Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Laberecke » Gesperrte Strecken

Gesperrte Strecken

« vorherige 1 2 [3] 4 nächste » ·
« vorherige nächste »
« vorherige 1 2 [3] 4 nächste » ·
« vorherige nächste »

Gesperrte Strecken

Avatar von Gutelaune
Gutelaune ist offline Gutelaune · 309 Posts seit 03.04.2011
aus Buseck
fährt: Street Bob 110cui
Gutelaune ist offline Gutelaune
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
309 Posts seit 03.04.2011
Avatar von Gutelaune
aus Buseck

fährt: Street Bob 110cui
Neuer Beitrag 17.06.2013 14:34
Zum Anfang der Seite springen

Auch wenn eine Straßensperre (sich nachträglich nach einem Gerichtsurteil, weil jemand dagegen geklagt hat) als unberechtigt herausstellt, ist Bußgeld trotzdem zu zahlen (weil ein Rechtsbruch keinen anderen Rechtsbruch heilt // Ausnahme Nothilfe usw.), gilt auch bei Geschwindigkeitsvorgaben, einzige Chance per Gericht Strafe reduzieren zu lassen (geht dann auch auf 0)
ALSO, zuerst dagegen klagen... und Rechtssicherheit bekommen, oder dagegen verstoßen und hoffen, ein Richter zeigt Milde (in Bayern seltener als in SH) man muss aber klagen

__________________
Das Leben ist zu kurz für schlechte Laune... cool

Sticki1 ist offline Sticki1 · 8810 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde,Cleveland Cycles Bobber
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
8810 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde,Cleveland Cycles Bobber
Neuer Beitrag 17.06.2013 14:42
Zum Anfang der Seite springen

mich wunderts meist echt nicht daß immer mehr strecken gesperrt werden.

gerstern z.b. war mal wieder der rettungshubschrauber am berüchtigten würgauer berg in Franke,weil einer der heizer in der letzten rechtskurve bergab in den gegenverkehr geknallt ist.
mit 60,wie angeschildert,passiert das nicht

Döppi ist offline Döppi · 20377 Posts seit 16.11.2005
aus BA
fährt: Road Glide Special 2018
Döppi ist offline Döppi
♠ Mod ♠
starSkullstarSkullstarSkullstarSkullstarSkull
20377 Posts seit 16.11.2005 aus BA

fährt: Road Glide Special 2018
Neuer Beitrag 17.06.2013 16:38
Zum Anfang der Seite springen

An dem Berg haben sie mich damals mit der Buell auch mit 120 gelasert. Verleitet halt.

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School

Avatar von MrPing
MrPing ist offline MrPing · 462 Posts seit 25.04.2011
aus bei Bad-Homburg
fährt: Harley-Davidson Nightster ,,Edition 2012 - >> Ducati Monster 1100evo in rosso (102PS,105Nm&188kg) ,,ohne Rost
MrPing ist offline MrPing
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
462 Posts seit 25.04.2011
Avatar von MrPing
aus bei Bad-Homburg

fährt: Harley-Davidson Nightster ,,Edition 2012 - >> Ducati Monster 1100evo in rosso (102PS,105Nm&188kg) ,,ohne Rost
Homepage von MrPing
Neuer Beitrag 17.06.2013 16:58
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Bubbu
Ich bringe das Thema mal wieder hoch, weil ich gestern im Odenwald 15 € berappen musste, da wir eine gesperrte Strecke durchfahren haben.

Mich würde mal die rechtliche Grundlage der Sperrung für Motorräder interessieren. Ich empfinde es als Diskriminierung weil die Strecken nur für Motorräder gesperrt sind und nicht auch andere Fahrzeuge, wie Autos und Fahrräder. Schließlich zahlen wir ja auch Kfz-Steuer für den Straßenbau und dürfen sie nicht vollständig nutzen.

Weiß da jemand mehr zu dem Thema? Gibt´s da schon entsprechende Gerichtsurteile?


Ärgere Dich nicht Bubbu,sind doch alles sowieso Kleinkarierte Spießer und das war dann halt die Maut oder Express-Zuschlag und das nächste mal fährst Du wieder durch und es erwischt Dich keiner,wir waren am Samstag in der Rhön,Spessart von Jossa zur Bayrischen Schanze,ober geile Strecke und klein und Kurven und Super und da stand Motorräder gesperrt > Mofa frei und 60 km/h und wir sind einfach mit 80-100 durchgebrettert und keiner hat es gesehen - fertig !! 15.-€ ist billiger wie klagen good Ride - Gruß MrPing !!

__________________
Alte Männer sing gefährlich,denn die Zukunft ist egal ....

Avatar von czuk
czuk ist offline czuk · 404 Posts seit 03.06.2009
aus Hersbruck
fährt: Electra Glide Standard 09
czuk ist offline czuk
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
404 Posts seit 03.06.2009
Avatar von czuk
aus Hersbruck

fährt: Electra Glide Standard 09
Neuer Beitrag 17.06.2013 18:08
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Bubbu
Ich bringe das Thema mal wieder hoch, weil ich gestern im Odenwald 15 € berappen musste, da wir eine gesperrte Strecke durchfahren haben.

Mich würde mal die rechtliche Grundlage der Sperrung für Motorräder interessieren. Ich empfinde es als Diskriminierung weil die Strecken nur für Motorräder gesperrt sind und nicht auch andere Fahrzeuge, wie Autos und Fahrräder. Schließlich zahlen wir ja auch Kfz-Steuer für den Straßenbau und dürfen sie nicht vollständig nutzen.

Weiß da jemand mehr zu dem Thema? Gibt´s da schon entsprechende Gerichtsurteile?



Hier kannste es komplett nachlesen:
http://www.ifz.de/download/BAG_StreckSp_08_01.pdf

Auszug:

"Durch eine Streckensperrung wollen Behörden eine bestimmte Gruppe von
Fahrzeugen von der „Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr"
ausschließen. Sie wird gekennzeichnet durch die Beschilderung mit den
Verkehrszeichen „Verkehrsverbote" nach § 39 der Straßenverkehrsordnung
(StVO) von Nummer 251 bis 261. Für elf verschiedene Fahrzeugarten kann
ein solches Verbot verhängt werden.
Eine Sperrung der Straße für Motorräder wird durch das Zeichen 255
angegeben. Grundlage einer Streckensperrung ist der § 45 StVO
„Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen" im Absatz 1. Nach diesem
Paragrafen können Straßenverkehrsbehörden die Benutzung bestimmter
Straßen „aus Gründen der Sicherheit oder Ordnung" für den allgemeinen
Verkehr beschränken, umleiten, verbieten oder auf andere Weise negativ
beeinflussen.
Dieses Recht, das exklusiv den lokal zuständigen
Straßenverkehrsbehörden zusteht, erstreckt sich unter anderem auf die
Bereiche
– Schutz der Wohnbevölkerung vor Lärm und Abgasen
– Erhaltung der öffentlichen Sicherheit
– Erforschung des Unfallgeschehens
und darf außerdem angewendet werden in
– Bade- und heilklimatischen Kurorten
– Erholungsorten von besonderer Bedeutung
– Landschaftsgebieten und Ortsteilen, die überwiegend der Erholung
dienen
und selbstverständlich auch
– in der Nähe von Krankenhäusern und Pflegeanstalten
– in der Nähe von Erholungsstätten außerhalb geschlossener Ortschaften.
Die Behörden müssen ihre gute Absicht hieb- und stichfest begründen,
denn eine Streckensperrung stellt einen massiven Eingriff in die?
grundrechtlich garantierten Rechte der Betroffenen dar. Beschränkungen
dürfen deshalb nur dann ausgesprochen werden, „wenn dadurch anders
nicht vermeidbare Belästigungen durch den Fahrzeugverkehr verhütet
werden können"

Sticki1 ist offline Sticki1 · 8810 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde,Cleveland Cycles Bobber
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
8810 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde,Cleveland Cycles Bobber
Neuer Beitrag 17.06.2013 19:30
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Döppi
An dem Berg haben sie mich damals mit der Buell auch mit 120 gelasert. Verleitet halt.

mich auch ,aber in der kurve nicht auf der geraden
cool

Werbung
Avatar von rooster
rooster ist offline rooster · 53 Posts seit 09.04.2012
fährt: FXSTI , FXDWG
rooster ist offline rooster
Mitglied
star2star2star2
53 Posts seit 09.04.2012
Avatar von rooster

fährt: FXSTI , FXDWG
Neuer Beitrag 18.12.2013 01:17
Zum Anfang der Seite springen

Ich finde das auch eine Frechheit....Streckensperrung für Motorräder. Fuck off, durchfahren und niemals zugeben das man wußte warum man angehalten wurde.

Avatar von Soonham
Soonham ist offline Soonham · 104 Posts seit 04.01.2014
aus Vaterstetten
fährt: Guzzi & FLHT "LongdistanceGlide" & BMW Scrambler
Soonham ist offline Soonham
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
104 Posts seit 04.01.2014
Avatar von Soonham
aus Vaterstetten

fährt: Guzzi & FLHT "LongdistanceGlide" & BMW Scrambler
Neuer Beitrag 01.02.2015 09:14
Zum Anfang der Seite springen


Fitsche ist offline Fitsche · 293 Posts seit 06.09.2013
aus Horb am Neckar
fährt: forty eight
Fitsche ist offline Fitsche
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
293 Posts seit 06.09.2013 aus Horb am Neckar

fährt: forty eight
Avatar von joe.sixpack
joe.sixpack ist offline joe.sixpack · 726 Posts seit 26.02.2012
aus Niederrhein
fährt: div. HD und BMW
joe.sixpack ist offline joe.sixpack
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
726 Posts seit 26.02.2012
Avatar von joe.sixpack
aus Niederrhein

fährt: div. HD und BMW
Neuer Beitrag 25.02.2015 08:45
Zum Anfang der Seite springen

...ja, auf den Strassen und Autobahnen kommt es immer wieder zu z.T. schweren Unfällen.
Darum bin ich auch dafür, diese für alle KFZ zu sperren. So bleiben dann nur noch Fußgänger und Radfahrer, die sich auf den breiten Fahrspuren verteilen.

__________________
>die einen lieben mich, die anderen hasse ich<

Avatar von Daichgrav
Daichgrav ist offline Daichgrav · 123 Posts seit 13.03.2012
aus Iserlohn
fährt: HD Road King Classic 2010
Daichgrav ist offline Daichgrav
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
123 Posts seit 13.03.2012
Avatar von Daichgrav
aus Iserlohn

fährt: HD Road King Classic 2010
Neuer Beitrag 01.03.2015 22:04
Zum Anfang der Seite springen

OnlinePetition gegen die Sperrung der B 500


https://www.openpetition.de/petition/onl...-motorradfahrer

Fitsche ist offline Fitsche · 293 Posts seit 06.09.2013
aus Horb am Neckar
fährt: forty eight
Fitsche ist offline Fitsche
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
293 Posts seit 06.09.2013 aus Horb am Neckar

fährt: forty eight
Neuer Beitrag 01.03.2015 23:21
Zum Anfang der Seite springen

Unterschrieben!

bestes-ht ist online bestes-ht · 15534 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: Rocker-C, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride
bestes-ht ist online bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
15534 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: Rocker-C, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 15.03.2015 14:18
Zum Anfang der Seite springen

Streckensperrung Aartal/B54 beim RP beantragt....

http://www.wiesbadener-kurier.de/lokales...en_15079280.htm

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Avatar von rooster
rooster ist offline rooster · 53 Posts seit 09.04.2012
fährt: FXSTI , FXDWG
rooster ist offline rooster
Mitglied
star2star2star2
53 Posts seit 09.04.2012
Avatar von rooster

fährt: FXSTI , FXDWG
Neuer Beitrag 02.06.2015 17:35
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von bestes-ht
Streckensperrung Aartal/B54


Ist so wie ich aus zuverlässiger Quelle erfuhr Anfang April abgelehnt worden. Zuviele Nachbargemeinden hatten Angst dass der Verkehr dann durch ihr Revier ausweichen würde.

Aber egal, Streckensperrungen gehen mir komplett am Arsch vorbei, ignoriere die seit Jahren und das sollten alle tun.

Bibi ist offline Bibi · 13 Posts seit 25.02.2017
aus Jork
fährt: Sportster 883 Superlow
Bibi ist offline Bibi
Neues Mitglied
star2
13 Posts seit 25.02.2017 aus Jork

fährt: Sportster 883 Superlow
Neuer Beitrag 19.06.2017 20:07
Zum Anfang der Seite springen

Vollsperrung der L140 in Jork Königreich. Von Mai bis Ende Oktober 2017. Umleitung über Hamburg-Cranz oder Buxtehude Dammhausen.  Und was auch immer schön ist; die Kattwykbrücke in Hamburg ist noch bis zum Abend des 24.06. gesperrt. Für alle Besucher der Harley Days, die evtl über die Brücke fahren wollten. 
 

__________________
23 Grad und Sonne...cool

« vorherige 1 2 [3] 4 nächste » ·
« vorherige nächste »
« vorherige 1 2 [3] 4 nächste » ·
« vorherige nächste »