Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » LED-Blinker, Widerstände, Load Equalizer - Datenbank

LED-Blinker, Widerstände, Load Equalizer - Datenbank

« erste ... « vorherige 8 9 [10] ·
« erste « vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 8 9 [10] ·
« erste « vorherige
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

LED-Blinker, Widerstände, Load Equalizer - Datenbank

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Kholdgamble ist offline Kholdgamble · 28 Posts seit 25.10.2020
fährt: Sportster 48 (2020)
Kholdgamble ist offline Kholdgamble
Neues Mitglied
star2
28 Posts seit 25.10.2020
fährt: Sportster 48 (2020)
Neuer Beitrag 09.01.2021 18:53
Zum Anfang der Seite springen

Modell: Sportster 48 BJ 2020
Vorne: Highsider Sonic-X2
Hinten: original LED 3in1

Keine Widerstände.—> Angelernt, Dash passt, auch mit Bremse im Takt.

haischa1 ist offline haischa1 · 108 Posts seit 28.10.2019
fährt: Roadster XL1200 CX, Yamaha FZR 1000
haischa1 ist offline haischa1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
108 Posts seit 28.10.2019
fährt: Roadster XL1200 CX, Yamaha FZR 1000
Neuer Beitrag 22.01.2021 23:57
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von haischa1
XL 1200 CX, Roadster, 2016
vorne Kellermann Atto, hinten original 3-1 LED
nach Einbau war blinken ok, aber das Dash zu schnell
dann mit angezogener Handbremse die Warnblinkanlage 10x blinken lassen und so angelernt.
Nun sind Blinker ok, Dash ok, auch mit Bremse

allerdings kommt jetzt unterm Tank so ein merkwürdiges „Klackern“, auch ohne blinken? War vorher nicht. Als ob da ein Relais oder so ausflippt?
kann jemand was dazu sagen?
Update: das Klackern ist nach dem Starten des Motors weg, alle Blinker laufen normal

Update: hinten die Kellermann Bullet 1000 DF angebracht. Es funktioniert komplett alles perfekt, ohne zusätzliche Widerstände oder anderem Zeugs👍

__________________
Besessenheit ist der Motor, Verbissenheit die Bremse.

Fischkopp ist offline Fischkopp · 121 Posts seit 14.04.2020
fährt: FXDR '19
Fischkopp ist offline Fischkopp
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
121 Posts seit 14.04.2020
fährt: FXDR '19
Neuer Beitrag 23.01.2021 00:15
Zum Anfang der Seite springen

 @HeikoJ : Kannst du das vielleicht mal irgendwo "pinnen". Du könntest es ja auch gleich richtig beschrieben. Nur die "kleine" Sportster Baureihe (keine Ahnung wie die richtig heißt) scheint tatsächlich ohne Widerstände / LLC, "vorne und hinten" ohne Fehlermeldung zu können.
Seit dem ich mitlese gibt es wohl keine andere, halbwegs moderne HD, bei der das möglich ist.
Vorne ging ja wirklich bei vielen,  auch bei mir, ohne Probleme. Aber komplett scheint nur diese eine Baureihe zu können oder?

Weiterhin ist das Gerücht um die "Anlernprozedur" wohl bei nahezu niemandem erfolgreich gewesen. Ob es da evtl. Unterschiede zwischen US und EU gibt?

__________________
Gestern ging's noch! 

HeikoJ ist offline HeikoJ · 2908 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
HeikoJ ist offline HeikoJ
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2908 Posts seit 18.11.2014
fährt: H-D 1200 CB / 14
Neuer Beitrag 23.01.2021 03:11
Zum Anfang der Seite springen

 @Moos  : Können wir das irgendwo anpinnen, dann muß ich den ganzen Sermon nicht immer wieder neu schreiben ...

TSSM = ein Blinkerausgang pro Seite, Test auf Kurzschluß beim Einschalten der Zündung, Vergleich der Stromaufnahme links/rechts während des Blinkens, deshalb vor dem Testen vollständig verkabeln. Als Fehleranzeige Dauerlicht oder schnelles Blinken.
Je ein 7,5 Ohm / 50 Watt pro Seite parallel. TSSM vor 2007 benötigen 6 Ohm / 50 Watt Widerstände

BCM = zwei Blinkerausgänge pro Seite, Test auf Kurzschluß oder offener Stromkreis (Strom kleiner 120 mA) pro Blinker beim Einschalten der Zündung, Vergleich der Stromaufnahme links/rechts während des Blinkens, Dash blinkt dann während der Fahrt schneller, aber es wird kein Fehler abgelegt. Tritt oft bei gleichzeitigem bremsen und blinken links auf. Die Blinkfequenz bleibt immer gleich, aber die Anzeige im Dash wird schneller. Fehler anzeigen lassen (B2141,B2146 vorne) (B2151,B2156 hinten) und
wo Fehler angezeigt werden (vorne und/oder hinten) parallel zu den Blinkern Widerstand 100 Ohm / 5 Watt  anschließen, falls das Dash beim Bremsen schneller wird zusätzlich EINEN 100 Ohm / 5 Watt Widerstand zwischen Bremslichtleitung und Masse anschließen.

Nach dem Einbau der Widerstände immer auch mit laufendem Motor ohne/mit Betätigung der Bremse die Funktion der Blinker und des Dash testen.

Bei einigen Modellen mit BCM sind die vorderen Blinker direkt an die Handmodule angeschlossen, entweder die Widerstände dann an die Blinker anschließen ODER den unter dem Tank befindlichen Blinkerstecker für die Widerstände, aber nicht für die Blinker benutzen, dann muß aber durch 10 x Warnblinken das BCM darauf eingestellt werden.
Das Anlernen des BCM durch Warnblinken auf LED ohne Widerstände scheint bei einigen Modellen ab 2016 zu funktionieren, laut HD soll es ab 2014 bei Sportster und Touring, ab 2012 bei Dyna und ab 2011 bei Softail gehen, allerdings ist das vermutlich sehr stark von der Stromaufnahme der Blinker abhängig.

Bei den Softails ist die Einbaulage des BCM anders (Y-Achse) als bei Sportster,Dyna,Touring (X-Achse) daher die unterschiedlichen Partnummern, elektrisch besteht kein Unterschied,
Zusätzlich zu den hier gelisteten TSSM und BCM gibt es Module ohne Security Option und Module speziell für Japan (andere FOB Frequenz)
Seit 1999 werden bei HD Modellen, bis auf die Street Baureihe, serienmäßig keine herkömmlichen Blinkrelais mehr verbaut. Alle VRSC Modelle sind mit einem TSSM ausgestattet.

Sportster
2004-05  TSSM 68981-04
2006      TSSM 68924-00D
2007-13  TSSM 68924-07
2014       BCM  69994-12A
2015-16  BCM  69994-12B
2017      BCM 41000341A
2018      BCM 41000341C
2019      BCM 41000341E
2020      BCM 41000341F
Ersatzteil ab 2014 = 41000341F

Dyna
2009-11  TSSM 68925-07
2012-13  BCM  69994-12
2014       BCM  69994-12A
2015-16  BCM  69994-12B
2017       BCM 41000341A
Ersatzteil ab 2014 = 41000341F

Softail
2007-10  TSSM 68925-07
2011       BCM  69993-11
2012-13  BCM  69993-11A
2014       BCM  69993-11B
2015-16  BCM  69993-11C
2017       BCM 41000349A
2018       BCM 41000349C
2019       BCM 41000349E
2020       BCM 41000349F
Ersatzteil ab 2012 = 41000349F

Tourer
2000-06  TSSM 68924-00D
2007-13  TSSM 68924-07
2014       BCM  69994-12A
2015-16  BCM  69994-12B
2017      BCM 41000341A
2018      BCM 41000341C
2019      BCM 41000341E
2020      BCM 41000341F
Ersatzteil ab 2014 = 41000341F

__________________
Zwischen dem, was wir sagen wollen, was wir denken, das wir sagen, dem was wir sagen, was wir hören, was wir hören wollen, und was wir verstehen, bestehen jede Menge Unterschiede.

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von HeikoJ am 23.01.2021 19:07.

Moos ist offline Moos · 10652 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
10652 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 23.01.2021 04:07
Zum Anfang der Seite springen

 @HeikoJ 
Mache doch bitte einen Thread mit passendem Titel, so da er auch über die Suche zu finden ist,  in den FAQ's auf und kopiere das hier rein. Da kannst später dann auch evt. erweitern oder bearbeiten wie du willst. Dahin kann man/Du dann ggf. verweisen.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von Moos am 23.01.2021 18:31.

Weirer ist offline Weirer · 22 Posts seit 21.05.2020
fährt: FLHRC 2018, FLFBSANV 2020
Weirer ist offline Weirer
Neues Mitglied
star2
22 Posts seit 21.05.2020
fährt: FLHRC 2018, FLFBSANV 2020
Neuer Beitrag 24.01.2021 02:20
Zum Anfang der Seite springen

Modell: Fat Boy 30th Anniversary (FLFBSANV) 2020
Vorne: Heinzbikes Armaturenblinker
Hinten: Wunderkind Blinker/Rücklicht Kombi 2Stripes WK2
Nach Montage der Blinker: Blinkfunktionen ok, Kontrollleuchten zu schnell
Nach Montage von 2 Widerständen 8,2 Ohm vorne: alles ok

Werbung
Kholdgamble ist offline Kholdgamble · 28 Posts seit 25.10.2020
fährt: Sportster 48 (2020)
Kholdgamble ist offline Kholdgamble
Neues Mitglied
star2
28 Posts seit 25.10.2020
fährt: Sportster 48 (2020)
Neuer Beitrag 30.01.2021 20:06
Zum Anfang der Seite springen

Update:

Modell: Sportster 48 BJ 2020
Vorne: Highsider Sonic-X2
NEU: Hinten: Highsider Sonic-X1 (3in1)

Keine Widerstände. Weder vorne noch hinten.

Nachdem ich beim letzten Mal (Blinker vorne) angelernt habe, musste ich hinten gar nichts machen. Zündung an, Dash direkt in Ordnung. Bremse betätigt, Dash in Ordnung. Dann mal mit Motor an getestet, auch ohne Probleme.

Achim1 ist offline Achim1 · 151 Posts seit 01.10.2015
fährt: FLSB Sport Glide
Achim1 ist offline Achim1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
151 Posts seit 01.10.2015
fährt: FLSB Sport Glide
Neuer Beitrag 20.02.2021 18:50
Zum Anfang der Seite springen

Modell: FLSB Sportglide, Bj. 2020
Hinten: Original LED
Vorne: Heinzbikes Nano

Keine Widerstände (im Gegensatz zur Meinung meines Freundlichen).
Anfangs war das Dash zu schnell. Dann nochmals Hauptsicherung raus und wieder rein. Danach sofort ca. 20 sek. lang Warnblinke an, dann alles gut. Dash und Blinker gleich schnell.

Zweirad-Steffen ist offline Zweirad-Steffen · 22 Posts seit 06.01.2021
fährt: Iron 1200NS
Zweirad-Steffen ist offline Zweirad-Steffen
Neues Mitglied
star2
22 Posts seit 06.01.2021
fährt: Iron 1200NS
Neuer Beitrag 08.03.2021 10:06
Zum Anfang der Seite springen

Modell: Sportster Iron 1200 Bj. 2020
Vorne: IOMP Lenkeramaturen-Jax
Hinten: Highsider Apollo Bullet 3 in 1

Erst vorne umgebaut... Blinker okay... Dash zu schnell, Abhilfe: je Seite vorne 100 Ohm 5 Watt Widerstand, danach okay. 
Später hinten umgebaut... Blinker vorne und hinten okay, Dash okay.

Avatar (Profilbild) von Slaine74
Slaine74 ist offline Slaine74 · 19 Posts seit 16.09.2020
fährt: Street Bob
Slaine74 ist offline Slaine74
Neues Mitglied
star2
19 Posts seit 16.09.2020
Avatar (Profilbild) von Slaine74

fährt: Street Bob
Neuer Beitrag 11.03.2021 21:02
Zum Anfang der Seite springen

Model: FXBB Street Bob Bj.2018
Vorne: Stripes unter den Amaturen (Hersteller unbekannt)
Hinten: Rizoma Club S 3in1

Blinkfrequenz war i.O. und Dash war zu schnell. Nach dem "Anlernen" mittels Warnblinken hat auch das Dash richtig angezeigt, aber nur die ersten paar mal, dann wieder schneller. Nach auslesen der Fehlercodes habe ich für alle Blinker je einen 100 Ohm/5W Widerstand verbaut und dann hat alles gepasst (auch bei laufenden Motor und betätigter Bremse).

Achim1 ist offline Achim1 · 151 Posts seit 01.10.2015
fährt: FLSB Sport Glide
Achim1 ist offline Achim1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
151 Posts seit 01.10.2015
fährt: FLSB Sport Glide
Neuer Beitrag 15.03.2021 22:10
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Achim1
Modell: FLSB Sportglide, Bj. 2020
Hinten: Original LED
Vorne: Heinzbikes Nano

Keine Widerstände (im Gegensatz zur Meinung meines Freundlichen).
Anfangs war das Dash zu schnell. Dann nochmals Hauptsicherung raus und wieder rein. Danach sofort ca. 20 sek. lang Warnblinke an, dann alles gut. Dash und Blinker gleich schnell.

Update: 
Weiterer Umbau: Hinten mittiger Kennzeichenhalter inkl. Beleuchtung von Wunderkind. Blinkfrequenz ok, Dash zu schnell. Auch bei laufendem Motor. Anlernen hat auch nix gebracht.

HD501 ist offline HD501 · 546 Posts seit 15.04.2019
aus Regensburg
fährt: Harley Heritage, Fat Boy, Slim, Sportster
HD501 ist offline HD501
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
546 Posts seit 15.04.2019 aus Regensburg

fährt: Harley Heritage, Fat Boy, Slim, Sportster
Neuer Beitrag 16.03.2021 17:06
Zum Anfang der Seite springen

Softail Slim, 2012

Der Vorbesitzer hatte hinten Kellermann 1000 df verbaut. Vorne Original. Dash blinkte immer zu schnell

Ich habe jetzt hinten Toxx Zero LED 3in1 verbaut und vorne Toxx LED Armaturenblinker. Jetzt funtioniert alles. Ohne irgendwelche Widerstände, Load Equalizer oder Sonstigem.

BO_20 ist offline BO_20 · 19 Posts seit 06.01.2021
aus Bestensee
fährt: Breakout FXBRS 2020
BO_20 ist offline BO_20
Neues Mitglied
star2
19 Posts seit 06.01.2021 aus Bestensee

fährt: Breakout FXBRS 2020
Neuer Beitrag 28.03.2021 17:19
Zum Anfang der Seite springen

Breakout 2020, HeinzBikes Nano Series vo&hi, sonst nichts --> alles i.O.

__________________
Gruß, Eric

Domus ist offline Domus · 4 Posts seit 12.01.2020
aus Freising
fährt: Forty Eight
Domus ist offline Domus
Neues Mitglied
star2
4 Posts seit 12.01.2020 aus Freising

fährt: Forty Eight
Neuer Beitrag 31.03.2021 17:45
Zum Anfang der Seite springen

Servus,
Sportster 48, BJ 2019- OEM HD
1. Umbau vorne
Kellermann Armaturenblinker -> Blinkfrequenz gut, Dash zu schnell. Kellermann i.bos El-1 => alles okay

2. Umbau hinten
Heinbikes Winglets Micro 3in1
-> Blinkfrequenz gut -> Dash zu schnell. Thunderbike Load Equalizer => alles perfekt.  

anlernen/Fehlerspeicher löschen hat in beiden Fällen nix gebracht. 

Grüße

« erste ... « vorherige 8 9 [10] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 8 9 [10] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
verrückt
Alle FXR: HeinzBikes Blinker Probleme TC103 (Mehrere Seiten 1 2 3)
von Manubufu
43
6799
17.09.2021 22:11
von Soonham
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
5
758
30.06.2021 10:13
von grafschafter
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FXBR/S Breakout: Frage zum Schaltplan Blinker hinten M8 114 (Mehrere Seiten 1 2)
von Darkside
26
4384
25.02.2021 22:28
von Darkside
Zum letzten Beitrag gehen