Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Gringo S mit ECE

Gringo S mit ECE

« vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Gringo S mit ECE

Neues Thema Antworten
Skogr ist offline Skogr · 3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Skogr ist offline Skogr
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Neuer Beitrag 19.10.2018 11:26
Zum Anfang der Seite springen

@ Might,

machen sich die nicht vorhandene Lüftungsklappen im Sommer wesentlich bemerkbar? 
Ein Bekannter meinte, er fahre den genau deswegen, weil die Pfeiferei der Lüftungsschlitze wegfallen würden.

Schwitzt man mehr? Oder reicht Klappe auf? 

__________________

  • Gestern war heute noch Morgen.

Might Is Right ist offline Might Is Right · 1017 Posts seit 03.04.2009
aus Armes Hamburg
fährt: 99er Evo FXSTB / 12er XL883N
Might Is Right ist offline Might Is Right
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1017 Posts seit 03.04.2009 aus Armes Hamburg

fährt: 99er Evo FXSTB / 12er XL883N
Homepage von Might Is Right
Neuer Beitrag 19.10.2018 13:20
Zum Anfang der Seite springen

Bin damit dieses Jahr Ende Juni nach Prag gefahren, da lagen die Temperaturen ab 25Grad aufwärts und ich habe nicht mehr oder weniger unterm Helm geschwitzt als beim Jethelm. Die Befürchtung hatte ich vorher tatsächlich auch, war aber positiv überrascht. Im Zuge der Reise hatte sich ergeben, das Visier Innerorts leicht geöffnet und Außerorts ab 80km/h geschlossen zu fahren.  
Ein Hinweis: Der Druckknopf zum verschließen des Visiers klappert mittlerweile während der Fahrt beim geöffneten Visier. Da werde ich noch etwas zwischen Knopf und Ring klemmen müssen. 

__________________
"Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen." George Orwell

Skogr ist offline Skogr · 3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Skogr ist offline Skogr
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Neuer Beitrag 19.10.2018 13:24
Zum Anfang der Seite springen

Danke dir ! 

Gummidichtung ausm Baumarkt - Sanitärabteilung dazwischen klemmen wäre  evtl. ne günstige unauffällige Variante. 

__________________

  • Gestern war heute noch Morgen.

Ryker ist offline Ryker · 943 Posts seit 30.06.2013
fährt: Sport Glide
Ryker ist offline Ryker
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
943 Posts seit 30.06.2013
fährt: Sport Glide
Neuer Beitrag 19.10.2018 15:43
Zum Anfang der Seite springen

Das wird nicht lange halten. Es gibt von Bell die Knöpfe als Ersatzteile. Bei Bell werden die ja verschraubt und nicht genietet.
So ein Set gibt es bei 24helmets, allerdings ohne die Gewindeeinsätze für das Loch, ggf. mal bei denen nachfragen, ob se die auch besorgen können.
Ich hatte selbiges Klapperproblem mal bei meinen uralt Biltwell Bonanza. Da mein erster Custom 500 ausrangiert wurde, hatte ich von dem die Knöpfe umgebaut.

Is mir ein Rätsel, warum nicht alle Hersteller die Knöpfe verschraubt haben....

Skogr ist offline Skogr · 3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Skogr ist offline Skogr
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Neuer Beitrag 24.10.2018 12:34
Zum Anfang der Seite springen

So,
grade von 24helmets einen Mail erhalten, 
die ECE Gringo S sind ab sofort erhältlich in Deutschland.

Auslieferung November 2018.

Ich hab gleich mal den Pacific Blue bestellt. 

Grüße.

https://www.24helmets.de/epages/es498210...Marken/Biltwell

__________________

  • Gestern war heute noch Morgen.

Dicker Junge ist offline Dicker Junge · seit
Dicker Junge ist offline Dicker Junge
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 24.10.2018 14:28
Zum Anfang der Seite springen

Cool !

Würde mich freuen, wenn du nach Erhalt mal schreibst, wie die "ausfallen".

Schwanke zwischen Gringo und DMD-Rocket.

Bei den DMD Jethelmen brauche ich XS, so wie eigentlich bei fast allen Marken.

Gibt aber immer mal Helme, da ist auch "S" eng genug und "XS" grenzwertig ...

Nehme auch an, der DMD wird insgesamt kleiner sein, oder?

Weiß jemand, wie viele Schalengrößen Biltwell beim  Gringo baut?

Edit: Habs selbst gefunden ... 2 Größen: XS - M und L - XXL ...

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Dicker Junge am 24.10.2018 16:07.

Werbung
Skogr ist offline Skogr · 3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Skogr ist offline Skogr
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Neuer Beitrag 24.10.2018 14:42
Zum Anfang der Seite springen

Werde  gleich nach Erhalt berichten. Freude

Ich hab M bestellt (57/58 )

Den DMD hatte ich auch probiert bevor ich mir den 70is gekauft hatte. Der fällt schon klein aus und ist eher für runde Köpfe. Also für meinen Eierkopf nichts (an den Backen zu eng, am Oberkopf zu locker)
Coole Designs haben die schon, aber Passform ist wichtiger. 

__________________

  • Gestern war heute noch Morgen.

Dicker Junge ist offline Dicker Junge · seit
Dicker Junge ist offline Dicker Junge
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 24.10.2018 16:09
Zum Anfang der Seite springen

Na ja ... beim DMD-Rocket sind die Designvarianten sehr überschaubar .... gerade mal drei plus einen sauteuren aus Carbon.

Warte noch auf die Neuvorstellungen für 2019 .... habe aber keine große Hoffnung, dass da viel passiert.

Will mal was "abgefahreneres" als schwarz oder weiß (DMD), den Gringo gibt es in sehr coolen Farben :-)

Vom DMD habe ich schon drei Jethelme .... ich liebe die !!!  

Skogr ist offline Skogr · 3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Skogr ist offline Skogr
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Neuer Beitrag 24.10.2018 16:57
Zum Anfang der Seite springen

Du hast Recht,

Ich meinte schon auch die Designs von den Jets.

__________________

  • Gestern war heute noch Morgen.

Might Is Right ist offline Might Is Right · 1017 Posts seit 03.04.2009
aus Armes Hamburg
fährt: 99er Evo FXSTB / 12er XL883N
Might Is Right ist offline Might Is Right
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1017 Posts seit 03.04.2009 aus Armes Hamburg

fährt: 99er Evo FXSTB / 12er XL883N
Homepage von Might Is Right
Neuer Beitrag 24.10.2018 20:14
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Skogr
Werde  gleich nach Erhalt berichten. Freude

Ich hab M bestellt (57/58 )

Den DMD hatte ich auch probiert bevor ich mir den 70is gekauft hatte. Der fällt schon klein aus und ist eher für runde Köpfe. Also für meinen Eierkopf nichts (an den Backen zu eng, am Oberkopf zu locker)
Coole Designs haben die schon, aber Passform ist wichtiger. 



M passt. Hab den gleichen Birnenumfang. 

__________________
"Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen." George Orwell

Dicker Junge ist offline Dicker Junge · seit
Dicker Junge ist offline Dicker Junge
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 25.10.2018 10:05
Zum Anfang der Seite springen

Nur am Kopfumfang kann man es (leider) nicht festmachen; die Kopfform, vor allem im Stirnbereich (da drückt und nervt es am ehesten) ist mindestens genauso wichtig!

Habe inzwischen gelesen, dass der Gringo wohl eher größer ausfällt; daran werde ich mich ggf. orientieren.

Dennoch warte ich noch, was DMD an Designs auf den Markt bringt.  Der Gringo ist halt kein Fieberglashelm und daher für mich eher Notlösung als Wunsch.

Preis-Leistung stimmt aber im Abgleich zwischen DMD und Biltwell.

Verstehe gar nicht, warum die nicht gleich alle Farben mit ECE anbieten. Meinen Favoriten gibt's natürlich nicht mit ECE :-(

  

marvojudge ist offline marvojudge · 508 Posts seit 02.06.2014
aus Bayreuth
fährt: FLHTC ´93
marvojudge ist offline marvojudge
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
508 Posts seit 02.06.2014 aus Bayreuth

fährt: FLHTC ´93
Neuer Beitrag 25.10.2018 10:38
Zum Anfang der Seite springen

Bei Biltwell müsst ihr vorsichitg sein der hat eine komische Passform. Ich trage bei Probiker L beim Biltwell Bonanza (jet Helm) M und den Gringo habe ich dann in S kaufen müssen weil er mir am besten gepasst hat. 
 

__________________
Wanna race?

Skogr ist offline Skogr · 3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Skogr ist offline Skogr
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Neuer Beitrag 25.10.2018 11:02
Zum Anfang der Seite springen

Ich weiss auch nicht nach welchen Kriterien die Hersteller gehen. 
Einheitlich ist das nicht, das stimmt.
Mein Kopfumfang sind 57 cm. 

Der Bell RS2 (HD Fulton - Fullface) habe ich in L 59 gekauft, der saß die erste Zeit stramm, jetzt ist er mittlerweile mindestens eine Nummer größer geworden.
Will sagen, anprobieren ist gut und wichtig, aber kein Garant letztlich für eine dauerhaft gute Passform.
Mein Bandit ist M und passt nach wie vor klasse (57).
Der 70s (L 59/60) war etwas locker am Anfang, (aber ich musste ja unbedingt das Design haben Augen rollen ) dann nach 3 x fahren ist der auch mind. einen Nummer weiter geworden. 

Die Veränderungen  hinsichtlich der Weite sind dann auch wieder von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich.

Ich lass mich mal überraschen wie der Biltwell sitzt. Nach dem gefühlt 100tsten gekauften Helm wird irgendwann einer passen fröhlich

__________________

  • Gestern war heute noch Morgen.

Moos ist offline Moos · 6218 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
6218 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 25.10.2018 16:25
Zum Anfang der Seite springen

Einen Helm muß man anpobieren und ne Weile tragen. Nur so kann man herausfinden ob er wirklich passt. Da gibt es schon Unterschiede innerhalb der gleichen Marke. Mir passte z. B. bei Shoei ein Helm in einer Größe nicht gut und er drückte an paar Stellen, wobei ein anderes Modell in der gleichen Größe perfekt saß.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Skogr ist offline Skogr · 3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Skogr ist offline Skogr
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3323 Posts seit 28.04.2016
fährt: Sally FXSTB TC88, Night Train, Penzl Retro
Neuer Beitrag 06.11.2018 14:00
Zum Anfang der Seite springen

Hab grad Nachricht bekommen dass mein Helm verschickt wurde. smile
Ging dann doch recht schnell.

Bin gespannt und berichte dann. 

Hat sonst schon jemand (EC) bestellt ? 

__________________

  • Gestern war heute noch Morgen.

« vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
« vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Achtung
0
563
16.02.2018 21:05
von cs81
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Lampe
0
273
14.06.2017 20:21
von mjb
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Lampe
0
232
14.05.2017 07:22
von mjb
Zum letzten Beitrag gehen