Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Allgemein » Allgemein: Motorräder » Auspuff allgemein - Fragen und Antwort Thread

Auspuff allgemein - Fragen und Antwort Thread

« erste ... « vorherige 161 162 [163] 164 165 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« erste ... « vorherige 161 162 [163] 164 165 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Auspuff allgemein - Fragen und Antwort Thread

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Wolle7712 ist offline Wolle7712 · 3 Posts seit 30.06.2020
fährt: Sport Glide 2020
Wolle7712 ist offline Wolle7712
Neues Mitglied
star2
3 Posts seit 30.06.2020
fährt: Sport Glide 2020
Neuer Beitrag 01.06.2022 17:48
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Gemeinde,
ich weiß es werden viele sagen, ist ne Glaubens Frage,
Aber ich möchte auf meine 2020 Sportglide nen Klappenauspuff machen.
Nun ist die Frage welchen.
Ich dendiere zu j&h oder kesstech.
Wobei die Hörproben von j&h aussagekräftiget sind als die von kess.
(Homepage)

Nun um es etwas zu definieren, ich möchte einen typischen Harley Sound, aber nicht so laut das es Stress gibt.

Ich wäre über Erfahrungen und Eindrücke dankbar.
Mit freundlichen Grüßen

Und immer ne Handbreit Asphalt unter den Gummi

renneeh ist offline renneeh · 194 Posts seit 12.06.2020
aus Freising
fährt: Forty eight 2020, Sportglide 2018
renneeh ist offline renneeh
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
194 Posts seit 12.06.2020 aus Freising

fährt: Forty eight 2020, Sportglide 2018
Neuer Beitrag 01.06.2022 18:54
Zum Anfang der Seite springen

Servus wolle, hör dir mal den Penzel an.
Schöner dumpfer Klang und nicht so präsent wie j&H oder Kess. 

Beste Grüße René

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von renneeh am 01.06.2022 19:23.

Benji ist offline Benji · 476 Posts seit 06.08.2020
aus Niederrhein
fährt: FLSB Sport Glide 2020 in River Rock Gray Denim + J&H
Benji ist offline Benji
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
476 Posts seit 06.08.2020 aus Niederrhein

fährt: FLSB Sport Glide 2020 in River Rock Gray Denim + J&H
Neuer Beitrag 01.06.2022 19:13
Zum Anfang der Seite springen

 @Wolle7712 

Wenn du die Möglichkeit hast, hör dir die Auspuffanlagen an, die dir vorschweben. 
Ich bin mit meiner J&H zufrieden. Habe aber vorher keine Vergliche gemacht. Bei einer Probefahrt gehört, dann irgendwann geordert. Finde ich von der Lautstärke gut, auch vom Sound.

klaus60 ist offline klaus60 · 400 Posts seit 04.09.2016
aus Stuhr
fährt: de Luxe 2012
klaus60 ist offline klaus60
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
400 Posts seit 04.09.2016 aus Stuhr

fährt: de Luxe 2012
Neuer Beitrag 20.06.2022 09:11
Zum Anfang der Seite springen

hallo,so hab meine Fat Boy verkauft und mir dieses schöne Teil gegönnt.
ist zwar alles schön und gut aber hinten kommt nur piff piff raus und nun?
 Hab das WE schon alles durchgeguckt aber so rixchtifg schlau bin ich noch nicht.
Eine Crossover Anlage ist sehr schön aber auch sehr teuer die ist wohl raus.
Wenn ich jetzt andere Töpfe drann haben will muss ich zwingend auch andere Krümmer haben ?
nach meinem Belesen wohl nicht ich möchte auch nicht eine so ganz laute Anlage also...was machen wir?
Vielleicht hat ja der ein oder andere eine schöne Idee?
ist ne 2012 de luxe.
klaus60
Attachment 389604

Hecki ist offline Hecki · 102 Posts seit 07.08.2021
aus Neuhof, Kreis Fulda
fährt: Softail Deluxe 2007, BMW F 650, Triumph Daytona 955i Bj.2006
Hecki ist offline Hecki
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
102 Posts seit 07.08.2021 aus Neuhof, Kreis Fulda

fährt: Softail Deluxe 2007, BMW F 650, Triumph Daytona 955i Bj.2006
Neuer Beitrag 20.06.2022 09:57
Zum Anfang der Seite springen

Hallo Klaus...die AMC oder eine MCJ Klappenanlage würden mir da einfallen.
Preislich liegt die AMC über der MCJ und hat den Vorteil, dass man nix verstellen muss und es keine Züge gibt, die irgendwann mal vielleicht den Geist aufgeben. Was man in den Videos so hört ist sie vom Klang auch gut mit guter legaler Lautstärke.
Ich persönlich hatte die MCJ auf meiner Deluxe...ist recht günstig (liegt mit Kats so bei 1300€ plus/minus) und macht richtig Spaß während der Fahrt...hab mit ihr jeden Kilometer genossen. Und im geschlossenen Zustand ist sie flüsterleise auch ohne DB Einsätzen. Übrigens schönes Möppi!! Freude
Hier ein Bild mit der MCJ und kleinen Fishtails...

Achso, bei beiden werden die Serienkrümmer verwendet.
Attachment 389605

bestes-ht ist offline bestes-ht · 21129 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
21129 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 20.06.2022 10:01
Zum Anfang der Seite springen

Krümmer kannst beibehalten.
AMC, Manuelle Penzl oder eine MCJ?

https://www.amc-tech.net/hd-1-design-linie.html

Wobei die Penzl preislich bei 2228,- € liegt, 103er oder 96er Motor?

https://penzl-bikes.com/konfigurator/?action=step4

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Werbung
paffi ist offline paffi · 3060 Posts seit 30.08.2013
aus Voreifel
fährt: mit Genuss!
paffi ist offline paffi
Bodensatztruppe
star2star2star2star2star2
3060 Posts seit 30.08.2013 aus Voreifel

fährt: mit Genuss!
Neuer Beitrag 20.06.2022 18:49
Zum Anfang der Seite springen

Servus Klaus60, Gratulation zum hübschen Bike.
Evtl. wäre es eine Alternative, wenn du die schönen Endtöpfe Gronken lässt?

__________________
Gruß vom paffi

Bodensatztruppe: no whatsapp, no facebook, just milwaukee v-twin-forum

SAVE THE CHOPPERS !!!

riedmich ist offline riedmich · 163 Posts seit 24.09.2020
aus Schmidham bei Riedering
fährt: Road King 2020
riedmich ist offline riedmich
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
163 Posts seit 24.09.2020 aus Schmidham bei Riedering

fährt: Road King 2020
Neuer Beitrag 25.07.2022 07:50
Zum Anfang der Seite springen

Servus zusammen,

ich hab die Road King 2020 mit stage2 und bin immer noch am überlegen wegen dem Auspuff. Hab aktuell die originalen Schalldämpfer draus, fahre immer mit Windschild und mir isses eigentlich in Summe auch laut genug, also das was ICH als Sound wahrnehme. Mit Windschild ist das deutlich bassiger und lauter als ohne Windschild.

Habe mir mal testweise modifizierte originale Schalldämpfer montiert. Die Modifizierung bestand darin, dass das innere Rohr beider Schalldämpfer offen war (beim originalen ist das innere Rohe nahezu komplett zu, das wird dadurch erreicht dass die Rohrwandung mit Laser an 4 Stellen eingeschnitten ist und dadurch 4 dreieckförmige Segmente 90 ° nach innen abgekantet sind, die dann den Querschnitt nahezu verschließen. Diese 4 abgekanteten Blechecken wurden zurückgebogen mittels Durchschieben eines entsprechend dicken Werkzeugs.)

Diese modifizierten Schalldämpfer waren angenehm bassig, aber hatten einen entscheidenden Nachteil: Unter Volllast entstanden sehr unangenehme hohe Frequenzen und auch die tiefen waren mir zu heftig, so dass mir das dann in Summe zu laut / zu unangenehm war und ich jetzt wieder mit den originalen Schalldämpfern fahre.

Jetzt vermisse ich natürlich das etwas Mehr an Durchzug, das sich mit den modifizierten Schalldämpfern ergab, und natürlich den bassigen Sound.

Generell bin ich KEIN Freund von lauten Schalldämpfern, auch weil es eine Form der Rücksichtnahme ist gegenüber Anwohner. Die Lärmdiskussion nervt sicherlich Verfechter von lauten Bikes, aber man muss das schon ernst nehmen.

Nun gut, lange Rede kurzer Sinn: Mich würde mal interessieren, welcher Klappenauspuff derjenige ist, der bei offener Klappe relativ gesehen am leisesten ist und der mir einen schönen dumpfen, aber nicht aufdringlich bassigen Sound gibt.

Danke schon mal

__________________
Die globale Erwärmung ist Nichts im Vergleich zur globalen Dummheit der Menschheit.

Avatar (Profilbild) von Matze61
Matze61 ist offline Matze61 · 429 Posts seit 23.09.2013
fährt: Roadking Classic FLHRC
Matze61 ist offline Matze61
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
429 Posts seit 23.09.2013
Avatar (Profilbild) von Matze61

fährt: Roadking Classic FLHRC
Neuer Beitrag 25.07.2022 08:27
Zum Anfang der Seite springen

Seit ca. 2 Monaten J&H. Ohne andere Krümmer oder so. Klingt für mich top. Konform und wenn zu laut: Klappe zu. Ist aber nicht zu laut.smile

__________________
Bier kalt stellen ist auch irgendwie kochen.

ironhand ist offline ironhand · 271 Posts seit 05.08.2021
fährt: Fat Boy
ironhand ist offline ironhand
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
271 Posts seit 05.08.2021
fährt: Fat Boy
Neuer Beitrag 25.07.2022 08:39
Zum Anfang der Seite springen

Warum mit Klappen? Vielleicht ist Miller ne Alternative für dich. Sofern die Universalschalldämpfer von Miller bei dir passen sollten. Bin absolut zufrieden mit dem Sound.

riedmich ist offline riedmich · 163 Posts seit 24.09.2020
aus Schmidham bei Riedering
fährt: Road King 2020
riedmich ist offline riedmich
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
163 Posts seit 24.09.2020 aus Schmidham bei Riedering

fährt: Road King 2020
Neuer Beitrag 25.07.2022 11:16
Zum Anfang der Seite springen

Ja Miller könnte interessant sein! Wenn ich das richtig verstehe, bräuchte ich für meine 2020er Road King die Euro 4 Variante. Ist die dann komplett legalisiert, sofern die dB-Killer drin sind? Hat die Maschine dann MIT den dB-Killern auch einen besseren Durchzug?

Noch eine Idee: Da ich ja einen originalen Schalldämpfersatz habe und den modifizierten originalen, der mir in Summe zu laut ist: Ich könnte ja z. B. links den originalen dran lassen und nur rechts den originalen modifizierten einbauen. Kann ich damit was kaputtmachen, weil da damit einer der beiden offener ist als der andere? Oder ist das technisch gesehen bedenkenlos? Müsste ja irendwie eine soudtechnische Zwischenstufe ergeben, oder liege ich da falsch?

__________________
Die globale Erwärmung ist Nichts im Vergleich zur globalen Dummheit der Menschheit.

chillyred ist offline chillyred · 61 Posts seit 20.11.2021
fährt: Road King 2019
chillyred ist offline chillyred
Mitglied
star2star2star2
61 Posts seit 20.11.2021
fährt: Road King 2019
Neuer Beitrag 25.07.2022 12:34
Zum Anfang der Seite springen


__________________
If you can't amaze people with your intelligence... confuse them with your stupidity..!

riedmich ist offline riedmich · 163 Posts seit 24.09.2020
aus Schmidham bei Riedering
fährt: Road King 2020
riedmich ist offline riedmich
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
163 Posts seit 24.09.2020 aus Schmidham bei Riedering

fährt: Road King 2020
Neuer Beitrag 25.07.2022 13:31
Zum Anfang der Seite springen

Hm, könnte bassiger sein

__________________
Die globale Erwärmung ist Nichts im Vergleich zur globalen Dummheit der Menschheit.

rockerle69 ist offline rockerle69 · 5714 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, was sonst?
rockerle69 ist offline rockerle69
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
5714 Posts seit 18.02.2009
fährt: Zarte & Dicke. EVO, was sonst?
Neuer Beitrag 25.07.2022 16:29
Zum Anfang der Seite springen

Aloha,
Ich bin mit meinen Rineharts ohne Klappe absolut zufrieden.
Schön satt ubd bassig, nicht zu laut.
Die haben auch was E Geprüftes für die neueren Modelle.

__________________
Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.

Lieber stehend sterben als kniend leben.

ironhand ist offline ironhand · 271 Posts seit 05.08.2021
fährt: Fat Boy
ironhand ist offline ironhand
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
271 Posts seit 05.08.2021
fährt: Fat Boy
Neuer Beitrag 25.07.2022 20:12
Zum Anfang der Seite springen

Neben dem Sound sollte ja auch die Leistung des Big Twin erhalten bleiben, und da trennt sich die Spreu vom Weizen. Fakt ist, das man mit den meisten Nachrüstanlagen Leistungseinbußen hat. Das würde ich auf jeden Fall mit berücksichtigen.
So wie seinerzeit die 4 in 1 Anlagen gebrüllt haben wie nichts gutes, aber der Bock keinen toten Hering mehr aus dem Teich gezogen hat.😂
Da ist z.b Akrapovic ganz vorne, aber auch die teuerste. Aber leider nicht für Harley erhältlich.

« erste ... « vorherige 161 162 [163] 164 165 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
« erste ... « vorherige 161 162 [163] 164 165 nächste » ·
« erste « vorherige nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Pfeil
4786803
27.11.2022 12:17
von Arctic Blast 457
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
602282
23.11.2022 17:35
von timedrifters
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Pfeil
206
178156
21.11.2022 22:25
von Sam V
Zum letzten Beitrag gehen