Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Bike Umbau Softail

« vorherige nächste »

Bike Umbau Softail

Avatar von Bragor
Bragor ist offline Bragor · 321 Posts seit 02.10.2013
aus Berlin
fährt: FXSTS '89 ; RV125 '79 ; GPZ500 '92
Bragor ist offline Bragor
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
321 Posts seit 02.10.2013
Avatar von Bragor
aus Berlin

fährt: FXSTS '89 ; RV125 '79 ; GPZ500 '92
Neuer Beitrag 12.05.2014 15:04
Zum Anfang der Seite springen

Sieht extrem geil aus bisher, leider wäre mir der Tank bei weitem zu klein.

__________________
"... den hier mus ein jeder nach Seiner Faßon Selich werden" - Friedrich II. von Preussen, genannt "der Große"

PrinzR ist offline PrinzR · 14 Posts seit 06.05.2014
fährt: Harley Davidson
PrinzR ist offline PrinzR
Neues Mitglied
star2
14 Posts seit 06.05.2014
fährt: Harley Davidson
Neuer Beitrag 12.05.2014 18:02
Zum Anfang der Seite springen

Das mit dem, diesem Tank war bewusst so ausgewählt. Hängt mit am späteren Sattel. Das sollte alles in einer Linie verlaufen. Bilder folgen. Werde dann nochmals auf "die" Linie eingehen.

Gruss Rainer

__________________
Fahre Harley bevor es Deine Erben tun Freude

PrinzR ist offline PrinzR · 14 Posts seit 06.05.2014
fährt: Harley Davidson
PrinzR ist offline PrinzR
Neues Mitglied
star2
14 Posts seit 06.05.2014
fährt: Harley Davidson
Neuer Beitrag 14.05.2014 07:51
Zum Anfang der Seite springen

Allmählich lässt sich die spätere "Linie" erkennen.

Der Abstand zwischen Hinterreifen und Heckfender wurde ziemlich schmal gewählt.
Um den Abstand nochmals in der Heckansicht zu verkleinern hatte ich mir da kleine Rücklicht mit Bremslicht von Louis mit E-Prüfzeichen ausgesucht. (Bilder folgen noch).

Da durch den geplanten Öltank die Batterie keinen Platz mehr im Rahmen hatte musste ein neuer gefunden werden. Die Idee war, sie außerhalb zu montieren. Mit Pappkarton hatten wir eine Schablone erstellt. Dann haben wir eine Edelstahlplatte Laserschneiden lassen und gekantet.
Befestigt haben wir diese an der linken Schwingenschraube durch eine Öse an der Batteriehalterung. Auf der Rückseite haben wir eine Edelstahl Gewindestange angeschweißt welche wir durch eine Bohrung am Rahmen steckten und fest schraubten. Somit konnte sich die Halterung auch nicht mehr verdrehen.

Die Größe der Batterie wurde beibehalten. Eine neue "kleinere" Batterie wäre im Verhältnis zum Bike zu kleine gewesen.

Den Kennzeichenhalter haben wir dann auch noch selbst angefertigt. Auf der Drehbank eines Freundes eine neue Buchse für den Kettenspanner gedreht. An diese haben wir dann eine im 90 Grad gebogene 10mm Edelstahlstange angeschweißt. Daran haben wir dann die Grundplatte für das Kennzeichen angeschweißt.

Nun ging es daran, die hinteren Spacer anzupassen, dass der Versatz der Kette passt und der Hinterreifen mittig läuft und wenn man von hinten durchschaut ALLES in einer Flucht verläuft.

Langsam wächst die Vorfreude.........

Was gar nicht ging war der Deckel der Kupplungsabdeckung...........Den habe ich SOFORT wieder entsorgt, ähhh, entfernt.
Attachment 165598
Attachment 165599
Attachment 165600
Attachment 165601

__________________
Fahre Harley bevor es Deine Erben tun Freude

bestes-ht ist offline bestes-ht · 18046 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: Rocker-C, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
18046 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: Rocker-C, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 14.05.2014 09:55
Zum Anfang der Seite springen

Schöner thread und schönes Bike...
Könnte mir vorstellen, dass du nicht sehr lange an der Batteriehalterung hast, die Befestigungslaschen wie der Abstand erscheinen mir zu schwach/ eng beieinander. Mit der Batt. als Gewicht, dem Hebelarm und dem VA wird dir das sehr wahrscheinlich bald abvibriert sein. Man könnte die Batt. ja auch in einer umgebauten Schwingentasche verstecken... Freude

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

semermx ist offline semermx · 111 Posts seit 05.08.2012
fährt: Harley Davidson FLSTFB 2014
semermx ist offline semermx
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
111 Posts seit 05.08.2012
fährt: Harley Davidson FLSTFB 2014
Neuer Beitrag 14.05.2014 10:41
Zum Anfang der Seite springen

Hallo PrinzR,

Ich finde Dein Umbau-Projekt wunderschön und ich will nicht über den geplanten Öltank bzw. Batterie platz schlecht reden, aber ein bobber style oil tank wäre vielleicht eine Lösung........... Freude
Attachment 165606

Avatar von Klockenmann
Klockenmann ist offline Klockenmann · 409 Posts seit 03.03.2013
aus Mörlenbach
fährt: FXSTC Bj.93
Klockenmann ist offline Klockenmann
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
409 Posts seit 03.03.2013
Avatar von Klockenmann
aus Mörlenbach

fährt: FXSTC Bj.93
Neuer Beitrag 14.05.2014 11:47
Zum Anfang der Seite springen

Orginal lassen und eine LiFePO4 einbauen gibt es hier schon einen Threat.Ich habe meine hierher
http://shop.i-tecc.de/starterbatterien/b...ginal-a123.html

Werbung
Avatar von alex_berlin
alex_berlin ist offline alex_berlin · 348 Posts seit 06.09.2013
fährt: Forty-Eight
alex_berlin ist offline alex_berlin
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
348 Posts seit 06.09.2013
Avatar von alex_berlin

fährt: Forty-Eight
Neuer Beitrag 14.05.2014 12:04
Zum Anfang der Seite springen

Sehr Geil! Freude

Avatar von King Alrik
King Alrik ist offline King Alrik · 1459 Posts seit 24.06.2011
aus Wien
fährt: WLA , Fat Boy S
King Alrik ist offline King Alrik
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1459 Posts seit 24.06.2011
Avatar von King Alrik
aus Wien

fährt: WLA , Fat Boy S
Neuer Beitrag 14.05.2014 12:37
Zum Anfang der Seite springen

Wird immer schöner , einzig der Batteriekasten stört die Optik smile

der_Rudi ist offline der_Rudi · 210 Posts seit 12.07.2013
aus Homberg (Efze)
fährt: keins
der_Rudi ist offline der_Rudi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
210 Posts seit 12.07.2013 aus Homberg (Efze)

fährt: keins
Neuer Beitrag 14.05.2014 13:44
Zum Anfang der Seite springen

Tolles Mopped und toller Baufred!!! Respekt!
Wie schon geschrieben, schließe ich mich der Meinung zur Batteriehalterung an. Ich finde die "Kiste" stört die, ansonsten, schöne Linie!
Warum verbaust Du nicht einen Öltank mit "Batteriefach" (oder habe ich da was überlesen?)?

__________________
Wenn das die Lösung ist,
dann hätte ich gerne mein Problem zurück! Freude

Slim-Juice ist offline Slim-Juice · 50 Posts seit 16.06.2013
fährt: SR 500 , FLS Slim
Slim-Juice ist offline Slim-Juice
***war Slim-Daniel***
star2star2star2
50 Posts seit 16.06.2013
fährt: SR 500 , FLS Slim
Neuer Beitrag 14.05.2014 14:04
Zum Anfang der Seite springen

Toller Thread. Macht super Spaß zu lesen und wenn man das ganze so ließt will man auch gleich weiterschrauben :-)

Keine schlechte Idde von "bestes-ht" die Batterie in einer umgebauten Schwingentasche zu verstecken.

Beste Grüße, weiter so und halt uns auf dem Laufenden ;-)

Daniel

Avatar von Iron Cannibal
Iron Cannibal ist offline Iron Cannibal [G] · 1137 Posts seit 03.01.2014
fährt: Slim S
Iron Cannibal ist offline Iron Cannibal [G]
starstarstarstarstar
1137 Posts seit 03.01.2014
Avatar von Iron Cannibal

fährt: Slim S
Neuer Beitrag 14.05.2014 15:08
Zum Anfang der Seite springen

Hi ,wenn du Bock hast schau dir mal bei mir unten

Pics vom Aufbau des IRON Cannibal an,könnte eventuell ne schöne Old School Lösung für deinen Öltank die Beltabdeckung sein
Augenzwinkern Augenzwinkern Augenzwinkern

Greetz Zeco

__________________
Wer noch ein paar abgefunzte Teile für sein Bike sucht,kann nun meinen neuen Shop besuchen (abnehmbare Gepäckträger,Sissybars,optimierte Trittbretter u.s.w)

          
                Klick mich ZECOS IRON STUFF

PrinzR ist offline PrinzR · 14 Posts seit 06.05.2014
fährt: Harley Davidson
PrinzR ist offline PrinzR
Neues Mitglied
star2
14 Posts seit 06.05.2014
fährt: Harley Davidson
Neuer Beitrag 15.05.2014 07:42
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Iron Cannibal
Hi ,wenn du Bock hast schau dir mal bei mir unten

Pics vom Aufbau des IRON Cannibal an,könnte eventuell ne schöne Old School Lösung für deinen Öltank die Beltabdeckung sein
Augenzwinkern Augenzwinkern Augenzwinkern

Greetz Zeco

Servus Zeco,

Danke für die Info. Hatte mir letzte Woche schon Deine Bilder angeschaut. Cooles Bike deine Iron.

GR Rainer

__________________
Fahre Harley bevor es Deine Erben tun Freude

robin ist offline robin · 251 Posts seit 11.10.2013
fährt: Santee Starrahmen, 71er FLH, Yamaha XS 650, KTM 990 Super Duke R
robin ist offline robin
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
251 Posts seit 11.10.2013
fährt: Santee Starrahmen, 71er FLH, Yamaha XS 650, KTM 990 Super Duke R
Neuer Beitrag 15.05.2014 08:24
Zum Anfang der Seite springen

Ich hätte noch nen runden Öltank mit Batteriefach für Softails zum verkaufen.
Oberfläche ist unbehandelt mit Flugrost vom lagern und hat 2 kleinen Dellen , die man aber problemlos spachteln kann.


Bild stellt nur das gleiche Modell dar

VHB 120 Euro

Straßenköter ist offline Straßenköter · 1361 Posts seit 31.10.2009
fährt: 96er Heritage/ 91er Kicker Sportster Track-Sau
Straßenköter ist offline Straßenköter
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1361 Posts seit 31.10.2009
fährt: 96er Heritage/ 91er Kicker Sportster Track-Sau
Neuer Beitrag 15.05.2014 08:30
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von PrinzR
Der Abstand zwischen Hinterreifen und Heckfender wurde ziemlich schmal gewählt.
Um den Abstand nochmals in der Heckansicht zu verkleinern hatte ich mir da kleine Rücklicht mit Bremslicht von Louis mit E-Prüfzeichen ausgesucht. (Bilder folgen noch).

Hey Prinz,
respekt. Bei Dir wird nicht gekleckert sondern geklotzt. geiles Projekt. Und dazu noch mt nem Evo. Geil.

Die meisten wählen den Abstand zwischen Reifen und Blech zu beginn etwas zu knapp.( bei mir auch) Ich möchte Dir nur den Tip geben so wie Du den Abstand gewählt hast mal Probe zu fahren. Mir scheint das etwas knapp zu werden.
Gerade die Reifen die Du da drauf hast verändern durch die Fliehkraft ziemlich stark ihren Durchmesser. D.h. der Reifen wird höher.

Weiterhin viel Erfolg.

__________________
Meine TRACK-SAU

PrinzR ist offline PrinzR · 14 Posts seit 06.05.2014
fährt: Harley Davidson
PrinzR ist offline PrinzR
Neues Mitglied
star2
14 Posts seit 06.05.2014
fährt: Harley Davidson
Neuer Beitrag 15.05.2014 08:47
Zum Anfang der Seite springen

So, Batteriehalter angeschraubt und das Gute Ding mal rein gestellt. Man(n) darf sie ruhig sehen, ist mal was anderes. Die Überlegungen bzgl. Abdeckung stelle ich aber mal hinten an, da nicht Kriegsentscheidend. Nur oben eine Polabdeckung oder eine Ledertasche darüber???? HMMM mal den gesamtstylt abwarten.....

Erst geht es mal ein Paar Tage an den Gardasee zum Harley Treffen nach Sirmione mit der fahrbereiten Streetbob.

In der Zwischenzeit kann der Lackierer sich mit Tank und Heckfender spielen. Die Groben Ideen habe ich Ihm gesagt, den Rest überlasse ich seiner Phantasie. Lasse mich Überraschen.

Das Wetter am Gardasee war absolut BESCHI..EN. REGEN,REGEN,REGEN.

Die Vorfreude auf das Ergebniss vom Lacken war eben größer als das bescheidene Wetter. Bei der Rückfahrt über den Brenner hatte es 1 Grad und Schneefall. Aber was solls, da müssen wir durch.

Am Montag sofort zum Custom Painter und siehe da!!!!! Wünsche voll umgesetzt.

Da ich mir Messing mit Patina vorgestellt hatte löste er die Aufgabe wie folgt. Die besagte Sicke am Tank und Heckfender Überzog er mit Blattgold und mit Airbrush um den Patina Effekt um zu setzten. Dann noch in Beige eine Outline rum gezogen, FERTIG. Die Grundfarbe blieb SCHWARZ RAL 9005. Der goldene Schriftzug ist vielleicht meiner Meinung nach Ihm etwas zu klein geraten aber was soll´s. Man kann eben nicht alles haben.

Da ja kein Dashboard mehr kommt und der Lenker "frei" sein sollte war ich auf der Suche nach einem geeigneten Platz für das Zündschloss und bin über den Motorhalter von http://www.runawaychoppers.com/ gestolpert. Da er lagernd war und dringendst benötigt wurde per Paypal bestellt und siehe da nach 4 Wochen auch geliefert worden. Und das Ding war Plug and Play. Denke allmählich der Spruch heisst auf deutsch "Kaufen und erst mal RUMSPIELEN" er passte in keinster weise. Stand hinten an den Rockerboxen an. Also, ab auf die Fräse und von den Halterungen hinten 4mm abgefräst und montiert.

In der Wartezeit auf den Motorhalter wurden die neuen Rockerboxen im Pan Style montiert. erstmal der vordere. Verlief alles wie am Schnürchen. Doch dann kam der hintere dran. Schei... den obere Deckel kriege ich nicht drauf. Steht am Oberrohr an. Somit wieder den offenen Belt abgebaut, Motor ausgebaut Rockerbox montiert, Motor wieder rein und Belt dran.

Allmählich läuft es schon wie im Schlaf. Alles geht wie geschmiert von der Hand. Komplette Demontage und Montage der Rockerboxen ca. 1 1/2 Stunden.
Attachment 165676
Attachment 165677
Attachment 165678
Attachment 165679

__________________
Fahre Harley bevor es Deine Erben tun Freude

« vorherige nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newfolder
Daumen hoch!
Biete Teile: Sporty Breitreifen Umbau
von Ljspeedy
0
77
27.09.2020 12:33
von Ljspeedy
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
großes Grinsen
0
141
23.09.2020 14:25
von helmutsen
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
cool
0
232
27.08.2020 21:04
von helmutsen
Zum letzten Beitrag gehen