man öfter hört oder liest. 
Trotzdem ist  die neue Abstimmung meiner Meinung nach ein großer Erfolg. Die Möhre geht besser  !!
Der Motor hängt launiger am Gas , dreht willig nach oben , Vibrationen sind weniger ect….
Als erstes Fazit kann ich sagen, daß durch das kleine Drehen an verschiedenen Stellschrauben sich die Performance des Stuhls  merklich verbessert hat.
Und ja, ich kann`s weiter empfehlen-  und ja, ich würds genau so wieder machen lassen.

Gruß  In die Welt

 PS:  Jetzt hab ich 108 Nm  und 79 PS und lehre jeder Panigale das Fürchten !!!  Ätsch     geschockt fröhlich Augen rollen

Moos ist offline Moos · 10733 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train 2001, SGS 2021, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
10733 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train 2001, SGS 2021, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 14.08.2021 01:00
Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Bericht, habe den Threadtitel etwas angepasst. Augenzwinkern

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

13/JG5_Uhrmacher ist offline 13/JG5_Uhrmacher · 5 Posts seit 01.08.2021
fährt: XL 1200 Iron NS
13/JG5_Uhrmacher ist offline 13/JG5_Uhrmacher
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 01.08.2021
fährt: XL 1200 Iron NS
Neuer Beitrag 14.08.2021 01:11
Zum Anfang der Seite springen

Dankegroßes Grinsen

Avatar (Profilbild) von Marco321
Marco321 ist offline Marco321 · 3408 Posts seit 13.08.2012
aus Mahlow
fährt: ex Slim "S" mit J&H ----- 48 mit Penzl
Marco321 ist offline Marco321
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3408 Posts seit 13.08.2012
Avatar (Profilbild) von Marco321
aus Mahlow

fährt: ex Slim "S" mit J&H ----- 48 mit Penzl
Neuer Beitrag 14.08.2021 09:23
Zum Anfang der Seite springen

vielleicht für andere noch interessant, was haste bezahlt ? Ist die AFR Tabelle einfach nur auf 13,2 eingestellt ?  

und deine Pulley Änderung hast du eingetragen bekommen ?

__________________
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert aber niemand weiß warum.

bitSchleuder ist offline bitSchleuder · 203 Posts seit 11.12.2020
aus MUC
fährt: XL1200CX
bitSchleuder ist offline bitSchleuder
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
203 Posts seit 11.12.2020 aus MUC

fährt: XL1200CX
Neuer Beitrag 14.08.2021 10:09
Zum Anfang der Seite springen

 @Marco321  wenn der Tacho richtig justiert wurde, was sollte der TÜV da beanstanden wollen? Zählen die jetzt schon die Zähne vom Front Pulley? großes Grinsen

13/JG5_Uhrmacher ist offline 13/JG5_Uhrmacher · 5 Posts seit 01.08.2021
fährt: XL 1200 Iron NS
13/JG5_Uhrmacher ist offline 13/JG5_Uhrmacher
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 01.08.2021
fährt: XL 1200 Iron NS
Neuer Beitrag 14.08.2021 10:10
Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Hinweis.

Also den Luftfilter gleich mit zusätzlichem Reinigungsset bei Louis gekauft , ca. 100 €
Pull Eye Umbau + Prüfstandabstimmung ca. 1100 €
Übersetzung und andere Map nicht eingetragen.
Im ersten Schritt wurde tatsächlich ein Teil des Diagramms auf 13,x   eingestellt.

Was aber während der Prüfstadsläufe noch geändert wurde , weiß ich nicht, da ich da nicht dabei sein durfte.
Ist wahrscheinlich Top Seekret . Augen rollen

Werbung
BlackStar ist offline BlackStar · 1610 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
BlackStar ist offline BlackStar
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1610 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
Neuer Beitrag 14.08.2021 12:54
Zum Anfang der Seite springen

Moin,

die Werte im closed loop auf 13,2 zu ändern ist, wenn ich die entsprechenden Informationen richtig verinnerlicht habe, (lediglich) dafür erforderlich, dass dadurch die serienmäßigen Schmalbansonden keinen Regeleinfluss mehr haben.

Das handhabe ich für die Autotunefahrten auf der Straße genau so. Ist ja letztlich unerheblich, ob die dann erFahrenen Korrekturwerte draufgepackt oder abgezogen werden. Wichtig ist, dass das Aggregat dadurch deutlich geschmeidiger seine Arbeit verrichtet Freude . KW & Nm sind dabei lediglich willkommene Zubrote Augenzwinkern

BlackStar

__________________
alles Werbung

bitSchleuder ist offline bitSchleuder · 203 Posts seit 11.12.2020
aus MUC
fährt: XL1200CX
bitSchleuder ist offline bitSchleuder
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
203 Posts seit 11.12.2020 aus MUC

fährt: XL1200CX
Neuer Beitrag 14.08.2021 13:13
Zum Anfang der Seite springen

 @BlackStar wenn Du beim Autotune im Open Loop bist, was misst denn dann bitte die zu erfahrenden Abweichungen? Auf dem Prüfstand verwendet man dann ja anscheinend eher Breitbandsonden, beim Autotune auf der Strasse ja nur die verbauten Sprungsonden.
Bisher hatte ich verstanden, dass die AFR Tabelle auf 14,6 komplett gestellt wird, wenn die Tools in Autotune unterwegs sind. Das ermöglicht ja dann auch erst die Messung im VE.

HeikoJ ist offline HeikoJ · 2946 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
HeikoJ ist offline HeikoJ
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2946 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
Neuer Beitrag 14.08.2021 13:48
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von bitSchleuder
Bisher hatte ich verstanden, dass die AFR Tabelle auf 14,6 komplett gestellt wird, wenn die Tools in Autotune unterwegs sind. Das ermöglicht ja dann auch erst die Messung im VE.

Das ist korrekt, so wird es bei jedem Tunigtool gemacht.

__________________
Zwischen dem, was wir sagen wollen, was wir denken, das wir sagen, dem was wir sagen, was wir hören, was wir hören wollen, und was wir verstehen, bestehen jede Menge Unterschiede.

BlackStar ist offline BlackStar · 1610 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
BlackStar ist offline BlackStar
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1610 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
Neuer Beitrag 14.08.2021 17:14
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von bitSchleuder
 @BlackStar wenn Du...

Moin, 

schrub ich doch extra "wenn ich... ...richtig verinnerlicht habe"Freude . Hab ich dann wohl nicht unglücklich . Und mit ohne Schnall mache ich diesbezüglich eben nichts selbst, sondern lasse machen Augenzwinkern . Heißt dann wohl auch, dass meine Ausführung zur Autotunefahrt auf anderen Werten basieren dürfte verwirrt

BlackStar

__________________
alles Werbung

HeikoJ ist offline HeikoJ · 2946 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
HeikoJ ist offline HeikoJ
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2946 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
Neuer Beitrag 14.08.2021 18:01
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von BlackStar
schrub ich doch extra "wenn ich... ...richtig verinnerlicht habe

Hm, AFR auf 13.2 ist richtig wenn Breitbandsonden verwendet werden.
Schmalbandsonden auf AFR 14.7 schaltet die orginal ECU in den Closed Loop Modus
AFR 13.2 für die Messung mit Breitbandsonden und einem entsprechenden Tuning Modul z.B. das Target Tune Kit von Dynojet

EDIT: AFR 13.2 ( Lambda 0.9 ) entspricht einer Spannung von 1 Volt bei einer Breitbandsonde.

__________________
Zwischen dem, was wir sagen wollen, was wir denken, das wir sagen, dem was wir sagen, was wir hören, was wir hören wollen, und was wir verstehen, bestehen jede Menge Unterschiede.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von HeikoJ am 14.08.2021 18:19.

Avatar (Profilbild) von Marco321
Marco321 ist offline Marco321 · 3408 Posts seit 13.08.2012
aus Mahlow
fährt: ex Slim "S" mit J&H ----- 48 mit Penzl
Marco321 ist offline Marco321
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3408 Posts seit 13.08.2012
Avatar (Profilbild) von Marco321
aus Mahlow

fährt: ex Slim "S" mit J&H ----- 48 mit Penzl
Neuer Beitrag 14.08.2021 18:37
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von bitSchleuder
 @Marco321  wenn der Tacho richtig justiert wurde, was sollte der TÜV da beanstanden wollen? Zählen die jetzt schon die Zähne vom Front Pulley?  großes Grinsen

es ging um "kein Stress mit der Rennleitung".   Dazu gehört halt auch diese Eintragung. Wenn sie dein Bike Sicherstellen wird nachgezählt. Der normale Tüv oder die einfache Kontrolle am Straßenrand sehe ich da auch als unproblematisch.

__________________
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert aber niemand weiß warum.

BlackStar ist offline BlackStar · 1610 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
BlackStar ist offline BlackStar
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1610 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
Neuer Beitrag 15.08.2021 07:44
Zum Anfang der Seite springen

Moin, 

es geht beim Mapping und der Änderung des Pulleys bei den 1200er Sportstern doch unterm Strich lediglich um ein geschmeidigeres Laufverhalten des Aggregates incl. dem Beifang von etwas Leistung Freude 
Das macht aus einem V2 in der Sportster noch lange keinen Antrieb a la KTM V2 unglücklich

Geschweige denn, dass das Sportster Aggregat dadurch in die Lage versetzt wird, sich so extrem auffällig bewegen zu lassen, dass einen Anfangsverdacht auslöst, der eine Sicherstellung und ein solch pedantisches kontrollieren gerechtfertigt verwirrt

BlackStar

__________________
alles Werbung

holgiundben ist offline holgiundben · 152 Posts seit 04.04.2013
aus Lehrte
fährt: Iron 883
holgiundben ist offline holgiundben
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
152 Posts seit 04.04.2013 aus Lehrte

fährt: Iron 883
Neuer Beitrag 21.08.2021 18:23
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Marco 321 seit wann werden Bikes ohne ausreichenden Anfangsverdacht sichergestellt?
Wenn man diese ganzen Feinabstimmungen durchführt, bringt man die Sporty übertrieben in den Auslieferungszustand oder noch extremer, dahin wo die Entwicklung hinwollte. Dann kamen Der Rotstift, die Zoll und Ländervorschriften. Ich finde es gut, wie dieses Bike individuelle eingestellt wurde. 👍😎

werner_ ist offline werner_ · 52 Posts seit 14.12.2019
fährt: Sportster 1200 custom 105 anniversary
werner_ ist offline werner_
Mitglied
star2star2star2
52 Posts seit 14.12.2019
fährt: Sportster 1200 custom 105 anniversary
Neuer Beitrag 27.08.2021 14:40
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von 13/JG5_Uhrmacher
Servus ihr Sportsterfahrer großes Grinsen ,


 PS:  Jetzt hab ich 108 Nm  und 79 PS und lehre jeder Panigale das Fürchten !!!  Ätsch     geschockt fröhlich Augen rollen

aber nicht mit einer SportyAugen rollen

ein gutes Mapping vom Profi wirkt Wunder, meine Mühle ist auch wie verwandelt...........

__________________
zwei Zylinder sind genug, jeder andere ist Betrug.Freude

Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
großes Grinsen
Wichtig: Auspuff "probehören" nach Postleitzahl
von -Blacksteel-
8
92525
17.10.2021 22:26
von Saftschubse
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
5
3050
27.09.2021 10:54
von reply11
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
cool
14
4524
14.08.2021 11:59
von mooniac
Zum letzten Beitrag gehen