Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Sportster (Evolution 883 / 1100 / 1200) » Unterschiede 21"Vorderrad / Achse BJ?

Unterschiede 21"Vorderrad / Achse BJ?

nächste »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
nächste »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Unterschiede 21"Vorderrad / Achse BJ?

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Al_der_Schwede ist offline Al_der_Schwede · 1281 Posts seit 20.10.2008
fährt: FLHRC / R 1200 GSA
Al_der_Schwede ist offline Al_der_Schwede
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1281 Posts seit 20.10.2008
fährt: FLHRC / R 1200 GSA
Neuer Beitrag 21.03.2017 20:03
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,

gibt es bei den Custom-Modellen zwischen den verschiedenen Baujahren Unterschiede bzgl. dem 21" Vorderrad oder den Achsdurchmesser etc?

Spricht: Passt ein Vorderrad einer älteren Sportser Custom auch bei den neueren Modellen?

Habe dazu in den Auflistungen der Modellpflegemaßnahmen hier im Forum dazu keine Angaben gefunden.

Danke im Voraus,
Greetz,
Alex

Marcus ist offline Marcus · 1303 Posts seit 25.11.2015
aus Burgstetten
fährt: kleines schwarzes
Marcus ist offline Marcus
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1303 Posts seit 25.11.2015 aus Burgstetten

fährt: kleines schwarzes
Neuer Beitrag 21.03.2017 20:14
Zum Anfang der Seite springen

Kommt drauf an wie weit die BJ auseinander liegen, gibt 3/4" und 1" Achsen.

__________________
Gruß Marcus

Ich scheiß auf Mainstream. cool

Al_der_Schwede ist offline Al_der_Schwede · 1281 Posts seit 20.10.2008
fährt: FLHRC / R 1200 GSA
Al_der_Schwede ist offline Al_der_Schwede
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1281 Posts seit 20.10.2008
fährt: FLHRC / R 1200 GSA
Neuer Beitrag 21.03.2017 20:17
Zum Anfang der Seite springen

Merci,...ab wann wurde denn umgestellt?
Und könnte man ggf. z.B. bei 1" Achse problemlos auch das 21"Rad einer Softail verbauen oder gibt`s da dann auch wieder Unterschiede?

Marcus ist offline Marcus · 1303 Posts seit 25.11.2015
aus Burgstetten
fährt: kleines schwarzes
Marcus ist offline Marcus
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1303 Posts seit 25.11.2015 aus Burgstetten

fährt: kleines schwarzes
Neuer Beitrag 21.03.2017 20:53
Zum Anfang der Seite springen

Also 1" auf 3/4 dürfte wohl problemlos mit passenden Lagern zu bewerkstelligen sein, andersrum könnte die Kernbohrung in der Nabe womögloch zu klein sein das die 1" Achse durchpasst...lässt sich auf ner Drehbank aber sicher passend machen.
Wann da umgestellt wurde ist wohl von Model zu Model verschieden, sicher sagen kann ich das nicht.

__________________
Gruß Marcus

Ich scheiß auf Mainstream. cool

Egler ist offline Egler · 81 Posts seit 10.08.2018
aus Fuldabrück
fährt: XL1200C Bj. 2009
Egler ist offline Egler
Mitglied
star2star2star2
81 Posts seit 10.08.2018 aus Fuldabrück

fährt: XL1200C Bj. 2009
Neuer Beitrag 17.01.2019 19:51
Zum Anfang der Seite springen

Hallo, ich muss mich hier mal ein Klinken.

Ich habe ne 1200er Custom von 2009. Möchte eine andere Gabel einbauen, diese hat eine Achse von 19mm, also 3/4 Zoll. Zu der neuen gabel sollen auch neue Felgen. Diese haben aber ein Innenmaß vom Lager mit 25mm, also 1 Zoll. 
Bei der hinteren Felge Weiss ich nur das die neue Felge auch nen 1 Zoll Lager hat. Wie es bei der originalen Felge aussieht Weiss ich noch nicht, da das Rad noch eingebaut ist. Vielleicht Weiss ja jemand was die 2009er Custom original für Achsen hat.

​​​​​Kann man das Porblenlos mit anderen Lagern umsetzen, oder gibt das Probleme? 
Die Teile hab ich schon alle in der Garage liegen und daher wäre es natürlich unschön wenn die Felgen nicht passen würden.

Moos ist online Moos · 13447 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Moos ist online Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
13447 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Neuer Beitrag 17.01.2019 22:24
Zum Anfang der Seite springen

Passend machen geht immer. Von 25mm auf 19 mm entweder in dem man andere Lager verbaut oder man Bundbuchsen verwendet die den Größenunterschied ausgleichen. Solltest Du wirklich 1",also 25,4 mm Lager drin haben, so würde ich die auf jeden Fall tauschen. Die wurden nur kurz (ob in den Sportster überhaupt?) verbaut und sind deswegen selten kompatibel. Wenn es neue Felgen mit auch neuen Lagern sind würde ich Bundbuchsen verwenden. Hab ich auch drin und haben den Vorteil das man die in die Lager einstecken kann. Somit geht der Radeinbau etwas leichter von der Hand.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Werbung
Egler ist offline Egler · 81 Posts seit 10.08.2018
aus Fuldabrück
fährt: XL1200C Bj. 2009
Egler ist offline Egler
Mitglied
star2star2star2
81 Posts seit 10.08.2018 aus Fuldabrück

fährt: XL1200C Bj. 2009
Neuer Beitrag 18.01.2019 06:14
Zum Anfang der Seite springen

ja, sind definitif 1" Lager, aber wenn das einfach mit anderen Lagern realisierbar ist, ist ja perfekt. Weiss jemand welche Lager ich da brauche? Also die Maße. Und weiss jemand ob ich bei ner 2009er Custom hinten ne 3/4" oder ne 1" Achse habe? (Komme grad nicht dazu das Rad auszu bauen)


Aber wieso wurde die 1" Achse nur kurz verbaut? Ich hatte mal gehört das Harley zu einem Jahr umgestellt hat, von 3/4" auf 1". Oder betrifft das nur die Großen Harleys? (oder hab ich mir da Quatsch erzälen lassenAugen rollen )

Moos ist online Moos · 13447 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Moos ist online Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
13447 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Neuer Beitrag 18.01.2019 16:10
Zum Anfang der Seite springen

Nö, das kann schon passen mit dem einen Jahr 1" Lager, hab ich auch so in Erinnerung. Ob die Sporties auch? 2009er Bj. hat schon 25mm. Wenn kein ABS hast, wovon ich bei dir ausgehe, kannst ganz normale 2RS Standardlager verbauen. 

Hier findest eine gute Aufschlüsselung. Preislich etwas abgehoben, gibts aber ja auch wo anders. Augenzwinkern

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Egler ist offline Egler · 81 Posts seit 10.08.2018
aus Fuldabrück
fährt: XL1200C Bj. 2009
Egler ist offline Egler
Mitglied
star2star2star2
81 Posts seit 10.08.2018 aus Fuldabrück

fährt: XL1200C Bj. 2009
Neuer Beitrag 18.01.2019 23:03
Zum Anfang der Seite springen

Perfekt, ich danke. Wobei ich da noch eine Frage habe. Ich sehe grade die Maße der Lager. Das 1" Lager ist 25x52mm und das 3/4 Lager ist nur 19,1x52mm. Wie gleiche ich den unterschied der breite des Lagers aus? oder gibts auch 25x52mm Lager für 3/4 Zoll?

Bzw. sehe ich dort sogar 3 Varianten, 3/4 Zoll, 1 Zoll und 25mm. unglücklich

Moos ist online Moos · 13447 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Moos ist online Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
13447 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Neuer Beitrag 19.01.2019 02:08
Zum Anfang der Seite springen

Sorry, aber die erste Zahl gibt den Innendurchmesser an nicht die Breite. Augenzwinkern
Das sollte aber zu erkennen sein.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Maddin-mv ist offline Maddin-mv · 73 Posts seit 24.10.2017
fährt: Iwl Berlin, Sportster 883
Maddin-mv ist offline Maddin-mv
Mitglied
star2star2star2
73 Posts seit 24.10.2017
fährt: Iwl Berlin, Sportster 883
Neuer Beitrag 19.01.2019 07:33
Zum Anfang der Seite springen

Ich habe das ganze auch durch! Habe ältere Felgen auf meine Sportster von 2008 verbaut! Die Tiefe der lagersitze ist unterschiedlich, auf jeden Fall benötigt man die passenden distanzrohre zwischen den Lagern. 

Moos ist online Moos · 13447 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Moos ist online Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
13447 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Neuer Beitrag 19.01.2019 12:06
Zum Anfang der Seite springen

Die Distanzhülse hat er ja wenn Lager in der Felge sind. Lager werden immer innen angelegt. Erstes an der bremsscheibenseitigen Planfläche vom Lagersitz und das andere dann an der Distanz. Zumindest ist es bei den Softails so und ich denke HD wird bei allen Modellen den gleichen Weg gehen. Evt. Unterschiede in der Breite kann er einfach mit den äußeren Distanzbuchsen ausgleichen.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Py ist online Py · 180 Posts seit 06.11.2015
fährt: Softail Deuce
Py ist online Py
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
180 Posts seit 06.11.2015
fährt: Softail Deuce
Homepage von Py
Neuer Beitrag 19.01.2019 18:02
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen

bitte korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber wäre es nicht noch wichtig zu wissen, ob ich die Achsbefestigung an der Gabel unten, überhaupt so fest zuschrauben/zusammendrücken kann, wenn ich statt 1" auf 3/4" Achse wechslegroßes Grinsen

siehe Bilder, die Rot markierte Stellen???
Attachment 302058
Attachment 302059

Moos ist online Moos · 13447 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Moos ist online Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
13447 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Neuer Beitrag 19.01.2019 19:20
Zum Anfang der Seite springen

Die Steckachse bleibt doch gleich, darum werden ja die Lager gewechselt. Anderer Achsdurchmesser ginge natürlich nicht.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Egler ist offline Egler · 81 Posts seit 10.08.2018
aus Fuldabrück
fährt: XL1200C Bj. 2009
Egler ist offline Egler
Mitglied
star2star2star2
81 Posts seit 10.08.2018 aus Fuldabrück

fährt: XL1200C Bj. 2009
Neuer Beitrag 21.01.2019 06:45
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Moos
Sorry, aber die erste Zahl gibt den Innendurchmesser an nicht die Breite. Augenzwinkern
Das sollte aber zu erkennen sein.

Oh ja, da stand ich wohl irgendwie aufm Schlauch Baby
Aber gut also ist es aber trotzdem so, dass das 3/4 Zoll lager dünner ist und ich da distanzhülsen brauche. Muss ich mir dann wohl auf Maß drehen lassen, richtig?

nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
großes Grinsen
Wichtig: Auspuff "probehören" nach Postleitzahl
von -Blacksteel-
4
112915
20.02.2024 08:24
von Iron Rider
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FLFB/S Fat Boy: Kennzeichenhalter vs. Achse/Auspuff M8 114 (Mehrere Seiten 1 2)
von KayPi
19
9822
26.01.2024 13:24
von Harleyryder
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FXDWG Wide Glide: 1995 - 1996 Unterschiede Evo
von BunterHund81
8
783
19.01.2024 20:48
von BunterHund81
Zum letzten Beitrag gehen