Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Welches 2. Bike

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Zum Ende der Seite springen

Welches 2. Bike

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Prime114 ist offline Prime114 · 8 Posts seit 08.01.2024
aus Winhöring
fährt: Harley Fat Bob 114,Harley Sport Glide 107
Prime114 ist offline Prime114
Neues Mitglied
star2
8 Posts seit 08.01.2024 aus Winhöring

fährt: Harley Fat Bob 114,Harley Sport Glide 107
Neuer Beitrag 19.02.2024 11:01
Zum Anfang der Seite springen

Servus Freunde der Straße, nun ist es soweit und ich habe mir eine Fat Bob 114 gekauft.
Mit Jekyll Komplett Anlage und div. Modifikationen.
I'm so exited  großes Grinsen
Aktuell habe ich ja zudem nochmal die Indian Scout Bobber auch mit Jekyll ...was brachial klingt......
 nun meine Frage an euch was würdet ihr mir empfehlen die Indien behalten oder eine zweite Harley dazu holen? Da wäre meine erste Wahl die Sport Glide wäre, was ja die eierlegende Wollmilchsau ist....
 die Sportster ist taugt mir von der Sitzposition absolut nicht die Fatboy ist mir von den Reifen Dimensionen dann auch zu klobig..... was wäre denn eure Meinung dazu?
 freue mich auf hilfreiche Feedbacks

DlzG Prime114

v2devil ist offline v2devil · 2266 Posts seit 09.10.2007
aus Koblenz
fährt: FLSTC, VRSCDX
v2devil ist offline v2devil
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2266 Posts seit 09.10.2007 aus Koblenz

fährt: FLSTC, VRSCDX
Neuer Beitrag 19.02.2024 11:29
Zum Anfang der Seite springen

Wenn du ein Zweitbike haben möchtest, solltest du entscheiden, für welchen Zweck das sein soll.
Eher was zum Reisen (Tourer, Reisenenduro) oder was für die Eisdiele (Starrrahmen) oder was zum Heizen... oder, oder, oder.

Ich hab neben der Heritage auch noch eine Vrod (Night Rod Special); mir war wichtig, dass das Zweitmopped einen ganz anderen Charakter hat. Ich kann z.B. Leute nicht verstehen, die neben ner Heritage noch ne andere Softail/Fatboy fahren, da außer Blech alles gleich ist. Aber wem´s gefällt, ist auch gut.

Am Ende musst du aber entscheiden was DIR wichtig ist und dann... einfach machen. großes Grinsen

__________________
Nicht alles, was ein Loch hat, ist Kaputt!!!
Gruß
v2devil großes Grinsen

Prime114 ist offline Prime114 · 8 Posts seit 08.01.2024
aus Winhöring
fährt: Harley Fat Bob 114,Harley Sport Glide 107
Prime114 ist offline Prime114
Neues Mitglied
star2
8 Posts seit 08.01.2024 aus Winhöring

fährt: Harley Fat Bob 114,Harley Sport Glide 107
Neuer Beitrag 19.02.2024 11:39
Zum Anfang der Seite springen

Danke für dein Feedback 👍
 naja ich würde sagen die Fat Bob eher zum sportlich Cruisen und bisschen andrücken, 
 da macht es wohl mehr Sinn bisschen was tourentaugliches als zweit Bike zu wählen. 
von dem her komme ich immer wieder auf die Sport Glide zurück.......

Bruder Tuck ist offline Bruder Tuck · 472 Posts seit 27.02.2020
fährt: Fat Boy Lo, Ducati Xdiavel Black Star, MT-01 RP181
Bruder Tuck ist offline Bruder Tuck
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
472 Posts seit 27.02.2020
fährt: Fat Boy Lo, Ducati Xdiavel Black Star, MT-01 RP181
Neuer Beitrag 19.02.2024 11:39
Zum Anfang der Seite springen

Ich denke da sind die Geschmäcker verschieden, dein Fuhrpark ist doch schon recht ansehnlich….

__________________
Grüße aus Waldhessen  cool

Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.
Friedrich Nietzsche 
 

Prime114 ist offline Prime114 · 8 Posts seit 08.01.2024
aus Winhöring
fährt: Harley Fat Bob 114,Harley Sport Glide 107
Prime114 ist offline Prime114
Neues Mitglied
star2
8 Posts seit 08.01.2024 aus Winhöring

fährt: Harley Fat Bob 114,Harley Sport Glide 107
Neuer Beitrag 19.02.2024 11:49
Zum Anfang der Seite springen

Danke für deine Antwort aber aktuell sind es nur die Harley und die Indian, dabei stellt sich eben die moralische Frage ob nicht besser zwei Harleys😅

Andreas1973 ist offline Andreas1973 · 106 Posts seit 23.01.2024
fährt: Road King Special 2024, Indian Chief 1941, Guzzi California T3
Andreas1973 ist offline Andreas1973
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
106 Posts seit 23.01.2024
fährt: Road King Special 2024, Indian Chief 1941, Guzzi California T3
Neuer Beitrag 19.02.2024 11:49
Zum Anfang der Seite springen

Ich denke das kannst nur DU dir selber beantworten.  Wenn die FAT BOB zum Cruisen gedacht war wäre eine Reisemaschiene als Ergänzung des Fuhrparks am sinnvollsten.
So habe ich es auch gemacht. Meine Honda NT 1100 ist dafür perfekt. Da kann ich auch mal mit meinen Kollegen oder Freunden der schnelleren Fraktion gut fahren und absolut mithalten.
Meine alte INDIAN Chief von 1941 hingegen würde ich nie verkaufen. Sie läuft perfekt und ist zuverlässig. Touren von 300-400 km sind da locker drin bei 80-90km/h.

Eine neuere  Scout kann man hingegen immer wieder kaufen wenn es einen juckt.

Die neue Road King Special hingegen ist mein Cruiser.

Werbung
Iron Rider ist offline Iron Rider · 22 Posts seit 25.08.2023
aus Bamberg
fährt: Low Rider ST 2022; Sportster Iron 1200 2020; Triumph Scrambler 2006; BMW R25/3 1954
Iron Rider ist offline Iron Rider
Neues Mitglied
star2
22 Posts seit 25.08.2023 aus Bamberg

fährt: Low Rider ST 2022; Sportster Iron 1200 2020; Triumph Scrambler 2006; BMW R25/3 1954
Neuer Beitrag 19.02.2024 11:54
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Prime114
Danke für dein Feedback 👍
 naja ich würde sagen die Fat Bob eher zum sportlich Cruisen und bisschen andrücken, 
 da macht es wohl mehr Sinn bisschen was tourentaugliches als zweit Bike zu wählen. 
von dem her komme ich immer wieder auf die Sport Glide zurück.......

Hey Prime114, Sport Glide is sicher ne sehr gute Wahl, nicht umsonst die bestverkaufte Harley in 2023 in D. So es dir vom Style her gefällt, dann schau dir auch mal die Low Rider ST an. Hat mich nach ner Probefahrt, die ich eigentlich eher zum Überbrücken der Warezeit beim Service für meine Sporty gemacht hab, leider so angefixt, dass ich nicht nein sagen konnte...

Avatar (Profilbild) von Vtwin-Junkie
Vtwin-Junkie ist offline Vtwin-Junkie · 471 Posts seit 09.02.2019
fährt: Harley Iron Sporty 1979, Moto Guzzi 850, Honda CL 500
Vtwin-Junkie ist offline Vtwin-Junkie
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
471 Posts seit 09.02.2019
Avatar (Profilbild) von Vtwin-Junkie

fährt: Harley Iron Sporty 1979, Moto Guzzi 850, Honda CL 500
Neuer Beitrag 19.02.2024 12:08
Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte die Scout Bobber und die Sport Glide. Für mich war die Indian das bessere Motorrad. Agiler, mehr Fahrspass, toller Motor. Die Sport Glide war überhaupt nichts für mich. Zu schwer und das Hochdrehen des Motors beim Kaltstart hat mich am meistens gestört. Dazu k9mmt der miese Sound ( auch mit Jekill).
Da klingt die Indian mit ner Miller um Längen besser…

__________________
Nach 35 Jahren die Schnauze voll von neuen Harleys…
 

Avatar (Profilbild) von Soonham
Soonham ist offline Soonham · 1434 Posts seit 04.01.2014
aus Vaterstetten
fährt: 08er FXDB & 92er XLH1200 & 83er Soonham-Guzzi & 19er R9T Scrambler"
Soonham ist offline Soonham
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1434 Posts seit 04.01.2014
Avatar (Profilbild) von Soonham
aus Vaterstetten

fährt: 08er FXDB & 92er XLH1200 & 83er Soonham-Guzzi & 19er R9T Scrambler"
Homepage von Soonham
Neuer Beitrag 19.02.2024 18:27
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Prime114
Servus Freunde der Straße, nun ist es soweit und ich habe mir eine Fat Bob 114 gekauft.

 nun meine Frage an euch was würdet ihr mir empfehlen die Indien behalten oder eine zweite Harley dazu holen?

 die Sportster ist taugt mir von der Sitzposition absolut nicht die Fatboy ist mir von den Reifen Dimensionen dann auch zu klobig.....

was wäre denn eure Meinung dazu?


DlzG Prime114

was gefällt Dir denn besser?

zur Harely was zuverlässiges, behalt die Indian doch...

Börnie ist offline Börnie · 1598 Posts seit 12.04.2015
fährt: Road King Special
Börnie ist offline Börnie
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1598 Posts seit 12.04.2015
fährt: Road King Special
Neuer Beitrag 19.02.2024 18:40
Zum Anfang der Seite springen

........ oder Du kaufst Dir dazu ein Vernunftsbike zum Touren. Da fällt mir glatt die M1000XR ein.

__________________
.


.

 

Avatar (Profilbild) von derherrliche
derherrliche ist offline derherrliche · 948 Posts seit 05.05.2020
aus Rangsdorf
fährt: FXBBS114J&H, Reihensechszylinder, BullsCopperhead3
derherrliche ist offline derherrliche
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
948 Posts seit 05.05.2020
Avatar (Profilbild) von derherrliche
aus Rangsdorf

fährt: FXBBS114J&H, Reihensechszylinder, BullsCopperhead3
Neuer Beitrag 19.02.2024 18:45
Zum Anfang der Seite springen

...oder du bildest dir eine ganz eigene Meinung. Verrückte Idee, ich weiß.

__________________
Prost...auf fallende Benzinpreise

Avatar (Profilbild) von DeeCee
DeeCee ist offline DeeCee · 671 Posts seit 07.11.2020
fährt: 2019 Breakout 114
DeeCee ist offline DeeCee
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
671 Posts seit 07.11.2020
Avatar (Profilbild) von DeeCee

fährt: 2019 Breakout 114
Neuer Beitrag 19.02.2024 19:10
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Soonham
zur Harley was zuverlässiges, behalt die Indian doch...

fröhlich
zum zitierten Beitrag Zitat von derherrliche
...oder du bildest dir eine ganz eigene Meinung. Verrückte Idee, ich weiß.

Freude

__________________
2019 Breakout 114

Jekill&Hyde, Kennzeichenhalter seitlich, TB Heckfender mit 3-in-1-Leuchten, TB Airride, TB Einzelsitz, Stripe-Blinker vorn...

Avatar (Profilbild) von carbonfreak
carbonfreak ist offline carbonfreak · 516 Posts seit 10.08.2021
aus Merenberg
fährt: Fat Bob 114 & Road Glide Ultra 107
carbonfreak ist offline carbonfreak
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
516 Posts seit 10.08.2021
Avatar (Profilbild) von carbonfreak
aus Merenberg

fährt: Fat Bob 114 & Road Glide Ultra 107
Neuer Beitrag 20.02.2024 10:16
Zum Anfang der Seite springen

Wir haben beide eine 114er Fat Bob (2021) mit Serienauspuff. Sehr agil. Wir haben uns gemeinsam eine 107er Road Glide (201cool dazu gekauft und eine Penzl V2 nachgerüstet.
Das Bike ist zwar sehr schwer, aber wenn sie erstmal rollt, ist sie super bequem und der Sound ist ein Traum, sehr bassig und nicht zu laut. Meine Lebensgefährtin hat sich noch
einen Zontes 350E Roller für den Weg zur Arbeit geholt, ihre Harley wollte sie nicht an den Bahnhof oder vor das Jobcenter stellen. Das Teil ist super verarbeitet, hat für das
geringe Geld eine phantastische Ausstattung und geht überraschend gut ab. Klar, der Sound ist natürlich kein Vergleich zu einer Harley.
Du musst schauen, wofür du die Bikes brauchst, was dir noch fehlt und dann zugreifen.

__________________
Lebe jetzt! Geh mit Deinem Mädel Fat Bob fahren!

Jaman ist offline Jaman · 20 Posts seit 06.04.2015
fährt: FXDB08
Jaman ist offline Jaman
Neues Mitglied
star2
20 Posts seit 06.04.2015
fährt: FXDB08
Neuer Beitrag 24.02.2024 20:06
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von derherrliche
...oder du bildest dir eine ganz eigene Meinung. Verrückte Idee, ich weiß.

Absolut irre! 
Wer macht denn sowas?

Ich bin für ne Abstimmung.

Prime114 ist offline Prime114 · 8 Posts seit 08.01.2024
aus Winhöring
fährt: Harley Fat Bob 114,Harley Sport Glide 107
Prime114 ist offline Prime114
Neues Mitglied
star2
8 Posts seit 08.01.2024 aus Winhöring

fährt: Harley Fat Bob 114,Harley Sport Glide 107
Neuer Beitrag 25.02.2024 15:47
Zum Anfang der Seite springen

Absolut ich auch 🤘🤘🙂

Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Achtung
39
3102
15.05.2024 20:42
von Bergi92
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
287
257839
23.11.2023 09:26
von Peter63
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Daumen hoch!
0
2853
20.06.2022 20:15
von George
Zum letzten Beitrag gehen