Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Keihin CV-Vergaserkunde

« erste ... « vorherige 187 188 [189] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 187 188 [189] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Keihin CV-Vergaserkunde

Neues Thema Antworten
Avatar von gixxus
gixxus ist offline gixxus · 17 Posts seit 08.07.2016
aus Pfullingen
fährt: FXRDG
gixxus ist offline gixxus
Neues Mitglied
star2
17 Posts seit 08.07.2016
Avatar von gixxus
aus Pfullingen

fährt: FXRDG
Neuer Beitrag 03.07.2020 20:31
Zum Anfang der Seite springen

Danke, ist bekannt.
hatte gehofft das was in der Umgebung aufpoppt damit’s am Wochenende noch weitergehen kann...

Avatar von harleykill
harleykill ist offline harleykill · 2192 Posts seit 18.09.2014
fährt: 2003er Fat Boy 88 CUI mit Keihin
harleykill ist offline harleykill
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2192 Posts seit 18.09.2014
Avatar von harleykill

fährt: 2003er Fat Boy 88 CUI mit Keihin
Neuer Beitrag 03.07.2020 20:37
Zum Anfang der Seite springen

Gerne

Die Qualität ist sehr gut. Die Lieferzeit schnell und es ist Originalware und in meinen Augen zu einem sehr fairen Preis.

Da würde ich mir schon Zeit nehmen.

Originalvergaser sind rar, sehr rar. Vor allem in diesem Zustand wie von dem verlinktem Shop. 

LG

harleykill

__________________
Am liebsten mit Vergaser.

Avatar von Machlovio
Machlovio ist offline Machlovio · 229 Posts seit 06.08.2013
fährt: Sportster 1200 Custom `98 / Electra Glide 1200 `78
Machlovio ist offline Machlovio
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
229 Posts seit 06.08.2013
Avatar von Machlovio

fährt: Sportster 1200 Custom `98 / Electra Glide 1200 `78
Neuer Beitrag 03.07.2020 20:41
Zum Anfang der Seite springen

Hab mal so einen 200+€-Vergaser gekauft. War enttäuscht. Keine Ablaasschraube, kein Überlauf. Der Numpsi vom Chokezug wurde nur in das Gehäuse gesteckt, ohne Gewinde. Material vom Schieber billigster Guss. Hol dir lieber einen überholten von E-Bay.
Edit: Das Übelste war, dass die beiden Schräubchen für die Drosselklappe lose eingedreht waren- anständig gemacht sind die auf der Rückseite aufgestaucht als Sicherung gegen losdrehen. Keine Lust, die Teile durch den Motor wandern zu hören..

Avatar von gixxus
gixxus ist offline gixxus · 17 Posts seit 08.07.2016
aus Pfullingen
fährt: FXRDG
gixxus ist offline gixxus
Neues Mitglied
star2
17 Posts seit 08.07.2016
Avatar von gixxus
aus Pfullingen

fährt: FXRDG
Neuer Beitrag 03.07.2020 20:51
Zum Anfang der Seite springen

Ja... manchmal lohnt es sich original zu kaufen...

Avatar von harleykill
harleykill ist offline harleykill · 2192 Posts seit 18.09.2014
fährt: 2003er Fat Boy 88 CUI mit Keihin
harleykill ist offline harleykill
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2192 Posts seit 18.09.2014
Avatar von harleykill

fährt: 2003er Fat Boy 88 CUI mit Keihin
Neuer Beitrag 03.07.2020 20:52
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Machlovio
Hab mal so einen 200+€-Vergaser gekauft. War enttäuscht. Keine Ablaasschraube, kein Überlauf. Der Numpsi vom Chokezug wurde nur in das Gehäuse gesteckt, ohne Gewinde. Material vom Schieber billigster Guss. Hol dir lieber einen überholten von E-Bay.
Edit: Das Übelste war, dass die beiden Schräubchen für die Drosselklappe lose eingedreht waren- anständig gemacht sind die auf der Rückseite aufgestaucht als Sicherung gegen losdrehen. Keine Lust, die Teile durch den Motor wandern zu hören..

Das ist aber dummes Zeug was Du schreibst und Du bringst da wohl etwas durcheinander(sorry). Die Vergaser von Tacco sind Originalware und 1A.

Auf ebay gibt es die China Nachbauten und natürlich Originale. ABER EBEN AUCH ORIGINALE DIE IM WESENTLICHEN DEFEKT SIND, also Kernschrott!

__________________
Am liebsten mit Vergaser.

Avatar von harleykill
harleykill ist offline harleykill · 2192 Posts seit 18.09.2014
fährt: 2003er Fat Boy 88 CUI mit Keihin
harleykill ist offline harleykill
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2192 Posts seit 18.09.2014
Avatar von harleykill

fährt: 2003er Fat Boy 88 CUI mit Keihin
Neuer Beitrag 03.07.2020 20:56
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von gixxus
Ja... manchmal lohnt es sich original zu kaufen...

So ist es, Du wirst sonst enttäuscht sein und zu keinem vernünftigen Ergebniss kommen.

__________________
Am liebsten mit Vergaser.

Werbung
Avatar von springerdinger
springerdinger ist offline springerdinger · 784 Posts seit 10.08.2017
fährt: Softail Springer
springerdinger ist offline springerdinger
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
784 Posts seit 10.08.2017
Avatar von springerdinger

fährt: Softail Springer
Neuer Beitrag 03.07.2020 21:01
Zum Anfang der Seite springen

Hatte mal vor knapp 20 Jahren über ebay einen OEM-Vergaser von einem Typen aus Berlin gekauft. In der Artikelbeschreibung wurde er als "in Super-Zustand" angeboten.
Was soll ich euch sagen: "Der Zustand war katastrophal!" Die Drosselklappe war festgegammelt und nicht reparabel, einige Schrauben fehlten überhaupt. Ich hatte damals inkl. Versand über 100 Euro bezahlt.
Er hat mir aber schon einige male als Ersatzteilspender gedient, und alles in allem waren die Ersatzteile das Geld wert.

Avatar von Machlovio
Machlovio ist offline Machlovio · 229 Posts seit 06.08.2013
fährt: Sportster 1200 Custom `98 / Electra Glide 1200 `78
Machlovio ist offline Machlovio
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
229 Posts seit 06.08.2013
Avatar von Machlovio

fährt: Sportster 1200 Custom `98 / Electra Glide 1200 `78
Neuer Beitrag 03.07.2020 21:03
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von harleykill
zum zitierten Beitrag Zitat von Machlovio
Hab mal so einen 200+€-Vergaser gekauft. War enttäuscht. Keine Ablaasschraube, kein Überlauf. Der Numpsi vom Chokezug wurde nur in das Gehäuse gesteckt, ohne Gewinde. Material vom Schieber billigster Guss. Hol dir lieber einen überholten von E-Bay.
Edit: Das Übelste war, dass die beiden Schräubchen für die Drosselklappe lose eingedreht waren- anständig gemacht sind die auf der Rückseite aufgestaucht als Sicherung gegen losdrehen. Keine Lust, die Teile durch den Motor wandern zu hören..

Das ist aber dummes Zeug was Du schreibst und Du bringst da wohl etwas durcheinander(sorry). Die Vergaser von Tacco sind Originalware und 1A.

Auf ebay gibt es die China Nachbauten und natürlich Originale. ABER EBEN AUCH ORIGINALE DIE IM WESENTLICHEN DEFEKT SIND, also Kernschrott!

Lesen hilft-ich habe ja nicht explizit die von Taco erwähnt-nur die Preisklasse.Aber kauft ruhig.Son Schnapper, original zu einem Viertel von dem Preis z.B. bei W&W..;-)

Avatar von harleykill
harleykill ist offline harleykill · 2192 Posts seit 18.09.2014
fährt: 2003er Fat Boy 88 CUI mit Keihin
harleykill ist offline harleykill
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2192 Posts seit 18.09.2014
Avatar von harleykill

fährt: 2003er Fat Boy 88 CUI mit Keihin
Neuer Beitrag 03.07.2020 21:09
Zum Anfang der Seite springen

Kein Problem.

Die Ware ist 1A und für uns eine Top Adresse.
Der Preis ist fair.
Er hat auch noch viele andere nützliche Teile, wie Nadeln von Keihin usw.

Ich mach hier keine Schleichwerbung, nur Dealer mit für uns passenden Sortiment und dazu noch Originalware kann man mittlerweile an einer Hand abzählen und Tacco gehört zu den guten.

Euch ein schönes Wochenende!

__________________
Am liebsten mit Vergaser.

Avatar von springerdinger
springerdinger ist offline springerdinger · 784 Posts seit 10.08.2017
fährt: Softail Springer
springerdinger ist offline springerdinger
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
784 Posts seit 10.08.2017
Avatar von springerdinger

fährt: Softail Springer
Neuer Beitrag 03.07.2020 21:19
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von gixxus
Danke, ist bekannt.
hatte gehofft das was in der Umgebung aufpoppt damit’s am Wochenende noch weitergehen kann...

Das heißt, du hast diese Boyesen Schwimmerkammer schon zu Hause ?

Avatar von Machlovio
Machlovio ist offline Machlovio · 229 Posts seit 06.08.2013
fährt: Sportster 1200 Custom `98 / Electra Glide 1200 `78
Machlovio ist offline Machlovio
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
229 Posts seit 06.08.2013
Avatar von Machlovio

fährt: Sportster 1200 Custom `98 / Electra Glide 1200 `78
Neuer Beitrag 03.07.2020 21:20
Zum Anfang der Seite springen

Grad mal geguckt. Macht an sich nen guten Eindruck , die Seite, aber grenzwertig finde ich, nen CV mit Aufpressflansch für Shovel anzubieten ohne Schwimmerkammerüberlauf.Es sei denn der ist nur für Alteisen mit Unterdruckbenzinhahn empfohlen..;-) Werde dort aber trotzdem mal n paar Kleinteile für meine 4 Vergaserbodies bestellen , di ich noch habe.

Avatar von gixxus
gixxus ist offline gixxus · 17 Posts seit 08.07.2016
aus Pfullingen
fährt: FXRDG
gixxus ist offline gixxus
Neues Mitglied
star2
17 Posts seit 08.07.2016
Avatar von gixxus
aus Pfullingen

fährt: FXRDG
Neuer Beitrag 03.07.2020 21:41
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von springerdinger
zum zitierten Beitrag Zitat von gixxus
Danke, ist bekannt.
hatte gehofft das was in der Umgebung aufpoppt damit’s am Wochenende noch weitergehen kann...

Das heißt, du hast diese Boyesen Schwimmerkammer schon zu Hause ?

ja, grad den CV am zusammenbauen gewesen und gemerkt dass es unten net passt.
bzw nicht dicht hält.

« erste ... « vorherige 187 188 [189] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 187 188 [189] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Achtung
0
679
11.05.2018 22:04
von c53
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
cool
Suche: Keihin CV Vergaser
von Ronin911
0
220
13.08.2017 22:35
von Ronin911
Zum letzten Beitrag gehen