Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Jekill and Hyde Auspuff - Fragen und Antwort Thread

Jekill and Hyde Auspuff - Fragen und Antwort Thread

« erste ... « vorherige 646 647 [648] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 646 647 [648] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Jekill and Hyde Auspuff - Fragen und Antwort Thread

Neues Thema Antworten
bestes-ht ist offline bestes-ht · 16446 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: Rocker-C, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
16446 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: Rocker-C, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 30.07.2019 10:39
Zum Anfang der Seite springen

Unterm Tank hat’s auch noch Platz, da habe ich mein Netzteil vom Navi unter gebracht.

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

fnu ist offline fnu · 549 Posts seit 26.07.2011
aus Böblingen
fährt: Dyna Switchback (Dr.Jekyll & Mr.Hyde, SE Ventilator)
fnu ist offline fnu
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
549 Posts seit 26.07.2011 aus Böblingen

fährt: Dyna Switchback (Dr.Jekyll & Mr.Hyde, SE Ventilator)
Neuer Beitrag 30.07.2019 21:00
Zum Anfang der Seite springen

Hehe, jau, danke für den Tip, aber als Tetris Meister der ersten Stunden habe ich, nachdem alles entwirrt war, wirklich alles untergebracht und zwar so das man es wieder raus, wieder rein, wieder raus, wieder rein ... machen kann 😆

Fahrzeug ist fertig für die erste Installationsrunde morgen Abend ...

__________________
5HD1GZMCyDCxxxxxx: HDI / Harley-Davidson / Heavyweight / FLD / Twin Cam 103 / International (Normal) / y / 2013 / Kansas City / xxxxxx

fnu ist offline fnu · 549 Posts seit 26.07.2011
aus Böblingen
fährt: Dyna Switchback (Dr.Jekyll & Mr.Hyde, SE Ventilator)
fnu ist offline fnu
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
549 Posts seit 26.07.2011 aus Böblingen

fährt: Dyna Switchback (Dr.Jekyll & Mr.Hyde, SE Ventilator)
Neuer Beitrag 03.08.2019 12:09
Zum Anfang der Seite springen

Ok, kurzes Feedback nach 2 Test-Runden, der JuH Schalldämpfer funktioniert, guter Sound, muss mich aber noch dann das immer wechselnde Klangbild im Automatikmodus gewöhnen.

Von 0 - knapp an 50km/h Tenor, im Poser-Bereich von knapp 50km/h bis 80km/h normal "leise", ab 80km/h dann Bariton. Hört sich recht irre an beim Beschleunigen aus einer Ortschaft, erst normal leise, dann das sonore Röcheln des AC und dann schlagartig untermalt vom vollen Sound der Tüte.

Auf der SB ist es für mich eher leiser, da die Tüte sehr weit hinten den Ausgang hat, komplettes Kontrastprogramm zu den dual staggered oder Tommygun Auslässen ...

Danke für Eure Unterstützung hier!

Regards
fnu

__________________
5HD1GZMCyDCxxxxxx: HDI / Harley-Davidson / Heavyweight / FLD / Twin Cam 103 / International (Normal) / y / 2013 / Kansas City / xxxxxx

Rusher ist offline Rusher · 3 Posts seit 05.11.2018
fährt: Breakout 2018 115th Anniversary
Rusher ist offline Rusher
Neues Mitglied
star2
3 Posts seit 05.11.2018
fährt: Breakout 2018 115th Anniversary
Neuer Beitrag 06.08.2019 22:13
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,
ich habe eine Breakout aus 2018 mit einem Jekill&Hyde mit Slash-Cut Endkappen, bei denen sich die Beschichtung löst. Kennt jemand das Problem oder weiß wie Jekill&Hyde sich das äußert?
Bildanhänge:
Attachment 319065

fossy ist offline fossy · 937 Posts seit 05.09.2015
fährt: HD M8+TC
fossy ist offline fossy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
937 Posts seit 05.09.2015
fährt: HD M8+TC
Neuer Beitrag 07.08.2019 06:08
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Rusher
Hallo Zusammen,
ich habe eine Breakout aus 2018 mit einem Jekill&Hyde mit Slash-Cut Endkappen, bei denen sich die Beschichtung löst. Kennt jemand das Problem oder weiß wie Jekill&Hyde sich das äußert?



Wenn man noch innerhalb der 24 Monate Gewährleistung (bei Kauf in 2018 ja gegeben) ist, tauschen sie die Kappen sicher aus

Dass sich Beschichtungen lösen, kann leider (nicht nur bei J&H) vorkommen, war bei meiner Anlage beim ersten Satz Slashcuts auch so, wurden aber anstandslos nach Reklamation beim Händler, bei dem die J&H gekauft wurde, durch J&H ersetzt

Avatar von triple
triple ist offline triple · 887 Posts seit 01.09.2013
aus Bensheim
fährt: Breakout S/ 2014 vivid-black
triple ist offline triple
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
887 Posts seit 01.09.2013
Avatar von triple
aus Bensheim

fährt: Breakout S/ 2014 vivid-black
Neuer Beitrag 07.08.2019 07:40
Zum Anfang der Seite springen

Evtl. kann man die "alten" Kappen ja behalten und innen mattschwarz pulvern lassen....sieht erstens besser aus
und verdrecken tun die eh irgendwanndurchs Abgas.


triple

Werbung
xtrapee ist offline xtrapee · 63 Posts seit 16.06.2015
fährt: Breakout
xtrapee ist offline xtrapee
Mitglied
star2star2star2
63 Posts seit 16.06.2015
fährt: Breakout
Neuer Beitrag 07.08.2019 07:50
Zum Anfang der Seite springen

Ich kenne das auch, Chrom blätterte bei mir ab, wurde getauscht. 2. Satz ist auch Mist, Chrom blättert wieder ab. Ein Kumpel hat das gleiche Problem, hier im Thread ist das auch schon thematisiert worden. Ich kümmer mich nun selbst um eine anständige Lösung. 
Grüsse
Pat.

__________________
Erfahrung ist die Summe aller Fehler.

« erste ... « vorherige 646 647 [648] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 646 647 [648] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
317118
Heute, 00:53
von Misanthrop.666
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
454132
16.08.2019 21:50
von Annakatharina
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
1117738
16.08.2019 13:00
von fortyeight85
Zum letzten Beitrag gehen