Milwaukee V-Twin Forum - Harley-Davidson Community & Infos
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Klassiker (Flathead, Knuckle, Pan, Shovel) » Wie Vance & Hines Straight Shots bändigen ?
Seiten (2):
Zum Ende der Seite springen

Wie Vance & Hines Straight Shots bändigen ?

Zum Ende der Seite springen

Wie Vance & Hines Straight Shots bändigen ?

Autor
Avatar von shovelix
shovelix ist offline shovelix · 224 Posts seit 06.12.2011
fährt: Shovelhead 1981, Softail Slim 2016
shovelix ist offline shovelix
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
224 Posts seit 06.12.2011
Avatar von shovelix

fährt: Shovelhead 1981, Softail Slim 2016
Neuer Beitrag 19.01.2018 14:03
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 19.01.2018 14:03
Zum Anfang der Seite springen

Habe die Rohre jetzt mal provisorisch angepasst und montiert (ohne Hitzeschilde, damit nichts zerkratzt).

Hat mich natürlich gleich „gejuckt“, ob die werksseitigen Baffles festgegammelt sind oder nicht. Und siehe da: Gehen ganz leicht raus - schon mal gut!

Mit diesem Befund wurde es dann auch „Mittagspausen-Zeit“ , und ich wollte die Nachbarn durch einen ersten Soundcheck nicht unnötig provozieren.

Hole ich heute Nachmittag nach und werde wieder berichten.

shovelix

Avatar von shovelix
shovelix ist offline shovelix · 224 Posts seit 06.12.2011
fährt: Shovelhead 1981, Softail Slim 2016
shovelix ist offline shovelix
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
224 Posts seit 06.12.2011
Avatar von shovelix

fährt: Shovelhead 1981, Softail Slim 2016
Neuer Beitrag 19.01.2018 18:04
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 19.01.2018 18:04
Zum Anfang der Seite springen

..............

Der Sound-Check (nur im Stand) hat ergeben, dass die Vance & Hines mit den werksseitigen Einsätzen nur geringfügig lauter sind als meine Khrome Werks es waren; vielleicht auch nur etwas brachialer.

Dann müsste ich jetzt Baffles finden, die noch das unangenehme "Knallige/Zischende" des Sounds wegnehmen  -hin zum "Dumpfen/Bassigen" (wobei dann sicher auch die Lautstärke etwas gemindert wird, was mir ausreichen würde).
Von den Quiet Baffles mit der Glaswolle möchte ich Abstand nehmen; habe zu oft gelesen, dass einem die Wolle über kurz oder lang rausfliegt.

Was versuche ich da am besten ? SmartPartz oder Big City Thunder oder Wonderland etc. ? Oder zusätzlich noch einen Krümmer-Dämpfereinsatz?

Gruss
shovelix

Avatar von shovelix
shovelix ist offline shovelix · 224 Posts seit 06.12.2011
fährt: Shovelhead 1981, Softail Slim 2016
shovelix ist offline shovelix
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
224 Posts seit 06.12.2011
Avatar von shovelix

fährt: Shovelhead 1981, Softail Slim 2016
Neuer Beitrag 21.01.2018 09:43
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 21.01.2018 09:43
Zum Anfang der Seite springen

....... Ich versuche jetzt noch folgendes: Ich baue mir aus dem Baumarkt für ein paar Cent mit einer Unterlegscheibe einen sogenannten „Lollipop“ (Prallblech) und füge es mit einem kleinen Gewindehaken durch das Loch für die Baffle-Sicherungs-Schraube ganz hinten am Rohr.

Den Durchmesser der Unterlegscheibe variiere ich, um den besten Sound und Motorlauf /Rückstau zu finden. 

Wenn´s dann leiser  -und bassiger-  wird, dann freue ich mich. 

Andernfalls werde ich noch zusätzlich anstatt der oroginal US-Baffles die HP Baffles von Khrome Werks installieren, erst ohne zusätzliches Prallblech und notfalls mit zusätzlichem Prallblech (Lollipop). 

Wenn dann der Sound  -unter Berücksichtigung der eingetragenen 104 dB(A) Standgeräusch-  immer noch zu laut und zu wenig bassig kommt, dann bin ich mit meinem Latein am Ende ........... 

shovelix
Bildanhänge:
Attachment 275996
Attachment 275997

Avatar von Bernde
Bernde ist offline Bernde · 1369 Posts seit 06.09.2014
aus München
fährt: 89 FLST Bob
Bernde ist offline Bernde
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1369 Posts seit 06.09.2014
Avatar von Bernde
aus München

fährt: 89 FLST Bob
Homepage von Bernde
Neuer Beitrag 21.01.2018 12:03
Zum Anfang der Seite springen
Neuer Beitrag 21.01.2018 12:03
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von shovelix
sogenannten „Lollipop“ (Prallblech)



Dieser Lollipop ist doch kein Prallblech, eher ein Aprilscherz.




Es bleibt dabei: Ohne Querrohr werden Staggerd Duals nie bassig und leise. traurig




 

__________________
   Grüßung Bernde
 

Seiten (2):
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
0
150
15.01.2018 22:19
von savaboy
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Fragezeichen
11
1119
15.01.2018 12:37
von shovelix
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
cool
0
548
03.10.2017 18:41
von savaboy
Zum letzten Beitrag gehen