Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Registrieren PN User-Map Team Mitglieder Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » XL, XR - Sportster (Evolution 883 / 1100 / 1200) » Alle XL 883: Hilfe bei Zündungseinstellung

Alle XL 883: Hilfe bei Zündungseinstellung

nächste »
Neues Thema Antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
nächste »
Neues Thema Antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

Alle XL 883: Hilfe bei Zündungseinstellung

Neues Thema Antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Boarderbike ist offline Boarderbike · 33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Boarderbike ist offline Boarderbike
Mitglied
star2star2star2
33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Neuer Beitrag 19.06.2017 16:30
Zum Anfang der Seite springen

HAllo zusammen brauche dringend eure Hilfe.
Ich habe ein Problem mit meiner Sporty.
kurze Eckdaten: Bj2003. 883 auf gemacht auf 1200.S&S Super G Vergaser.
So mein Problem.Hab im Letzten Jahr die Kiste erworben fuhr 2000 Km ohne Probleme dan plötzlich Motorstottern werend der Fahrt und aus. Nach 20 min warten ging sie wieder an und fuhr ohne Prob.10-20 Km dan wieder kurzes stottern aus.
vermutung lag am Vergaser.Vergasser zerlegt gereining eingestellt neue Dichtungen und und und.... gleiches spiel wieder.20-30 km fahren stottern aus.warten weiter gehts. Nächster verdacht meiner werkstatt des Vertrauens Zündmodul def. wurde getausch gegen einem Zündmodul der 1200 orginall. gleiches Problem. Dann Motor zerlegt. Vestgestellt das Falsche Kolben verbaut wurden.Neue Kolben rein Zylinder gehont neue Dichtungen.zündung eingestellt angeblich ich. Fahre vom  Hof im ersten mom alles Top.
erster gr0ßer Ausflugnach 40 Km aus. gleiches problem wieder.
So nun bin ich schon fast 2000€ ärmer und keine lösung wer kann mir hellfen.
ich hab jetzt vestghestellt das wenn ich länger ca.90 km fahre und dan in die Stadt komme oder sie abstelle ist der Motor veradammt heiß. im Vergasser Blubbert der Sprit. habe jetzt mal den VOES abgesteckt jetzt lief sie 100 KM ohne Prob.allerdings musste ich auch die Zündplatte ca. 5mm im Uhrzeigersinn drehen damit sie nicht zu heiß würde jetzt klingelt ( klopft ) sie. würde die Zündung gerne mal selbst überprüfen an hand einer Zündpistole.nur wie und wass muss ich sehen.gibt ein Strich und 2 punkte auf der scheibe die man drch das loch zwischen den zylinder sieht. Mein schrauber meinte schraube raus 2500 Umdrechungen und dan blitzen und einstellen bis mann die zwei punkte in der mitte des loches sieht.is das richtig?und kann man den VOES einfach weg lassen?
Danke schon mal

Avatar von Bernde
Bernde ist offline Bernde · 2756 Posts seit 06.09.2014
aus München
fährt: `89 FLST Bob
Bernde ist offline Bernde
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2756 Posts seit 06.09.2014
Avatar von Bernde
aus München

fährt: `89 FLST Bob
Homepage von Bernde
Neuer Beitrag 19.06.2017 16:55
Zum Anfang der Seite springen

Servus,

da hast ja ein richtiges Borderline-Problem.
  • Der Super G mit fast 45mm ist für´n 1200er schon monströs - gut um bei 7000rpm Druck zu haben ... darunter gibt´s aber große Einstellprobleme. traurig
  • Bei den OEM-Sporty-Zündboxen gibt´s viele Varianten: Wenn man nicht genau weiß was man will, lieber eine umschaltbare vom Rektal-Market holen.
  • "Verdammt heiß" bedeutet nix ... gibt´s ein Ölthermometer ?
  • Welche Kerzen und Farbe ?
  • VOES weglassen bedeutet die flache Vollgaskurve, da sollte nix klingeln.



Augenzwinkern



 

__________________
   Grüßung Bernde
 

Boarderbike ist offline Boarderbike · 33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Boarderbike ist offline Boarderbike
Mitglied
star2star2star2
33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Neuer Beitrag 19.06.2017 21:14
Zum Anfang der Seite springen

DAnke schon mal .
Also Ketzen sind Champion RA8HC so wie am anfang auch. Beide schön Rehbraun vordere etwas dunkler aber nicht schwarz.
Komisch ist nur das irgendwan dier Vergaser Heiß wird und der Sprit blasen bildet.
Das Zündmodul vom 2003 bj ist etwas anders aufgebaut wie das von vorund nach 2003.
Wenn derBock ausgeht hab ich keinen Zündfunken mehr.wenn ich nassen kalten Lapen über die Zündbox lege kann ich na 2 min wieder weiter fahren.
Öltemperatur fühler hab ich bestellt noch nicht da.aber gefühlt noch weit von 110°C entfernt.
Auf wassmuss ich beim Zündungseinstellenbeachten muss ich im Race Hole so heist das glaub ich beim Abblitzen die zwei Punkte erkennen oder den Strich?
 

Boarderbike ist offline Boarderbike · 33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Boarderbike ist offline Boarderbike
Mitglied
star2star2star2
33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Neuer Beitrag 19.06.2017 21:15
Zum Anfang der Seite springen

achja und noch was aufgefallen. die Zündspule hat im kalten zustand 3 Ohm wenn sie warm ist knap 4 is das normal?

Avatar von Bernde
Bernde ist offline Bernde · 2756 Posts seit 06.09.2014
aus München
fährt: `89 FLST Bob
Bernde ist offline Bernde
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2756 Posts seit 06.09.2014
Avatar von Bernde
aus München

fährt: `89 FLST Bob
Homepage von Bernde
Neuer Beitrag 19.06.2017 21:27
Zum Anfang der Seite springen

  • 8er Champ = 7er NGK = OK
  • Rehbraun war früher bei Deiner Zündapp OK
  • Zündbox hat wohl einen Thermo-Wackler
  • Die OEM-Zdg-Marken helfen nicht weiter: Verdichtung ? / Gaser riesig / LuFi / Auspuff ... alles unbekannt/neu
  • VOES klappt mit dem Riesengaser nicht mehr
  • Z-Spule warm höherohmig ist normal


 

__________________
   Grüßung Bernde
 

Avatar von c53
c53 ist online c53 · 1759 Posts seit 07.07.2012
aus Wittenberge
fährt: Sportster 1200S mit X1 Motor , Sportster 1200@1250, Night Train Evo, Buell M2
c53 ist online c53
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1759 Posts seit 07.07.2012
Avatar von c53
aus Wittenberge

fährt: Sportster 1200S mit X1 Motor , Sportster 1200@1250, Night Train Evo, Buell M2
Neuer Beitrag 19.06.2017 21:34
Zum Anfang der Seite springen

Also Baujahr 2003 hat das Zündmodul im Nosecone auf der rechten Motorseite. Sind bekannt für Hitzeprobleme. Neues Zündmodul vom Aftermarket und alles wird gut.
Gruß C53

Gesendet von meinem SHIELD Tablet K1 mit Tapatalk


Werbung
XL883 ist offline XL883 · 812 Posts seit 15.07.2012
aus Kleve
fährt: XL883 Bj. 2000 / Moto Guzzi V7 Sport Bj.1973 NSU OSL 251 Bj. 1951
XL883 ist offline XL883
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
812 Posts seit 15.07.2012 aus Kleve

fährt: XL883 Bj. 2000 / Moto Guzzi V7 Sport Bj.1973 NSU OSL 251 Bj. 1951
Neuer Beitrag 19.06.2017 22:10
Zum Anfang der Seite springen

Beim Umbau von 883 auf 1200 wird oft das Zündmodul vergessen. Die 883 läuft mit max. 35° Vorzündung, die 1200er nur mit 28°.
Wie Bernde schon festgestellt hat, wird bei dem Super G der Voes nicht mehr richtig arbeiten. Der Motor läuft dann  mit zu
wenig Vorzündung und heizt sich dadurch fürchterlich auf. Das führt dann früher oder später zum Ausfall des Zündmoduls.

Gruß Matthias

__________________
883 ohne VOES, ohne Beschleunigerpumpe
cool

Projekt : NSU OSL 251

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von XL883 am 19.06.2017 22:17.

Avatar von Bernde
Bernde ist offline Bernde · 2756 Posts seit 06.09.2014
aus München
fährt: `89 FLST Bob
Bernde ist offline Bernde
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2756 Posts seit 06.09.2014
Avatar von Bernde
aus München

fährt: `89 FLST Bob
Homepage von Bernde
Neuer Beitrag 20.06.2017 07:14
Zum Anfang der Seite springen

Matthias,

da Sporties höher drehen als´n BT, ist auch der ZZP früher:



Augenzwinkern

 

__________________
   Grüßung Bernde
 

Boarderbike ist offline Boarderbike · 33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Boarderbike ist offline Boarderbike
Mitglied
star2star2star2
33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Neuer Beitrag 20.06.2017 16:20
Zum Anfang der Seite springen

Super Danke euch für die schnelle Hife bin schon fast am verzweifeln.
Hat einer vieleicht noch einen Tip was für eine Marke des Zündmoduls optimal wäre für diesen Umbau?
 

Boarderbike ist offline Boarderbike · 33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Boarderbike ist offline Boarderbike
Mitglied
star2star2star2
33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Neuer Beitrag 20.06.2017 16:32
Zum Anfang der Seite springen

meine ob Dual oder umbau auf Singel Fire

Avatar von Bernde
Bernde ist offline Bernde · 2756 Posts seit 06.09.2014
aus München
fährt: `89 FLST Bob
Bernde ist offline Bernde
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2756 Posts seit 06.09.2014
Avatar von Bernde
aus München

fährt: `89 FLST Bob
Homepage von Bernde
Neuer Beitrag 20.06.2017 17:17
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Boarderbike
Super Danke euch für die schnelle Hife bin schon fast am verzweifeln.

Wenn wir langsamer helfen, verzweifelst dann nicht ?   Augen rollen


DYNATEK 2000 gibt´s im Konus (Wärme!) und als Box.
Umschaltbar Sgl- DualFire.
Durch Offset auf ++35° zu bringen.

Die Auswahl ist groß ...

DualFire: patscht und ruckelt, ungleiche Kerzenfarben, günstig weil nur 1 Z-Spule
SingleFire: optimal, teurer weil 2 Z-Spulen

Augenzwinkern

 

__________________
   Grüßung Bernde
 

Boarderbike ist offline Boarderbike · 33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Boarderbike ist offline Boarderbike
Mitglied
star2star2star2
33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Neuer Beitrag 20.06.2017 21:26
Zum Anfang der Seite springen

Danke Bernde.
jetzt muss ich noch was dummes fragen.Das Zündmodul hat doch eine Dreieck eingekerbt.Stell ich das Dreieck jetzt auf die zwei Punkte die im geheuse eingestanst sind oder 5° 28° oder 35° früher ich verstehs nicht steh irgend wie  auf dem Schlauch.
Hab eben mal schnell eine HI 4 Zündung eingebaut und auf die gleichestellung wie die Org.Zündung da ging garnichts die steht im mom ca.5° vor den 2 Punkten.

Avatar von Bernde
Bernde ist offline Bernde · 2756 Posts seit 06.09.2014
aus München
fährt: `89 FLST Bob
Bernde ist offline Bernde
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2756 Posts seit 06.09.2014
Avatar von Bernde
aus München

fährt: `89 FLST Bob
Homepage von Bernde
Neuer Beitrag 20.06.2017 21:37
Zum Anfang der Seite springen

Haste mal ein Foto davon ?

Wenn die NoWe eine Umdrehung macht, hat die KuWe 2 gemacht.
Da musst die richtige treffen (vorne beide Ventile zu).

cool

 

__________________
   Grüßung Bernde
 

Boarderbike ist offline Boarderbike · 33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Boarderbike ist offline Boarderbike
Mitglied
star2star2star2
33 Posts seit 31.10.2016
fährt: Sportster 883R 03
Neuer Beitrag 20.06.2017 22:19
Zum Anfang der Seite springen

Bild 1 zeit gas gehäuste. Bild 2 das org Zündmodul 3 die Pos.wie es eingebaut war und 4 das neue etwa auf der gleichen pos.hab im mom keine Blitzer um zu sehen wo es stehen muss.
Laut Manuel von Org Harly Model 2003 müsste beim Abblitzen im Timing inspection hole sollte bei 950 RMP Front cylinder advance timing mark sind zwei Punkte zu erkennen sein.  20°BTDC mit VOES und ohne 7,5° aber wie erkenne ich das.
Attachment 264322
Attachment 264323
Attachment 264324
Attachment 264325

Avatar von Bernde
Bernde ist offline Bernde · 2756 Posts seit 06.09.2014
aus München
fährt: `89 FLST Bob
Bernde ist offline Bernde
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
2756 Posts seit 06.09.2014
Avatar von Bernde
aus München

fährt: `89 FLST Bob
Homepage von Bernde
Neuer Beitrag 20.06.2017 22:29
Zum Anfang der Seite springen

Hast Du die CRANE-Anleitung gelesen und die statische Grundeinstellung mit der LED gemacht ?

 

__________________
   Grüßung Bernde
 

nächste »
nächste »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
verrückt
FLHX/S Street Glide: Hilfe, CVO Blinker auf normalen Kabelbaum anhängen (Mehrere Seiten 1 2)
von JacobBatsNomads
23
1071
09.09.2020 13:13
von JacobBatsNomads
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Augenzwinkern
XL 1200R Roadster: Hilfe Lichtmaschine messen prüfen!!!
von Schimmel67NRW
7
566
25.08.2020 10:14
von Schimmy
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
traurig
Alle XL 1200: Probleme Getriebe HILFE
von Chriss.
9
723
07.08.2020 00:10
von motorcycle boy
Zum letzten Beitrag gehen