Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » FL, FLS, FLST, FX, FXS, FXST - Softail (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) » Alle FLST/FX/FXST: Qualitätsmanagement Technik - Softail Modelle

Alle FLST/FX/FXST: Qualitätsmanagement Technik - Softail Modelle

« vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ·
« vorherige nächste »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ·
« vorherige nächste »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Alle FLST/FX/FXST: Qualitätsmanagement Technik - Softail Modelle

Neues Thema Antworten
Avatar von Palpatine
Palpatine ist offline Palpatine · 1732 Posts seit 02.02.2013
aus Schleswig Holstein
fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Palpatine ist offline Palpatine
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1732 Posts seit 02.02.2013
Avatar von Palpatine
aus Schleswig Holstein

fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Neuer Beitrag 23.08.2013 19:04
Zum Anfang der Seite springen

HD-Typ und Baujahr
FLSTN Deluxe Baujahr 2012

1.Betrieb:Saison

2..Km Leistung pro Jahr ca.4 - 5000 Km Schönwetter

3.Auffälligkeiten/Mängel : bei 8000 km Standgas bei 1300 U/min

geht dann meist langsam auf 1050 U/min runter ,aber nicht mehr unter

1000 U/min so wie vorher .

4. bis vor kurzem nur manchmal ,jetzt dauernd

5 .Mögliche Ursache : Regler wurde bei der 8000 er Inspektion gewechselt,

gab da wohl für die 2012 er mal ne Rückrufaktion von Harley ,wegen defekter

Regler .

6 Abhilfe : Hat leider nicht geholfen unglücklich hab jetzt in Einer Woche wieder Einen

Termin beim smile in Kiel Augenzwinkern

Falls noch jemand ne Idee hat was das sein könnte ,her damit Augenzwinkern

Gruß Bernd

__________________
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot cool

Avatar von schmacko
schmacko ist offline schmacko · 1287 Posts seit 14.10.2008
aus Fürth
fährt: Softtail Custom 2009
schmacko ist offline schmacko
* Selbständiger Regenmacher *
star2star2star2star2star2
1287 Posts seit 14.10.2008
Avatar von schmacko
aus Fürth

fährt: Softtail Custom 2009
Neuer Beitrag 29.08.2013 17:41
Zum Anfang der Seite springen

FXSTC Softail Custom 2009

1. Betrieb: 03-11 (Saison)

2. Km Leistung pro Jahr: ca. 10.000

3. Auffälligkeiten/Mängel: bei ca. 28.000 km Radlager hinten defekt (Rad plötzlich geeiert...)

4. ----

5. Mögliche Ursache: Laut Händler - übermäßiger Verschleiß - was immer das heißt

6. Abhilfe (Garantie, Reparatur, regelmäßige Pflege,etc.: kostenloser Austausch, Garantiezeit

Seltsam, Radlager ließt man hier öfter...

__________________
Ralf

Avatar von exzet350
exzet350 ist offline exzet350 · 29 Posts seit 01.05.2013
fährt: Fat Boy
exzet350 ist offline exzet350
Neues Mitglied
star2
29 Posts seit 01.05.2013
Avatar von exzet350

fährt: Fat Boy
Neuer Beitrag 04.04.2014 09:58
Zum Anfang der Seite springen

FXSTB Fat Boy 2009

1. Betrieb; Saison 4-10

2.Km pro Jahr ca 5000

3. Auffälligkeit / Mängel: bei ca 10.000 km Radlager hinten völlig zerstöhrt. Rad geeiert.

4. Keine Garantie da Importmodel

5. Fehlerursche: beim Radwechsel falscher Drehmoment und Zahnriemen etwas zu stramm

6: Behebung: selbst ist der Mann Lagersitze ausgefräst ( Antriebseite 2mm tiefer ) innere Führungshülse 2mm eingekürzt, SKF Lager eingebaut und alles ist gut !

7. Kosten: 21,-€ zusammen für beide Lager und ne Kiste Bier für meinen Zerspanungstechniker

8. Fazit: immer auf den richtigen Drehmoment achten:
....Vorderachse 81-88 NM Hinterachse 81-88 NM

__________________
wenn ich du wär, wäre ich lieber ich! Baby

blackwilli ist offline blackwilli · seit
blackwilli ist offline blackwilli
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 04.04.2014 10:10
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von schmacko
Seltsam, Radlager ließt man hier öfter...


Jo, aber ich denke mal, das ist hausgemacht.

Wie vor schon geschrieben, kann es drei Gründe dafür geben ....

1. Achsmutter ohne Drehmomentschlüssel angeknallt.
2. Belt zu stramm.
3. Spur des Rades nicht korrekt eingestellt.

Und z.B. irgendein Reifenhändler, kann die drei Punkte nicht korrekt ausführen.

Chrisbone ist offline Chrisbone · 941 Posts seit 30.03.2011
fährt: Crossbones
Chrisbone ist offline Chrisbone
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
941 Posts seit 30.03.2011
fährt: Crossbones
Neuer Beitrag 04.04.2014 17:49
Zum Anfang der Seite springen

Flstsb Crossbones 2010
1. Ganzjährig
2. ca 7500 km / Jahr
3. Bei 15.000 km Bremszylinder hinten defekt
4. Erstmalig
5. Undicht , Verarbeitungsfehler
6. Garantie


__________________
Gruß der Chris
RUHRPOTTCREWLER

V-Michel ist offline V-Michel · 515 Posts seit 20.05.2013
fährt: Softail Heritage 2012 neoklassizistisch verpenzlt
V-Michel ist offline V-Michel
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
515 Posts seit 20.05.2013
fährt: Softail Heritage 2012 neoklassizistisch verpenzlt
Neuer Beitrag 28.06.2014 15:28
Zum Anfang der Seite springen

FLSTC 2011, Modelljahr 2012

1. Betrieb: Saison

2. Km Leistung pro Jahr ca. 6.000 km

3. Auffälligkeiten/Mängel
Batterielampe leuchtet hin und wieder bei heißen Aussentemperaturen und viel Stadtverkehr, Fehlercode 0562.

4. häufig, selten, sehr selten
im letzten Jahr 3-4 mal

5. Mögliche Ursache

Konnte beim HD-Händler nicht festgestellt werden. Regler, Batterie, Lima etc. wurden geprüft und sind okay.

6. Abhilfe (Garantie, Reparatur, regelmäßige Pflege,etc.)
Derzeit keine, muss weiter beobachtet werden. Laut Händleraussage und HD Techniker könnte es bei langanhaltendem untertourigen Fahren mal dazu kommen. Augen rollen

__________________
CAN-Bus Fahrer

"Es hängt alles zusammen: Wenn man sich am Hintern ein Haar herausreißt, tränt das Auge... "(Dettmar Cramer)

Werbung
enrico ist offline enrico · 1229 Posts seit 14.09.2012
aus Rosenheim
fährt: HD-Bobber Kicker only
enrico ist offline enrico
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1229 Posts seit 14.09.2012 aus Rosenheim

fährt: HD-Bobber Kicker only
Neuer Beitrag 28.11.2014 19:27
Zum Anfang der Seite springen

HD-FXSTC Bj. 88

1. Betrieb: ganzjährig, auch im Winter, Regenfahrten nur unfreiwillig

2. Km Leistung pro Jahr: 8500km bisher 19000km "Eigenleistung"- Gesamt ca. 35000

3. Auffälligkeiten/Mängel:
- abvibrierter Minuspol von Batterie bei 33000km,
Folgeschaden Überspannung(Zündung+Lampen durch)
- diverse Lämpchen durchgebrannt- alle paar tsd. km....
- der originale Butterfly-Vergaser war schlecht einstellbar, war unangenehm zu "händeln" seit Kauf bei 15000km
- schwitzende Dichtungen an Fuß(hinten) und Kopf(vorne) seit Kauf mit 15000km
- tropfende Kurbelgehäuseentlüftung beim Start nach längerer Standzeit.
-Alle anderen, meist durch Vibrationen entstandene Schäden sind an Anbau/Nachrüstteilen entstanden.


4. häufig, selten, sehr selten:
meist Einzelfälle bis auf defekte Lämpchen und Ölverlust an
Kurbelgehäuseentlüftung.

5. Mögliche Ursache:
- Batterie war nicht ausreichend gegen Vibrationen gesichert.
- Lämpchen durch "good vibrations" gekillt.
- Vergaser der frühen EVOs wohl nicht die besten(Keihin-Butterfly)
- Dichtungen aufgrund des Alters und mangeldem Anzugsmoment der Stehbolzen undicht.
- lasche Feder bei Entlüftungsventil

6. Abhilfe (Garantie, Reparatur, regelmäßige Pflege,etc.):
- neue Batterie
- Elektrozündung durch Kontaktzündung ersetzt. Lampen erneuert .
- Vergaser getauscht in einen cv
- Stehbolzen nachgezogen- seitdem keine nennenswerten Ölverluste(schwitzen würde mich auch nicht verrückt machen)
- kleiner Ölverlust einkalkulierbar- keine Maßnahme erforderlich(meiner Meinung nach)

__________________
Aber vermutlich alles Geschmacksache Augenzwinkern


​​​​​​Gute Fahrt!cool

Erich

bestes-ht ist offline bestes-ht · 16576 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: Rocker-C, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
16576 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: Rocker-C, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 01.05.2015 22:58
Zum Anfang der Seite springen

FLSTC Heritage 2013 Felgenschaden, bedenklich, mal sehen was die Ursache sein wird.....

http://286678.forumromanum.com/member/fo...arley_fans.html

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Avatar von Palpatine
Palpatine ist offline Palpatine · 1732 Posts seit 02.02.2013
aus Schleswig Holstein
fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Palpatine ist offline Palpatine
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1732 Posts seit 02.02.2013
Avatar von Palpatine
aus Schleswig Holstein

fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Neuer Beitrag 02.05.2015 10:33
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Palpatine
HD-Typ und Baujahr
FLSTN Deluxe Baujahr 2012

1.Betrieb:Saison

2..Km Leistung pro Jahr ca.4 - 5000 Km Schönwetter

3.Auffälligkeiten/Mängel : bei 8000 km Standgas bei 1300 U/min

geht dann meist langsam auf 1050 U/min runter ,aber nicht mehr unter

1000 U/min so wie vorher .

4. bis vor kurzem nur manchmal ,jetzt dauernd

5 .Mögliche Ursache : Regler wurde bei der 8000 er Inspektion gewechselt,

gab da wohl für die 2012 er mal ne Rückrufaktion von Harley ,wegen defekter

Regler .

6 Abhilfe : Hat leider nicht geholfen unglücklich hab jetzt in Einer Woche wieder Einen

Termin beim smile in Kiel Augenzwinkern

Falls noch jemand ne Idee hat was das sein könnte ,her damit Augenzwinkern

Gruß Bernd



Update 2014-2015

IAC Leerlaufsteller gewechselt ,hat aber nix gebracht ,nach wie vor bleibt der Leerlauf bei

1500 -1100 U/min während der Fahrt hängen, (manchmal nicht immer ) aber bei wärmeren

Temperaturen öfter ,aber nur solange man rollt ,sobald Ich anhalte (Ampel u.s.w ) geht die

Drehzahl sofort auf die Eingestellten 900 U/min Augen rollen wenn Ich die Maschine abstelle

(Pause ) ist es manchmal wieder komplett weg verwirrt

hab Gestern den Temperatur Sensor gewechselt ,werde Ich Heute dann erst mal wieder

antesten Augen rollen

Als nächstes wollte Ich dann den Drosselklappen Sensor wechseln und dann den Drucksensor,

und wenn s dann immer noch nich weg ist ,kann es nur das Steuergerät selbst sein

Baby das wäre natürlich ärgerlich Augen rollen

Also falls noch jemand ne Idee hat ,immer her damit Augenzwinkern

Ach so, im Fehlerspeicher wird nix angezeigt ,was die Suche narürlich vereinfacht Baby

__________________
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot cool

Avatar von Palpatine
Palpatine ist offline Palpatine · 1732 Posts seit 02.02.2013
aus Schleswig Holstein
fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Palpatine ist offline Palpatine
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1732 Posts seit 02.02.2013
Avatar von Palpatine
aus Schleswig Holstein

fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Neuer Beitrag 16.05.2015 16:48
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von Palpatine
Zitat von Palpatine
HD-Typ und Baujahr
FLSTN Deluxe Baujahr 2012

1.Betrieb:Saison

2..Km Leistung pro Jahr ca.4 - 5000 Km Schönwetter

3.Auffälligkeiten/Mängel : bei 8000 km Standgas bei 1300 U/min

geht dann meist langsam auf 1050 U/min runter ,aber nicht mehr unter

1000 U/min so wie vorher .

4. bis vor kurzem nur manchmal ,jetzt dauernd

5 .Mögliche Ursache : Regler wurde bei der 8000 er Inspektion gewechselt,

gab da wohl für die 2012 er mal ne Rückrufaktion von Harley ,wegen defekter

Regler .

6 Abhilfe : Hat leider nicht geholfen unglücklich hab jetzt in Einer Woche wieder Einen

Termin beim smile in Kiel Augenzwinkern

Falls noch jemand ne Idee hat was das sein könnte ,her damit Augenzwinkern

Gruß Bernd



Update 2014-2015

IAC Leerlaufsteller gewechselt ,hat aber nix gebracht ,nach wie vor bleibt der Leerlauf bei

1500 -1100 U/min während der Fahrt hängen, (manchmal nicht immer ) aber bei wärmeren

Temperaturen öfter ,aber nur solange man rollt ,sobald Ich anhalte (Ampel u.s.w ) geht die

Drehzahl sofort auf die Eingestellten 900 U/min Augen rollen wenn Ich die Maschine abstelle

(Pause ) ist es manchmal wieder komplett weg verwirrt

hab Gestern den Temperatur Sensor gewechselt ,werde Ich Heute dann erst mal wieder

antesten Augen rollen

Als nächstes wollte Ich dann den Drosselklappen Sensor wechseln und dann den Drucksensor,

und wenn s dann immer noch nich weg ist ,kann es nur das Steuergerät selbst sein

Baby das wäre natürlich ärgerlich Augen rollen

Also falls noch jemand ne Idee hat ,immer her damit Augenzwinkern

Ach so, im Fehlerspeicher wird nix angezeigt ,was die Suche narürlich vereinfacht Baby



Sooo,nächstes Update hab den Fehler gefunden Augenzwinkern der Drosselklappen Sensor war innen

gebrochen und so ohne Funktion Augen rollen das hätten die bei Harley aber auch mal checken

können Baby aber da muß man ja was abbauen ,was etwas Mühe macht und deshalb haben

Sie s wohl gelassen und lieber n büschen mit dem Laptop rum gemacht Baby konnte zwar

jetzt noch keine Probefahrt machen ,weil das Wetter bei Uns wieder mal beschissen ist ,aber

das wirds wohl gewesen sein Augenzwinkern Ich werde nach der Probefahrt aber noch mal berichten ,vielleicht

hilfts ja dem einen oder anderen Augenzwinkern


Gruß Bernd
Bildanhänge:
Attachment 196846
Attachment 196847
Attachment 196848

__________________
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot cool

Sam70 ist offline Sam70 · 604 Posts seit 22.08.2014
fährt: Fat Boy Special
Sam70 ist offline Sam70
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
604 Posts seit 22.08.2014
fährt: Fat Boy Special
Neuer Beitrag 19.05.2015 15:18
Zum Anfang der Seite springen

Hi Bernd, hab das gleiche Problem. Hat sich das nach dem Tausch des Sensors jetzt erledigt? Hat die ECM keine Fehlermeldung angezeigt?
Schon eigenartig, dass es auch bei meinem Moped manchmal da ist und nach einiger Standzeit wieder weg....

1340kretzsche ist offline 1340kretzsche · 4 Posts seit 23.08.2015
fährt: FLSTC
1340kretzsche ist offline 1340kretzsche
Neues Mitglied
star2
4 Posts seit 23.08.2015
fährt: FLSTC
Neuer Beitrag 23.08.2015 16:10
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von DéDé
HD-Typ
Evolution Big Twin ab Bj 91

1. Betrieb: ganzjährig, Saison, nur Schönwetter
Alle Betriebsmodi

2. Auffälligkeiten/Mängel
Bruch des inneren Nockenwellenlager, Folge: Nockenwellenlagerschaden im worst Case Teilmotorschaden

3. häufig, selten, sehr selten
Selten

4. Mögliche Ursache
Bruch des Lagerkäfigs. Kann ohne technische Änderung auftauchen.Taucht öfters bei Nockenwellentausch auf, wenn das hintere Nockenwellenlager nicht gegen ein "Torrington- Lager " ersetzt wird

5. Abhilfe (Garantie, Reparatur, regelmäßige Pflege,etc.)
Spätestens bei 50.000km ersetzen, empfohlen wird genrell der Austausch gegen ein Torrington-Lager. Generell tauschen beim Wechseln der Nockenwelle

Avatar von Grisly_de
Grisly_de ist offline Grisly_de · 592 Posts seit 22.11.2015
aus Mannheim
fährt: Slim S
Grisly_de ist offline Grisly_de
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
592 Posts seit 22.11.2015
Avatar von Grisly_de
aus Mannheim

fährt: Slim S
Neuer Beitrag 30.12.2015 08:54
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von Palpatine
HD-Typ und Baujahr
FLSTN Deluxe Baujahr 2012

1.Betrieb:Saison
2..Km Leistung pro Jahr ca.4 - 5000 Km Schönwetter
3.Auffälligkeiten/Mängel : bei 8000 km Standgas bei 1300 U/min
geht dann meist langsam auf 1050 U/min runter ,aber nicht mehr unter
1000 U/min so wie vorher .
4. bis vor kurzem nur manchmal ,jetzt dauernd
5 .Mögliche Ursache : Regler wurde bei der 8000 er Inspektion gewechselt,
gab da wohl für die 2012 er mal ne Rückrufaktion von Harley ,wegen defekter
Regler .
6 Abhilfe : Hat leider nicht geholfen unglücklich hab jetzt in Einer Woche wieder Einen
Termin beim smile in Kiel Augenzwinkern
Falls noch jemand ne Idee hat was das sein könnte ,her damit Augenzwinkern
Gruß Bernd


Interessant, würde mich interessieren, was da raus gekommen ist. Hatte ich an meiner 3/4 Jahr alten Sportster XL1200 CA zeitweise, war dann wieder weg, HD Service konnte nichts finden.
Inszwischen Sportster gegen FLSS in Zahlung gegeben

P.S: Oh, sehe gerade beim Weiterblättern, das Problem wurde wohl inzwischen gelöst!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Grisly_de am 30.12.2015 09:01.

Avatar von Palpatine
Palpatine ist offline Palpatine · 1732 Posts seit 02.02.2013
aus Schleswig Holstein
fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Palpatine ist offline Palpatine
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1732 Posts seit 02.02.2013
Avatar von Palpatine
aus Schleswig Holstein

fährt: Fat Lux FLSTN 2012 mit Jekill & Hyde
Neuer Beitrag 30.12.2015 18:46
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von Grisly_de
Zitat von Palpatine
HD-Typ und Baujahr
FLSTN Deluxe Baujahr 2012

1.Betrieb:Saison
2..Km Leistung pro Jahr ca.4 - 5000 Km Schönwetter
3.Auffälligkeiten/Mängel : bei 8000 km Standgas bei 1300 U/min
geht dann meist langsam auf 1050 U/min runter ,aber nicht mehr unter
1000 U/min so wie vorher .
4. bis vor kurzem nur manchmal ,jetzt dauernd
5 .Mögliche Ursache : Regler wurde bei der 8000 er Inspektion gewechselt,
gab da wohl für die 2012 er mal ne Rückrufaktion von Harley ,wegen defekter
Regler .
6 Abhilfe : Hat leider nicht geholfen unglücklich hab jetzt in Einer Woche wieder Einen
Termin beim smile in Kiel Augenzwinkern
Falls noch jemand ne Idee hat was das sein könnte ,her damit Augenzwinkern
Gruß Bernd


Interessant, würde mich interessieren, was da raus gekommen ist. Hatte ich an meiner 3/4 Jahr alten Sportster XL1200 CA zeitweise, war dann wieder weg, HD Service konnte nichts finden.
Inszwischen Sportster gegen FLSS in Zahlung gegeben

P.S: Oh, sehe gerade beim Weiterblättern, das Problem wurde wohl inzwischen gelöst!


Nee ,ist noch nicht gelöst ,tritt immer noch nach ner Pause während einer Tour auf Augen rollen

keine Ahnung was das jetzt noch sein könnte unglücklich

__________________
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot cool

Avatar von Grisly_de
Grisly_de ist offline Grisly_de · 592 Posts seit 22.11.2015
aus Mannheim
fährt: Slim S
Grisly_de ist offline Grisly_de
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
592 Posts seit 22.11.2015
Avatar von Grisly_de
aus Mannheim

fährt: Slim S
Neuer Beitrag 31.12.2015 08:33
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von Palpatine
Nee ,ist noch nicht gelöst ,tritt immer noch nach ner Pause während einer Tour auf Augen rollen
keine Ahnung was das jetzt noch sein könnte unglücklich


Dumme Idee vielleicht, ... kann es sein, dass die Lambdasonde spinnt?
Obwohl, glaube, dann wären die Symptome anders, dann würde sie mehr Sprit bekommen wie notwendig. Irgendwie zieht sie anscheinend im Leerlauf eher zu viel Luft. Wurde die Drosselklappe schon mal gewechselt?

« vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ·
« vorherige nächste »
« vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ·
« vorherige nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newfolder
Text
0
78
17.09.2019 21:51
von tcj
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
icon1
27
16035
12.09.2019 21:48
von LETTI
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Daumen hoch!
FLS/S Slim: Softail Slim S (Mehrere Seiten 1 2 3 4 ... letzte Seite )
von Jack Rabbit Slim
779860
12.09.2019 12:30
von Slim Lady
Zum letzten Beitrag gehen