Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Touring [Grand American Touring] (Milwaukee-Eight, Twin Cam, Evolution) » FLHR/C/SE/XS/P Road King (C): Laufleistung der Original Bereifung

FLHR/C/SE/XS/P Road King (C): Laufleistung der Original Bereifung

« erste ... « vorherige 4 5 [6] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 4 5 [6] ·
« erste « vorherige

FLHR/C/SE/XS/P Road King (C): Laufleistung der Original Bereifung

Avatar (Profilbild) von ## Kai ##
## Kai ## ist offline ## Kai ## · 456 Posts seit 01.09.2011
aus Giesen
fährt: Electra Glide
## Kai ## ist offline ## Kai ##
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
456 Posts seit 01.09.2011
Avatar (Profilbild) von ## Kai ##
aus Giesen

fährt: Electra Glide
Neuer Beitrag 16.08.2015 08:33
Zum Anfang der Seite springen

Habe meine Originalen D407 nach 27.100 km getauscht war bei Nässe absolut kein schönes fahren. Ich hab mich selbst gewundert wie lange die gehalten haben. Und ich bin bestimmt nicht langsam unterwegs. Mit meiner E-Glide.
Jetzt sind die ME888 drauf.
Nach der ersten Tour muss ich sagen: Um Welten besser. Viel präziser und weniger anfällig für Spurrillen.
Kostenpunkt für alles:
1 × 180/65B16 81 H Metzeler ME 888 MARATHON ULTRA REINFORCED - 159,09 €
1 × 130/80B17 65 H Metzeler ME 888 MARATHON ULTRA FRONT - 92,08 €
Gesamtbetrag inkl. MwSt.: 251,17 €

Hier kommen noch 150.- für Montage und wuchten dazu.
Alles zusammen also 400.-

__________________
Wer immer mit beiden Beinen auf dem Boden bleibt, kommt keinen Schritt vorwärts!!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von ## Kai ## am 16.08.2015 08:33.

Avatar (Profilbild) von horsberg
horsberg ist offline horsberg · 784 Posts seit 29.06.2009
aus Unkel
fährt: Street Glide Special 2019
horsberg ist offline horsberg
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
784 Posts seit 29.06.2009
Avatar (Profilbild) von horsberg
aus Unkel

fährt: Street Glide Special 2019
Neuer Beitrag 16.08.2015 09:25
Zum Anfang der Seite springen

Wie funktionieren 27.100 Kilometer mit dem 407er? Und das mit angeblich fröhlicher Fahrweise?

Mein erster Satz hat 8.500 gehalten, der zweite immerhin 10.000. Bin wahrscheinlich mit zunehmenden Alter ruhiger geworden. Aber da fehlen immer noch 17.100. Das gibt mit Rätsel auf.

__________________
Gruß Andreas
Cu on the Road

Avatar (Profilbild) von ## Kai ##
## Kai ## ist offline ## Kai ## · 456 Posts seit 01.09.2011
aus Giesen
fährt: Electra Glide
## Kai ## ist offline ## Kai ##
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
456 Posts seit 01.09.2011
Avatar (Profilbild) von ## Kai ##
aus Giesen

fährt: Electra Glide
Neuer Beitrag 16.08.2015 11:29
Zum Anfang der Seite springen

Ich kanns dir nicht sagen aber die Reifen waren aus 2009 und seit dem drauf. Ich selbst habe den Bock 2011 gekauft.

__________________
Wer immer mit beiden Beinen auf dem Boden bleibt, kommt keinen Schritt vorwärts!!

Avatar (Profilbild) von Termite 69
Termite 69 ist offline Termite 69 · 1389 Posts seit 28.07.2010
aus Vechta
fährt: FLTRXS Road Glide, 1980FL SHOVELHEAD made by Tom Labouvie
Termite 69 ist offline Termite 69
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1389 Posts seit 28.07.2010
Avatar (Profilbild) von Termite 69
aus Vechta

fährt: FLTRXS Road Glide, 1980FL SHOVELHEAD made by Tom Labouvie
Homepage von Termite 69
Neuer Beitrag 16.08.2015 13:15
Zum Anfang der Seite springen

Mein 407ner hab ich jetzt vor dem Italien Urlaub gewechselt.Hätte ich bestimmt noch 2-3000 km fahren können. Der hat 21000 km gehalten.Den hatte ich vor der Romtour 2013 draufziehen lassen.

__________________
Geniesse das Leben,es ist manchmal schneller vorbei wie man denkt
R.I.P​​​​​. Tom. I miss you so much Bro
3rd Place Thunderbike/Jokerfest for you Tom
R.I.P. Schiko R.I.P. Mattis
 

Avatar (Profilbild) von firefighter
firefighter ist offline firefighter · 442 Posts seit 14.05.2011
aus Spillern
fährt: Road King 2009
firefighter ist offline firefighter
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
442 Posts seit 14.05.2011
Avatar (Profilbild) von firefighter
aus Spillern

fährt: Road King 2009
Neuer Beitrag 16.08.2015 13:26
Zum Anfang der Seite springen

Meine dunlops halten meist um die 10000km.

@kai

deine reifen waren schon ausgehärtet. Das erklärt auch das rutschen bei nässe. Grundsätzlich wage ich zu behaupten das nichts über einen frischen Satz dunlops geht. Und ich habe schon sehr viel ausprobiert..

Avatar (Profilbild) von FastGlider
FastGlider ist offline FastGlider · 2187 Posts seit 05.03.2012
fährt: immer noch Yamaha Niken
FastGlider ist offline FastGlider
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2187 Posts seit 05.03.2012
Avatar (Profilbild) von FastGlider

fährt: immer noch Yamaha Niken
Neuer Beitrag 16.08.2015 14:17
Zum Anfang der Seite springen

Zitat von firefighter
... Grundsätzlich wage ich zu behaupten das nichts über einen frischen Satz dunlops geht....

Das unterschreibe ich bislang auch.
Aber immer darauf hinweisen: Das gilt nur für die neuen Tourer-Reifen ab 2009!

Ein Satz Räder mit aufgezogenen Contis steht noch immer in meiner Garage, aber die Dunlops wollen einfach nicht so richtig flach werden.
Naja, dann eben nächstes Jahr...

__________________
-QUERDENKEN- Das ist dieses unglückliche Zusammentreffen von Rechtschreibschwäche durch mangelhafte Schulbildung und Internetzugang...

Werbung
Avatar (Profilbild) von MartinSporti
MartinSporti ist offline MartinSporti · 3512 Posts seit 11.02.2009
aus Sarstedt
fährt: StreetGlide *Chrome* & Street Bob
MartinSporti ist offline MartinSporti
*Schneewittchen*
star2star2star2star2star2
3512 Posts seit 11.02.2009
Avatar (Profilbild) von MartinSporti
aus Sarstedt

fährt: StreetGlide *Chrome* & Street Bob
Neuer Beitrag 18.08.2015 02:58
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von firefighter
Meine dunlops halten meist um die 10000km.

@kai

deine reifen waren schon ausgehärtet. Das erklärt auch das rutschen bei nässe. Grundsätzlich wage ich zu behaupten das nichts über einen frischen Satz dunlops geht. Und ich habe schon sehr viel ausprobiert..

Habe auf der 2014er auch Dunlops dauf und bin enttäuscht wie die im Nassen sind. Rutschen und man hat gleich ein schlechtes und unsicheres Fahrgefühl. Im Trockenem finde ich die gut - etwas zu rauh - haben kein schönes Reifenachmelzgeräusch bei Ablenken, sondern eher das rauhe Rauschen.

Man kann und muss davon ausgehen, dass die Reifen über die Jahre verändert und verbessert werden.

Werde mir mal die Milestones als nächstes holen, vielleicht noch diesen Winter.

__________________
++++ MartinSporti alias Jim Knopf & Die Wilde 13 ++++

sg-joe · seit
sg-joe
Gast


Neuer Beitrag 18.08.2015 11:12
Zum Anfang der Seite springen

Ich habe die Milestones jetzt seit 2500 km drauf und bin etwas zwiespältiger Meinung. Für nass gut, lenken leicht ein und geben insgesamt ein handlicheres Gefühl als die Dunlops.

Aber: wenn man bei über 140 km/h das Gas wegnimmt und abbremst pendelt die Kiste. Längsrillen verstärken das Ganze noch. Ist vielleicht nicht gefährlich, aber sehr gewöhnungsbedürftig. Mit zwei Personen wird es etwas besser.

Fazit ist das es das nächste Mal die ME888 werden, bis dahin gibt es die wohl auch für meine Größen in WW.

Road-King-Olli ist offline Road-King-Olli · seit
Road-King-Olli ist offline Road-King-Olli
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 18.08.2015 19:29
Zum Anfang der Seite springen

Habe auch den Milestone und mittlerweile rund 1000 km "Erfahrung". Bei Nässe erheblich besser als der Dunlop, auch fährt sich die Dicke erheblich handlicher. Beim abholen nach dem Reifenwechsel kam es mir vor als sitze ich auf einer anderen Maschine.
Jetzt wo Joe das schreibt, fällt mir auf, dass ich wohl noch nicht über 120 km/h gefahren bin. Muss ich wohl mal probieren, was ab 140 passiert verwirrt

Avatar (Profilbild) von firefighter
firefighter ist offline firefighter · 442 Posts seit 14.05.2011
aus Spillern
fährt: Road King 2009
firefighter ist offline firefighter
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
442 Posts seit 14.05.2011
Avatar (Profilbild) von firefighter
aus Spillern

fährt: Road King 2009
Neuer Beitrag 18.08.2015 21:04
Zum Anfang der Seite springen

Die contis sind bei nässe unschlagbar. Bei flotten langezogenen kurven und autobahntempo, also so 160 bis 170 beginnt das aufschaukeln.wenn sie dann etwas abgefahren sind, verschlimmert sich das und sie entwickeln ein starkes aufstellmoment.

Avatar (Profilbild) von FastGlider
FastGlider ist offline FastGlider · 2187 Posts seit 05.03.2012
fährt: immer noch Yamaha Niken
FastGlider ist offline FastGlider
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2187 Posts seit 05.03.2012
Avatar (Profilbild) von FastGlider

fährt: immer noch Yamaha Niken
Neuer Beitrag 18.08.2015 21:27
Zum Anfang der Seite springen

Ihr macht mich neugierig...
Freude

__________________
-QUERDENKEN- Das ist dieses unglückliche Zusammentreffen von Rechtschreibschwäche durch mangelhafte Schulbildung und Internetzugang...

Avatar (Profilbild) von firefighter
firefighter ist offline firefighter · 442 Posts seit 14.05.2011
aus Spillern
fährt: Road King 2009
firefighter ist offline firefighter
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
442 Posts seit 14.05.2011
Avatar (Profilbild) von firefighter
aus Spillern

fährt: Road King 2009
Neuer Beitrag 19.08.2015 08:51
Zum Anfang der Seite springen

Bezüglich was,? Conti? Lass dich überraschen

Avatar (Profilbild) von HD-SG1987
HD-SG1987 ist offline HD-SG1987 · 18 Posts seit 01.12.2014
fährt: Street Glide 2013
HD-SG1987 ist offline HD-SG1987
Neues Mitglied
star2
18 Posts seit 01.12.2014
Avatar (Profilbild) von HD-SG1987

fährt: Street Glide 2013
Neuer Beitrag 19.08.2015 10:07
Zum Anfang der Seite springen

Hatte auf meiner Street Glide ebenfalls nach 12000 km das Problem mit rutschendem Gefühl, Grund dafür War lt Dealer das sich eine minimale kante im Bereich zwischen geradeaus und Kurve gebildet hat, neue dunlop drauf und fertig ist der Schrecken, derzeitiges kurven Gefühl unbeschreiblich besser!! In deinem Fall mal Gummis auf eben so eine kante prüfen und wenns notwendig ist neue aufziehen! ! LG

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk


« erste ... « vorherige 4 5 [6] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 4 5 [6] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
60
15544
06.06.2022 20:24
von enrico
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FXD/C Super Glide: Tacho auswechseln mit original KM-Stand (Mehrere Seiten 1 2 ... letzte Seite )
von v2cruiza
19
6605
19.05.2022 15:31
von LETTI
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
traurig
20
9200
26.02.2022 23:16
von Sam V
Zum letzten Beitrag gehen