Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Softail [Cruiser] (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) » FXST Standard: Touring-Felgen an Softail Standard?

FXST Standard: Touring-Felgen an Softail Standard? M8 107

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

FXST Standard: Touring-Felgen an Softail Standard? M8 107

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Slow Rider jr. ist offline Slow Rider jr. · 19 Posts seit 08.10.2017
aus Stuttgart
fährt: FXST
Slow Rider jr. ist offline Slow Rider jr.
Neues Mitglied
star2
19 Posts seit 08.10.2017 aus Stuttgart

fährt: FXST
Neuer Beitrag 10.10.2022 20:55
Zum Anfang der Seite springen

Ich habe da die Idee von Speichenfelgen der '21 Softail Standard auf Gussfelgen umzusteigen. Da wäre es vielleicht der einfachere Weg Gussfelgen von der LowRider oder den Touring Modellen zu übernehmen da diese nicht so extrem viel breiter sind und vom Durchmesser auch nicht so viel abweichen. Nur geht das von Platz am Motorrad überhaupt und ist das mit der Zulassung bzw. Gutachten einfacher? (Wenn's nicht nur ein frommer Wunsch von mir ist.) Oder spar ich mir da gar nix und könnte auch gleich richtig geiles Zeug von den bekannten Felgenschmieden kaufen und habe dann alles sorglos & paletti?

Moos ist offline Moos · 12328 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
12328 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Neuer Beitrag 10.10.2022 21:01
Zum Anfang der Seite springen

Etwas breiter geht in der Regel immer und OEM-Felgen werden auch eingetragen. Solltest das aber im Vorfeld mit dem Prüfer besprechen, da da jeder seine Eigenheiten hat. Der eine macht es gar nicht, der andere will bestimmte Unterlagen und wiederum ein anderer kennt sich so gut aus das er gar nichts benötigt. Wenn man die aber von Anfang an mit einbezieht sind die meist etwas geschmeidiger, weil sie nicht vor vollendete Tatsachen gestellt werden. Gebrauchte Felgen gibt es immer wieder von Leuten die auf Zubehörfelgen umbauen.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Avatar (Profilbild) von northside
northside ist offline northside · 18 Posts seit 06.07.2022
aus Gramastetten
fährt: LOWRIDER ST
northside ist offline northside
Neues Mitglied
star2
18 Posts seit 06.07.2022
Avatar (Profilbild) von northside
aus Gramastetten

fährt: LOWRIDER ST
Neuer Beitrag 11.10.2022 10:41
Zum Anfang der Seite springen

servus, ich hab da so ziemlich alles durchgespielt. Touring Felgen pasen von den Maßen eig. ganz gut. Allerdings glaub ich nicht das die hintere nabe (völlig anders als bei den softails passen würde.
Was aber passt sind die Räder der Sportster Roadster.  18/19.  Anbei eine Tabelle mit allen Maßen und Toleranzen.....
Attachment 396262
Attachment 396263

Avatar (Profilbild) von Marco321
Marco321 ist offline Marco321 · 3656 Posts seit 13.08.2012
aus Mahlow
fährt: Breakout 114 Snake Venom ----- 48 mit Penzl
Marco321 ist offline Marco321
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3656 Posts seit 13.08.2012
Avatar (Profilbild) von Marco321
aus Mahlow

fährt: Breakout 114 Snake Venom ----- 48 mit Penzl
Homepage von Marco321
Neuer Beitrag 11.10.2022 13:38
Zum Anfang der Seite springen

und die Tourer haben doch immer Doppelscheibe vorne oder ?

__________________
Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert aber niemand weiß warum.

Moos ist offline Moos · 12328 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
12328 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Neuer Beitrag 11.10.2022 17:46
Zum Anfang der Seite springen

Ja und, schraubt man halt eine ab. Augenzwinkern

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

tuonolorenzo ist offline tuonolorenzo · 408 Posts seit 15.12.2011
fährt: Street Bob 114
tuonolorenzo ist offline tuonolorenzo
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
408 Posts seit 15.12.2011
fährt: Street Bob 114
Neuer Beitrag 11.10.2022 23:05
Zum Anfang der Seite springen

Der einfachste Weg?Die Street Bob 2022 und Softail Standard 2022 werden mit Gußfelgen ausgeliefert,obwohl viele Street Bob-/Softail Standard-Fahrer lieber Speichenfelgen hätten(mich ausgenommen).Fahre zum nächsten großen Harley-Händler und besprich das mit dem.Da finden sich bestimmt welche,die gerne mit Dir tauschen würden.

Werbung
Avatar (Profilbild) von Knerze
Knerze ist offline Knerze · 8 Posts seit 10.06.2021
aus Torgau
fährt: Softail Standard 2021
Knerze ist offline Knerze
Neues Mitglied
star2
8 Posts seit 10.06.2021
Avatar (Profilbild) von Knerze
aus Torgau

fährt: Softail Standard 2021
Neuer Beitrag 12.10.2022 01:59
Zum Anfang der Seite springen

Sehe ich auch so, hab mir die 2021 Standard geholt wegen dem puristischen Aussehen, etwas modifiziert,  Speichenfelgen sind dabei ein Muss bei mir, die 2022 wäre auf Grund der Gussfelgen ein nogo ..... aber jeder nach Geschmack. Denke auch, dass ein Käufer einer 2022 gerne Speichenräder hätte, also tauschen ist eine Obligation, und auch die billigste ... ;-)
Hier Gussfelgen ?????
Attachment 396272
Attachment 396273

Slow Rider jr. ist offline Slow Rider jr. · 19 Posts seit 08.10.2017
aus Stuttgart
fährt: FXST
Slow Rider jr. ist offline Slow Rider jr.
Neues Mitglied
star2
19 Posts seit 08.10.2017 aus Stuttgart

fährt: FXST
Neuer Beitrag 13.10.2022 08:59
Zum Anfang der Seite springen

Wenn natürlich die Touring Felgen gar nicht reinpassen ist das leider schon abgehakt.
Die zweite Bremsscheibe kann einfach weggelassen und die Gewinde mit Schrauben verschlossen werden.
Dass ich diese BMX-Felgen des aktuellen Street Bob nicht meine kann man sich doch denkenfröhlich.
Die einzige passende OEM-Felge wäre dann wohl letztlich die von der LowRider, egal ob mit zwei oder einer Bremsscheibe.

Aber vielleicht sollte ich einfach nicht nur so ein bisschen die Felgen ändern sondern richtig auf die Kacke hauen und ordentliche Customräder nehmen.
So irgendwie 21" und 18" von den bekannten Anbietern die man so kennt und es bis dahin einfach so lassen und keine halbe Sache machen. (Sag ich heute, und mach's morgen trotzdem:rolleyessmile

Knatt ist offline Knatt · 8 Posts seit 18.10.2022
fährt: Softail Standard
Knatt ist offline Knatt
Neues Mitglied
star2
8 Posts seit 18.10.2022
fährt: Softail Standard
Neuer Beitrag 18.10.2022 10:39
Zum Anfang der Seite springen

Hi, ich hab ne neue 22er Softail hier stehen und such die Speichenräder, einfach melden ;-)

Nobuddy ist offline Nobuddy · 140 Posts seit 03.07.2019
fährt: Street bob fxbb
Nobuddy ist offline Nobuddy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
140 Posts seit 03.07.2019
fährt: Street bob fxbb
Neuer Beitrag 18.10.2022 11:04
Zum Anfang der Seite springen

Auf meiner bob hab ich die Felgen der iron 1200 , ich find die hamma , lassen sich leicht putzen. Hab die noch schwarz pulvern lassen
Attachment 396506

Slow Rider jr. ist offline Slow Rider jr. · 19 Posts seit 08.10.2017
aus Stuttgart
fährt: FXST
Slow Rider jr. ist offline Slow Rider jr.
Neues Mitglied
star2
19 Posts seit 08.10.2017 aus Stuttgart

fährt: FXST
Neuer Beitrag 18.10.2022 18:33
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Nobuddy
Auf meiner bob hab ich die Felgen der iron 1200 , ich find die hamma , lassen sich leicht putzen. Hab die noch schwarz pulvern lassen

Ja die Felgen sehen auch ganz nett ausgroßes Grinsen

dackelpack ist offline dackelpack · 616 Posts seit 18.08.2019
fährt: FXDWG
dackelpack ist offline dackelpack
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
616 Posts seit 18.08.2019
fährt: FXDWG
Neuer Beitrag 18.10.2022 19:44
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag ...... Speichenfelgen sind dabei ein Muss bei mir, die 2022 wäre auf Grund der Gussfelgen ein nogo .....

Hatte letztes Jahr auch überlegt mir eine zu holen, hat aber leider nicht geklappt. Die 2022'er-Felgen sind wirklich sowas von kackehässlich, die Karre wäre mir so nicht auf den Hof gekommen!

__________________
Man kann ja ruhig doof sein, man muss sich nur zu helfen wissen!
Jeder macht was er will, keiner macht was er soll aber alle machen mit!

Knatt ist offline Knatt · 8 Posts seit 18.10.2022
fährt: Softail Standard
Knatt ist offline Knatt
Neues Mitglied
star2
8 Posts seit 18.10.2022
fährt: Softail Standard
Neuer Beitrag 23.11.2022 12:24
Zum Anfang der Seite springen

Hallo ich hänge mich mal hier dran. Ich überlege auch mir auf der 22er Standard die silbernen Felgen zu überarbeiten oder ersetzen. Gerne auch mit etwas mehr Reifen unterm Fender.
Jetzt bin ich beim Suchen über die Annihilator von HD gestolpert in Bicolour. Die gibt es einmal im Zubehör die Street Bob/Standard hinten in 3x16 aber auch für die FXFB, FXFBS, FXLR & FLSB ab 18 in 5x16.
Bin gerade am Überlegen ob es machbar ist die FXST Felge für vorne zu nehmen in 2,5x19 mit 100/90 und da alles so zu lassen wie es ist und dann für hinten die 5x16 zu nehmen, da einen 170/70 drauf zu packen, das sollte mit der 5er ja gehn und das direkt unter den normalen Standard Fender zu packen, da hab ich 190mm Luft und 170/70x16 passt vom Umfang her zum 150/80x16.
Dann hätte ich Felgen die mir besser gefallen als die silbernen und 2cm am Reifen gewonnen ohne den großen Heckumbau loszutreten...
Evtl findet sich auch eine Felgen Firma, die die silberne Felge entsprechend umarbeitet, dann würde es reichen nur die Heckfelge zu kaufen, vom Guss her sind die identisch. Ich wünschte HD hätte gleich diese verbaut und uns das komische Silber erspart...

HD Teilenummern wären: 40900572(hinten) 43300593(vorne)

Vorraussetzung ist natürlich, dass in der Softail mit 180er Reifenbreite die selbe Schwinge und Antriebsgeometrien stecken wie in denen mit 150er...

Plan B wäre silber einfach schwarz lackieren/pulvern und Plan C dann von TTS die passenden Speichenfelgen bauen lassen.

Geht das so oder habe ich irgendeinen Denkfehler?
Gruß Thorsten

Moos ist offline Moos · 12328 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
12328 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Street Glide, Bj. 2021 Night-Train USD, Bj. 2001 Kawa Z1 900, Bj. 1974
Neuer Beitrag 23.11.2022 16:03
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Knatt
170/70x16 passt vom Umfang her zum 150/80x16.

Was man bei der Größenwahl auch beachten sollte, wenn möglich, das bei der avisierten Größe auch eine gewisse Auswahl an Reifen da ist. Habe selbst den Fehler mit meinem Vorderrad an meiner NT begangen und habe nun noch genau ein Reifenmodell zur Auswahl, das ich eigentlich nicht so gerne möchte. Also wenn möglich auf eine Originalgröße eines anderen Motorradmodelles wechseln.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Knatt ist offline Knatt · 8 Posts seit 18.10.2022
fährt: Softail Standard
Knatt ist offline Knatt
Neues Mitglied
star2
8 Posts seit 18.10.2022
fährt: Softail Standard
Neuer Beitrag 23.11.2022 17:27
Zum Anfang der Seite springen

Hallo, hab ich am Schirm und ich werde auch mal diverse 180er messen, was die real haben, aber das könnte sehr eng werden. 170/70 R16 gibts zumindestens von Avon, Bridgstone, Metzeler und Dunlop - ich fürchte ich muss mich entscheiden ob ich nen kompletten Heckumbau mache oder mit der Einschränkung lebe... Aber erstmal müsste ich wissen ob die Felge da überhaupt in die Schwinge und Antrieb passt ;-)

Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Achtung
FXCW/C Rocker: Rocker mit Breakout Felgen (Mehrere Seiten 1 2 3 4)
von Hömma
50
36580
20.01.2023 20:01
von Gesuel
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
Alle FLST/FX/FXST: Tieferlegung einer Softail (Mehrere Seiten 1 2 3 4 ... letzte Seite )
von Vinchi
101
88310
19.01.2023 21:37
von **Maitre**
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Daumen hoch!
FLS/S/L Slim: Softail Slim S (Mehrere Seiten 1 2 3 4 ... letzte Seite )
von Jack Rabbit Slim
1575773
19.01.2023 16:16
von Ljspeedy
Zum letzten Beitrag gehen