Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » V-Rod, Night Rod, Street Rod, Muscle (Revolution) » VRSCD/X Night Rod (Sp.): Elektrischer Klappenauspuff

VRSCD/X Night Rod (Sp.): Elektrischer Klappenauspuff

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen

VRSCD/X Night Rod (Sp.): Elektrischer Klappenauspuff

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Druckansicht Zum Ende der Seite springen
VRSCDX-Germany069 ist offline VRSCDX-Germany069 · 24 Posts seit 28.01.2023
aus Frankfurt am Main
fährt: Night Rod Special
VRSCDX-Germany069 ist offline VRSCDX-Germany069
Neues Mitglied
star2
24 Posts seit 28.01.2023 aus Frankfurt am Main

fährt: Night Rod Special
Neuer Beitrag 28.01.2023 10:10
Zum Anfang der Seite springen

Servus Leute, wünsch euch allen voab eine Kontrollfreie Saison.

Ich hab mich in vielen Foren durchlesen müssen, aber keine konkrete Antwort zum Thema Elektridch verstellbare Klappenauspüffe mit Schaltknopf gefunden.

Ich hab die J&H. Bei mir ist ein Knopf zum verstellen verbaut. So kann dke Klappe kontant auf bleiben... Wie soll das bitte Legal sein. Der Hersteller meint alles Legal. Aber werden die Grünen das auch so sehen?

Ich würde mich über konkrete Antworten fruen.

__________________
VRSCDX

bestes-ht ist offline bestes-ht · 22337 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, 110Cui, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
22337 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, 110Cui, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 28.01.2023 12:31
Zum Anfang der Seite springen

Hallo und herzlich Willkommen! 😉

Von welchem Bj. sprechen wir?
Mit Hersteller meinst du J&H?
Grundsätzlich ist jeder Schalter/FB welcher den Automodus in Daueroffen schalten kann illegal.

Vorstellungsecke 😉

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Fidschi ist offline Fidschi · 143 Posts seit 12.11.2017
fährt: Night Rod Special
Fidschi ist offline Fidschi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
143 Posts seit 12.11.2017
fährt: Night Rod Special
Neuer Beitrag 28.01.2023 12:51
Zum Anfang der Seite springen

Ja ja die Hersteller…ist alles absolut legal, wenn du sie fragst.  Generell nutzt der Hersteller die Gestzeslücke aus, dass bei bestimmten Randbedingungen die zulässige Lautstärke nicht überschritten wird. Nämlich, dass bei einer Kontrolle die Maschine ausgemacht wird und zwecks Messung wieder angemacht wird. Dabei startet jede Klappenanlage im Normalmodus und leise. Illegal ist der Knopf zwecks Öffnung der Klappe nur, wenn man während der Fahrt drankommen kann. Und das ist zu 100% der Fall, denn sonst braucht man ja den Knopf nicht.
sind schon viele stillgelegt worden, die grinsend mit offener Klappe an den Grünen vorbeifuhren. Die Sheriffs schlafen nicht auf dem Baum und suchen den Knopf, wenn sie dich mit offener Klappe gehört haben.

__________________
Bremsen macht die Felgen dreckig!

VRSCDX-Germany069 ist offline VRSCDX-Germany069 · 24 Posts seit 28.01.2023
aus Frankfurt am Main
fährt: Night Rod Special
VRSCDX-Germany069 ist offline VRSCDX-Germany069
Neues Mitglied
star2
24 Posts seit 28.01.2023 aus Frankfurt am Main

fährt: Night Rod Special
Neuer Beitrag 28.01.2023 12:55
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von bestes-ht
Hallo und herzlich Willkommen! 😉

Von welchem Bj. sprechen wir?
Mit Hersteller meinst du J&H?
Grundsätzlich ist jeder Schalter/FB welcher den Automodus in Daueroffen schalten kann illegal.

Vorstellungsecke 😉

ich hab den 2007ner VRSCDX
Auspuff Jakill and Hide
in der offiziellen werbung und auch im gutachten shet ja dass der schalter eelaubt ist. Die anlage ist auch e auprüft

__________________
VRSCDX

HeikoJ ist offline HeikoJ · 3492 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
HeikoJ ist offline HeikoJ
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3492 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
Neuer Beitrag 28.01.2023 13:51
Zum Anfang der Seite springen

 @VRSCDX-Germany069 
Eben NICHT, steht ja auch ganz klar auf deren Website ... 

Die Blackbox ist unsere Basissteuereinheit und für alle Nicht-Canbus-Modelle bis 2014 geeignet.
Die Blackbox bietet zwei verschiedene Sound-Modi: den Dr. Jekill Modus und den Mr. Hyde Modus.
Optional kann die Blackbox mit einem Serviceschalter ausgestattet werden, mit dem das System manuell gesteuert werden kann. Bitte beachten: Dieser Schalter ist nicht legal und sollte nur für Service-, Renn- oder Demonstrationszwecke verwendet werden.

Die Smartbox 2 ist für CAN-Bus Systeme und hat keinen Anschluss für einen "Werkstattschalter" und "Abhängig vom Modell enthält die Smartbox 2 entweder Euro3, Euro4 oder Euro5-fähige Software."

https://jekillandhyde.com/de/wie-es-funktioniert

__________________
Zwischen dem, was wir sagen wollen, was wir denken, das wir sagen, dem was wir sagen, was wir hören, was wir hören wollen, und was wir verstehen, bestehen jede Menge Unterschiede.

das bo ist offline das bo · 398 Posts seit 13.09.2015
fährt: FLHXS / FDXR
das bo ist offline das bo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
398 Posts seit 13.09.2015
fährt: FLHXS / FDXR
Neuer Beitrag 28.01.2023 14:55
Zum Anfang der Seite springen

Ich denke nicht, dass J+H gesagt hat, dass die Anlage daueroffen gefahren werden darf. Der Link von HeikoJ erklärt es dir ja bestens.
Der normale Schalter, mit dem du die Anlage zu machen kannst, ist legal. Um die Anlage daueroffen fahren zu können, wird ein separater Schalter verbaut. Der wiederum ist illegal.

Die V-Rods haben keinen CAN-Bus, weswegen die Anlage zwischen 50 und 80 zu machen muss. Mit dem Schalter kannst du sie auch zwischen 50 und 80 öffnen. Ich fahre selber eine J+H an meiner Night Rod, also kenne ich das Thema sehr genau.

Bei Modellen mit CAN-Bus macht die Anlage drehzahl- und geschwindigkeitsabhängig zu, kann aber über das Schalten in einen höheren Gang wieder geöffnet werden.

Werbung
Avatar (Profilbild) von turbo
turbo ist offline turbo · 7278 Posts seit 15.06.2009
fährt: VRSCA Anni-style
turbo ist offline turbo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
7278 Posts seit 15.06.2009
Avatar (Profilbild) von turbo

fährt: VRSCA Anni-style
Neuer Beitrag 29.01.2023 10:20
Zum Anfang der Seite springen

Darf ich zusammenfassen weil ich aktuell auch betroffen und nicht zufrieden bin.
Es gibt für die Baujahre 2002 bis 2007 eine Blackbox Steuerung. Die hat einen Werkstattmodus. Danach kamen die Modelle mit Kat und da wird die Smartbox eingesetzt. Wird gerne mal unterschlagen oder verwechselt.
Unterschiede sind oben beschrieben. Übrigens liefert J&H sagar gerne das falsche Handbuch mit und verwirrt die Kunden komplett.

DER Schalter mit Blackbox? Die Anlage hat zuerst mal nur einen Schalter. Und der steuert wenn er eingeschaltet ist ab 2 kmh die Klappen auf. Regelt sie zwischen 50 und 80 kmh zu und öffnet dann wieder.
Für mich der größte Unfug den sich die "Fachleute" in Brüssel haben einfallen lassen. Ich möchte innerhalb geschlossener Ortschaften eigentlich keinen unnötigen Lärm verursachen. Aber da sich die Kontrolldrehzahl in den Bereich bewegt, ist das legal.
Nicht legal, und da wirst du was falsch verstanden oder von einem der Mitarbeiter eine nicht kompetente Auskunft bekommen haben, ist die Aktivierung des "Werkstattmodus".
Kumpel bekam die Auskunft auf einer Messe, das immer offen auch legal ist. Nach Rückfrage in den Niederlanden hat er schnell wieder abbestellt weil es laut Auskunft nicht stimmt.

Das grüne Kabel das die Anlage nach Bedarf öffnet oder schließt ist an die Box angeschlossen, endet aber nach 30cm. Das Kabel oder ein daran angebrachter Schalter dürfen während der Fahrt nicht erreichbar sein. Das ist legal.
Nun gibt es da so einige Kniffe das zu umgehen. Aber die mach ich hier nicht öffentlich. Fragen dazu per PN.

PS: meine Anlage war nach der Montage an einer ansonsten serienmäßigen Maschine  geschlossen 9 dB zu laut und ging im letzten Sommer zurück.
Nun soll sie in ein paar Wochen wieder zurück sein. Ich bin gespannt.

__________________
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Plastik-Motorräder

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von turbo am 29.01.2023 10:31.

VRSCDX-Germany069 ist offline VRSCDX-Germany069 · 24 Posts seit 28.01.2023
aus Frankfurt am Main
fährt: Night Rod Special
VRSCDX-Germany069 ist offline VRSCDX-Germany069
Neues Mitglied
star2
24 Posts seit 28.01.2023 aus Frankfurt am Main

fährt: Night Rod Special
Neuer Beitrag 29.01.2023 14:02
Zum Anfang der Seite springen

Danke für die ausführlichen Antworten... Habs sowimeit verstanden. Vielen Dank

Zu guter letzt... hmDarf man einen Serviceschalter/Werkstatt/Demoschalter (wie man ihn auch nennen mag) haben? Welcher die Klappe dauer öffnen könnte?

__________________
VRSCDX

Avatar (Profilbild) von turbo
turbo ist offline turbo · 7278 Posts seit 15.06.2009
fährt: VRSCA Anni-style
turbo ist offline turbo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
7278 Posts seit 15.06.2009
Avatar (Profilbild) von turbo

fährt: VRSCA Anni-style
Neuer Beitrag 29.01.2023 15:52
Zum Anfang der Seite springen

ja, wie schon mehrfach geschrieben. Nur darf er während der Fahrt nicht bedienbar sein. Unter der Sitzbank z.B. wäre das der Fall. Am Lenker nicht. Und die Prüfer testen gerne auch mal den Hupenknopf....
Aber, es gibt andere Lösungen....

__________________
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Plastik-Motorräder

Fidschi ist offline Fidschi · 143 Posts seit 12.11.2017
fährt: Night Rod Special
Fidschi ist offline Fidschi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
143 Posts seit 12.11.2017
fährt: Night Rod Special
Neuer Beitrag 29.01.2023 21:17
Zum Anfang der Seite springen

Ich stimme hier turbo in allen Punkten zu. Bedenkt bitte nur, dass die Rennleitung nicht aufm Baum pennt. Vielleicht kommst du einmal durch damit, weil die die Aktivierung nicht auf Anhieb finden, aber glaub mir wenn die dich ein 2.mal offen hören, finden die den Schalter oder die Kombination an Schaltern zum Öffnen der Klappen.

__________________
Bremsen macht die Felgen dreckig!

Marvin93 ist offline Marvin93 · 16 Posts seit 23.05.2021
fährt: NRS
Marvin93 ist offline Marvin93
Neues Mitglied
star2
16 Posts seit 23.05.2021
fährt: NRS
Neuer Beitrag 30.03.2023 17:51
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von turbo
Darf ich zusammenfassen weil ich aktuell auch betroffen und nicht zufrieden bin.
Es gibt für die Baujahre 2002 bis 2007 eine Blackbox Steuerung. Die hat einen Werkstattmodus. Danach kamen die Modelle mit Kat und da wird die Smartbox eingesetzt. Wird gerne mal unterschlagen oder verwechselt.
Unterschiede sind oben beschrieben. Übrigens liefert J&H sagar gerne das falsche Handbuch mit und verwirrt die Kunden komplett.

DER Schalter mit Blackbox? Die Anlage hat zuerst mal nur einen Schalter. Und der steuert wenn er eingeschaltet ist ab 2 kmh die Klappen auf. Regelt sie zwischen 50 und 80 kmh zu und öffnet dann wieder.
Für mich der größte Unfug den sich die "Fachleute" in Brüssel haben einfallen lassen. Ich möchte innerhalb geschlossener Ortschaften eigentlich keinen unnötigen Lärm verursachen. Aber da sich die Kontrolldrehzahl in den Bereich bewegt, ist das legal.
Nicht legal, und da wirst du was falsch verstanden oder von einem der Mitarbeiter eine nicht kompetente Auskunft bekommen haben, ist die Aktivierung des "Werkstattmodus".
Kumpel bekam die Auskunft auf einer Messe, das immer offen auch legal ist. Nach Rückfrage in den Niederlanden hat er schnell wieder abbestellt weil es laut Auskunft nicht stimmt.

Das grüne Kabel das die Anlage nach Bedarf öffnet oder schließt ist an die Box angeschlossen, endet aber nach 30cm. Das Kabel oder ein daran angebrachter Schalter dürfen während der Fahrt nicht erreichbar sein. Das ist legal.
Nun gibt es da so einige Kniffe das zu umgehen. Aber die mach ich hier nicht öffentlich. Fragen dazu per PN.

PS: meine Anlage war nach der Montage an einer ansonsten serienmäßigen Maschine  geschlossen 9 dB zu laut und ging im letzten Sommer zurück.
Nun soll sie in ein paar Wochen wieder zurück sein. Ich bin gespannt.

Moin, hast du dir die gebraucht oder neu geholt? 9 db zu laut ist ja krass...

Avatar (Profilbild) von turbo
turbo ist offline turbo · 7278 Posts seit 15.06.2009
fährt: VRSCA Anni-style
turbo ist offline turbo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
7278 Posts seit 15.06.2009
Avatar (Profilbild) von turbo

fährt: VRSCA Anni-style
Neuer Beitrag 30.03.2023 18:12
Zum Anfang der Seite springen

Die war ab Werk über einen Händler bestellt. Jetzt, nach einem halben Jahr ist sie zurück. Sie haben "die Flansche nach meinen Wünschen angepasst" .Totaler Bullshit. Ich hab alles Serie und die haben Flansche für den langen Sammler verschweißt.
Irgendwie haben sie wieder andere Flansche angeschweißt und ich musste fummeln weil wieder keine Schelle passen wollte.
Hab sie heute angebaut aber noch nicht getestet. Sie sollen auch neu gewickelt haben im Innenleben. Ich werde die Tage messen und berichten. Bei über 5 DB gehen die Dinger endgültig zurück. Ich hab die Schnauze voll von dem Murks und der Konversation mit dem Laden.

__________________
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Plastik-Motorräder

Marvin93 ist offline Marvin93 · 16 Posts seit 23.05.2021
fährt: NRS
Marvin93 ist offline Marvin93
Neues Mitglied
star2
16 Posts seit 23.05.2021
fährt: NRS
Neuer Beitrag 30.03.2023 20:45
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von turbo
Die war ab Werk über einen Händler bestellt. Jetzt, nach einem halben Jahr ist sie zurück. Sie haben "die Flansche nach meinen Wünschen angepasst" .Totaler Bullshit. Ich hab alles Serie und die haben Flansche für den langen Sammler verschweißt.
Irgendwie haben sie wieder andere Flansche angeschweißt und ich musste fummeln weil wieder keine Schelle passen wollte.
Hab sie heute angebaut aber noch nicht getestet. Sie sollen auch neu gewickelt haben im Innenleben. Ich werde die Tage messen und berichten. Bei über 5 DB gehen die Dinger endgültig zurück. Ich hab die Schnauze voll von dem Murks und der Konversation mit dem Laden.

Alter falter...horror...hoffentlich passt's jetzt...so ein theater für so einen preis wünscht man niemanden..ich stehe auch kurz vor kauf einer j & h für die vrscdx mit langem sammler...

road king kong ist offline road king kong · 78 Posts seit 02.07.2015
aus Zürich
fährt: Road King Classic
road king kong ist offline road king kong
Mitglied
star2star2star2
78 Posts seit 02.07.2015 aus Zürich

fährt: Road King Classic
Neuer Beitrag 24.06.2023 07:34
Zum Anfang der Seite springen

Hallo alle, wie sieht das mit der Software den Euro Normen und der SMARTBOX
aus ?
Was ist der Unterschied zwischen Euro 3 und Euro 4 bei den J&H Pötten ? 
Ich habe noch eine Euro 3 Touring.

Es ist schon einige Jahre her, als ich, wie wahrscheinlich fast jeder, das ganze durch gerackert habe.
So ungefähr meine ich mich zu erinnern, dass 2015 und später die Klappen noch gemütlich zwischen 50 und 80 zu gingen. Dann etwa im 2016 oder 2017 (?), hat Kess oder J&H irgendwas geändert, die haben die Lücke im Gesetz noch präziser ausgenutzt. Die Klappen gingen nur kurz zu, bei einer bestimmten Drehzahl und dann gleich wieder auf, oder dann war es in Verbindung mit Schalten, vierter Gang 50kmh 17XX Umin. , statt dem dritten 2050 Umin.
Mindestens mit dem Touring A Motor sind 1700 Umin. nicht so gesund, Öl Druck...
Kann auch sein das das ganze mit dem kürzeren zumachen nur ein Marketing Gag war.
Die Firmen Attitude zumindest von Kess ist leider so ähnlich, wie bei HD mit der Garantie.

Damals hatte ich weiter gesucht, hab den AMC aus gecheckt, der Klang sehr gut, bin aber bei BSL gelandet. Qualitativ gute Pötte, nur ist die Touring Bomb Endkappe mit dem 5 Window System eine Fehlkonstruktion.
Der hat die Super Trap Disks nach dem Dämpfer verbaut, was soll das bringen ?
Der DB Killerist übelst gebaut, 180 Grad Windung dann 90 Grad, das loch ist ultra klein und noch in zwei geteilt  
Mit Dämpfer ist der Durchzug schlechter als mit dem Original Pot.
Ohne Dämpfer ist der Durchzug viel besser als de Original, der gegen druck stimmt, Lautstärken mässig mit dem 5 Windows, gerade noch noch im legalen Bereich. Meiner ist unten leider zerschlagen, weil der letzte Mech zu kurze Federbeine montiert hat ohne mich zu fragen, weil die dann hinten tiefer war, hat der Depp dann viel zu wenig Öl in die Gabel gefüllt. dass die immer wieder mal durch geschlagen hat.
Weil ich seit dem ersten Tag nur Scherereien mit Mechanikern und HD hatte, lernte ich schnell.
Jetzt mache ich alles selbst, mein bike fasst kein Mech mehr an.
Vielleicht diesmal einen AMC. Das Klappen Monster will mir nicht so recht gefallen...
Auf - Zu / Auf - Zu bringt es Gegendruck mässig nicht wirklich, der Motor mag das sicher nicht so besonders.
immer halb offen wäre ideal.
=)

Avatar (Profilbild) von turbo
turbo ist offline turbo · 7278 Posts seit 15.06.2009
fährt: VRSCA Anni-style
turbo ist offline turbo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
7278 Posts seit 15.06.2009
Avatar (Profilbild) von turbo

fährt: VRSCA Anni-style
Neuer Beitrag 25.06.2023 16:19
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von road king kong
immer halb offen wäre ideal

kann man ja auch machen. Wenn man die elektrische Vorschriftenkiste außen vor lässt. Musst dich dann nur erklären wenn du gefragt wirst.
Ja, und die Rohre haben einen Einfluss auf Leistung und Spritverbrauch. Ich schwanke dann auch zwischen zwei Settings für den Motor. Der müsste gleich mit umschaltbar sein. Und wer sich "ab 50kmh laut" ausgedacht hat, hatte zwar den Testmodus im Sinn, aber nicht die Mitmenschen. Mich stört das eindeutig und ich fahre daher gern mal zu schnell in der Ortschaft.

__________________
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Plastik-Motorräder

Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotlockfolder
Fragezeichen
22
5325
03.10.2023 12:20
von bios4
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Achtung
0
490
04.07.2023 22:24
von Hugu
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
6
4025
30.09.2022 20:09
von Agossi
Zum letzten Beitrag gehen