Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Penzl Auspuff - Fragen und Antwort Thread

Penzl Auspuff - Fragen und Antwort Thread

« erste ... « vorherige 253 254 [255] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 253 254 [255] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Penzl Auspuff - Fragen und Antwort Thread

Neues Thema Antworten
Moos ist offline Moos · 7594 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
7594 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 13.10.2019 19:43
Zum Anfang der Seite springen

War da eine Dichtung drinne? War bei mir nichts drin soweit ich mich noch erinnern kann. warum auch, die Endstücke werden doch in die Hülle gepresst. Habe aber def. nichts neu gekauft in der Beziehung. Meine Töpfe sind aber auch schon paar Jahre alt und evt. hat sich da was geändert. Kann mir aber schlecht vorstellen dass da ein Dichtgummiband drin ist bei der Hitzeentwicklung.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

xl_digit ist offline xl_digit · 178 Posts seit 07.05.2019
fährt: XL1200X (2011)
xl_digit ist offline xl_digit
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
178 Posts seit 07.05.2019
fährt: XL1200X (2011)
Neuer Beitrag 13.10.2019 19:57
Zum Anfang der Seite springen

Doch war wie ein gummiband an den innenseiten der Hülle drin. Es könnte zur Vibrationsdämpfung zwischen innenleben und Hülle angebracht gewesen sein. 

red999 ist offline red999 · 20 Posts seit 13.08.2017
fährt: HD Breakout; Ducati Monster 1200
red999 ist offline red999
Neues Mitglied
star2
20 Posts seit 13.08.2017
fährt: HD Breakout; Ducati Monster 1200
Neuer Beitrag 13.10.2019 20:54
Zum Anfang der Seite springen

Hallo, guten Abend. 

Sorry wenn ich jetzt hier was anderes anfange, aber habe heute bemerkt/ gehört, dass sich an meiner BO ausgerüstet mit Penzl V2 im vorderen ESD  scheinbar der Zug gelöst hat.
Das heißt,  das Kugelventil ist ständig offen, und der Innenzug hat ca 12 cm Spiel sodass ich diesen bis zu einem Widerstand aus dem ESD  rausziehen kann.
Die Anlage ist seit Jan 18 verbaut ! Garantie ? Oder hat ggfs jemand von euch eine Idee wie ich diesen wiederauf Spannung und funktionsfähig bekomme ?
Im Voraus besten Danke für die Hilfe.
  
VG 
Frank 

Moos ist offline Moos · 7594 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
7594 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 13.10.2019 21:14
Zum Anfang der Seite springen

Bei 12cm Spiel hat def. was ausgehängt oder so. Würde da jetzt nichts selbst machen wenn noch Garantie besteht. Ist doch eh bald Saisonende und Zeit für die Rep. beim Händler.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Ryker ist offline Ryker · 1226 Posts seit 30.06.2013
fährt: Sport Glide
Ryker ist offline Ryker
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1226 Posts seit 30.06.2013
fährt: Sport Glide
Neuer Beitrag 14.10.2019 06:45
Zum Anfang der Seite springen

Im Topf wird der nicht gerissen sein. Wäre eher aus der Schraubklemmung am Stellmotor raus.
Zieh mal dran, müsstest den Zug dann ja in der Hand haben.

Was auch möglich ist: Das Kugelventil klemmt. Wenn der Zug am Stellmotor noch korrekt fest ist, wird es eher das Kugelventil sein.
Ich würd da im Moment auch eher drauf tippen. Die Frage ist dann, klemmt es im warmen Zustand, oder wenn der Pott kalt ist. Oder noch schlimmer, dauerhaft.
Kannst du selber testen, in dem du von hinten WD40 auf die Kugel sprühst. Wenn sich das damit wieder normalisiert, weisst du zumindest wo es herkommt.
Das Problem selbst lässt sich so aber nicht lösen, würde wieder klemmen nach kurzer Zeit.

Hatte ich vor einiger Zeit schon mal geschrieben, so toll die Idee mit dem Kugelventil auch ist, es ist eine Sache der richtigen Einstellung.
Entweder zu locker, dann klappert es, oder zu fest, dann klemmt es. Gerade im Bezug auf die zustände Kalt/Warm. Das scheint echt Glückssache zu sein, wie dein Pott zusammengebaut wurde.
Viele haben keinerlei solche Probleme. Den ein oder anderen "erwischt" es dann mal.

 

red999 ist offline red999 · 20 Posts seit 13.08.2017
fährt: HD Breakout; Ducati Monster 1200
red999 ist offline red999
Neues Mitglied
star2
20 Posts seit 13.08.2017
fährt: HD Breakout; Ducati Monster 1200
Neuer Beitrag 14.10.2019 12:17
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Ryker
Im Topf wird der nicht gerissen sein. Wäre eher aus der Schraubklemmung am Stellmotor raus.
Zieh mal dran, müsstest den Zug dann ja in der Hand haben.

Was auch möglich ist: Das Kugelventil klemmt. Wenn der Zug am Stellmotor noch korrekt fest ist, wird es eher das Kugelventil sein.
Ich würd da im Moment auch eher drauf tippen. Die Frage ist dann, klemmt es im warmen Zustand, oder wenn der Pott kalt ist. Oder noch schlimmer, dauerhaft.
Kannst du selber testen, in dem du von hinten WD40 auf die Kugel sprühst. Wenn sich das damit wieder normalisiert, weisst du zumindest wo es herkommt.
Das Problem selbst lässt sich so aber nicht lösen, würde wieder klemmen nach kurzer Zeit.

Hatte ich vor einiger Zeit schon mal geschrieben, so toll die Idee mit dem Kugelventil auch ist, es ist eine Sache der richtigen Einstellung.
Entweder zu locker, dann klappert es, oder zu fest, dann klemmt es. Gerade im Bezug auf die zustände Kalt/Warm. Das scheint echt Glückssache zu sein, wie dein Pott zusammengebaut wurde.
Viele haben keinerlei solche Probleme. Den ein oder anderen "erwischt" es dann mal.


Hallo Ryker,

nach  genauer Betrachtung  habe ich festgestellt, daß der Zug am Stellmotor gerissen ist. Hast recht.
Schon mal jemandem passiert?

Gruss
Frank
 

Werbung
Ryker ist offline Ryker · 1226 Posts seit 30.06.2013
fährt: Sport Glide
Ryker ist offline Ryker
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1226 Posts seit 30.06.2013
fährt: Sport Glide
Neuer Beitrag 14.10.2019 13:18
Zum Anfang der Seite springen

Jo, das passiert, wenn die Kugel klemmt. Hatte ich auch schon.

Sofern Garantie noch vorhanden, Pott abbauen und einschicken.
 

Kh2210 ist offline Kh2210 · 108 Posts seit 11.04.2018
fährt: Softail 2004
Kh2210 ist offline Kh2210
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
108 Posts seit 11.04.2018
fährt: Softail 2004
Neuer Beitrag 14.10.2019 15:35
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von xl_digit
Frage:

Wo bekommt man dieses Auspuff Dichtgummiband her welches für einen erneuten zusammenbau sicher sinnvoll wäre wieder anzubringen ?



Ich habe Ersatzteile immer direkt bei penzl per Email bestellt dann online bezahlt danach haben sie mir die Ersatzteile geschickt. Herr penzkofer hat mir auch telefonisch Rat gegeben. Gruß 

« erste ... « vorherige 253 254 [255] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 253 254 [255] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
2764277
Heute, 09:45
von SportyR88
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
959473
14.10.2019 12:31
von Oliverfinke
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
647
170657
12.10.2019 08:03
von hammer-werk
Zum letzten Beitrag gehen