Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Sportster (Evolution 883 / 1100 / 1200) » Motorrad startet nicht mehr

Motorrad startet nicht mehr

nächste »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
nächste »
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Motorrad startet nicht mehr

Neues Thema Antworten
Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Tanja ist offline Tanja · 5 Posts seit 13.04.2019
fährt: Sportster Nighster 1200 Xl
Tanja ist offline Tanja
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 13.04.2019
fährt: Sportster Nighster 1200 Xl
Neuer Beitrag 13.04.2019 17:38
Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen bitte um Rat. Meine Sporster Nighster lässt sich nicht mehr starten. VERMUTE das sich die Alarmanlage selbst deaktiviert hat. Wenn ich den Zündschlüssel umdrehe fangen die Blinker abwechselnd an zu leuchten. Ein starten ist nicht mehr möglich. Man hört die Elektronik. Die Batterie ist neu. Danke schonmal im voraus für die Antworten. MfG. Tanja

Schimmy ist offline Schimmy · 5639 Posts seit 15.10.2015
aus Greven
fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Schimmy ist offline Schimmy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
5639 Posts seit 15.10.2015 aus Greven

fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Neuer Beitrag 13.04.2019 17:50
Zum Anfang der Seite springen

Hi Tanja,

Ich vermute mal, dass die BAtterie in Deinem Schlüsselanhänger (FOB) leer ist. Ist ne kleine Knopfzelle Typ CR-2032 und
in jedem größeren Supermarkt zu bekommen. Gehäuse des FOB lässt sich einfach mit einer kleinen Münze öffnen. Beim
Einsetzen der neuen Batterie auf die richtige Polung achten (wenigstens die Hälfte der Leute setzen genau falsch herum ein). fröhlich


GReetz  Jo

__________________
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten. Augenzwinkern

Stammtisch in MĂĽnster/NRW!!

BlackStar ist offline BlackStar · 1533 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
BlackStar ist offline BlackStar
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1533 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
Neuer Beitrag 13.04.2019 17:51
Zum Anfang der Seite springen

Moin, 

auch eine neue Batterie im FOB, und, ganz wesentlich, auch richtig herum eingesetzt?

BlackStar 

__________________
alles Werbung

Avatar von Lulle01
Lulle01 ist offline Lulle01 · 458 Posts seit 03.06.2013
aus Dortmund
fährt: XR 1200, BMW R60/5
Lulle01 ist offline Lulle01
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
458 Posts seit 03.06.2013
Avatar von Lulle01
aus Dortmund

fährt: XR 1200, BMW R60/5
Neuer Beitrag 13.04.2019 19:01
Zum Anfang der Seite springen

Also , von einer sich selbst abschaltenden Alarmanlage hab ich noch nix gehört . Das wäre fast KI bei Harley .. 
Da du eine Alarmanlage hast und sie nicht angeht tippe ich eher auf die Wegfahrsperre ..
Dumme Frage jetzt ..
aber steht dein Motor - Killschalter auch auf on ?
 

__________________
Beste GrĂĽĂźe
Martin

Tanja ist offline Tanja · 5 Posts seit 13.04.2019
fährt: Sportster Nighster 1200 Xl
Tanja ist offline Tanja
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 13.04.2019
fährt: Sportster Nighster 1200 Xl
Neuer Beitrag 13.04.2019 23:53
Zum Anfang der Seite springen

Wenn im FOB die Batterie leer wäre würde die Alarmanlage losgehen. Batterie habe ich richtig angeschlossen und Schalter ist auf on. 

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Tanja am 14.04.2019 09:35.

Schimmy ist offline Schimmy · 5639 Posts seit 15.10.2015
aus Greven
fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Schimmy ist offline Schimmy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
5639 Posts seit 15.10.2015 aus Greven

fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Neuer Beitrag 14.04.2019 10:09
Zum Anfang der Seite springen

Hi,

Wenn der Kill Switch auf "Run" steht, die Batterie ok ist und das FOB ebenfalls als Fehlerquelle ausgeschlossen
werden kann, wird´s etwas komplizierter. Werden Dir im Tacho denn irgendwelche Fehlermeldungen angezeigt ? ? ?
Anleitung dazu findest Du HIER.


GReetz  Jo

__________________
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten. Augenzwinkern

Stammtisch in MĂĽnster/NRW!!

Werbung
Tanja ist offline Tanja · 5 Posts seit 13.04.2019
fährt: Sportster Nighster 1200 Xl
Tanja ist offline Tanja
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 13.04.2019
fährt: Sportster Nighster 1200 Xl
Neuer Beitrag 14.04.2019 13:11
Zum Anfang der Seite springen

Im Tacho werden keine Fehlermeldungen angezeigt. Wie oben beschrieben leuchten die Blinker im Wechsel und die Alarmanlage macht keinen Mucks. Ojeeee....

stone_cold ist offline stone_cold · 232 Posts seit 27.03.2013
aus Edelsfeld
fährt: sportster 72
stone_cold ist offline stone_cold
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
232 Posts seit 27.03.2013 aus Edelsfeld

fährt: sportster 72
Neuer Beitrag 14.04.2019 14:30
Zum Anfang der Seite springen

Schon versucht mit der PIN zu entschärfen?

Avatar von Lulle01
Lulle01 ist offline Lulle01 · 458 Posts seit 03.06.2013
aus Dortmund
fährt: XR 1200, BMW R60/5
Lulle01 ist offline Lulle01
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
458 Posts seit 03.06.2013
Avatar von Lulle01
aus Dortmund

fährt: XR 1200, BMW R60/5
Neuer Beitrag 14.04.2019 15:39
Zum Anfang der Seite springen

Hast du die Batterie selbst gewechselt und ist dein Problem direkt danach bzw. sofort aufgetreten oder bist du schon damit gefahren ?
Side Stand zeigt sie auch nicht an ?
Das mit den Blinkern muss nichts bedeuten .. da gibt es zwei Modi ..Warnton ( gibt Signaltöne ab ) und Stummschaltung  ( Blinker leuchten ) .
Sicherungen sind alle o.k. ?

Und nicht verzweifeln oder aufgeben .. wird schon ..
GrĂĽĂźe Martin
 

__________________
Beste GrĂĽĂźe
Martin

BlackStar ist offline BlackStar · 1533 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
BlackStar ist offline BlackStar
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1533 Posts seit 26.09.2017
fährt: aus Spass und zur Freude!
Neuer Beitrag 14.04.2019 17:03
Zum Anfang der Seite springen

Moin, 

da trat letztens mal an anderer Stelle ein ähnliches Problem auf, dort lag es an der neuen Batterie, bei der die Pole entgegengesetzt positioniert waren verwirrt ... . Einfach mal checken und rückmelden.

BlackStar 

__________________
alles Werbung

Avatar von Marco321
Marco321 ist offline Marco321 · 3339 Posts seit 13.08.2012
aus Mahlow
fährt: ex Slim "S" mit J&H ----- 48 mit Penzl
Marco321 ist offline Marco321
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3339 Posts seit 13.08.2012
Avatar von Marco321
aus Mahlow

fährt: ex Slim "S" mit J&H ----- 48 mit Penzl
Neuer Beitrag 14.04.2019 17:21
Zum Anfang der Seite springen

ich kopier hier mal die Lösungen rein , so wie es bei anderen war :

​​​​​​Dachte ich es mir doch.

Hatte mal irgendwo gelesen, dass wenn die Alarmanlage zig mal hintereinander erfolglos versucht, sich zu entschärfen, nichts mehr geht und als Hinweis nur die Blinker abwechselnd blinken.

Und das passiert eben auch, wenn der FOB zu schwach oder defekt ist.

Also meine FOBs bekommen jeden März vorsichtshalber neue Batterien, hatte daher noch nie Probleme oder gefiepse an der Tanke oder so.


​​​​​​ich jabe das gleiche Problem diesem Sommer bei einem Kumpel (2001 Deuce) erlebt.Bei ihm war´s ein Kontakt im Sender. Wenn du die Battarie raus nimmst sollen drei kleine Kontakte von unten gegen die Battarie drücken. Bei ihm war einer wohl zu weit nach unten gedrückt und bekam keinen Kontakt mehr.Nachdem er das Mopi mit einem Hänger nach Klagenfurt zum Freundlichen geschafft hatte, hat der wie gesagt nur den Kontakt in der FB ein wenig nach oben gebogen und alles war paletti.Wir hatten natürlich auch die ganze Palette - Pass runter rollen, Battarie abklemmen, neu Battarie in Sender  usw. - hinter uns.

__________________
Theorie ist, wenn man alles weiĂź, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert aber niemand weiĂź warum.

Schimmy ist offline Schimmy · 5639 Posts seit 15.10.2015
aus Greven
fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Schimmy ist offline Schimmy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
5639 Posts seit 15.10.2015 aus Greven

fährt: Ich: 96er FLHTC Meine Frau: 12er XL 1200N, 18er FXBB
Neuer Beitrag 14.04.2019 22:07
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Tanja
Im Tacho werden keine Fehlermeldungen angezeigt. Wie oben beschrieben leuchten die Blinker im Wechsel und die Alarmanlage macht keinen Mucks. Ojeeee....

N´Abend,

Noch ne Frage: Blinkt das rote SchlĂĽsselsymbol im Tacho bei ZĂĽndung AN ?
Wenn JA: Wie oft / wie schnell ? ? ?


Greetz  Jo

__________________
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten. Augenzwinkern

Stammtisch in MĂĽnster/NRW!!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Schimmy am 14.04.2019 22:59.

Tanja ist offline Tanja · 5 Posts seit 13.04.2019
fährt: Sportster Nighster 1200 Xl
Tanja ist offline Tanja
Neues Mitglied
star2
5 Posts seit 13.04.2019
fährt: Sportster Nighster 1200 Xl
Neuer Beitrag 16.04.2019 21:32
Zum Anfang der Seite springen

Danke fĂĽr die ganzen Tipps. Funktioniert leider immer noch nicht. WeiĂź jetzt nicht mehr weiter. MuĂźe wohl doch in die Werkstatt. Werde euch informieren wie's ausging. MfG. Tanja

Avatar von Marco321
Marco321 ist offline Marco321 · 3339 Posts seit 13.08.2012
aus Mahlow
fährt: ex Slim "S" mit J&H ----- 48 mit Penzl
Marco321 ist offline Marco321
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
3339 Posts seit 13.08.2012
Avatar von Marco321
aus Mahlow

fährt: ex Slim "S" mit J&H ----- 48 mit Penzl
Neuer Beitrag 17.04.2019 07:14
Zum Anfang der Seite springen

du solltest vielleicht auch mal die dir gestellten Fragen beantworten (Schimmy,Lulle,stonecold usw), dann würden wir hier auch zu einer Lösung kommen.

hast du keinen 2. FOB zum ausprobieren (mit neuer Batterie drin) ?

 

__________________
Theorie ist, wenn man alles weiĂź, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert aber niemand weiĂź warum.

Invalid_UID ist offline Invalid_UID · 615 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Invalid_UID ist offline Invalid_UID
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
615 Posts seit 01.05.2018
fährt: Sportster XL883L
Neuer Beitrag 17.04.2019 08:04
Zum Anfang der Seite springen

Wo steht denn das Mofa? Vielleicht kann mal jemand drĂĽber gucken?

__________________
Es ist ein Jammer, daĂź die Besserwisser zwar alles besser wissen, aber nichts besser machen.

Der Harley fahrer, der auch Reiskocher grĂĽĂźt.

Die Zahl der blockierten User steigt stetig.
Der Spacken kann es nicht lassen.

nächste »
nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
traurig
XL 883/N Std./Iron: Startet nicht
von Iron86
5
722
06.04.2021 13:31
von MarkusLesApaches
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
FLHT/K/KL/SE Electra Glide: Moped startet nicht - Fragen Batterie (Mehrere Seiten 1 2 3 4)
von Dutton
50
5245
05.04.2021 07:56
von olsddelta
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
traurig
8
1424
10.11.2020 21:56
von Schimmy
Zum letzten Beitrag gehen