Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Welches Navi hat sich schon bewährt?

Welches Navi hat sich schon bewährt?

« erste ... « vorherige 3 4 [5] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 3 4 [5] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Antworten
Zum Ende der Seite springen

Welches Navi hat sich schon bewährt?

Neues Thema Antworten
Ryker ist offline Ryker · 1303 Posts seit 30.06.2013
fährt: Sport Glide
Ryker ist offline Ryker
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1303 Posts seit 30.06.2013
fährt: Sport Glide
Neuer Beitrag 24.09.2019 15:45
Zum Anfang der Seite springen

Ich find das Beeline auch durchaus interessant.
Ich glaube der größte offensichtliche Unterscheid zw. Moto und Velo ist die Montage.
Beim Velo ist ja diese Gummihalterung bei, und nur damit is es dann quasi Wasserfest.
Das Moto ist da schon anders gebaut.
Und was noch vorstellbar wäre, dass es bei Geschwindigkeiten jenseits 80-100 km/h aussteigt.

Wer sich die tech. Details anschaut, findet noch mehr Unterschiede.
Das Moto ist kleiner, hat ne IP67 zertifizierung, das Velo "nur" IP66.
Tja, egal welches, geht eh nur wieder über Pre-Order.
 

Avatar von TJ
TJ ist offline TJ · 129 Posts seit 06.08.2009
fährt: 2004 Nachtzug
TJ ist offline TJ
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
129 Posts seit 06.08.2009
Avatar von TJ

fährt: 2004 Nachtzug
Neuer Beitrag 30.09.2019 14:47
Zum Anfang der Seite springen

Habe mich jetzt für die Tante Luise entschieden... Tomtom Rider 50 für 179,— Euro... (nach Aktionsgutschein und cashback). Beeline mit vernünftiger Halterung kostet 20 Euro mehr, wenn wieder verfügbar... werds Rider mal testen... 

__________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das was man tut, sondern auch für das was man nicht tut.
(Laotse)

Avatar von TJ
TJ ist offline TJ · 129 Posts seit 06.08.2009
fährt: 2004 Nachtzug
TJ ist offline TJ
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
129 Posts seit 06.08.2009
Avatar von TJ

fährt: 2004 Nachtzug
Neuer Beitrag 03.10.2019 02:12
Zum Anfang der Seite springen

... Rider ist heute angekommen. Kleine Korrektur:  sind 199,— €. Die 20€ cashback gibts nicht zusätzlich zu dem 50€ Rabatt...

__________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das was man tut, sondern auch für das was man nicht tut.
(Laotse)

fnu ist offline fnu · 687 Posts seit 26.07.2011
aus Böblingen
fährt: 2013 FLD (Dr.Jekyll & Mr.Hyde, SE Stage 1)
fnu ist offline fnu
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
687 Posts seit 26.07.2011 aus Böblingen

fährt: 2013 FLD (Dr.Jekyll & Mr.Hyde, SE Stage 1)
Neuer Beitrag 04.10.2019 10:55
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von TJ
Die 20€ cashback gibts nicht zusätzlich zu dem 50€ Rabatt...

Warum nur ... 😂🤣😁 ... dann lass irgendwann mal hören, wie es ist. Interessieren tut mich, ob TomTom das Problem mit dem auf Regentropfen empfindliche Touchscreen gelöst hat ...

__________________
5HD1GZMCyDCxxxxxx: HDI / Harley-Davidson / Heavyweight / FLD / Twin Cam 103 / International (Normal) / y / 2013 / Kansas City / xxxxxx

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von fnu am 04.10.2019 11:08.

Sticki1 ist online Sticki1 · 9417 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde , Sporty 48 Special AMF , Cleveland Cycles Bobber
Sticki1 ist online Sticki1
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
9417 Posts seit 16.07.2007
fährt: White Pearl Heritage TC103 Jekill and Hyde , Sporty 48 Special AMF , Cleveland Cycles Bobber
Neuer Beitrag 15.10.2019 06:07
Zum Anfang der Seite springen

Also ich hab jetzt die ersten Touen mit Calimoto App gefahren. Handy per Halterung an den Lenker.
Auf Kopfhörer per Bluetooth verzichte ich.
Der Pfeil im oberen Bereich weist ja auf die nächste Richtung hin.
da Brauch ich kein gequake.

Bin Strecken gefahren die ich noch gar nicht kannte.absolut klasse. 
Streckensperrungen durch Baustellen werden erkannt. Kurvige Strecken erscheinen bei der Fahrt auch als Warnung stärker auf dem Display. 
Kann die App empfehlen 

Avatar von EJP
EJP ist offline EJP · 363 Posts seit 29.05.2012
aus Murnau
fährt: Road King & Heritage
EJP ist offline EJP
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
363 Posts seit 29.05.2012
Avatar von EJP
aus Murnau

fährt: Road King & Heritage
Neuer Beitrag 25.10.2019 16:25
Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mir - nach einigem rum-probieren - nun Senic 2, Premium Forever gegönnt.
Das Ding scheint nahezu alle Wünsche zu erfüllen, die ich jemals an eine Navi-App hatte. Die Integration mit Kurviger ist eigentlich perfekt und die Import-Optionen über die Scenic-Webapp sind schlicht der Hammer.

Wen's interessiert:


... aber Achtung, die Länge ist der Mächtigkeit von Scenic durchaus angemessen.

PS.: das funktioniert nur auf dem iPhone.

__________________
Je suis Charlie

Werbung
StreetBob-Hardy ist offline StreetBob-Hardy · 641 Posts seit 27.06.2014
fährt: SB
StreetBob-Hardy ist offline StreetBob-Hardy
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
641 Posts seit 27.06.2014
fährt: SB
Neuer Beitrag 25.10.2019 18:09
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von EJP
Ich hab mir - nach einigem rum-probieren - nun Senic 2, Premium Forever gegönnt.
Das Ding scheint nahezu alle Wünsche zu erfüllen, die ich jemals an eine Navi-App hatte. Die Integration mit Kurviger ist eigentlich perfekt und die Import-Optionen über die Scenic-Webapp sind schlicht der Hammer.

Wen's interessiert:


... aber Achtung, die Länge ist der Mächtigkeit von Scenic durchaus angemessen.

PS.: das funktioniert nur auf dem iPhone.


Die Scenic-App kann auch absolut empfehlen. Es ist auch möglich Credits zu kaufen und damit die Touren je nach Nutzung zu bezahlen. Ideal, wenn man nur selten mit Navi fährt.

__________________
Wenn der Klügere immer nachgibt wird nur noch gemacht was die Dummen wollen.

frankysan ist offline frankysan · 201 Posts seit 22.07.2017
aus Mönchengladbach
fährt: Nightster 2010
frankysan ist offline frankysan
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
201 Posts seit 22.07.2017 aus Mönchengladbach

fährt: Nightster 2010
Neuer Beitrag 26.10.2019 21:29
Zum Anfang der Seite springen

Hab heute mal Calimoto in der freien Version ausprobiert.
Man sollte ehrlich sein, hier in der Gegend gibt es auch keine reizvollen Strecken.
Mönchengladbach nach Solingen , Strecke war nicht gut. 

Vom Cafe Hubraum in Solingen zum Road Stop nach Essen war die Führung bereits interessanter.

Ich finde die Navigation reagiert aber sehr träge .  ( an der Hardware kanns nicht liegen S9+ )
Liegt das an der kostenlosen Version ?
Leider haben sich in der Neuzeit diese Abo Modelle überall verbreitet .
Schade das keine Kaufversionen angeboten werden .

 

mws ist offline mws · 306 Posts seit 18.01.2017
aus Königswinter
fährt: Fat Boy Special (2014)
mws ist offline mws
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
306 Posts seit 18.01.2017 aus Königswinter

fährt: Fat Boy Special (2014)
Neuer Beitrag 27.10.2019 09:19
Zum Anfang der Seite springen

Also ich navigiere schon lange mit Calimoto und finde es nicht langsam.

Aber es gibt doch zwei Preismoselle. 69,99 für alle Karten oder das Abo mit weiteren Funktionen wie Schräglage Analyse oder Blitzer Warnung. Wer es braucht.... Ich hab nur die Karten und das reicht mir dicke.
OK die Auswahl Superkurvige Strecke hat auch nur das Abo aber auch die brauche ich persönlich nicht.

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk


__________________
mws
-------------------------------------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten.
-------------o00o----'(_)'----o00o------------------------

Weich-Ei ist offline Weich-Ei · 1624 Posts seit 01.12.2011
fährt: AWO 425T
Weich-Ei ist offline Weich-Ei
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1624 Posts seit 01.12.2011
fährt: AWO 425T
Neuer Beitrag 27.10.2019 10:14
Zum Anfang der Seite springen

Ich nutze calimoto seit 2015 und kann über die Jahre sagen das man richtig merkt das die "Jungs" da ständig dran arbeiten und wie die App nach den Kundenwünschen wächst und sich verändert. Auch der Service wenn's mal wo hapert ist fix und unkompliziert, so meine Erfahrung.
Dass sich das Preismodell mittlerweile den "Bedürfnissen und Unwägbarkeiten" der INet-Welt angepasst hat ist nachvollziehbar, von "für umme" wird der Kühlschrank nicht voll.
Calimoto hat/macht auch immer mal Angebote wo es die Prem-Jahres-App oder alle Karten mit Nachlass gibt.
Im Sommer zB gab es den "road trip" ->Calimoto für schöne Autotouren als Prem-Version für 1 Jahr kostenlos. Das funktioniert zumindest zum Kennenlernen vom Routing, Handling usw auch mit dem Töff sehr gut.

Und nein, ich arbeite nicht bei/für Calimoto, das sind ausschließlich meine Erfahrungen. 

__________________
Now I can read and be aware of all the things that could result in death or serious injury... Augenzwinkern

frankysan ist offline frankysan · 201 Posts seit 22.07.2017
aus Mönchengladbach
fährt: Nightster 2010
frankysan ist offline frankysan
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
201 Posts seit 22.07.2017 aus Mönchengladbach

fährt: Nightster 2010
Neuer Beitrag 27.10.2019 12:42
Zum Anfang der Seite springen

@ MWS
Nochmal nachgeschaut, jetzt hab ich die Kaufversion auch gefunden, keine Ahnung wo und warum ich zuletzt nur das mit Wochen und Jahresabo gelesen hatte.
Bei Deiner Location kannst Du bestimmt eher die Vorzüge von der Kaufversion nutzen.  ( Rheinland Pfalz und Hessen sind von Königswinter einwandfrei näher )
Hier in MG sind wir ein bischen weiter entfernt, da reicht für den Alltag eigentlich NRW in der Freeware Version.
Da es bei Dir nicht träge reagiert vermute ich das die Kaufversion  ausser mehr Kartenmaterial auch einen anderen Funktionsumfang bietet.


Radarwarner geht auch anders: Blitzer de in der pro version, die kann klein neben jeder Navigation laufen.
Auch wenn man nicht "rast" kann man damit schon Geld sparen.
Nebeneffekt, GPS Tacho wenn das Gerät den Blick auf den Tacho versperrt.
Hand aufs Herz , Landstrassen mit Beschränkung auf 50 werden vermutlich oft mit 70 gefahren .
Bei 70 ist man auch mal flott auf 90. 



 

mws ist offline mws · 306 Posts seit 18.01.2017
aus Königswinter
fährt: Fat Boy Special (2014)
mws ist offline mws
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
306 Posts seit 18.01.2017 aus Königswinter

fährt: Fat Boy Special (2014)
Neuer Beitrag 27.10.2019 21:36
Zum Anfang der Seite springen

Ja hier gibt es schon schöne Strecken Rhein, Sieg, Wied, Mosel, Lahn... Alle im Einzugsgebiet und auch Richtung Sauerland und Eifel ist es nicht weit.

Und Blitzer.de hat mir auch schon mehrfach geholfen wobei ich mit der Harley meist eher gemütlich unterwegs bin.

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk


__________________
mws
-------------------------------------------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten.
-------------o00o----'(_)'----o00o------------------------

« erste ... « vorherige 3 4 [5] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 3 4 [5] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Achtung
FLHX/S Street Glide: Navi Update
von austriandiver
5
2832
01.06.2019 07:46
von Treffer
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Lampe
12
5398
18.05.2019 19:20
von fnu
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Lampe
FXDL/S Low Rider: Wo 12v abnehmen für das Navi (Mehrere Seiten 1 2 3)
von Lowridersaar
32
8450
29.04.2019 13:48
von fnu
Zum letzten Beitrag gehen