Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Dyna, FXR (Twin Cam, Evolution) » FXDF/SE Fat Bob: Nachfolge-Reifen für den ME 880

FXDF/SE Fat Bob: Nachfolge-Reifen für den ME 880

« vorherige
Neues Thema Antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« vorherige
Neues Thema Antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

FXDF/SE Fat Bob: Nachfolge-Reifen für den ME 880

Neues Thema Antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Avatar von eule11568
eule11568 ist offline eule11568 · 191 Posts seit 16.05.2016
aus Steißlingen
fährt: Sportster 1200 Bj.94
eule11568 ist offline eule11568
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
191 Posts seit 16.05.2016
Avatar von eule11568
aus Steißlingen

fährt: Sportster 1200 Bj.94
Neuer Beitrag 09.12.2018 15:00
Zum Anfang der Seite springen

Man hast du ein Glück, bei uns wird immer der Hersteller mit eingetragen.
Hatte früher ein Streetfighter gebastelt. Die Reifen waren immer mit Markenbindung. Das hat mir die Freundliche
im Landratsamt mal gestrichen. Nach Eintragung einer USD Gabel war dann die Bindung wieder drin mit einem Vermerk für die
freundliche Dame, dass das so nicht geht.

__________________
Grüße Uli/Eule

Der Weg ist das Ziel.


Wer Rechtschreibfehler findet darf diese
sein Eigentum nennen. unglücklich


 

Avatar von eric2611
eric2611 ist offline eric2611 · 71 Posts seit 27.03.2016
aus Kaiserslautern
fährt: Bandit, GSX 1100 E,95er Softail
eric2611 ist offline eric2611
Mitglied
star2star2star2
71 Posts seit 27.03.2016
Avatar von eric2611
aus Kaiserslautern

fährt: Bandit, GSX 1100 E,95er Softail
Neuer Beitrag 09.12.2018 15:47
Zum Anfang der Seite springen

Hi.

Ich hatte die Reifenbindung bei meiner GSX 1100E bei einer 21er Abnahme austragen lassen bzw. der Prüfer meinte das er die Reifenbindung streicht. Seit her kann ich auf den Bock an Reifen aufziehen was von der Grösse usw. passt.

Grüsse Eric 

__________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

Der schlimmste Feind eines Fahrzeugs ist der Vorbesitzer.

De_Walki ist offline De_Walki · 3 Posts seit 22.02.2019
fährt: Fat Bob FXDF
De_Walki ist offline De_Walki
Neues Mitglied
star2
3 Posts seit 22.02.2019
fährt: Fat Bob FXDF
Neuer Beitrag 22.02.2019 09:21
Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen in die Runde,

ich habe mir jetzt auf meine Fat Bob den 200er Avon Cobra aufziehen lassen. Nun steht die Eintragung bzw. Abnahme an.

Hat jemand diesen bereits auf der Originalfelge eintragen lassen und könnte mir davon ein Foto zukommen lassen?

Wünsche euch schon mal einen guten Start ins Wochenende.

Moos ist offline Moos · 10126 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
10126 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 22.02.2019 18:13
Zum Anfang der Seite springen

Hier wird dir geholfen.
200er Hinterreifen

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Jet ist offline Jet · 1 Post seit 31.01.2021
fährt: Fat Bob 103
Jet ist offline Jet
Neues Mitglied
star2
1 Posts seit 31.01.2021
fährt: Fat Bob 103
Neuer Beitrag 31.01.2021 21:15
Zum Anfang der Seite springen

Hi,
wenn das noch ein Thema ist, hier was ich auf meiner Fat Bob FXDF103 Modell 2013 fahre.
Hab einen 200/60R16 auf der Originalfelge 5.00 Zoll eingetragen mit Markenbindung Metzeler vorne/hinten aber ohne Reifentyp.
Kann also, neben den Seriengrößen, alle Metzeler der Größe 130/90-16 67H auf 3.00-Felge vorne und 200/60-16 77H auf 5.00-Felge hinten fahren.

Gruß, Jet

Blackmadden ist offline Blackmadden · 13 Posts seit 13.04.2009
fährt: Fat Bob + BMW R 1200 GS
Blackmadden ist offline Blackmadden
Neues Mitglied
star2
13 Posts seit 13.04.2009
fährt: Fat Bob + BMW R 1200 GS
Neuer Beitrag 02.05.2021 19:11
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jet,
kannst Du mir eine Kopie der Eintragung im Fahrzeugschein zur Verfügung stellen.
ich habe bei meiner 2008er FAT Bob den 200er als Metzeler ME 880 eingetragen, den es ja bekannter Maßen nicht mehr gibt. 
Ich würde jetzt versuchen nur die Größe eintragen zu lassen oder den ME 888

Gruß
Stefan

Werbung
Moos ist offline Moos · 10126 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
10126 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 02.05.2021 19:20
Zum Anfang der Seite springen

 @Jet  war hier nicht mehr aktiv seit der Beitragserstellung. Evt. reagiert er ja auf das anstupsen. Zumindest das Eintragen vom ME888 sollte aber mittels Datenblatt kein Prob sein wenn eh schon der Vorgänger eingetragen ist.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Blackmadden ist offline Blackmadden · 13 Posts seit 13.04.2009
fährt: Fat Bob + BMW R 1200 GS
Blackmadden ist offline Blackmadden
Neues Mitglied
star2
13 Posts seit 13.04.2009
fährt: Fat Bob + BMW R 1200 GS
Neuer Beitrag 04.05.2021 16:38
Zum Anfang der Seite springen

Hi Moos,

leider ist der Prüfer der die Eintragung vor 10 Jahren (mein Gott bin ich alt) gemacht hat in Rente. Ich werde nun mein Glück über einen Kontakt versuchen. Leichter wäre es aber wenn ich etwas vorlegen könnte, dass der ME 888 schon einmal eingetragen wurde.

Ciao
Stefan

Moos ist offline Moos · 10126 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
10126 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 04.05.2021 19:23
Zum Anfang der Seite springen

Ist doch egal wer den damals eingetragen hat. Besorg Dir das techn. Datenblatt von Metzeler und fahr damit zum TÜV. Das wollen die in erster Linie sehen, nicht was wer anders eingetragen bekommen hat. Das wäre nur noch die Kür, das Datenblatt ist entscheidend, aufgrund dessen kann er die Eintragung machen. Habe ich schon X-mal so praktiziert.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Blackmadden ist offline Blackmadden · 13 Posts seit 13.04.2009
fährt: Fat Bob + BMW R 1200 GS
Blackmadden ist offline Blackmadden
Neues Mitglied
star2
13 Posts seit 13.04.2009
fährt: Fat Bob + BMW R 1200 GS
Neuer Beitrag 05.05.2021 15:52
Zum Anfang der Seite springen

Werde mein Glück versuchen, ist eben vom jeweiligen Prüfer abhängig.

Ciao
Stefan

Avatar von BLUETHUNDER
BLUETHUNDER ist offline BLUETHUNDER · 216 Posts seit 15.06.2008
fährt: FLHT
BLUETHUNDER ist offline BLUETHUNDER
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
216 Posts seit 15.06.2008
Avatar von BLUETHUNDER

fährt: FLHT
Neuer Beitrag 05.05.2021 16:04
Zum Anfang der Seite springen

Moin,
ich habe damals auch den 880 er gefahren,
dann gab es ihn nicht mehr,
der nachfolge reifen war der 888,
ich musst nix eintragen lassen, weil es ja die gleich grösse war.
frag mal beim tüv ob überhaupt einen eintragung oder änderung dann nötig ist.

__________________
BLUETHUNDER
aus der Oberpfalz im Freistaat Bayern

Avatar von Soonham
Soonham ist offline Soonham · 308 Posts seit 04.01.2014
aus Vaterstetten
fährt: Guzzi & FXDB & 9T Scrambler"
Soonham ist offline Soonham
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
308 Posts seit 04.01.2014
Avatar von Soonham
aus Vaterstetten

fährt: Guzzi & FXDB & 9T Scrambler"
Neuer Beitrag 05.05.2021 19:14
Zum Anfang der Seite springen

Eintragung doch nur bei Änderung der Größe, oder?
Habt ihr auch den Hersteller mit eingetragen? Die Reifenbindung is doch auch lang vom Tisch....

hab jetzt auf der StreetBob an 170er "Geländereifen" hinten und vorn an 120er (wie die 1200er GS) ... wurde nur die Größe und die geringere Traglast eingetragen....

Moos ist offline Moos · 10126 Posts seit 27.11.2010
aus Bayrisch Schwaben
fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Moos ist offline Moos
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
10126 Posts seit 27.11.2010 aus Bayrisch Schwaben

fährt: Night-Train USD, Kawa Z1 900
Neuer Beitrag 05.05.2021 19:18
Zum Anfang der Seite springen

Ja, kommt darauf an was im Brief steht. Wenn nur Größe dann egal, wenn aber explizit ein Modell dabei steht ist die Eintragung natürlich nur für den einen Reifen gültig.

__________________
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Avatar von Luxi
Luxi ist offline Luxi · 24 Posts seit 11.04.2015
aus Swisttal
fährt: FXDF FAT BOB 103cui ABS 2015
Luxi ist offline Luxi
Neues Mitglied
star2
24 Posts seit 11.04.2015
Avatar von Luxi
aus Swisttal

fährt: FXDF FAT BOB 103cui ABS 2015
Neuer Beitrag 06.05.2021 10:32
Zum Anfang der Seite springen

Hi Zusammen,

Der ME888 in 200/60-16 darf soweit ich weiß nicht mehr auf der original Felge gefahren werden. Laut Gutachten muß die Felge min 5,5 Zoll haben und nicht 5Zoll.
Das weiß der TÜV inzwischen auch.

Gruß
Torsten

Avatar von meggs
meggs ist offline meggs · 206 Posts seit 29.10.2014
aus Ruhrpott
fährt: Fat Bob 2014
meggs ist offline meggs
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
206 Posts seit 29.10.2014
Avatar von meggs
aus Ruhrpott

fährt: Fat Bob 2014
Neuer Beitrag 06.05.2021 10:50
Zum Anfang der Seite springen

Ich hab den ME888 ohne Probleme auf der Originalfelge eingetragen bekommen.... lt. TüV, da der ME880 eingetragen war und der ME888 das Nachfolgemodell ist.

__________________
meggs (der Badener aus 'm Pott)

« vorherige
« vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
228
88998
02.05.2021 17:54
von Soonham
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
561
170289
19.04.2021 12:58
von ClisClis
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Lampe
Suche Teile: Felge Reifen Breakout vorne gesucht
von RonFred
0
341
09.12.2020 21:06
von RonFred
Zum letzten Beitrag gehen