Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Pan America

« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Pan America

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
caries56 ist offline caries56 · 213 Posts seit 21.11.2018
fährt: CVO Street Glide 2018
caries56 ist offline caries56
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
213 Posts seit 21.11.2018
fährt: CVO Street Glide 2018
Neuer Beitrag 01.02.2021 18:56
Zum Anfang der Seite springen

Tut mir leid . In meinen Augen ist die Pan die reinste Geschmacksverirrung . Da gibt es nix zum Schönreden ....

GerdTB7 ist offline GerdTB7 · 452 Posts seit 15.07.2020
aus Βιβάρι
fährt: FXBB, Zündapp Hai50
GerdTB7 ist offline GerdTB7
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
452 Posts seit 15.07.2020 aus Βιβάρι

fährt: FXBB, Zündapp Hai50
Neuer Beitrag 01.02.2021 19:34
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Scareya
zum zitierten Beitrag Zitat von Sticki1
Ziel ist ja in erster Linie BMW Fahrer zu rekrutieren.

Das wird garantiert nicht klappen. Die Pan America wird - wenn überhaupt - nur Käufer finden, die explizit alles, nur keine GS haben wollen. Wie gesagt, die Pan America muss nicht zwangsläufig ein Rohrkrepierer werden, aber sie wird niemals der GS den Rang streitig machen können. Das haben schon ganz andere versucht...

Wenn ich keine "Guzzi mit Haengetitten" haben will hole ich mir die neue AfricaTwin aber bestimmt keine Pan America.

__________________
Es gibt doch glatt Menschen, die mit dem Fuss eine Faust machen koennen .....
... und davon nicht wenige

Hohle Töpfe haben den lautesten Klang!
William Shakespeare
 

Avatar (Profilbild) von Gerd
Gerd ist offline Gerd · 3740 Posts seit 13.02.2008
aus Cloppenburg
fährt: Road King 105th Anniv., R1250GSA
Gerd ist offline Gerd
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3740 Posts seit 13.02.2008
Avatar (Profilbild) von Gerd
aus Cloppenburg

fährt: Road King 105th Anniv., R1250GSA
Neuer Beitrag 01.02.2021 19:57
Zum Anfang der Seite springen

Moin Gemeinde

Seit längerem haben wir ja diese Corona-Shice, aber ich habe dass Gefühl, dass manche Hersteller die Nummer besser in den Griff bekommen haben.
Nicht nur, dass HD mit den Modellen 2021 viel zu lange hinterm Berge gahalten hat, sondern die Entwicklung und Präsentation Ihrer Pan America ja
Jahre hinterherhinkt. Ich für meinen Teil wollte im August diesen Jahres eine größere Skandinavien:tour machen und hatte auch die Pan America auf dem
Schirm. Leider kam da aber nichts. Hab mich dann bei anderen Herstellern umgesehen und auch mit Leuten gesprochen, da für mich die große Triumph Tiger
mit ihrem 3-Zylinder auch eine Option gewesen ist.
Viele von euch sprechen der GS eine gewisse "Hässlichkeit" zu und ich muss sagen, dass ich euch bei den alten Modellen voll und ganz zugestimmt hätte.
Mittlerweile ist sie aber mit ihrem "Karl Dall-Face" gefälliger geworden und ich denke das die Optik bei einer Reiseenduro dem Motto Form follows Function
folgen sollte.
Da ich im November noch sehr optimitisch mit meiner großen Tour gewesen bin, hab ich also zu guterletzt dann doch den BMW-Tempel aufgesucht.
Nach Probesitzen und Gespräch mit dem Verkäufer hab ich mich dann für ne 1250 Adventure entschieden. Trotz meiner 2Meter und 120kg stand ich erst
davor und dachte, Mensch was für ein Brocken und war super erstaunt über das leichte Handling.
Verrausgesetzt man schaut nicht ganz so verkniffen auf seine Geldbörse, sondern ordert einfach mal alle Pakete, dann ist es schon erstaunlich was technisch
alles so geht. Auch im Motorradsektor. Neben dem elektronischen Fahrwerk, neben LED- und Kurvenlicht auch diverse Fahrmodi, die ich dann auch noch
individuell einstellen kann indem ich z.B. das ABS und die Traktion anpassen kann. Habe mir bereits 2 Mal ein YouTube Bedienungs-Clip reingezogen, da mir das
300-seitige Manual doch etwas trocken schien.
Ich habe immer gerne meine Harleys gefahren und sie stehen auch noch treu und brav in der Garage aber dieses Jahr hat für mich Harley einfach vieles verschlafen.
Nicht nur, dass man bei den Lackfarben hinterherhinkt, sondern im Zeitalter der Digitalisierung auch noch die Präsentation verschläft. Andere Hersteller haben das besser
gemacht. Siehe dazu auch die sehr geile Präsentation der Ducati Multistrada. Motormäßig und von den technischen Gimmiks her ein bestimmt geiles Teil, welches für
mich jedoch mit der Vorgabe für Zweipersonenbetrieb und den optionalien kleinen Schminkkoffern dann doch nicht in Frage kam.
Quo vadis Harley Davidson ???

Avatar (Profilbild) von Gerd
Gerd ist offline Gerd · 3740 Posts seit 13.02.2008
aus Cloppenburg
fährt: Road King 105th Anniv., R1250GSA
Gerd ist offline Gerd
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3740 Posts seit 13.02.2008
Avatar (Profilbild) von Gerd
aus Cloppenburg

fährt: Road King 105th Anniv., R1250GSA
Neuer Beitrag 01.02.2021 20:02
Zum Anfang der Seite springen

Hier noch ein Bild von meinem neuen Enduro-Reisedampfer: Triple Black mit gebürstetem Alutank.
Die beiden Alukoffer mit Topcase kommen auf knapp 100 Liter Volumen, da geht was.
Attachment 357001
Attachment 357002

REMCM ist offline REMCM · seit
REMCM ist offline REMCM
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 01.02.2021 20:30
Zum Anfang der Seite springen

Nett !

sigi74 ist offline sigi74 · 3606 Posts seit 02.06.2010
fährt: Diverse
sigi74 ist offline sigi74
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3606 Posts seit 02.06.2010
fährt: Diverse
Neuer Beitrag 01.02.2021 20:56
Zum Anfang der Seite springen

Gerd - verstehe dich Augenzwinkern

will die PanAm gar nicht runtermachen, aber wenn ich die neue Multi V4 so ansehe bzw. den testbericht auf 1000PS, so hat DUC ganz schön was vorgelegt. dies wird BMW mit der nächsten GS, die aktuelle ist ja nur ein "Zwischenmodell" wie man an Details/Überarbeitungsrythmus gut sieht, sicher versuchen auszugleichen oder sogar übertreffen. 
wie schon einige geschrieben haben, ist HD nicht sehr motiviert wenn es ums nachziehen geht und wenn sie nicht jetzt schon mitmischen kann, wird sie spätestens in einem jahr in der bedeutungslosigkeit verschwinden.
für ein technisch nicht konkurrenzfähiges motorrad wäre sie sicher zu teuer um sich gegen die günstigeren modelle á la suzuki vstrom durchzusetzen.

daher bin ich schon sehr gespannt, wo sie jetzt steht und wie man bei HD dem extrem hohen anspruch im reiseendurosegment auch zukünftig rechnung trägt

__________________
du hast vielleicht recht, 
aber meine Meinung gefällt mir besser Augenzwinkern

Werbung
BlackStar ist offline BlackStar · 1605 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
BlackStar ist offline BlackStar
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1605 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
Neuer Beitrag 01.02.2021 21:04
Zum Anfang der Seite springen

Moin, 

dann doch lieber mit einem V2 , Kette hin oder her Freude

BlackStar

__________________
alles Werbung

Avatar (Profilbild) von Vinchi
Vinchi ist offline Vinchi · 1848 Posts seit 15.02.2014
fährt: Softail Breakout 2014
Vinchi ist offline Vinchi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1848 Posts seit 15.02.2014
Avatar (Profilbild) von Vinchi

fährt: Softail Breakout 2014
Neuer Beitrag 01.02.2021 21:25
Zum Anfang der Seite springen

Also, ich finde PA vom Aussehen her schon viel ansprechender als GS. Klare Linien, klar definierter Motor. GS sieht für mich wie Alien aus. Man kriegt so viel Alkohol gar nicht rein, sowas schön zu trinken. Sorry, ist nur meine Meinung.
Attachment 357014

Avatar (Profilbild) von Vinchi
Vinchi ist offline Vinchi · 1848 Posts seit 15.02.2014
fährt: Softail Breakout 2014
Vinchi ist offline Vinchi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1848 Posts seit 15.02.2014
Avatar (Profilbild) von Vinchi

fährt: Softail Breakout 2014
Neuer Beitrag 01.02.2021 21:29
Zum Anfang der Seite springen

Ja und wenn PA technisch nur die Hälfte davon machen kann, was G S kann, würde ich trotzdem zu ihr greifen. Das würde mir, wie auch den 99% anderen allemal reichen.

bestes-ht ist offline bestes-ht · 19619 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
19619 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 01.02.2021 21:38
Zum Anfang der Seite springen

Mir nicht, da würde ich lieber laufen!
Sorry will dir nicht zu nahe treten.... aber die PA sieht doch aus als hätte man nach dem Tonmodell was Lack drauf gesprüht und aufgehört. 
Sitzbank sieht aus wie von einem Legomodell, wie kann man denn eine Sitzbank seitlich rechtwinklig abfallen lassen, da sind doch Probleme vorprogrammiert, der Getränkehalter am rechten Lenker - ach ne soll das der Bremsflüssigkeitsbehälter mit 5G Antenne sein oder was? fröhlich, die gerade Linie unterhalb des Tanks zur Verkleidung, die Farbwahl (Weis, Orange) betonen schön die einzelnen Bauteile, die sagen förmlich "das gehört nicht zusammen", der "Unterfahrschutz" zwischen Scheinwerfer und Vorderrad, das Ding ist einfach nur GRAUSIG!!!

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Avatar (Profilbild) von Gerd
Gerd ist offline Gerd · 3740 Posts seit 13.02.2008
aus Cloppenburg
fährt: Road King 105th Anniv., R1250GSA
Gerd ist offline Gerd
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3740 Posts seit 13.02.2008
Avatar (Profilbild) von Gerd
aus Cloppenburg

fährt: Road King 105th Anniv., R1250GSA
Neuer Beitrag 01.02.2021 21:46
Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es ja gut, dass die Geschmäcker verschieden sind und auch kontrovers diskutiert wird. Für mich war es in
erster Linie enttäuschend, dass die Company in ihrer schwierigen Situation sich so schwer tut.
Andere Hersteller haben trotz oder gerade wegen Corona zugelegt (z.B. Motorräder, Caravan pp.)
HD hat einfach gepennt.

Avatar (Profilbild) von Vinchi
Vinchi ist offline Vinchi · 1848 Posts seit 15.02.2014
fährt: Softail Breakout 2014
Vinchi ist offline Vinchi
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1848 Posts seit 15.02.2014
Avatar (Profilbild) von Vinchi

fährt: Softail Breakout 2014
Neuer Beitrag 01.02.2021 21:53
Zum Anfang der Seite springen

Genau die von dir aufgelisteten Punkte finde ich klasse. Bei GS kann ich optisch keine einzige Stelle gut finden, nicht mal wenn die einzeln betrachtet werden. Aber, das ist ja gut, dass Geschmäcker so verschieden sind.

rockerle69 ist offline rockerle69 · 4850 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, was sonst?
rockerle69 ist offline rockerle69
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
4850 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, was sonst?
Neuer Beitrag 01.02.2021 21:56
Zum Anfang der Seite springen

Das Ding wird schon weniger als 5 Jahren weg sein vom Fenster.
Wenn es überhaupt so lange produziert wird.

__________________
Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.

Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist.

Wenn Du willst, dass es gut wird, dann mach es selbst.

REMCM ist offline REMCM · seit
REMCM ist offline REMCM
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 01.02.2021 21:59
Zum Anfang der Seite springen

Als ich die Karre zum ersten Mal gesehen habe, hab' ich mir gedacht :

Was für eine potthäßliche Krücke !

Was mir mittlerweile am Besten gefällt , ist der Frontscheinwerfer in Form des alten Hooverstaubsaugers ! 

Was überhaupt nicht geht, ist der Motor . Schaut genauso schwul nach verchromtem Plastik aus wie die Motoren von Indian.

Ansonsten , der Hocker hat was !

Sticki1 ist offline Sticki1 · 10696 Posts seit 16.07.2007
fährt: Roadking Special 114 with Jekill & Hyde
Sticki1 ist offline Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
10696 Posts seit 16.07.2007
fährt: Roadking Special 114 with Jekill & Hyde
Neuer Beitrag 01.02.2021 22:29
Zum Anfang der Seite springen

Ich prognostiziere der Pam auch keine Zukunft! Die Sparte im Modellbereichs von Harley wird schnell wieder verschwinden. 
HD soll sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren, und auf ordentliche Einsteigerbikes!Die fehlen aktuell. 
Ich hätte mir gern ne RoadKing geholt. Aber was da aktuell in Bezug auf kundenunfreundliche Bestellpolitik abgeht ist unter aller Sau.
Heut hab ich mir die neue BMW angeschaut fröhlich

« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
« vorherige 1 2 [3] 4 5 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
traurig
36
9330
25.08.2019 08:42
von Robster6604
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
1
2504
13.12.2017 14:09
von take.it.easy
Zum letzten Beitrag gehen