Milwaukee V-Twin - Harley-Davidson Forum & Community
Suche
Harley-News Registrieren User-Map Suche FAQ Regeln Start
Suche
» Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Forum » Modelllinien » Sportster (Evolution 883 / 1100 / 1200) » XL 1200C/A/B Custom: Zündkerzenwechsel - was mach ich mit dem Kabel??

XL 1200C/A/B Custom: Zündkerzenwechsel - was mach ich mit dem Kabel??

« vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen
« vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Zum Ende der Seite springen

XL 1200C/A/B Custom: Zündkerzenwechsel - was mach ich mit dem Kabel??

Hier neue Frage/Thema erstellen Hier antworten
Galerieansicht Druckansicht Zum Ende der Seite springen
Tec ist offline Tec · 101 Posts seit 03.10.2023
aus Düsseldorf
fährt: FLFBS Fat Boy
Tec ist offline Tec
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
101 Posts seit 03.10.2023 aus Düsseldorf

fährt: FLFBS Fat Boy
Neuer Beitrag 19.11.2023 22:14
Zum Anfang der Seite springen

Moin Guido.

Das Fett kannst du außen am Stecker verwenden. Das soll das Eindringen von Feuchtigkeit verhindern. Auf keinen Fall innen auf den Stecker, wo die Zündkerze reinkommt.

Den Stecker kannst du von außen auch gut mit feinem Schleifpapier oder einer Messingbürste reinigen.

Sollte der Stecker innen stark korridiert sein, würde ich über neue Zündkabel nachdenken. Ansonsten mit etwas Sprühöl und einer dünnen weichen Rundbürste reinigen.

__________________
Gruß
Wolfgang

Es heißt nicht: "Es geht nicht." Es heißt: "Ich kann es nicht."

Avatar (Profilbild) von Guido66
Guido66 ist offline Guido66 · 118 Posts seit 04.09.2023
fährt: Sportster XL1200 Custom
Guido66 ist offline Guido66
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
118 Posts seit 04.09.2023
Avatar (Profilbild) von Guido66

fährt: Sportster XL1200 Custom
Neuer Beitrag 19.11.2023 22:20
Zum Anfang der Seite springen

Hi Wolfgang, hab auch schon gedacht: Innen ist vielleicht noch alles gut, hat ja bisher auch keine Probleme gemacht.
 Den Rest habe ich verstanden, durch meine Epoxid-Schleiferei habe ich bis zum 5000er Schleifpapier eigentlich alles, ich werde also sowieso vorsichtig rangehen, danke für die ausführliche Antwort! Augenzwinkern

ixxi-seven_neu ist offline ixxi-seven_neu · 533 Posts seit 04.10.2022
aus Bremerhaven
fährt: FXDC Dyna Super Glide Custom 2012
ixxi-seven_neu ist offline ixxi-seven_neu
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
533 Posts seit 04.10.2022 aus Bremerhaven

fährt: FXDC Dyna Super Glide Custom 2012
Neuer Beitrag 19.11.2023 22:28
Zum Anfang der Seite springen

Moin,

oder Du kürzt die ganze Sache ab und besorgst dir neue Kabel (z.B. diese hier). Und dazu noch zwei neue Talglichter ( Zündkerzen ).

Damit wärst Du für die nächsten Jahre auf der sicheren Seite.

__________________
Gruß

Andreas

-------------------------
This Signature is under Construction .... 

Avatar (Profilbild) von Guido66
Guido66 ist offline Guido66 · 118 Posts seit 04.09.2023
fährt: Sportster XL1200 Custom
Guido66 ist offline Guido66
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
118 Posts seit 04.09.2023
Avatar (Profilbild) von Guido66

fährt: Sportster XL1200 Custom
Neuer Beitrag 19.11.2023 22:52
Zum Anfang der Seite springen

Generell finde ich die Austausch-Lösung sehr praktisch und sinnvoll!
 Aber ist für mich bestimmt nicht umsetzbar, ich muss handwerklich wohl Schritt für Schritt gehen fröhlich
Sollte ich aber sehen, dass da zu viel Korrosion wäre, dann darf da der Händler im Frühjahr gerne ran!
 Ich möchte jetzt ja nur so viel wie möglich selber dazulernen und machen (das verbindet mich mit der kleinen Harley ja auch, wenn Du verstehst, was ich meine... Augenzwinkern ).
Danke!!

ixxi-seven_neu ist offline ixxi-seven_neu · 533 Posts seit 04.10.2022
aus Bremerhaven
fährt: FXDC Dyna Super Glide Custom 2012
ixxi-seven_neu ist offline ixxi-seven_neu
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
533 Posts seit 04.10.2022 aus Bremerhaven

fährt: FXDC Dyna Super Glide Custom 2012
Neuer Beitrag 19.11.2023 23:17
Zum Anfang der Seite springen

Moin Guido,

also der Tausch der Zündkabel ist keine Hexerei. Die haben, ähnlich wie eine Wurst , nur zwei Enden. Eine davon (mit dem geraden Stecker) gehört in die Zündspule. Wie jetzt auch schon der Fall ist. Die Zündspule is das schwarze Teil unter der Vorderseite des Tanks in der Nähe des Lenkkopfes. Und für die Zündkerze braucht Du nur einen 16 Schlüssel und ein gutes Gefühl im Handgelenke. Beim Anziehen der Zündkerze ohne Drehmomentschlüssel wird die Zündkerze bis zum Dichtring in das Gewinde gedreht. Danach mit dem Schlüssel eine Viertel-Umdrehung weiterdrehen. Fertig. 

Keine Hexerei.
Attachment 416170
Attachment 416171

__________________
Gruß

Andreas

-------------------------
This Signature is under Construction .... 

Avatar (Profilbild) von Guido66
Guido66 ist offline Guido66 · 118 Posts seit 04.09.2023
fährt: Sportster XL1200 Custom
Guido66 ist offline Guido66
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
118 Posts seit 04.09.2023
Avatar (Profilbild) von Guido66

fährt: Sportster XL1200 Custom
Neuer Beitrag 19.11.2023 23:27
Zum Anfang der Seite springen

Uih!! Naja, die Zündkerzen und auch Zoll-Drehmoment-Schlüssel mit Zündkerzenstecker 16mm hab ich!
 Ich linse morgen mal, ob ich das andere "Wurstende" finde und wenn ich keinen Respekt erkenne, wie ich da rankomme, dann bestell ich die Zündkabel glatt. großes Grinsen
Danke, wäre schon cool... Freude

Werbung
bestes-ht ist offline bestes-ht · 22320 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, 110Cui, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
22320 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, 110Cui, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 20.11.2023 07:30
Zum Anfang der Seite springen

Unterschied zwischen Polfett und Kontaktfett sollte man nicht durcheinander bringen…

Oftmals wird Kontaktfett mit Batterie-Polfett (Vaseline) gleichgesetzt und teilweise in Produktbeschreibungen ein gleichartiger Einsatz impliziert.

Polfett ist jedoch, wie alle reinen Fette und Öle, nicht elektrisch leitend. Es verbessert den elektrischen Kontakt nicht, sondern schützt die Kontaktflächen vor Korrosion und der Bildung von Oxidschichten durch chemischem Angriff. Polfett wird insbesondere bei Starterbatterien in Autos, Motorrädern, Diesellokomotiven und Flugzeugen verwendet und wird auch als Säureschutzfett bezeichnet.

Durch den Zusatz von Kupferpulver, in selteneren Fällen auch Aluminium-Pulver, ist Kontaktfett demgegenüber elektrisch leitfähig.


https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kontaktfett

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Avatar (Profilbild) von Guido66
Guido66 ist offline Guido66 · 118 Posts seit 04.09.2023
fährt: Sportster XL1200 Custom
Guido66 ist offline Guido66
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
118 Posts seit 04.09.2023
Avatar (Profilbild) von Guido66

fährt: Sportster XL1200 Custom
Neuer Beitrag 20.11.2023 09:55
Zum Anfang der Seite springen

Moin! So langsam gehen bei mir (hoffentlich) die Lampen an…Babyfröhlich
Ist ja fast ne Wissenschaft für sich. Fett nicht gleich Fett, was ist leitend oder nicht, was darf innen ran, was außen.

Also das Kontaktfett wäre für innen, auch auf die Kontaktflächen, weil leitfähig.
Ich habe aber das andere Fett von Techmol bestellt, was NICHT leitfähig ist und das kommt nur außen ran, zum Schutz vor Feuchtigkeit und Korrosion.

Ok, ist dann „ganz einfach“ für mich: Innen mach ich nix, wenn innen was zu sehen ist, nehm ich neue Kabel oder wenn mir das zu komplex wird, im Frühjahr ab zum Händler.

Ich hoffe, ich hab das jetzt richtig zusammengekriegt/-gefasst! Puh… großes Grinsen

Tec ist offline Tec · 101 Posts seit 03.10.2023
aus Düsseldorf
fährt: FLFBS Fat Boy
Tec ist offline Tec
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
101 Posts seit 03.10.2023 aus Düsseldorf

fährt: FLFBS Fat Boy
Neuer Beitrag 20.11.2023 12:45
Zum Anfang der Seite springen

Moin Guido.

Das Wird schon. Wenn der Motor bisher gut lief, wird innen wol auch alles in Ordnung sein.

__________________
Gruß
Wolfgang

Es heißt nicht: "Es geht nicht." Es heißt: "Ich kann es nicht."

bestes-ht ist offline bestes-ht · 22320 Posts seit 10.11.2009
aus Rhein-Main
fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, 110Cui, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
bestes-ht ist offline bestes-ht
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
22320 Posts seit 10.11.2009 aus Rhein-Main

fährt: FXCW-C 2008, Blue Pearl, 110Cui, BigSpoke 23/18", Jekill & Hyde, PS-Airride - FLHRXS 2020 Zephyr Blue / Black Sunglo
Homepage von bestes-ht
Neuer Beitrag 20.11.2023 16:44
Zum Anfang der Seite springen

Sag ich doch… man kann auch mit Kanonen auf Spatzen… 😎😉

__________________
Wir werden nicht grau, wir werden chrome....

Wo gehstn hin? Motorrad fahren. Warst du doch gestern erst. Ja, bin aber nicht fertig geworden..... fröhlich fröhlich fröhlich

Avatar (Profilbild) von Guido66
Guido66 ist offline Guido66 · 118 Posts seit 04.09.2023
fährt: Sportster XL1200 Custom
Guido66 ist offline Guido66
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
118 Posts seit 04.09.2023
Avatar (Profilbild) von Guido66

fährt: Sportster XL1200 Custom
Neuer Beitrag 20.11.2023 17:14
Zum Anfang der Seite springen

Also erst einmal tats gar nicht so weh: Ich konnte diese "Klemme" an der oberen Zündkerzenspitze sehr einfach abziehen.
Von innen sehen die soweit ok aus, ich würd nicht sagen "nagelneu", aber noch "kontaktfreudig" (wenn ich das als Laie so beurteile), also auf den Flächen keine rostigen Stellen.

Dennoch überlege ich jetzt, was ich tue... *grübel ...die Zündkabel liegen ja sehr, sehr schön frei, wenn die 90 Grad-Stecker auch so einfach abzuziehen und draufzustecken sind (und sich darunter nix Dramatisches verbirgt oder ich im Anschluss plötzlich was konfigurieren muss), dann bin ich ja fast geneigt, die 36 EUR dem Laden zu gönnen und die Kabel auszutauschen! 
Dann brauch ich nix zu entrosten, schleifen, fetten und starte neuwertig!
Ok, bisschen von außen gegen Korrosion und so einfetten, aber mehr ja nicht.
Soweit meine Überlegungen.

Börnie ist online Börnie · 1489 Posts seit 12.04.2015
fährt: Road King Special
Börnie ist online Börnie
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
1489 Posts seit 12.04.2015
fährt: Road King Special
Neuer Beitrag 20.11.2023 17:48
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von Guido66
.......

Also das Kontaktfett wäre für innen, auch auf die Kontaktflächen, weil leitfähig.
.........

Augen rollen

Das sogenannte Kontaktfett ist nicht FÜR Kontakte/Kontaktflächen sondern
soll die Kontaktstellen und deren Umfeld vor Feuchtigkeit schützen.


Augen rollen

__________________
.


.

 

Avatar (Profilbild) von Guido66
Guido66 ist offline Guido66 · 118 Posts seit 04.09.2023
fährt: Sportster XL1200 Custom
Guido66 ist offline Guido66
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
118 Posts seit 04.09.2023
Avatar (Profilbild) von Guido66

fährt: Sportster XL1200 Custom
Neuer Beitrag 20.11.2023 18:00
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von bestes-ht
Ich würde mir da keinen Kopf drum machen, lief ja bis jetzt in dem Zustand.
Kontaktfläche liegt innen.
Blank machen, Kontaktfett an die Kontaktflächen und wieder zusammenstecken.

Ist denn dieses Kontaktfett das, was Du meinst??

Aber ist für mich persönlich auch nicht dramatisch, weil ich jetzt innen nix mehr fette! fröhlich
Und mein Finger schwebt und zuckt schon über dem Kauf-Button für die Zündkabel…
Alles wird gut! Freude

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Guido66 am 20.11.2023 18:14.

Avatar (Profilbild) von Guido66
Guido66 ist offline Guido66 · 118 Posts seit 04.09.2023
fährt: Sportster XL1200 Custom
Guido66 ist offline Guido66
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
118 Posts seit 04.09.2023
Avatar (Profilbild) von Guido66

fährt: Sportster XL1200 Custom
Neuer Beitrag 20.11.2023 19:03
Zum Anfang der Seite springen

zum zitierten Beitrag Zitat von ixxi-seven_neu
Moin Guido,

also der Tausch der Zündkabel ist keine Hexerei. Die haben, ähnlich wie eine Wurst , nur zwei Enden. Eine davon (mit dem geraden Stecker) gehört in die Zündspule. Wie jetzt auch schon der Fall ist. Die Zündspule is das schwarze Teil unter der Vorderseite des Tanks in der Nähe des Lenkkopfes. Und für die Zündkerze braucht Du nur einen 16 Schlüssel und ein gutes Gefühl im Handgelenke. Beim Anziehen der Zündkerze ohne Drehmomentschlüssel wird die Zündkerze bis zum Dichtring in das Gewinde gedreht. Danach mit dem Schlüssel eine Viertel-Umdrehung weiterdrehen. Fertig. 

Keine Hexerei.

Hi Andreas, jetzt, wo ich nachgeschaut habe... bei mir sind die rechteckigen Stecker aber an der Zündspule und die geraden Stecker auf den Zündkerzen.
Bist Du sicher??  großes Grinsen
Schöne Grüße,
Guido

Nachtrag: ... und bestellt habe ich das Zündkabel jetzt auch!! ... kein Hexenwerk! fröhlich

Tec ist offline Tec · 101 Posts seit 03.10.2023
aus Düsseldorf
fährt: FLFBS Fat Boy
Tec ist offline Tec
Langes Mitglied
star2star2star2star2star2
101 Posts seit 03.10.2023 aus Düsseldorf

fährt: FLFBS Fat Boy
Neuer Beitrag 20.11.2023 20:07
Zum Anfang der Seite springen

Moin Guido-

Bau die Kabel so ein, wie  jetzt die alten Kabel sind. Das wird dann schon passen.

__________________
Gruß
Wolfgang

Es heißt nicht: "Es geht nicht." Es heißt: "Ich kann es nicht."

« vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
« vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » ·
« vorherige nächste » letzte »
Thema
Antworten
Hits
Letzter Beitrag
newhotfolder
Fragezeichen
XL 1200 Forty-Eight: Kabel für Kennzeichenbeleuchtung (Mehrere Seiten 1 2)
von metdok 48
18
11322
14.02.2024 11:22
von JeeDee
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Lampe
FLHX/S/ST/SE Street Glide: TGS Sensor Schwarz/Weißes Kabel TC103
von T1mmyH3ndrix
2
1926
20.10.2022 14:37
von T1mmyH3ndrix
Zum letzten Beitrag gehen
newhotfolder
Daumen hoch!
95
97035
06.09.2020 14:33
von Willie G.
Zum letzten Beitrag gehen