Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Salz auf Strassen

Salz auf Strassen

« vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Salz auf Strassen

Neues Thema Antworten
Ushkebar ist offline Ushkebar · 156 Posts seit 17.09.2019
aus Viersen
fährt: WideGlide 2003
Ushkebar ist offline Ushkebar
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
156 Posts seit 17.09.2019 aus Viersen

fährt: WideGlide 2003
Neuer Beitrag 13.01.2020 17:20
Zum Anfang der Seite springen

Was Salzkristalle betrifft:
Man kann sich das Auflösen eines Kristalls in Wasser so vorstellen, dass Wasserteilchen an den Kristall klopfen und dessen Teilchen auseinandertreiben.
Je schneller sich die Wasserteilchen bewegen, umso schneller wird auch der Kristall gelöst.
In warmem Wasser bewegen sich die Teilchen schneller als in kaltem. Deshalb löst sich ein Kristall in heißem Wasser rascher auf.
Kommt somit schnell in die kleinsten Ecken.
(Habe ich auch nur gegoogelt, mein letzter Chemieunterricht ist schon sehr lange her.)

Regenwasser ist eine gute Alternative, verhindert häßliche Kalkflecken, kann aber auch feine Staubpartikel oder sogar Sandkörner beinhalten.
Daher möglichst oben in der Auffangtonne abschöpfen, da die Teilchen mit der Zeit logischerweise absinken.

Bisher habe ich immer normales Leitungswasser aus dem Gartenschlauch (ohne Sprühkopf) darüberlaufen lassen, dann abgetrocknet und fertig ist die Laube.Augenzwinkern


 

__________________
Ein Glas Whisky ist fabelhaft, zwei sind zu viel, drei sind zu wenig. "Slàinte Mhath"!

bestes-ht ist offline bestes-ht · 16944 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: Rocker-C, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
16944 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: Rocker-C, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 13.01.2020 17:38
Zum Anfang der Seite springen

Mann könnte auch das Wasser aus dem Kondenstrockner in einem sauberen Behälter sammeln, das ist auf jeden Fall frei von Sand-/Schmutzpartikeln.

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Müslimen ist offline Müslimen · 5335 Posts seit 29.10.2012
fährt: softail slim
Müslimen ist offline Müslimen
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
5335 Posts seit 29.10.2012
fährt: softail slim
Neuer Beitrag 13.01.2020 18:09
Zum Anfang der Seite springen

Was die meistens unterschätzen ist,das überwiegend zum Steinsalz auch zusätzlich Feuchtsalz mit auf der Fahrbahn gestreut wird.

__________________
Typisch,dat do mich nit kenns,ich benn dä Müslimen.

Sticki1 ist offline Sticki1 · 9390 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde , Sporty 48 Special AMF , Cleveland Cycles Bobber
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
9390 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde , Sporty 48 Special AMF , Cleveland Cycles Bobber
Neuer Beitrag 13.01.2020 22:04
Zum Anfang der Seite springen

Ich hab 2 Regenfässer, da häng ich ne pumpe mit Filter rein,und zack,wird das Bike gewaschen 

Sticki1 ist offline Sticki1 · 9390 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde , Sporty 48 Special AMF , Cleveland Cycles Bobber
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
9390 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde , Sporty 48 Special AMF , Cleveland Cycles Bobber
Neuer Beitrag 13.01.2020 22:11
Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte echt mal wissen, wieviele Kilometer diejenigen hier schon im Winter gefahren sind,die uns den Spass mit irgendwelchen Weisheiten und Erklärungen madig machen wollen.

Eigentlich könnte man das Thema jährlich aufwärmen. 

Ich verlasse mich auf meine Erfahrung, und die beinhaltet über 350 000km auf 14 Bikes mit Jährlichen Winterbetrieb.
Und KEINES meiner Blkes hat je gegammelt,obwohl es zwischen November und März nicht öfters wie 2 mal geputzt wurde 
Im Gegensatz zum Fahren ist mir es fürs Putzen nämlich zu kalt. 

Einfach mal weniger Ausreden suchen. 

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Sticki1 am 14.01.2020 11:33.

Jaimeone ist offline Jaimeone · 13 Posts seit 09.10.2019
aus Krauchthal
fährt: Dyna, super glide custom FXDC, Kess Tech
Jaimeone ist offline Jaimeone
Neues Mitglied
star2
13 Posts seit 09.10.2019 aus Krauchthal

fährt: Dyna, super glide custom FXDC, Kess Tech
Neuer Beitrag 14.01.2020 10:03
Zum Anfang der Seite springen

Wir wohnen ja auch an verschiedenen Flecken, wo die Strassen und deren Beschaffung, der Winterdienst unterschiedlich sind.
Grundsätzlich denke ich jetzt, es sollte kein Problem sein im Winter zu fahren, solange das Moped trocken bleibt.

Ich habe mich entschieden aktiv im Winter auf trockenen Stassen zu fahren, und danach die Harley ins trockene unter zu stellen.
Putzen werde ich sie nicht nach jeder Ausfahrt, das steht fest. Ein bisschen gesunder Menschenverstand und gut is.
Falls es zu Schäden kommen sollte werde ich euch gerne darüber berichten.

Vielen Dank für alle Inputs

 

Werbung
Sibbehunnertzehner ist offline Sibbehunnertzehner · 4 Posts seit 06.01.2020
aus Großkrotzenburg
fährt: Fat Bob 114 FXFBS
Sibbehunnertzehner ist offline Sibbehunnertzehner
Neues Mitglied
star2
4 Posts seit 06.01.2020 aus Großkrotzenburg

fährt: Fat Bob 114 FXFBS
Neuer Beitrag 14.01.2020 10:34
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Sticki1
Also meine ehrliche Meinung und Erfahrung. 
meist versuchen diejenigen einem das Fahren im Winter madig zu machen die noch nie im Winter gefahren sind.

Ich fahre seid 27 Jahre rum alle Bikes die ich hatte immer auch im Winter.
voraussetzung trockene Strasse.
Ob da dann Salzstaub drauf ist oder nicht ist wurst.
Meine Bikes hatten nie Salzschäden. 
Und putzen tu ich nass im Winter nur alle paar Wochen.
Man fährt ja nicht täglich durch die Gegend.

Was aber wichtiger ist.
Keine Bikes zusammen mit Autos ,die schneesalzmatch an sich haben,in eine Garage stellen,die warm und unbelüftet ist.

DAS verursacht mehr Schäden als im Winter mit dem Bike zu fahren!



Jep….sehe ich genauso....
Ich fahre

__________________
Being honest may not get you a lot of friends but it’ll always get you the right ones.(John Lennon)

Ushkebar ist offline Ushkebar · 156 Posts seit 17.09.2019
aus Viersen
fährt: WideGlide 2003
Ushkebar ist offline Ushkebar
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
156 Posts seit 17.09.2019 aus Viersen

fährt: WideGlide 2003
Neuer Beitrag 14.01.2020 12:11
Zum Anfang der Seite springen

Nach mehr als 40 Jahren Motorrad (Kilometer habe ich nicht gezählt) kann man sich vielleicht vorstellen, dass auch einige Winter dabei waren.
Salzschäden habe auch ich nie festgestellt.
Natürlich fördert das im Streusalz enthaltene aggressive Kalziumchlorid den Rostbefall und waschen (egal welches Wasser) sollte man eh bei Plusgraden.
Es bleibt immer Wasser in Fugen und Ritzen stehen.
Gefriert dies, können Schäden entstehen.

Madig kann mir das nur noch mein Kreuz machen, ich fahre wann "ich" möchte.
Ein Saisonkennzeichen kam nie in Frage.
Gewaschen (unter gründlichem putzen verstehe ich etwas anderes) wird auch nach meinem eigenen Empfinden.

Im Sommer ist der frische Regen auf trockener Straße gefährlich.
Im Herbst kommen die Blätter dazu.
Im Winter ist die Straße zu kalt für den Grip.
Usw. usw. usw.

Wer damit nicht zurecht kommt und sich nicht selbst einschätzen kann, der gehört nach meiner Auffassung nicht auf ein Motorrad.

So...und nun gute Fahrt,
passt auf Euch auf !smile










 

__________________
Ein Glas Whisky ist fabelhaft, zwei sind zu viel, drei sind zu wenig. "Slàinte Mhath"!

Sticki1 ist offline Sticki1 · 9390 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde , Sporty 48 Special AMF , Cleveland Cycles Bobber
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
9390 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde , Sporty 48 Special AMF , Cleveland Cycles Bobber
Neuer Beitrag 14.01.2020 13:44
Zum Anfang der Seite springen

So ist es.
war grad die 48 etwas ausfahren. 
Und davor natürlich tanken Augen rollen .
Muss mir mal nen ordentlichen Benzinkanister in die Garage stellen.fröhlich
Gibt nix nerviges sich Wenn's kalt ist einzumummeln,und dann nach 1 minute im Ort an der Tanke wieder anzuhalten. Das nervtfröhlich

Frejus ist offline Frejus · 112 Posts seit 14.08.2019
aus Schwäbisch Gmünd
fährt: Fat boy TC 103 mj 2017 mit Miller Montana
Frejus ist offline Frejus
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
112 Posts seit 14.08.2019 aus Schwäbisch Gmünd

fährt: Fat boy TC 103 mj 2017 mit Miller Montana
Neuer Beitrag 14.01.2020 14:50
Zum Anfang der Seite springen

Ja das nervt, aber wenigstens hats kein Salz auf Strassen fröhlich

__________________
Sommer, Sonne, Kaktus !

Döppi ist offline Döppi · 20696 Posts seit 16.11.2005
aus BA
fährt: Road Glide Special 2018
Döppi ist offline Döppi
♠ Mod ♠
starSkullstarSkullstarSkullstarSkullstarSkull
20696 Posts seit 16.11.2005 aus BA

fährt: Road Glide Special 2018
Neuer Beitrag 14.01.2020 15:31
Zum Anfang der Seite springen

Die ganze Einmummelei nervt mich, wennst dann nicht mal mehr den Kopf drehen kannst.  Fahre lieber im Hoodie als im Michelinmännchenkostüm.  Fahre im Sommer schon zu viele km.  Wenn ich im Winter auch noch fahren würde, dann müsste ich ja 2 x pro Jahr zur Inspektion. 😎

Hab 2 x einen Vorführer gekauft, die auch im Winter für Probefahrten benutzt wurden und bei beiden habe ich beim Zerlegen und Umbauen, Salz an Stellen gefunden, da kommt kein Putzlappen hin.  Und da hat es auch gegammelt. 

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School

Sticki1 ist offline Sticki1 · 9390 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde , Sporty 48 Special AMF , Cleveland Cycles Bobber
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
9390 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde , Sporty 48 Special AMF , Cleveland Cycles Bobber
Neuer Beitrag 14.01.2020 16:35
Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich mal so alt und Rheuma geplagt bin wie Du,denk ich dann vielleicht auch anderst.cool fröhlich großes Grinsen Zunge raus .
Nachdem ich jetzt wieder mehr Zeit hab verteil ich die Kilometer auf 3 Bikes,dann muss ich nur 1 mal zum Sevice fröhlich

Döppi ist offline Döppi · 20696 Posts seit 16.11.2005
aus BA
fährt: Road Glide Special 2018
Döppi ist offline Döppi
♠ Mod ♠
starSkullstarSkullstarSkullstarSkullstarSkull
20696 Posts seit 16.11.2005 aus BA

fährt: Road Glide Special 2018
Neuer Beitrag 14.01.2020 18:16
Zum Anfang der Seite springen

Deine Reifen brauchen auch keinen Gripp so wie meine. 😜

__________________
Fuckin`Faak Crew - Jack Daniel`s Drinking School

Sticki1 ist offline Sticki1 · 9390 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde , Sporty 48 Special AMF , Cleveland Cycles Bobber
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
9390 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde , Sporty 48 Special AMF , Cleveland Cycles Bobber
Neuer Beitrag 14.01.2020 18:32
Zum Anfang der Seite springen

fröhlichstimmt.
 

« vorherige
« vorherige