Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren PN User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Infos zu den 2021 Modellen?

« erste ... « vorherige 36 37 [38] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Geschlossen
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 36 37 [38] ·
« erste « vorherige
Neues Thema Geschlossen
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Infos zu den 2021 Modellen?

Neues Thema Geschlossen
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
rolling thunder ist offline rolling thunder · seit
rolling thunder ist offline rolling thunder
Ehemaliges Mitglied


Neuer Beitrag 28.01.2021 22:11
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Vtwin-Junkie
Nö. Kaufen ja auch immer weniger von den alten Hasen hier ne Neue.
Immer zugeschnürter und leiser. Die neuen Harleyfahrer sind noch nicht so drin in der Materie und lassen sich dann noch vom Verkäufer bequatschen.
Aber die Alten behalten ihre Harleys.
Oder gehen zu Indian!  Zunge raus

Moin, stimme dem zu.

N U R: Indian wäre für mich absolut keine Alternative.

caries56 ist online caries56 · 181 Posts seit 21.11.2018
fährt: CVO Street Glide 2018
caries56 ist online caries56
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
181 Posts seit 21.11.2018
fährt: CVO Street Glide 2018
Neuer Beitrag 28.01.2021 23:32
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Texaner
Er meint Road Glide nicht Road King

Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

Jenau

caries56 ist online caries56 · 181 Posts seit 21.11.2018
fährt: CVO Street Glide 2018
caries56 ist online caries56
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
181 Posts seit 21.11.2018
fährt: CVO Street Glide 2018
Neuer Beitrag 28.01.2021 23:37
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von rolling thunder
zum zitierten Beitrag Zitat von Vtwin-Junkie
Nö. Kaufen ja auch immer weniger von den alten Hasen hier ne Neue.
Immer zugeschnürter und leiser. Die neuen Harleyfahrer sind noch nicht so drin in der Materie und lassen sich dann noch vom Verkäufer bequatschen.
Aber die Alten behalten ihre Harleys.
Oder gehen zu Indian!  Zunge raus

Moin, stimme dem zu.

N U R: Indian wäre für mich absolut keine Alternative.

Kann dir nur sagen;  Und was für eine Alternative! 
Wenn ich mir nur vorstelle bleche 40.000 .- Euro für ein Bike wo ich dann noch z.B. extra Wilbers Stoßdämpfer und sonst für ein Zeug dazu kaufen und anbringen muss damit ich halbwegs über Gleise und Unebenheiten auf der Fahrbahn komme ohne das meine Bandscheibe wieder von sich hören lässt , dann fährst du auf einer Indian wie im Rolls Royce ....

Sam V ist offline Sam V · 1114 Posts seit 08.06.2017
fährt: Ich FXDWG 2000, Meine Frau XL1200N
Sam V ist offline Sam V
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1114 Posts seit 08.06.2017
fährt: Ich FXDWG 2000, Meine Frau XL1200N
Neuer Beitrag 29.01.2021 01:16
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von caries5689986
 
Wenn ich mir nur vorstelle bleche 40.000 .- Euro für ein Bike wo ich dann noch z.B. extra Wilbers Stoßdämpfer und sonst für ein Zeug dazu kaufen und anbringen muss damit ich halbwegs über Gleise und Unebenheiten auf der Fahrbahn komme ohne das meine Bandscheibe wieder von sich hören lässt , dann fährst du auf einer Indian wie im Rolls Royce ....

Deshalb hab ich mir für viiiiiiel weniger ein Bike gekauft und Wilbers (vorne) und Öhlins (hinten) angebaut. Und fahre jetzt 1A über Gleise und Unebenheiten.  großes Grinsen

__________________
Ein Motorrad muss einen Vergaser haben. Mehr gibt es da nicht zu sagen.

caries56 ist online caries56 · 181 Posts seit 21.11.2018
fährt: CVO Street Glide 2018
caries56 ist online caries56
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
181 Posts seit 21.11.2018
fährt: CVO Street Glide 2018
Neuer Beitrag 29.01.2021 03:20
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Sam V
zum zitierten Beitrag Zitat von caries5689986
 
Wenn ich mir nur vorstelle bleche 40.000 .- Euro für ein Bike wo ich dann noch z.B. extra Wilbers Stoßdämpfer und sonst für ein Zeug dazu kaufen und anbringen muss damit ich halbwegs über Gleise und Unebenheiten auf der Fahrbahn komme ohne das meine Bandscheibe wieder von sich hören lässt , dann fährst du auf einer Indian wie im Rolls Royce ....

Deshalb hab ich mir für viiiiiiel weniger ein Bike gekauft und Wilbers (vorne) und Öhlins (hinten) angebaut. Und fahre jetzt 1A über Gleise und Unebenheiten.  großes Grinsen

Da haste aber trotzdem noch keine Popoheizung und keine Popolüftung ......großes Grinsengroßes Grinsen....Denn wenn du auch noch das haben  wolltest müsstest du dir noch ein vieeeelll billigeres Bike kaufen..Aber dann wärst du ja schon beim Dreirad gelandet.. großes Grinsengroßes Grinsen

Skogr ist online Skogr · 5378 Posts seit 28.04.2016
fährt: FLHRC 2015 J&H
Skogr ist online Skogr
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
5378 Posts seit 28.04.2016
fährt: FLHRC 2015 J&H
Neuer Beitrag 29.01.2021 09:00
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von caries56
zum zitierten Beitrag Zitat von rolling thunder
zum zitierten Beitrag Zitat von Vtwin-Junkie
Nö. Kaufen ja auch immer weniger von den alten Hasen hier ne Neue.
Immer zugeschnürter und leiser. Die neuen Harleyfahrer sind noch nicht so drin in der Materie und lassen sich dann noch vom Verkäufer bequatschen.
Aber die Alten behalten ihre Harleys.
Oder gehen zu Indian!  Zunge raus

Moin, stimme dem zu.

N U R: Indian wäre für mich absolut keine Alternative.

Kann dir nur sagen;  Und was für eine Alternative! 
Wenn ich mir nur vorstelle bleche 40.000 .- Euro für ein Bike wo ich dann noch z.B. extra Wilbers Stoßdämpfer und sonst für ein Zeug dazu kaufen und anbringen muss damit ich halbwegs über Gleise und Unebenheiten auf der Fahrbahn komme ohne das meine Bandscheibe wieder von sich hören lässt , dann fährst du auf einer Indian wie im Rolls Royce ....

Was hätten dazu nur alle Harley Fahrer die Modelle wie Softail und Dyna noch früherer Jahre (oder auch bis jetzt) zu deinem Statemant über Fahrwerke gesagt?

Ist doch Luxusjammern auf sehr hohem Niveau, verzeih mir wenn ich es so sage, wenn man einen CVO Tourer jüngeren Baujahres fährt. Oder fahren kann, sagen wirs mal so. Die Masse wird sich dann wohl mit "unfahrbaren" alten und noch schlechteren Harleys zufrieden geben müssen. 

Tja, ich hoffe du kommst mit deiner LuxusHD "halbwegs " über die Gleise und Unebenheiten. Augenzwinkerngroßes Grinsen

Oder kauf eine Indian, die scheinen ja laut deiern Aussage viel besser zu sein. Warum fährst du eigentlich keine ? Hmm.

__________________
Holy shifter ! 

Werbung
Avatar von bios4
bios4 ist offline bios4 · 3832 Posts seit 03.01.2013
fährt: FXDB 2013
bios4 ist offline bios4
~~ MOD ~~
star3star3star3star3star3
3832 Posts seit 03.01.2013
Avatar von bios4

fährt: FXDB 2013
Homepage von bios4
Neuer Beitrag 29.01.2021 09:10
Zum Anfang der Seite springen

Da es hier leider schon wieder komplett vom Thema abdriftet, und offenbar zu den 2021er-Modellen alles gesagt ist, mach ich hier zu... Augen rollen

__________________
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.
(Franz Kafka)

LG Mike

« erste ... « vorherige 36 37 [38] ·
« erste « vorherige
« erste ... « vorherige 36 37 [38] ·
« erste « vorherige
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
FXBB/S Street Bob: Bj. 2020/2021: Parking Break ? ? ? M8 107M8 114
von Schimmy
3
533
16.04.2021 12:41
von HeikoJ
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
cool
4
674
31.03.2021 19:39
von k.kerosin
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Augenzwinkern
7
1692
23.02.2021 16:17
von Börnie
Zum letzten Beitrag gehen